10 Dezember 2019, 21:34:21

Azumi Steelbook uncut?

Erstellt von Tranton, 8 März 2008, 21:09:37

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Tranton

Falls es das Thema schon gab, bitte ich um Entschuldigung.

Es geht um diese Fassung:

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=38274&vid=235471


Ist diese wirklich cut? Die Österreichische ist soweit gelesen uncut. Gibt es denn da einen Unterschied? Dachte, die deutsche ist auch uncut.

Gruß

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

8 März 2008, 21:19:04 #1 Letzte Bearbeitung: 8 März 2008, 21:26:52 von Anime-BlackWolf
Deutsche DC DVD = Cut. 3,5 Minuten reine Gewaltschnitte. Finger weg.

Siehe Diskussion im Sunfilm-Forum: http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=186890
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

Tranton

Schade. Danke für die Info.

Hana-Bi

Habs leider erst bemerkt als ich die DVD gekauft hatte. Da ja im Directors Cut keine weiteren Gewaltszenen vorkommen hätte ich natürlich nicht erwartet das man im KJ Metalpack was eigentlich ein Steelbook ist die FSK 16 Fassung reinpackt. Klasse, da wird der arme Kunde so richtig schön abgezockt. Heißt also weiter das ich mir die Laser Paradise DVD anschaue, im Vollbild ohne japanische Originalversion und in der Internationalen Fassung ohne Bonusmaterial.

Das ist echt das letzte. Naja, habe mich vom schönen Steelbook blenden lassen. Mal schauen ob ich mir echt den Film noch ein viertes mal kaufe, diesesmal dann in der JK Version. Also lasst euch nicht blenden.

Hedning

Lächerlich, Azumi 1 ist in meinen Augen mit FSK18 ohnehin zu hoch bewertet, da die Schwertkämpfe fast nur aus übertriebenen Geräuscheffekten und ins Gesicht gesprühtem Kunstblut bestehen - harmlos m. E.

Hana-Bi

Zitat von: Hedning nach  9 März 2008, 00:29:13
Lächerlich, Azumi 1 ist in meinen Augen mit FSK18 ohnehin zu hoch bewertet, da die Schwertkämpfe fast nur aus übertriebenen Geräuscheffekten und ins Gesicht gesprühtem Kunstblut bestehen - harmlos m. E.


Das stimmt, der zweite wo sogar Körperteile fliegen hat eine FSK 16 bekommen. Willkommen in Deutschland.

Hedning

9 März 2008, 02:04:38 #6 Letzte Bearbeitung: 9 März 2008, 02:07:29 von Hedning
Vielleicht liegt die FSK 18 ja auch an dem gegenseitigen Freunde-Abschlachten zu Beginn des Films? Ist ja schon relativ grausam - K. A. Den zweiten finde ich im übrigen besser, was größtenteils an Chiaki Kuriyama liegt.

Akayuki

Zitat von: Hedning nach  9 März 2008, 02:04:38
Den zweiten finde ich im übrigen besser, was größtenteils an Chiaki Kuriyama liegt.


Da bin ich nicht deiner Meinung. Azumi ist für mich ein Meisterwerk, dass mit dem zweiten Teil einen unwürdigen Nachfolger gefunden hat. Es wurden zu viele Übertreibungen und Überstilisierungen seitens Shûsuke Kaneko vorgenommen. Das hat der Qualität des Werks sehr geschadet. Chiaki Kuriyama war natürlich auch für mich ein Pluspunkt, allerdings hatte sie ja nicht sonderlich viel Screentime und konnte deshalb nicht viel retten.

Zu der Freigbage: Ich denke mal das die FSK Wertung für den ersten Teil durch den überaus sadistischen Eunuren nach oben getrieben wurde. 
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Im Steelbook ist KEINE FSK16-Fassung. Laut FSK.DE ist das Ding in der Form tatsächlich mit "Keine Jugendfreigabe" bewertet. Der Film ist bei der FSK plötzlich derbe in der Gunst gefallen, die Kinofassung hatte alle Gewalt noch drinnen und dieselbe Freigabe.
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

tagchen

Zitat von: Anime-BlackWolf nach  9 März 2008, 18:03:14
Im Steelbook ist KEINE FSK16-Fassung. Laut FSK.DE ist das Ding in der Form tatsächlich mit "Keine Jugendfreigabe" bewertet. Der Film ist bei der FSK plötzlich derbe in der Gunst gefallen, die Kinofassung hatte alle Gewalt noch drinnen und dieselbe Freigabe.



