Metal-Thread (keep banging)

Erstellt von Jaegermeister, 10 Oktober 2003, 21:25:54

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Northern Warrior

Zitat von: JaegermeisterJo also soweit ich weiss sitz der noch ab.

Das ne neue CD rauskam, braucht dich ned wundern. Viele der Absurd CDs sind, während seiner "Kanstaufenthalte" entstanden.


Stimmt daß die meisten nun rauskamen als er im Knast war, aber nicht daß jetzt jemand denkt er würde das im Knast einspielen. Hendrik mit Absurd nix mehr am Hut, lediglich sein Bruder spielt noch mit.

Jaegermeister

Zitat von: Northern Warrior
Asurd eindeutig NSBM, wobei der neue Kram mir net mehr so gefällt. Die Facta....und die Asgradsrei waren noch sehr geil.


Naja gut aber die Facta Lonquuntur (1996) und Asgarderei (1999) kannst wohl eigentlich eher zum neuen Zeugs zählen. Die entstanden während der Zeit als sie wegen dem Mord an Sandro B. einsassen. Also die wirklich alten sind von 1992-93. Bei der Asgarderei hat mir Sonnenritter sehr gut gefallen.


Mh wieso du Absurd zu NSBM zählen würdest und Burzum ned musst mir aber mal erklären. Also alleinschon der nahme der CD Asgarderei is ja Pagan.
Also es geht eigentlich alles mehr in die Richtung Anti-Christ, weil die halt den Christentum als aufgezwunge Religion empfinden und eben den  Heidentum als ihre Religion ansehen und nur durch die Zerstörung chritlicher Einrichtungen eine Lösung sehen (Burzum = Bombenattentat auf Dom). Oft glorifizieren die Bands die SS und tragen deren Ruhnen usw, weil die damals im 2ten Weltkrieg ja acuh diesen "Kult" prediegten. Hab da neulich mal auf ARD/ZDF ne Reportage drüber gesehen, wusste auchned das das so extrem war, aber die haben damals ihren kompletten Kalender (Freiertage wie Sonnenwende, usw) nach dem Heidentum gestellt.

Northern Warrior

Ist ganz einfach, versuch mir einen Song von Burzum zu nennen wo ein Text vorkommt der irgendwas Nationalsozialistisches verareitet worden ist. Ich kenne keinen...!!! Bei Absurd ist das etwas anders, die Texte sind teilweise doch eher heikel.

Es zählt schliesslich keine Band zum NSBM wenn die Leute dahinterstehen, sondern erst wenn die Musik auch dem tendiert. Jeder was daß Christian Vikernes heutzutage auf den Black Metal scheisst und stolzer Nationalsozialist ist, aber es geht doch schliesslich um die Musik die er gemacht hatte.

Für mich sind Bands erst NSBM wenn ich dies auch in den Texten merke, auch wenn es um heidnische Themen geht hat das nix damit zu tun. Bloß weil die sich Glatzköpfe und auch schon im dritten Reich auf die alten Germanischen Weisheiten berufen hatten und dort leider auch die Runen...herkommen heisst das nicht daß jede BMBand die sich darauf bezieht auch das 3. Reich meint.

Ich bin auch ein sehr interessierter was die Nordische Mythologie angeht und bin deswegen noch lange kein Nazi. Ich find es hier sowieso sehr übertrieben, jetzt ham die sogar in unserem Staat die Lebensrune verboten. Hätte es Hitler nicht gegeben könntest du heutzutage auch mit Hakenkreuz rumlaufen.

In Dänemark, England, Schweden und erst Recht in den USA ist denen das eh alles egal. Da zählt das alles zur Meinungsfreiheit. Wenn du in USA Sieg Heil schreist nimmt dir das keiner für Krumm.

lastboyscout

So, jetzt habe ich auch mal eine Frage.

Ich höre sehr viel unterschiedliche Musik, so ziemlich alle Metal - Richtungen die es gibt.

Weiß einer, wo ich eine Liste finde, welche Gruppe welche Stilrichtung ist, auch aus den Bereichen Techno?

Ich finde sowas nirgends.

Ist zwar Offtoppic, aber paßt hier rein, finde ich.

Danke schonmal im Voraus für eure Hilfe.
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Northern Warrior

LOL.....über Musikrichtungen lässt sich wohl streiten.

Fangen wir schonmal bei Behemoth an, es gibt noch die Behemoth zu Blackmetal zählen, für mich ist das heutzutage nur noch geiler technischer Death Metal.

Wüsste ehrlich nicht wo man solche Listen finden kann.

