Melden von Fehlern und Wünschen im neuen Issue-Tracker

Erstellt von atze, 3 Februar 2019, 20:33:35

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

atze

Hallo zusammen :)

Hier eine kurze Anleitung, wie man unseren Issue-Tracker benutzt um Fehler zu melden und Vorschläge für neue Funktionen einzubringen.

Der Issue-Tracker findet sicher unter https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues

Um ein neues Issue/Ticket zu erstellen klickt man ganz rechts oben auf "create issue" bzw "Ticket erstellen"

Title/Titel und Desrciption/Beschreibung sind eigentlich selbsterklärend, hier ein kurzes Beispiel:


Titel:
Spalten mit Zahlen werden nicht numerisch sortiert

Description/Beschreibung:
Version: 1.1.0
Betriebssystem: Windows 10

Eine etwas ausführlichere Beschreibung des Problems und den nötigen Schritten, um das Problem zu reproduzieren

Kind/Art: Hier entweder "bug"/"Fehler" oder "enhancement"/Erweiterung" auswählen
Priority/Priorität: Hier braucht nichts ausgewählt werden.
Attachements/Anhänge: Hier können Dateien, die relevant für das Anliegen sind hochgeladen werden. z.B. Screenshots


Ist man mit den Angaben zufrieden, schließt man den Vorgang ab, in dem man rechts unten auf "create issue" bzw "Ticket erstellen" klickt.

Sollte etwas unklar sein, einfach fragen :)

Gruß
atze

MxO2204

Servus Atze,
schön Dich an Bord zu haben  :icon_smile:

Ich hab die Infos zum Issue-Tracker den Testern bekannt gemacht und hoffe, dass alle nun auch dieses Tool für Bugs / Wünsche etc. nutzen.

Viele Grüße
-Pietro

Old.Obelix

5 Februar 2019, 07:23:41 #2 Letzte Bearbeitung: 5 Februar 2019, 19:27:48 von Old.Obelix
Hallo Atze,

auch von mir ein herzliches Willkommen und schön das DU dabei bist. SUPER :D

Ich habe mir erst mal einen Überblick verschafft und festgestellt,
dass MxO2204, Pietro schon einige von mir angesprochene Themen auf dem Issue-Tracker bereits angemeldet hat.

Danke schön auch dafür an Pietro.

Ich werde mich demnächst anmelden und dass was noch Wünschenswertes ist,
ich als wichtig empfinde und natürlich auch so wie schon einige gravierenden Bug's,
wenn sie noch vorkommen sollten, wie gehabt gerne anmelden.

Auf weiter gute Zusammenarbeit und

viele Grüße

Old.Obelix

atze


birkner

Hallo Atze,
sehe ich das richtig, dass die kostenlose Nutzung von Bitbucket auf 5 User beschränkt ist?
VG birkner

Hannibal


tbengel


birkner


tbengel

Zitatsoll das dann eine elitäre 5-er-Gruppe werden?

Nein, es gibt Mittel und Möglichkeiten die 5er Beschränkung sehr kreativ auszulegen und auszuweiten
und wenn dies nicht mehr nutzt, kann man auch einfach woanders hin umziehen.

Aber da es zur Zeit keine weiteren freiwilligen Programmierer gibt, ist es erst einmal Zukunftsmusik.