The Machine Girl (Kataude mashin gâru)

Erstellt von uk501, 7 Dezember 2007, 21:56:30

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

notrickz

So, die deutsche DVD wird nach eigenen Angaben von I-On New Media nur in einer leicht gekürzten Fassung erscheinen, ob eine ungeschnittene Fassung nachgeschoben wird ist noch unklar. Es ist , denke ich, aber sehr wahrscheinlich.....

uk501

hier ein nicht ganz fertiges projekt von mir, sind noch ein paar englische items drin
denke bin so zu 95% fertig

deutsche untertitel für die DVD

runterladen, aus der .txt eine .srt machen und wie einen subtitle handeln, thats it

[gelöscht durch Administrator]
Maximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!

I don't care what color or language you speak, what country you live, we're all human beings and fighting's in our DNA. Before a guy ever hit a ball with a bat, or a ball went through a hoop, there were two guys on this planet and somebody threw a punch, and anybody was stan

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Zitat von: no-trixz nach 18 November 2008, 20:44:37
So, die deutsche DVD wird nach eigenen Angaben von I-On New Media nur in einer leicht gekürzten Fassung erscheinen, ob eine ungeschnittene Fassung nachgeschoben wird ist noch unklar. Es ist , denke ich, aber sehr wahrscheinlich.....


SEHR WAHRSCHEINLICH?

Irgendwie glaube ich, dass die sich sogar freuen, dass der durchgefallen ist bei der FSK-Prüfung. So können die über Felix Austria wieder ne teure Version nachwerfen. Nun gut, dann kaufe ich halt erstmal die Japan DVD.  :icon_mrgreen:
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

notrickz

Ja, mit Sicherheit wird's da was geben. I-ON haben ja schon mal mit den Nachbarn kooperiert. Aber bis es soweit ist, wird sich's garantiert noch hinziehen, deshalb mein "wahrscheinlich".


ZitatNun gut, dann kaufe ich halt erstmal die Japan DVD.  icon_mrgreen


Die hat es mir auch angetan und einen Abnehmer für meine RC 1 hab ich auch schon.  :icon_mrgreen:

McHolsten

Zitat von: no-trixz nach 21 November 2008, 23:12:14
Die hat es mir auch angetan und einen Abnehmer für meine RC 1 hab ich auch schon.  :icon_mrgreen:


Fjdn Alla!  :icon_mrgreen: :icon_razz: :icon_cool: :icon_lol: :respekt: :dodo: :pidu:
Gore on!


Ong-Bockel

Ich wollte mögliche Interessenten mal darauf hinweisen, daß "meine" Videothek THE MACHINE GIRL bereits im Verleih hat. "VÖ: 20.2." steht in der OFDb und dies bezieht sich dann wohl auf die Kauffassung. Die Leihfassung ist "kJ"-freigegeben und geht laut Cover 96 Minuten. Ausgeliehen hab ich ihn "natürlich" nicht und kann somit auch nix zu Schnitten oder Synchro der deutschen Fassung sagen...

notrickz

Im Cinefacts hat grad jemand geschrieben, dass die Verleih DVD tatsächlich nur noch 87:18 Min. läuft. Da müssten dann summa summarum 5 Min. fehlen.....

So so, nur leicht cut...... :icon_rolleyes:

Wo bleibt eigentlich meine DVD.... :icon_twisted:

anti

Jetzt kommt der Film, wie zu erwarten war, ungeschnitten auf Deutsch von DRAGON.
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=141556&vid=16995

anti   :icon_mrgreen:

Akayuki

Zitat von: anti nach 18 April 2009, 21:44:52
Jetzt kommt der Film, wie zu erwarten war, ungeschnitten auf Deutsch von DRAGON.
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=141556&vid=16995

anti   :icon_mrgreen:


Danke für die Info! Das sind doch mal gute Neuigkeiten  :respekt:
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


McHolsten

In den USA erschien jetzt "Machine Girl Remix", 2er Disk Set - wahrscheinlich identisch zur Japan DVD

Gore on!

psychopaul

20 September 2009, 20:53:58 #41 Letzte Bearbeitung: 20 September 2009, 20:56:03 von psychopaul
Selten so einen Scheiß Film gesehen. Alles, was Tarantino, Rodriguez, Miike oder sowas wie Battle Royale haben, nämlich Witz, Charme, Originalität, (visuelle) Raffinesse oder gar Tiefe, fehlt hier. Nur die allerletzte Schnetzelszene mit der BH-Alten war wenigstens schick inszeniert. Aber der Rest? Langweilig und pseudocool hoch 10. Da war ja sogar "Crows Zero", den ich gestern gesehen hatte, der mich aber auch eher enttäuscht hat, ein wahres Meisterstück dagegen.