Forums-Yeti

http://www.allmusic.com/mus_Styles.html

Da guggst du :-) Ist alles in Unterkategorien unterteilt, mit Beispielbands.
"Ich hab mir eh schon oft gedacht, dass du als Mädel voll das Model wärst...also...lange Beine, Stupsnase, groß, blaue Augen..."

Urfaust

Es gibt bei Viking Pagan Folk Metal Bands solche Listen, wenn Interesse besteht poste ich mal eine,

Oder nenn einfach die Gruppen von denen wissen willst welche Richtung sie spielen hier im Thread und dann versuchenwa die halt irgendwie in eine grobe Richtung zu zwängen, auch wenn das bei Metal schwierig wird. . .

lastboyscout

Ich schreibe jetzt einfach mal alle Gruppen, die ich mir anhöre.

Es sind auch viele andere Sachen dabei, die ich einfach mal hier reinsetze.

AC / DC                                  
3 Steps Ahead
Addict
Aeternitas
Alice Copper
Amen
Apocalyptica
Apollyon Sun
At Vance
Atrocity
Axel Rudi Pell
Axxis
Ayreon
Backslash
Bad Religion
Basslover
Behind The Scenery
Blackend
Blind Guardian
Bloodhound Gang
Blutengel
Boytronic
Catamenia
Charon
Clan Of Xymox
Clawfinger
Corvus Corax
Crack Up
Creamatory
Crease
Desperados
Die Happy
Dio
Dire Straits
Dornenreich
Dream Theater
Edenbridge
Edguy
Erik Norlander
Ever Eve
Evergrey
Funker Vogt
Gallery
Girls Under Glass
Grave Digger
Griffins Fall
Hair Of The Dog
Hammerfall
H-Blockx
Heavenly
Hocico
In Extremo
Incubus
Infekktion
Ironbase
Kamelot
Kid Rock
Knorkator
Kontrast
Kreator
Lana Lane
Late Nite Romeo
Luca Turilli
Manowar
Marilyn Manson
Marmion
Megaherz
Mephistopheles
Metalium
Metallica
Midnight Sun
Miro
Mondsucht
Moonspell
Murderdolls
Nevermore
New Scene
Nightwish
Nocte Obducta
Oomph!
Papa Roach
Paradox
Pegazus
Phenomenia
Pink Cream 69
Pontus Norgren
Powergod
Primal Fear
Project Pitchfork
Propain
Rage
Rammstein
Raven
Recall IV
Reflex
Riot
Rocco
Rosenstolz
Samsas Traum
Shadow Keep
Silke Bischoff
Silverchair
Sinergy
Six Feet Under
Skew Siskin
Sodom
Sonata Arctica
Sonnengott
Sonterra
Spiral Tower
Stahl
Staub
Stratovarius
Stuck Mojo
Subway To Sally
Suspiria
Tanzwut
Terminal Choice
Testament
The 69 Eyes
The Cruxshadows
The Kovenant
The Merry Thoughts
Theatre Of Tragedy
Therion
Thought Sphere
Tiamat
Totenmond
U.D.O.
Umbra Et Imago
VNV Nation
Voodoo And Serano
Waltari
Welle Erdball
Witt

Das sind nicht alle Gruppen, sondern nur die, die mir auf die schnelle eingefallen sind.

Von vielen Gruppen habe ich nur ein oder zwei Lieder gehört.

Rechtschreibfehler können vorkommen, bitte korrigiert mich, bei dem was ich falsch geschrieben habe.

Bin gespannt, ob ihr mir alle Richtungen sagen könnt.

Will ja schließlich wissen, was ich da höre.  :wink:
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Dr. Phibes

Zitat von: lastboyscout

AC / DC            -> Hardrock                      
Alice Copper      -> Hardrock
Apocalyptica       ->Klassik-Metal (check mal Haggard aus...)
Blind Guardian    ->Power/Speed-Metal (alte Sachen antesten)
Corvus Corax     ->MittelalterMucke (kein Metal; jedenfalls die Alten)
Creamatory        ->Gothic (mal das dt. Album antesten)
Desperados        ->Sideprojekt von Tom angelripper (WesternMetal;        
                            ganz witzig...)
Grave Digger     -> 80erMetal der alten Schule (HeadbangMucke pur)
Hammerfall        -> 80erMetal im 2000erGewand
In Extremo         -> beste Symbiose aus Metal und MittelalterFolk
Luca Turilli          -> ähnlich Rhapsody (antesten) (sehr episch, sehr        
                             melodiös - noch melodiöser als Rhapsody)

