Ich höre gerade:

Erstellt von Urfaust, 6 Juni 2007, 20:29:05

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Punkrockschuppen

np: Ministry - np: Ministry - Roadhouse blues "The Last Sucker"


Was für ein geiles Brett!  :love:  :dodo:

Freddy Voorhees

Helrunar - Schwarzer Frost :dodo:

Viel geiler kann ein Lied nicht mehr sein, auch wenn doch ein bisschen zu deutlich Mayhem und Taake rauszuhören sind.

Captain Oi

Bei mir rotieren derzeit:

Deadborn - Stigma Eternal
  :dodo: :dodo:

und

Graveworm - When Daylight's Gone  :dodo: :dodo:


Captain Oi :dodo:


Hackfresse

(20:24:16) funeralthirst: was zur hölle ist ein b00n?



"In einer Gesellschaft, in der alle schuldig sind, ist das einzige Verbrechen, sich erwischen zu lassen. In einer Welt voller Diebe ist Dummheit die einzige verbleibende Sünde." Hunter S. Thompson

Urfaust

Sykdom - Mjollnir

:dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :dodo: :algo:

SeventhSon

Thronar - For Death And Glory



Sehr geiler, atmosphärischer Black/Folk Metal. :dodo: :dodo: :dodo:


McHolsten: Ich wollte meine Glieder bedecken!

Bessi

np: Rise Against - the good left undone

O_O

Ozzy O

ONSLAUGHT - The Force    & im Anschluss FRANK MARINO - The Power of Rock`n`Roll
Was verboten ist macht SCHARF

....diese Schweden - Das sind keine Schweden, Mac - Das sind Norweger

psychopaul

Jürgen Dose: Schokospiele mit Ursula 


:icon_mrgreen:  :algo:
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Urfaust

Bettwurst, die CD wäre was für dich  ;)

psychopaul

klingt interessant, danke  :icon_cool:
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Urfaust

Alan Stivell - Tri Martolod

:icon_eek: :respekt: :respekt: :respekt: Sogar schon live erlebt  :dodo:

word_fcuk

The Ocean Collective - Precambrian ... für mich die Albumveröffentlichung des Jahres

EvilErnie

Moshic live @ San Salvador
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

Urfaust



Oubliette - Nadezda

:bawling: :bawling: :bawling: :icon_eek:

Dünni, du weisst was du zu tun hast  :exclaim:

Graf Zahl

Led Zeppelin - Mothership  :love:

Tri-City-Maniac

Normalerweise ja nur Hardcore, Grindcore, Death ... aber aus gebenenen Anlässen ziehe ich mir alte Rat/Hot Hod Songs rein ... Bands wie Trashmen, Meteors und aktuell ...

The Bones - Burnout Boulevard (Album)

psychopaul

Lady Bitch Ray: Deutsche Schwänze  :icon_mrgreen:
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Mr. Blonde

Zitat von: Bettwurst nach  9 Dezember 2007, 22:06:19
Lady Bitch Ray: Deutsche Schwänze  :icon_mrgreen:


Eijeijei... Krasse Scheisse das... Hab mal ihr myspace-Profil durchstöbert, sicherlich nicht Jedermanns Geschmack. Meint die alte das eigentlich ernst, was sie in ihren "Songs" von sich gibt :doof:.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

psychopaul

9 Dezember 2007, 22:41:11 #409 Letzte Bearbeitung: 9 Dezember 2007, 22:44:31 von Bettwurst
Für mich ist das (zumindest 2 Songs, die ich kenne, mehr muß dann auch nicht sein  :icon_lol:) das gleiche wie bei Sido:

provokativ-ordinär, nicht wirklich gut, aber durchaus mit Witz und Ironie versetzt, also jedenfalls wesentlich interessanter als so Aggro Scheiß wie Bushido, Fler und der Dreck...

Also ich würde sagen als ironische Feministen-Antwort auf den übermächtigen Macho-Rap ist es schon ernst gemeint, aber insgesamt natürlich auch absichtlich überspitzt und ihr ganzes Auftreten ist schon eher peinlich. ;)
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Mr. Blonde

Zitat von: Bettwurst nach  9 Dezember 2007, 22:41:11
Für mich ist das (zumindest 2 Songs, die ich kenne, mehr muß dann auch nicht sein  :icon_lol:) das gleiche wie bei Sido:

provokativ-ordinär, nicht wirklich gut, aber durchaus mit Witz und Ironie versetzt, also jedenfalls wesentlich interessanter als so Aggro Scheiß wie Bushido, Fler und der Dreck...