2/10
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

RoboLuster

Hätte er das Niveau des Intros beibehalten, wäre der Film eine Granate geworden, so baut er imo recht schnell ab und zieht erst ziemlich zum Schluss wieder an, wobei aber niemals der Drive des Intros aufgebaut werden kann. Wirklich langweilig wird er imo eigentlich nie, war nette Unterhaltung, aber abgesehn vom Intro gabs kaum Highlights... GorePolice fand ich ganz klar besser.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

Ong-Bockel

Zitat von: psychopaul nach 20 September 2009, 20:53:58
Selten so einen Scheiß Film gesehen. Alles, was Tarantino, Rodriguez, Miike oder sowas wie Battle Royale haben, nämlich Witz, Charme, Originalität, (visuelle) Raffinesse oder gar Tiefe, fehlt hier. Nur die allerletzte Schnetzelszene mit der BH-Alten war wenigstens schick inszeniert. Aber der Rest? Langweilig und pseudocool hoch 10. Da war ja sogar "Crows Zero", den ich gestern gesehen hatte, der mich aber auch eher enttäuscht hat, ein wahres Meisterstück dagegen.

2/10


Wenn der erste Name, der im Vergleich fällt, ausgerechnet Vollspacken Tarantino ist, erntet das erstmal ein... :icon_rolleyes:

Ansonsten klingt das, als wäre jemand, der bisher immer schön mit Hollywood-Schwimmflügeln schwamm, in kaltes, asiatisches Wasser geworfen worden. Soll keine Unterstellung sein (da du auch auf Miike eingehst), aber so klingen tut es trotzdem. ;)

Zitat von: old_silence nach 21 September 2009, 02:19:28
GorePolice fand ich ganz klar besser.


"Tokyo Gore Police" ist ja auch der fette Shit! :love:

McHolsten

Zitat von: Ong-Bockel nach 21 September 2009, 16:31:57

"Tokyo Gore Police" ist ja auch der fette Shit! :love:


:love: =10/10 :question:

:icon_mrgreen:
Gore on!

Ong-Bockel

Zitat von: McHolsten nach 21 September 2009, 16:39:41
:love: =10/10 :question:

:icon_mrgreen:


Ob es volle 10/10 werden, kann ich noch nicht ganz sagen. ;) Werde den aber die Tage direkt noch öfters anschauen. Auf jeden Fall wird mehr als positiv einfließen, daß ich mir schon seit drei Stunden den Soundtrack bei YouTube reinziehe! GORE! GORE! GORE! :icon_mrgreen:

>>> http://www.youtube.com/watch?v=YlFAn_2MnKg

notrickz

Zitat von: Ong-Bockel nach 21 September 2009, 16:49:02
Zitat von: McHolsten nach 21 September 2009, 16:39:41
:love: =10/10 :question:

:icon_mrgreen:


Ob es volle 10/10 werden, kann ich noch nicht ganz sagen. ;) Werde den aber die Tage direkt noch öfters anschauen. Auf jeden Fall wird mehr als positiv einfließen, daß ich mir schon seit drei Stunden den Soundtrack bei YouTube reinziehe! GORE! GORE! GORE! :icon_mrgreen:

>>> http://www.youtube.com/watch?v=YlFAn_2MnKg


Der OST ist auf der Japan Gore Edition als separate Audio CD dabei.  :love:

ähem 10/10  :icon_mrgreen:

McHolsten

Zitat von: no-trixz nach 21 September 2009, 17:10:25
Der OST ist auf der Japan Gore Edition als separate Audio CD dabei.  :love:

ähem 10/10  :icon_mrgreen:


Ich tausche gegen den "Sleepless" OST!  :icon_lol: :icon_lol: :icon_lol:
Die 10/10 kann ich unterstreichen, aber auch "Machine Girl" ist weit entfernt von einer 2/10...  :andy: ;)
Gore on!

notrickz

Zitat von: McHolsten nach 21 September 2009, 17:14:57
Zitat von: no-trixz nach 21 September 2009, 17:10:25
Der OST ist auf der Japan Gore Edition als separate Audio CD dabei.  :love:

ähem 10/10  :icon_mrgreen:


Ich tausche gegen den "Sleepless" OST!  :icon_lol: :icon_lol: :icon_lol:
Die 10/10 kann ich unterstreichen, aber auch "Machine Girl" ist weit entfernt von einer 2/10...  :andy: ;)


Nee lass mal, aber für 10€ mach ich dir 'ne Kopie.  :LOL:  :algoschaf:

RoboLuster

Ich kann ihn ja via icq oder RS zur erfügung stellen. ;)
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8
"Shoot first, think never!" - Ash

psychopaul

21 September 2009, 20:06:17 #50 Letzte Bearbeitung: 21 September 2009, 20:09:54 von psychopaul
Zitat von: Ong-Bockel nach 21 September 2009, 16:31:57
Zitat von: psychopaul nach 20 September 2009, 20:53:58
Selten so einen Scheiß Film gesehen. Alles, was Tarantino, Rodriguez, Miike oder sowas wie Battle Royale haben, nämlich Witz, Charme, Originalität, (visuelle) Raffinesse oder gar Tiefe, fehlt hier. Nur die allerletzte Schnetzelszene mit der BH-Alten war wenigstens schick inszeniert. Aber der Rest? Langweilig und pseudocool hoch 10. Da war ja sogar "Crows Zero", den ich gestern gesehen hatte, der mich aber auch eher enttäuscht hat, ein wahres Meisterstück dagegen.