Manowar            -> HeavyMetal (damit fing bei mir alles an)
Nightwish           -> GothicMetal at its best! UNBEDINGT die "Angels fall
                            first" anhören; eigentlich is alles von denen geil!!!!
Stratovarius      -> Powermetal (auch stark klassisch)
Subway To Sally -> früher Insidertip; heute scheiss Kommerz (Metal +
                            Mittelalterfolk)
Therion              -> DeathMetal meets Classic; okkulte Texte aber
                            die Musik...


auch wenn ich jetzt Techno höre, ein paar Bands kenne ich auch noch!  :wink:

Jason

Zitat von: McHolstenBlind Guardian    ->Power/Speed-Metal (alte Sachen antesten)


Power-Metal? vielleicht gerade noch...
Speed-Metal?? Ähm...definitiv NEIN!! :wink:

Die Leute haben immer (sogar chronologisch aufgebaute...) Geschichten zu erzählen, und wollen nicht mit grenzenlosem, geschwinigkeitsbetontem  Krach unterhalten...
"Wie das Grundgesetz schon sagt:
Die Würde des Menschen ist unbegründet.
Oder so ähnlich."


- Oliver Kalkofe -

lastboyscout

@ McHolsten

Danke schonmal für die Eingruppierungen.

Die von dir empfohlenen Gruppen kenne ich alle schon.

Wie gesagt, die Liste ist ja nicht vollständig, nur so aus dem Stegreif zusammengebastelt.
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Dodo

Bad Religion Hardrock, ohne Schnörkel, Partymucke halt
Bloodhound Gang siehe oben, nur Voll zu ertragen
Blutengel Hört meine Freundin- Herzschmerzgothicselbstmordsehnsuchtsmucke
Clawfinger Crossover, stilistisch ganz gut
H-Blockx Crossover, auch gute Partymucke
In Extremo Seeehhrrr gut, am besten mal "Merseburger Zaubersprüche 1" anhören, ihr stärkster Song
Knorkator Mal "böse" hören, ist ganz lustig
Kreator Trash, sehr empfehlenswert
Manowar Peinlich
Marilyn Manson Mal dies, mal das, meistens gut
Megaherz 2-3 nette Songs, Rammstein-Abklatsch
Metallica Speed Metal (zumindest zu relevanten Zeiten)3 Alben lang Götter, dann mittelmässig, seit dem letzten einfach nur peinlich und schlecht
Nightwish Gothic (der Begriff Gothic-Metal ist meiner Meinung nach ein Widerspruch in sich), gute Musik und sehr leckere Sängerin
Propain Hardcore, live ´ne Granate, haben es als Vorband geschafft 20000 Onkelzfans in Rage zu bringen
Rammstein ist Rammstein, eigener Stil
Rosenstolz Unter Umständen mehr als nervig
Samsas Traum Finde ich auch sehr schlecht
Silke Bischoff Die nervigste Wave-Band überhaupt, leider eine der Lieblingsbands meiner Freundin - wie kann man nur eine ganze Nacht "and on the otherside we walk hand in hand" hören und dabei ruhig schlafen?
Six Feet Under Death Metal, bei mir persönlich noch das Prädikat "Gute Laune", eignet sich hervorragend zum Autofahren und ist einfach Fun
Subway To Sally Wie Holsten sagte, inzwischen nicht mehr erwähnenswert
Suspiria So im Stil Dimmu Borgir, nichts besonderes
Terminal Choice Sehr guter Elektro, unbedingt "Der schwarze Mann" hören
VNV Nation Ganz gute Remixes von "See you in hell" und "Hellraiser" gemacht, aber die Originalfassungen sind wesentlich düsterer

Empfehlen kann ich dir noch Wumpscut, Kiew und Suicide Commando, welche auch das Hellraiser-Original gemacht haben.

MfG

Dodo

Liscom

Zitat von: Dodo
Samsas Traum Finde ich auch sehr schlecht


Kann ich ganz und gar nicht bestätigen.
Meine absolute Lieblingsgruppe

Aber Geschmäcker sind ja verschieden. ;)

btw hat schon mal jemand von euch Adversus gehört?
Ist eine geniale Mischung aus Gothic, Klassik, Mittelalter und Black Metal. Reinhören lohnt sich www.adversus.de

Bir-Itchy

Bad religion sind einfach (mehr oder weniger guter :wink: ) 80er ami Punk...

