Animax: Der Erste deutsche Anime Sender

Begonnen von Hana-Bi, 17 Mai 2007, 07:35:33

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hana-Bi

ZitatAnimedigital.de: Sony Pictures Television International (SPTI) startet in Deutschland den Anime TV-Sender "ANIMAX".

Zunächst können nur Pay-TV Abonnenten in Nordrhein-Westfalen und Hessen den Sender ab Juni empfangen - weitere Sendegebiete werden folgen. ANIMAX ist der erste deutsche Fernsehsender, der ausschließlich japanisches Anime-Programm zeigt. Kernzielgruppe des Senders sind Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 14 und 29 Jahren.

ZitatAHT:Auf dem Programm stehen folgende Serien, von denen Montags bis Freitags ab 15.10 Uhr bis 00.05 Uhr täglich neue Episoden in chronologischer Reihenfolge und den Rest des Tages Wiederholungen gesendet werden:
The Candidate for Goddess, Record of Lodoss War, One Piece, Dragonball, Oh! My Goddess, School Rumble, Gundam SEED, Earth Girl Arjuna, X TV, Eureka Seven, Record of Lodoss War OVA, .hack//SIGN, Chrono Crusade, Basilisk - Chronik der Koga-Ninja, Burst Angel, Hellsing TV, Trinity Blood, Tenjo Tenge, Paranoia Agent, Speedgrapher und Najica

Vollständige Meldung: http://blog.affenheimtheater.de/2007/05/15/animetv-animax-startet-in-deutschland/

Eine sehr erfreuliche Mitteilung ich bin echt begeistert. Bin mal gespannt was noch so auf dem Sender laufen wird in kommender Zeit. Das ist durchaus eine mehr als akzeptable Entschädigung für die vielen unnötigen Sender bei Tivdi wie Jamba TV etc. Und im Herbst geht ja auch noch Amazia On Air, das wird wahrlich ein Fest für Asia Fans im Pay TV.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020