Verstehe ich dich richtig ?  Die Kinofassung kam Uncut mit ner 18er davon - bei dem Director´s Cut ist nicht mehr Gewalt dabei aber die vorher vorhandene und schon mit normalem 18er bewertete Gewalt macht auf einmal Probleme ?

Hana-Bi

Was zurzeit bei der FSK los ist wird mitlerweile lächerlicher als je zuvor. FSK 18 Kinofilme bekommen auf DVD überhaubt keine Freigabe mehr, und bereits geprüfte filme die uncut erschienen sind werden nun zusätzlich bearbeitet. Ich habe mal eine Mail nach Sunfilm geschickt bezüglich des Azumi Steelbooks, eine Antwort werde ich wahrscheinlich nicht erhalten, aber wenn doch bin ich mal auf die Ausrede gespannt die man mir da erzählen wird.

Maku

...und wo ist das Problem, das imho ohnehin wesentlich schönere StarMetalpak zu kaufen? ;-)

Hana-Bi

Sunfilm und Laserparadise scheinen sehr kulant zu sein. Habe Heute folgenden Mail erhalten:
Habe mich natürlich nicht mit Hana Bi gemeldet^^

Zitat
Hallo Jörg
Hallo Hana Bi,

Das Problem ist allen bekannt.
Es gibt Azumi nur als JK oder FSK 18 Fassung.
Ich kann sicherlich Hana Bi sofern er mir seine Adresse zumailt eine Azumi JK
(NSM) zusenden A B E R ich habe hier vl- 3-4 Exemplare noch liegen dann ist
Feierabend.
Eine Lösung ist dies sicherlich nicht
Die einzige Lösung kann sein, daß wir eine Steelcase als JK Fassung nochmals
für SUNFILM herausbringen.
Jedoch bedenke ich auch hier nochmals die Forderungen des Vertriebes zu
berücksichtigen: maximal FKS 18 ....

Erwarte feedback...

Grüße

Hellboy

Zitat von: Hana-Bi nach 10 März 2008, 17:21:49
Sunfilm und Laserparadise scheinen sehr kulant zu sein. Habe Heute folgenden Mail erhalten:
Habe mich natürlich nicht mit Hana Bi gemeldet^^

Zitat
Hallo Jörg
Hallo Hana Bi,

Das Problem ist allen bekannt.
Es gibt Azumi nur als JK oder FSK 18 Fassung.
Ich kann sicherlich Hana Bi sofern er mir seine Adresse zumailt eine Azumi JK
(NSM) zusenden A B E R ich habe hier vl- 3-4 Exemplare noch liegen dann ist
Feierabend.
Eine Lösung ist dies sicherlich nicht
Die einzige Lösung kann sein, daß wir eine Steelcase als JK Fassung nochmals
für SUNFILM herausbringen.
Jedoch bedenke ich auch hier nochmals die Forderungen des Vertriebes zu
berücksichtigen: maximal FKS 18 ....

Erwarte feedback...

Grüße



Wow. Der letzt Satz hat es in sich: maximal FSK 18  :doof:
Ich weiß ja nicht was da bei den Leute da abgeht? Die habe noch nicht den gekürzten DC (eigentlich müsste es VC heißen für Verleiher-Cut) von der FSK prüfen lassen oder?
Die Typen von der NSM hatten für die Prüfung bei der FSK kein Geld > SPIO war günstiger, daher die JK - so einer aus dem SB.com.

Warum Szenen schneiden, die schon mal für ein FSK18 begütsiegelt wurden.  :doof:

Hedning

Zitat von: 2BerettaZKiller nach  9 März 2008, 12:58:11
Da bin ich nicht deiner Meinung. Azumi ist für mich ein Meisterwerk, dass mit dem zweiten Teil einen unwürdigen Nachfolger gefunden hat. Es wurden zu viele Übertreibungen und Überstilisierungen seitens Shûsuke Kaneko vorgenommen. Das hat der Qualität des Werks sehr geschadet.