Schwarzer Reiter

Zitat von: JasonXX99
Zitat von: McHolstenBlind Guardian    ->Power/Speed-Metal (alte Sachen antesten)


Power-Metal? vielleicht gerade noch...
Speed-Metal?? Ähm...definitiv NEIN!! :wink:


Aber natürlich sind Blind Guardian Speed Metal!!! Ist immer derselbe Rhytmus, fast bei jedem Lied dergleiche, der typisch für Speed Metal ist.

lastboyscout

@ Dodo

Danke für die Infos.

Wollte aber mehr Gruppendefinitionen, nicht wie bei Manowar - Peinlich.

Trotzdem danke.

Die empfohlenen Lieder kenne ich alle.

Ebenso die Gruppe " Suicide Commando ".

Von " In Extremo " ist Merseburger . . . wirklich das beste, aber Pavane ist ganz nah dran.

Ist von VNV Nation das Lied " Legion " auch ein Remix?

Oder ist das ein Original?

@ Liscom

Danke für die " Samsas Traum " - Unterstützung.

" Für immer ", einfach nur genial.

Und sowas wie Welle Erdball, Funker Vogt, Hocico, Tumor? kennt niemand?
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Liscom

Welle Erdball herrscht!!!!

Was hälst du von der neuen EP "Nur tote Frauen sind schön"?

;) so hier mal eine Auswahl meiner Lieblingsbands:

SAMSAS TRAUM, Weena Morloch, ASP, Subway to Sally, Adversus, In Extremo (alt), Letzte Instanz, Blind Guardian, Rhapsody, Janus, Rammstein, The Inchtabokatables, Schandmaul, usw

lastboyscout

Nintendo Schock ist göttlich von Welle Erdball.

Also die neue EP kenne ich leider nicht.

Nur einzelne Lieder der Gruppe kenne ich. Die sind aber genial.

Deine Augen ist ja auch von Welle Erdball, sehr sehr gut.

Letzte Instanz ist auch nicht schlecht.

Aber Rammstein ist sowieso göttlich.

Da kommt ( meiner Meinung nach ) nix dagegen an.

Kommt von denen ein neues Album?

Warte sehnsüchtig.
I`m a tragic hero in this game called life,
my chances go to zero, but I always will survive.
( Funker Vogt - Tragic Hero )

What is your pleasure, sir? This is mine:
http://www.dvdprofiler.com/mycollection.asp?alias=lastboyscout

Filosofem

Ich glaube es wird Zeit den Thread mal wieder umzubenennen :wink: . Mit Black Metal hat das  ja alles nichts mehr zu tun...
Clean Lemony Fresh Victory Is MINE!"

Liscom

Also von welcher band soll ein neues Album kommen??? *G*
die letzte genannten Band war Rammstein und da kommt wahrscheinlich im Frühjahr die neue Platte raus.

;) für Musikinfos einfach meine Sig klicken

btw ich bin für Umbennenung in "der off. Metal, Gothic, Dark Wave, etc Thread"

Filosofem

Um das ganze mal wieder zu einem Black Metal Thread zu machen.

Es gibt Neuigkeiten von Varg Vikernes. Er hat scheinbar keinen Bock seine Haftstrafe abzusitzen und hat sich jetzt nach einem Freigang aus dem Staub gemacht.

"The Norwegian media is reporting that BURZUM mastermind Varg "Greven" Vikernes (a.k.a. Count Grishnack) failed to return after a short leave from his prison in Vestfold, Norway, where the black metal musician is serving a 21-year sentence for the August 1993 murder of MAYHEM guitarist Oystein Aarseth (a.k.a. Euronymous), the burning of three churches, and the resulting death of a fireman. Varg, 30, was supposed to return to the prison by midnight Saturday (October 25) after being granted a couple of days off, but failed to come back in time. The police have no information on his whereabouts."
Clean Lemony Fresh Victory Is MINE!"

ben_marl

Ich empfehle:

Fantomas
Faxed Head
Meshuggah
Melvins

zwar nicht direkt Black (eher Death) Metal, aber echt heftig!!!

Urfaust

V.V. wurde übrigens wieder eingefangen. Der dachte wohl es sei ne gute Idee über Norwegens dichst befahrenste Autobahn zu cruisen  :P  :D :mrgreen:

Filosofem

Zitat von: å l g øV.V. wurde übrigens wieder eingefangen. Der dachte wohl es sei ne gute Idee über Norwegens dichst befahrenste Autobahn zu cruisen  :P  :D :mrgreen:


Das Varg nicht alle Tassen im Schrank hat war ja klar, aber das der so behämmert ist :roll: . Na ja, auf Bewährung wird der nicht mehr rauskommen und wird seine 21 Jahre wohl komplett absitzen müssen...also dann bis 2015.
Clean Lemony Fresh Victory Is MINE!"

