Mr. Bean auf DVD

Erstellt von medienzensur, 25 Mai 2005, 01:24:23

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

medienzensur

Hallo,

ich blicke bei den vielen DVD-Veröffentlichungen der original TV-Serie Mr. Bean nicht ganz durch. Manche scheinen ja in der OFDb eingetragen zu sein, andere nicht. Die DVDs aus GB sind nicht in der OFDb zu finden.

Ich würde gerne ALLE Folgen auf DVD haben - egal ob als Box oder Einzel-DVDs. Welche muss ich mir anschaffen? Lohnt sich der Kauf? Gibt es Alternativen aus dem Ausland? Sind die DVDs unzensiert?

Mr. Bean in der OFDb:
:arrow: http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=11666

MfG
Christian

medienzensur

*nach oben schieb*

Kann mir niemand helfen  :???:

Deathlord

Ich würde mal sagen, vom Preis-Leistungsverhältnis lohnt es sich, die 3 DVDs von Universal anzuschaffen. Im Vergleich zu anderen Veröffentlichungen weden ganze 4 bzw 5 Folgen pro DVD draufgepackt und es findet sich jeweils ein nettes Extra, wie ,,Story of Bean" usw. Von der Ausstattung her scheinen diese DVDs genauso wie die britischen zu sein. Ausserdem kosten die so um die 10 Euro zB: bei Müller kann man die noch immer finden. Amazon verscherbelt sie jedoch zu 12 Euro, naja.

Der einzigste Kritikpunkt ist, dass die Qualität sich auf dem mittleren Fernsehniveau befindet, zudem erscheint bei manchen Folgen ein seltsames schimmerndes Rechteck in der oberen rechten Hälfte des Bildes (für 10 bis 30 Sekunden)! Keine Ahnung was das sein soll, deutlich sieht es man aber nur auf dem PC.

Hoffe, ich konnte dir damit helfen!

Nachtrag: Zensurmäßig sind die Folgen ungeschnitten, allerdings wüsste ich nicht, was man bei einer Serie wie Mr. Bean überhaupt schneiden sollte!  :roll:

medienzensur

Ja, danke - das hilft mir weiter. Mich haben nur die vielen VÖs irritiert. Aber ich hab grad rausgefunden, dass es ja nur 14 Episoden von Mr. Bean gibt - und die Polygram-VÖs enthalten auch nicht mehr ... ;)


Zitat von: DeathlordNachtrag: Zensurmäßig sind die Folgen ungeschnitten, allerdings wüsste ich nicht, was man bei einer Serie wie Mr. Bean überhaupt schneiden sollte!  :roll:

Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich auch sagen, dass man bei einem Film wie Walt Disney's Tarzan auch nix schneiden kann ... :roll: Und doch wurde für eine FSK 0-Freigabe die Schere angesetzt.
Und teilweise sind die Bean-DVDs FSK 0 und FSK 6 - ich wollt nur sichergehen.

jenzi

Zitat von: DeathlordNachtrag: Zensurmäßig sind die Folgen ungeschnitten, allerdings wüsste ich nicht, was man bei einer Serie wie Mr. Bean überhaupt schneiden sollte!  :roll:


Vielleicht doch: http://www.gemeinschaftsforum.com/phorum/viewtopic.php?t=41965
"Didel dadel dudel dum, Bana'n sind vorn und hinten krumm"
Jackie Chan, Dragon Lord