2/10


Wenn der erste Name, der im Vergleich fällt, ausgerechnet Vollspacken Tarantino ist, erntet das erstmal ein... :icon_rolleyes:

Ansonsten klingt das, als wäre jemand, der bisher immer schön mit Hollywood-Schwimmflügeln schwamm, in kaltes, asiatisches Wasser geworfen worden. Soll keine Unterstellung sein (da du auch auf Miike eingehst), aber so klingen tut es trotzdem. ;)



:eek: :LOL:

Sorry aber...du liegst meilenweit daneben.  ;)

Zu deiner Tarantino Einschätzung werd ich dann lieber mal schweigen.  :icon_eek:  :icon_lol:

Ich kenne schon vieles aus Asien, aber gerade darum finde ich Machine Girl ja so schlecht. Irgendwas Eigenes oder Neues bringt er nicht, wenn man jetzt mal von den "Gewalt-Pornoszenen" absieht. Aber ich steh eher auf Filme als auf Pornos.
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Ong-Bockel

War ja auch größtenteils scherzhaft gemeint. ;) Bis auf das mit Tarantino... ich hasse diese Mißge... diesen Regisseur! :icon_cool:

endoskelett

Macht den Film schonmal interessant bei solch (krassen) auseinandergehenden Meinungen, nur bei ner 5min-cut-Leih-Scheibe ...*grml :anime:  woher nehmen, wenn nicht stehlen.-)
R: Do you like our owl?
D: It's artificial?
R: Of course it is.
D: Must be expensive.
R: Very.
R: I'm Rachael.
D: Deckard.

psychopaul

Zitat von: Ong-Bockel nach 21 September 2009, 21:51:28
War ja auch größtenteils scherzhaft gemeint. ;) Bis auf das mit Tarantino... ich hasse diese Mißge... diesen Regisseur! :icon_cool:


Ich bin beruhigt.  :icon_mrgreen:

Ich hätte mich ja eigentlich mal wieder auf einen Fun-ausufernde Gewalt-Japaner gefreut, aber mit dem konnte ich nix anfangen. Wenn die Handlung etwas tiefer ist oder die Charaktere etwas besser oder die Regie, dann machen auch extreme Gewaltausbrüche viel mehr Spaß, finde ich. So war es mir persönlich einen Tick zu viel bzw. zu wenig, je nachdem.  ;)
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

McHolsten

Dann will ich gar nicht erst wissen wie Du "Vampire Girl vs. Frankenstein Girl" verurteilst...  :icon_twisted: ;)
Gore on!

psychopaul

22 September 2009, 12:58:38 #55 Letzte Bearbeitung: 22 September 2009, 13:00:27 von psychopaul
Ich glaub, es ist gescheiter, wenn ich von vornherein die Finger von solchem Zeugs lasse..  ;)  :icon_mrgreen:

Aber ich amüsiere mich halt dafür köstlich bei sowas wie Mother of Tears oder dem Fulci damals auf dem UT  :rofl: man kann es halt nie wissen...  :icon_twisted:

Wie gesagt, bei Machine Girl hab ich einen Charme vermisst; wenn schon am Beginn klar wird, dass das einzige Ziel ist, so brutal und übertrieben wie möglich zu sein, ist mir das halt zu wenig oder zu kindisch.  :icon_twisted:  :icon_razz:

Wenn ich dann im Vergleich an coole Filme wie Dead Alive, Ichi oder halt Kill Bill 1 denke...da liegen doch Welten dazwischen, oder etwa nicht?
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Ong-Bockel

Zitat von: McHolsten nach 22 September 2009, 08:52:27
Dann will ich gar nicht erst wissen wie Du "Vampire Girl vs. Frankenstein Girl" verurteilst...  :icon_twisted: ;)


Genau, und setz auch "Samurai Princess" und "RoboGeisha" auf deine Wunschliste, damit du mal was Vernünftiges anschaust! :icon_twisted: ;)

endoskelett

-Raushol- (Sorry)
Ich habe es nochmal gewagt und "peng", wieder gegen die Wand. TGP war gaga aber gut (6,5/10), RoboGeisha doof (3/10) und MG genauso schlecht. Der Vorspann bringt noch ordentlich Stimmung rein, dann dauert es ne halbe Ewigkeit eben bis zum Schluss, dass es wieder los geht. Debile Schauspieler und Dialoge und noch debilere Badguys versalzen einem so die Suppe. Da poltert es so dermaßen im Gebälk, wenn die Leute miteinander reden. Und nein, da nützt auch ein übertrieben comichafter Stil nichts, wenn es dann wieder rührselig wird, wenn einem der Toten gedacht wird etc. Es schwankt immer zwischen gähnend langweilig und hyper-albern. Die MG-Kanone und derlei Gesplatter nutzte sich recht schnell ab. Sowas darf man anscheinend nicht allein und nüchtern sehen und jawohl, ich werd mit der Materie einfach nicht wirklich warm. 3/10
R: Do you like our owl?
D: It's artificial?
R: Of course it is.
D: Must be expensive.
R: Very.
R: I'm Rachael.
D: Deckard.