Also ich würde sagen als ironische Feministen-Antwort auf den übermächtigen Macho-Rap ist es schon ernst gemeint, aber insgesamt natürlich auch absichtlich überspitzt und ihr ganzes Auftreten ist schon eher peinlich. ;)



Geb Dir da bei allem Recht :D aber ist da wirklich sowas wie Feminismus zu erkennen, die kam mir nämlich wie eine ziemliche Schlampe vor und nicht gerade als DIE antwort auf den Macho-Rap. Tja und ihre Sendung... aua...aua...aua... PEINLISCH


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

psychopaul

Die Sendung ist nur schlecht und auch die Ausschnitte, die ich bei Maischberger gesehen habe, zeugen nicht davon, dass sie wirklich was Wichtiges zu sagen hat.  :icon_mrgreen:

Aber es wäre auch nicht das erste Mal, dass sich jemand zu "Businesszwecken" als Kunstprodukt dümmer ausgibt, als sie/er eigentlich ist.  :king:
Oder es juckt ihr tatsächlich einfach nur ständig die Möse, ich weiß es auch nicht.  :rofl:
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Mr. Blonde

Zitat von: Bettwurst nach 10 Dezember 2007, 19:08:13
Oder es juckt ihr tatsächlich einfach nur ständig die Möse, ich weiß es auch nicht.  :rofl:


:rofl: :LOL: :rofl:


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

rierami

Zitat von: Mr. Blonde 609 nach 10 Dezember 2007, 19:39:55
Zitat von: Bettwurst nach 10 Dezember 2007, 19:08:13
Oder es juckt ihr tatsächlich einfach nur ständig die Möse, ich weiß es auch nicht.  :rofl:


:rofl: :LOL: :rofl:


Dann würd ich mich aber opfern.... :icon_mrgreen:
This signature is currently not available

psychopaul

Sorry, auf bundesdeutsche Pullermänner fährt sie ja leider nicht ab. Obwohl..Bayern sind ja auch gar keine echten Deutschen.  :icon_mrgreen: daher könnte es dann doch klappen mit echter Lederhosengaudi.  :king:
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Freddy Voorhees

11 Dezember 2007, 18:24:14 #415 Letzte Bearbeitung: 11 Dezember 2007, 18:25:50 von Freddy Voorhees
In Flames - Subterranean :dodo: :dodo: :dodo:

DAS war noch eine CD, noch vor Jester Race. Diese EP dürfte das Grossartigste sein, was die band je hervorgebracht hat. Scheiss auf Anders Frieden. Jeder Song ein Kracher. Oh mann, wenn man bedenkt was aus denen geworden ist :bawling:

Shub

Zitat von: Freddy Voorhees nach 11 Dezember 2007, 18:24:14
In Flames - Subterranean :dodo: :dodo: :dodo:

DAS war noch eine CD, noch vor Jester Race. Diese EP dürfte das Grossartigste sein, was die band je hervorgebracht hat. Scheiss auf Anders Frieden. Jeder Song ein Kracher. Oh mann, wenn man bedenkt was aus denen geworden ist :bawling:


Kennst Du auch die "Lunar Strain"? Die kam noch vor der EP raus und dürfte Dir ebenfalls zusagen.
Zitat von: Algo
mein kraftstoff ist mumusaft

Freddy Voorhees

Zitat von: Shub nach 11 Dezember 2007, 18:33:03
Zitat von: Freddy Voorhees nach 11 Dezember 2007, 18:24:14
In Flames - Subterranean :dodo: :dodo: :dodo:

DAS war noch eine CD, noch vor Jester Race. Diese EP dürfte das Grossartigste sein, was die band je hervorgebracht hat. Scheiss auf Anders Frieden. Jeder Song ein Kracher. Oh mann, wenn man bedenkt was aus denen geworden ist :bawling:


Kennst Du auch die "Lunar Strain"? Die kam noch vor der EP raus und dürfte Dir ebenfalls zusagen.


Natürlich :dodo: Kommt gleich nach der EP. Ebenfalls eine Hammerscheibe!

Urfaust

I Shalt Become - Wanderings

Depri-BM ... thx dünni  :icon_cool: :dodo: :dodo: :dodo:

quaker

Band of Horses - The Funeral

Geiles Teil. :icon_cool: