Filmboxen oder Serien – wie verwaltet Ihr dies ?

Erstellt von MrWalker, 8 November 2020, 13:16:47

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste schauen sich dieses Thema an.

MrWalker

Hallo,

ich komme von dem Programm DVD Profiler.
Da sich seid Jahren nichts mehr in der Weiterentwicklung des Programms mehr tut, bin ich vor kurzem zu diesem Programm gewechselt.

Momentan sie bei mir die Filme einer Box oder Serienepisoden einer Box wahllos mit den Einzelfilmen einsortiert. Die Hauptbox ist somit gar nicht mehr erfasst.

Wie sortiert oder gruppiert Ihr dies in der Übersicht, wenn Ihr das machen wollt ?

Momentan benutze ich das Feld: Lagerort/MyNr und das folgende Feld Anzahl für den Lagerort der Filme. Dort wähle ich z.B. aus DVD-Schrank1 aus und bei Anzahl gebe ich 1 ein für die Schublade 1 ein.

Schön wäre es, wenn man in dieser oder der folgenden Version ich die Box selbst nochmal erfasse,
also z.B. Alien Box mit Cover und beim sortieren werden die einzelnen Filme oder Episoden, wegen eines ausgewählten Flags darunter alphabetisch sortiert.

Hat der ein oder andere eine Lösung im Programm dafür gefunden, wie man dies lösen könnte oder wie stellt Ihr dies in Eurer Filmsammlung in dem Programm dar ?

Viele Grüße

     Frank

tbengel

Danke Frank,

dass Du diesen Thread eröffnet hast. Wir haben bereits in unserem Issue-Tracker
verschiedene Möglichkeiten diskutiert:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/166/film-boxen-zusammen-fassen

Vielleicht haben weitere Film-Box-User andere Vorschläge oder Möglichkeiten,
was wir am Programm verbessern könnten, um Film-Boxen besser einpflegen zu
können.

Also wie macht Ihr das?

Grüße

tbengel

collo

Hallo Gemeinde,

dies ist mein erster Beitrag. Eigentlich wollte ich mich erst irgendwo vorstellen und viel Lob hinterlassen, aber dann fand ich zuerst diesen Thread. Also zum Thema:

Im Augenblick bin ich noch bei der Eingabe von Filmen. Mache mir aber schon viele Gedanken, wie es später mit den Serien wird. Ich denke, dass ich nur Mehrteiler aufnehmen werde und Serien mit abgeschlossenen Episoden nicht.

Da tbengel aber auch um Vorschläge gebeten hat - hier ist meiner (und ich bin mir ziemlich sicher, dass der eigentlich zu weit führen wird :engel: ):

Richtig komfortabel wäre es, wenn man für jeden Datensatz, also jeden Film, mehrere Unter-Datensätze aktivieren könnte. Nur bei Bedarf, also bei Serien oder Filmboxen. Und wenn man von dort aus die Daten von fernsehserien.de abrufen könnte. Die sind nämlich in Sachen Serien sehr gut sortiert und gepflegt. Dann hätte man im MyMDb-CE alles schön übersichtlich beisammen.

Ja, so würde mir das gefallen. Ein bisschen träumen ist sicher erlaubt ;)

Viele Grüße
Collo

tbengel

24 November 2020, 09:15:55 #3 Letzte Bearbeitung: 24 November 2020, 09:24:15 von tbengel
Hallo Collo,

was Serien betrifft gibt es bereits erste Ideen:

https://bitbucket.org/mymdbce/mymdbce/issues/127/serien

die in einer der kommenden Version vielleicht umgesetzt werden können.
Hiebei stelle ich mir einen Extra Tab vor, wo alle Episoden der Serie
aufgelistet werden mit der Möglichkeit, die einzelnen Folgen zu bewerten
und als gesehen markieren zu können.

Filmboxen ist eine ganz andere Baustelle ... Hast Du diesbezügliche
Ideen, bzw wie löst Du dies bisher. Auch hier gibt es bereits
in unserem Issue Tracker eine Ideensammlung ... (siehe meinen
obigen Post).

Grüße

tbengel

collo

Hallo tbengel,

ZitatFilmboxen ist eine ganz andere Baustelle ... Hast Du diesbezügliche
Ideen, bzw wie löst Du dies bisher.

Bisher habe ich mir dazu wenig Gedanken gemacht. Ich habe vor, mir mit dem Feld "MyNr." zu helfen, das brauche ich nämlich bisher nicht. Aber aufgrund deiner Frage habe ich mal nachgedacht uns so sähe mein Modell aus:

  • Jeder Film muss m.M. nach einen eigenen Listenplatz haben, auch wenn er mehrfach vorhanden ist. Bestimmte Werte sind ja unterschiedlich. Vom Zusammenfassen mehrere Filmversionen in einen Datensatz halte ich persönlich wenig. Deshalb sollte zunächst jeder Film aus einer Filmbox in die Liste eingetragen werden.
  • Für die Filmboxen würde es ein eigenes Fenster geben, welches in der oberen Leiste der Übersicht neben "Übersicht", "Covers", "Ranking" etc verlinkt ist.
  • In diesem Fenster kann man Filmboxen anlegen. Manuell. Genau wie bei den Filmen. Mit den Optionen "Hinzufügen", "Bearbeiten" und "Löschen". In diesen Filmboxen kann man dann per Dropdown-Menü Filme zuordnen.
  • Beim Eintragen von neuen Filmen würde ebenfalls ein Dropdown-Menü erscheinen, in dem die bereits vorhandenen Filmboxen ausgewählt werden könnten.

Das wäre mein Modell, das würde mir gefallen.

Grüße
Collo

Matti-Films

24 November 2020, 22:12:43 #5 Letzte Bearbeitung: 24 November 2020, 22:14:43 von Matti-Films
Hallo zusammen,

eine neue Idee kann ich leider nicht dazu beitragen.

Für eine Darstellung der Boxen in der Tabelle wurde m. E. schon gute Vorschläge gemacht.

ZitatMit der Suche kannst Du auch jetzt schon mehrere Kriterien auswählen, für die
Sortierung ist dies bisher noch nicht vorgesehen.
Mit einer Mehrfach-Sortierung könnte ich so die Filme aus der jeweiligen Box, innerhalb
der Gesamt-Tabelle, zusammengefasst anzeigen lassen.

Und diesen Vorschlag von @collo, finde ich auch sehr attraktiv und komfortabel.  :respect:
ZitatRichtig komfortabel wäre es, wenn man für jeden Datensatz, also jeden Film, mehrere
Unter-Datensätze aktivieren könnte.
Und grad eben auch noch aufgeführt, wie es vielleicht gestaltet werden könnte.
Mit dem Pkt. 1. bin ich voll bei dir! :happy2:


Bin dann mal gespannt, ob da evtl. jemand eine ganz andere Vorgehensweise hat und
hier zum Besten gibt.


Gruß
Matti-Films

tbengel

Hallo Collo,

ZitatFür die Filmboxen würde es ein eigenes Fenster geben, welches in der oberen Leiste der Übersicht neben "Übersicht", "Covers", "Ranking" etc verlinkt ist.
Du meinst einen eigenen Tab?

OK, Du willst also ein Drow-Down Menü haben, welches Du vordefinierst und warum
nutzt Du dafür nicht den schon bestehenden Filter oder die Lagerort-Auswahlbox?

Inwieweit hilft Dir diese Zuordnung am Ende zur besseren Sortierung?

Grüße

tbengel

collo

24 November 2020, 23:03:05 #7 Letzte Bearbeitung: 24 November 2020, 23:24:05 von collo
Zitat von: undefinedOK, Du willst also ein Drow-Down Menü haben, welches Du vordefinierst und warum
nutzt Du dafür nicht den schon bestehenden Filter oder die Lagerort-Auswahlbox?

Nein, ich will doch nichts. Ist nur eine Idee für die Umsetzung von Filmboxen. Und ein eigenes TAB und Dropdown-Menüs schienen mir da sinnvoll. Ich bin hoch zufrieden mit MyMDb-CE und wollte nur mitdenken, weil du gefragt hast, um MyMDb-CE noch besser zu machen.

Das frei definierbare Filterbox nutze ich für den "Bearbeitungsstand" meiner Filme, um den Überblick über die Einträge zu behalten und den Lagerort brauche ich schon für diesen.
Also alles gut wie es ist. Wenn ich bei den Filmboxen angekommen bin, werde ich wahrscheinlich "MyNr." nutzen.

LG
Collo


PS: BTW, die Kategorie "Edition" habe ich auch schon zweckentfremdet. Wenn man dort Mehrfachnennungen einführen könnte, wäre dies auch eine Option für Filmboxen.

tbengel

24 November 2020, 23:34:33 #8 Letzte Bearbeitung: 24 November 2020, 23:37:15 von tbengel
Hallo @Collo,

dann freue Dich mal auf die Version 2.0, da bekommst Du dann
22 zusätzliche Frei-Text-Felder, davon 4 frei definierbare
Auswahl-Boxen und in diese kannst Du dann die Film-Box
Infos unterbringen und noch vieles andere mehr ...

Grüße

tbengel


collo

Zitatdann freue Dich mal auf die Version 2.0

Oh ja, das tu ich. Ich lese ja mit und habe schon vieles an Ankündigungen gelesen. Nur noch nicht, wann es so weit ist. Deshalb warte ich geduldig und freue mich drauf.

Grüße
Collo

tbengel

... naja ... Weihnachten steht vor der Tür und das gibt es
bekanntlich Geschenke  :happy3:

Grüße

tbengel