Forums-Yeti

Zitat von: Filosofem
Zitat von: å l g øV.V. wurde übrigens wieder eingefangen. Der dachte wohl es sei ne gute Idee über Norwegens dichst befahrenste Autobahn zu cruisen  :P  :D :mrgreen:


Das Varg nicht alle Tassen im Schrank hat war ja klar, aber das der so behämmert ist :roll: . Na ja, auf Bewährung wird der nicht mehr rauskommen und wird seine 21 Jahre wohl komplett absitzen müssen...also dann bis 2015.


Mich solls nicht stören... aber war da in Norwegen nich was, dass die Haftstrafe nicht verlängert wird, wenn ein Ausbruchsversuch vorliegt ?
Wie es mit Bewährung aussieht.... ka...

P.s:
"Ich hab mir eh schon oft gedacht, dass du als Mädel voll das Model wärst...also...lange Beine, Stupsnase, groß, blaue Augen..."

mr. pink

@Fischkopp:

Lasst doch mal das dumme HipHop-Gangsta Klischee ruhen. Am Anfang wars ja noch lustig. Ich hör HipHop und lauf ganz normal durch die Welt.

Jedem das seine.
I expect that you think that I should be haunted
But it never really bothers me

Forums-Yeti

Zitat von: mr. pink@Fischkopp:

Lasst doch mal das dumme HipHop-Gangsta Klischee ruhen. Am Anfang wars ja noch lustig. Ich hör HipHop und lauf ganz normal durch die Welt.

Jedem das seine.


Wenn du meinen Post ließt, wirst du feststellen, dass ich nichts gegen Hip-Hop gesagt habe!
Wie du das Bild interpretierst ist deine Sache... allerdings zeigt sich daraus, dass das Klischee ja gar nichts so abwegig sein kann, wenn du selbst gleich darauf zu sprechen kommst 8)
Ich kenne ja selbst auch Leute die Hip-Hop oder Rap hören... und trotzdem auch normal rumlaufen, also fühl dich nich angegriffen ;-)

Back 2 Topic, sollte nur ein kleiner Erheiterungsversuch am Rande sein...
"Ich hab mir eh schon oft gedacht, dass du als Mädel voll das Model wärst...also...lange Beine, Stupsnase, groß, blaue Augen..."

mr. pink

@Fischkopp:

:D

I`m a mothafuckin P.I.M.P.


back to topic
I expect that you think that I should be haunted
But it never really bothers me

Nidhoegger

Bin wohl ein bischen spät...
Ich kann jedem, der sich für Black Metal interessiert, das "Lords of Chaos" (mittlerweile als deutsche Ausgabe) ans Herz legen.
Gibt einen guten Überblick über die Anfänge/Hintergründe der BM-Szene sowie die Aktivitäten des Black Circle.
Was Burzum angeht kann man feststellen, daß Varg bis zu seiner Inhaftierung NICHTS mit NS zu tun hatte. Der Blödsinn kam erst im Knast. Das Filosofem Album (letztes vorm Knast), ist meiner Meinung nach eines der geilsten BM-Werke aller Zeiten.
Absurd ist einfach nur lächerlich. Die sind nur so bekannt, weil sie einen umgebracht haben bzw. rechts sind. Ansonsten würde sich kein Schwein um die kümmern.
Die gehören ab in die Tonne!  :angry:  Leider werden solche Idioten von Sensationsgeilen Reportern häufig benutzt, um alle Metaler zu verunglimpfen. Ist ja auch einfacher, als ernsthafte Recherche zu betreiben.
Noch was: Pagan Metal hat NICHTS mit NS zu tun!

Urfaust

Zitat von: Nidhoegger
1. Was Burzum angeht kann man feststellen, daß Varg bis zu seiner Inhaftierung NICHTS mit NS zu tun hatte. Der Blödsinn kam erst im Knast.



2. Noch was: Pagan Metal hat NICHTS mit NS zu tun!


Zu 1.
Naaaajaaaaa, das zweifle ich jetzt aber mal an! Warum musste er wohl in den Knast? U.a. weil er Euronymus, der nicht mit VVs Ansichten sympathisierte um die Ecke brachte!

Zu 2.
Jo stimmt absolut, wird leider aber auch häufig durcheinander gebracht. Pagan Metal oder Pagan Folk hat leidglich heidnische Texte