[Anime]GITS: S.A.C. Solid State Society (Fragen)

Begonnen von Mr. Krabbelfisch, 5 Januar 2008, 16:03:31

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mr. Krabbelfisch

Hoi,
Ich lese hier gerade folgendes bei Wikipedia.com

ZitatThe Sci Fi Channel aired Solid State Society as part of its 'Ani-Monday' on June 11, 2007 at 11:00 p.m. Eastern. It aired in widescreen. The channel also chose to air the original adult footage with nudity blurred rather than using an alternative 'drawn in' version.

Ich wollte mir die US DVD zu dem Streifen holen und gerne wissen welche Version denn da drauf ist. Die geblurrte oder die "drawn in"?

..."drawn in" = uncensored? o_0'

Wenn ja, dann verwirrt mich das gerade sowieso etwas, ist das normal? Die Westler bekommen doch z.B. bei Hentai, nachdem sie die Lizenzen gekauft haben, die ungeblurrten Versionen und müssen da nicht "drübermalen"...das wäre ja eine heiden Arbeit ROFL^^

MFG
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Das ist ein kleiner Unterschied. Hentais zielen auf den Sexmarkt (da ist blurring eine Katastrophe), SSS soll sich an den Mainstream richten. Da könnte ich mir schon vorstellen, dass die auf eine Zensur verzichten, aber gleichzeitig eventuell problematische Stellen nachträglich bekleiden. Sieht zumindest besser aus als gefoggt...
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

Mr. Krabbelfisch

Dann is die Frage noch ob die US DVD geblurrt, übermalt oder unzensiert ist. Jemand Ahnung?
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020