Jay and Silent Bob - Reboot!

Erstellt von StS, 19 Juli 2019, 09:43:14

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

StS



As the trailer unfolds, we find that Jay is the estranged baby daddy of a love child he'd unknwingly had with Justice, Shannon Elizabeth's character from the 2001 original. As Jay and Silent Bob try to wrap their twisted, pot-shoked minds around their new reality, they agree to bring a few new players along for the journey. As they encounter one ridiculous situation after another, it becomes clear that JAY AND SILENT BOB REBOOT is overflowing with celebrity guest stars, including stars like David Dastmalchian, Jason Lee, Joe Manganiello, Craig Robinson, Justin Long, Fred Armisen, Matt Damon, Ben Affleck, Chris Hemsworth, Method Man, Redman, Jason Biggs, James Van Der Beek, Brian Quinn, and Tommy Chong.

Directed, written by, and starring Kevin Smith as Silent Bob, alongside Jason Mewes as Jay, JAY AND SILENT BOB REBOOT looks every bit as zany and over-the-top funny as many of us have been hoping for.


"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

mali

Oh jeh :-(

Mehr fällt mir dazu nicht ein.

Hitfield

Ich finde es ehrlich gesagt reichlich deprimierend. Nichts gegen Kevin Smith, aber einige Filme und Figuren haben halt nur zu einer bestimmten Zeit in einem bestimmten Kontext funktioniert, als das Publikum in einem entsprechenden Alter war. Auf "Wayne's World" trifft das übrigens genauso zu wie auf Jay & Silent Bob. Die Sehgewohnheiten haben sich geändert (also kaum wahrscheinlich, dass jüngere Generationen damit angesprochen werden) und die damalige Zielgruppe ist auch älter geworden. Meine einzige Reaktion auf den Trailer war ein mitleidig-gleichgültiges ¯\_(ツ)_/¯.
"All those moments will be lost in time, like tears in the rain."

Snake Plissken

Das mit dem Reboot ist ja hoffentlich nicht ernst gemeint.
Ansonsten hat Kevin Smith ja reichlich abgenommen, aber das hängt wohl mit seinen gesundheitlichen Problemen zusammen?
Und wer kapiert heute noch einen Schweigen-der-Lämmer-Gag??

Snake

mali

Zitat von: Snake Plissken nach 19 Juli 2019, 13:14:06ber das hängt wohl mit seinen gesundheitlichen Problemen zusammen?

Was leidet er denn?


Reingucken werden wir alten Säcke wahrscheinlich - wenn auch nur rein aus Neugierde und/oder um sich bestätigt zu wissen, das es "kacke" ist. Auf dieses Klientel wird wohl auch zum Teil spekuliert :-)


Tito

19 Juli 2019, 23:22:47 #5 Letzte Bearbeitung: 20 Juli 2019, 00:30:54 von Tito
Wenigstens erfüllt das Gras jetzt medizinische Zwecke!

Ich bleibe erste einmal im Stand-by-Modus. Vielleicht bekommt Smith ja die Kurve, etwas halbwegs Brauchbares abzuliefern. Die alten Kiffer-Pfurz-Sex-Witze werden jedenfalls niemanden hinterm Ofen hervorlocken.

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

PierrotLeFou

19 Juli 2019, 23:26:17 #6 Letzte Bearbeitung: 19 Juli 2019, 23:33:32 von PierrotLeFou
Zitat von: Snake Plissken nach 19 Juli 2019, 13:14:06Und wer kapiert heute noch einen Schweigen-der-Lämmer-Gag??
Diesbezüglich wäre ich optimistisch. Der ist zwar noch etwas zu jung, als dass ich mich vollkommen festlegen wollen würde, aber ich bin mir schon sehr, sehr sicher, dass der Streifen als einer der ganz großen Klassiker im kollektiven Gedächtnis geblieben ist und auch bleiben wird...

"Die nackte Kanone 33 1/3" konnte auch problemlos einen 45 Jahre alten "White Heat" zitieren - ohne das US-Publikum damit größtenteils zu irritieren.

edit: zumal diese J&SB-Filme ja auch davon zehren, mit Zitaten zu arbeiten und eingeschworene Nerds anzusprechen. Und wer Hapro Marx nicht kennt, da hat im Grunde auch weniger zu lachen... insofern scheint mir ein Silence-of-the-Lambs-Gag im Trailer kein Problem zu sein...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Snake Plissken

Zitat von: mali nach 19 Juli 2019, 22:41:48
Zitat von: Snake Plissken nach 19 Juli 2019, 13:14:06ber das hängt wohl mit seinen gesundheitlichen Problemen zusammen?

Was leidet er denn?


Er hatte doch einen Herzinfarkt, laut IMDB im Februar 2018.
Da wäre abnehmen nicht das verkehrteste.

Snake

Retro

Vom deutlich schmaleren Silent Bob abgesehen sieht das ganze ähnlich (gewollt) blöd aus wie der erste Film.
Ob das ganze halbwegs witzig wird, kann ich erst sagen wenn es ihn mit Synchro gibt...