Viel zu übertreiben und überzustilisieren gab es am ersten Teil von Azumi ja schon nicht mehr. Z. B. fand ich die Szene, wo sie vom Schlachtfeld der Endschlacht plötzlich auf das Schiff des sich entfernenden Fürsten und sofort wieder zurückgelangt, zu viel des Guten an Realitätsbeugung, und diese ganzen Kämpfe mit den brutalen Soundeffekten und dem Sprühblut, ohne dass man jemals eine wirkliche Verletzung gesehen hätte, haben den Filmeindruck für mich schon etwas gedämpft. Ich würde dem Film trotzdem so etwa 7/10 geben (wegen der annehmbaren Geschichte und des bösen Eunuchen), aber der Nachfolger hatte für mich mehr zu bieten.

tagchen

Zitat von: Hellboy nach 10 März 2008, 19:19:34
Warum Szenen schneiden, die schon mal für ein FSK18 begütsiegelt wurden.  :doof:


Eine sehr gute Frage die wohl manchen bei dieser Firma vor Probleme bei der Beantwortung stellen würde :-)
ABER: ich könnte mir folgendes vorstellen: da es einige neue normale Szenen gibt muß man denn Film dafür extra neu zur Prüfung einreichen - und da erwartete man sich inzwischen eine Ablehnung der normalen Freigabe die vorher noch erteilt wurde - zB wegen der in letzter Zeit angezogenen Bewertungsstrenge. Und das bei dieser behörde dieselben Gewaltszenen mal so und mal so beurteilt werden ist auch bekannt - man denke an Lethal Weapon 1(wenn da auch umgekehrt...Kinofassung FSK 18 - Director´s Cut mit mehr gerede FSK 16). Ich glaube einfach das man sich dachte das dieser Film damals die 18er Freigabe bekam, aber eventuell das heutzutage bei einer erneuten Vorlage (nur mit einigen normalen Szenen dazu) es verweigert wird.

Graf Zahl

Zur Version aus dem 2er-DVD-Pack: Hat die Scheibe das korrekte Bildformat und ist nicht mehr abgedunkelt? Scheint ja kein Re-Pack zu sein wie die Cine Plus.

Phil

traue nie SB, denn es tut Dir weh :(
became MINGed!

ZitatCloverfield refers to the field formerly known as Central Park. Clovers are usually prone to grow at places after bombing. Thus the term "Clover" and "field" referring to park.

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Zitat von: tagchen nach  9 März 2008, 18:17:14
Zitat von: Anime-BlackWolf nach  9 März 2008, 18:03:14
Im Steelbook ist KEINE FSK16-Fassung. Laut FSK.DE ist das Ding in der Form tatsächlich mit "Keine Jugendfreigabe" bewertet. Der Film ist bei der FSK plötzlich derbe in der Gunst gefallen, die Kinofassung hatte alle Gewalt noch drinnen und dieselbe Freigabe.



Verstehe ich dich richtig ?  Die Kinofassung kam Uncut mit ner 18er davon - bei dem Director´s Cut ist nicht mehr Gewalt dabei aber die vorher vorhandene und schon mit normalem 18er bewertete Gewalt macht auf einmal Probleme ?


Das ist absolut korrekt. Leider.
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

Hellboy

Zitat von: Anime-BlackWolf nach 11 März 2008, 20:06:55
Zitat von: tagchen nach  9 März 2008, 18:17:14
Zitat von: Anime-BlackWolf nach  9 März 2008, 18:03:14
Im Steelbook ist KEINE FSK16-Fassung. Laut FSK.DE ist das Ding in der Form tatsächlich mit "Keine Jugendfreigabe" bewertet. Der Film ist bei der FSK plötzlich derbe in der Gunst gefallen, die Kinofassung hatte alle Gewalt noch drinnen und dieselbe Freigabe.



Verstehe ich dich richtig ?  Die Kinofassung kam Uncut mit ner 18er davon - bei dem Director´s Cut ist nicht mehr Gewalt dabei aber die vorher vorhandene und schon mit normalem 18er bewertete Gewalt macht auf einmal Probleme ?


Das ist absolut korrekt. Leider.


Das Ding ist deshalb so FSK18, weil (wahrscheinlich) die Deppen von Sunfilm den (selbstgeschnittenen) DC so der FSK vorgelegt haben. Ich mag bezweifeln das die (Sunfim) den uncutten DC der FSK vorgelegt haben.

Keine Ahnung ob man einen schon SPIO geprüften nochmals der FSK vorlegen kann, wenn dieser nie bei der FSK war, so wie es bei der KSM der Fall war?

Im SB.com schrieb einer die Prüfung bei der SPIO ist billiger als bei der FSK (so war der DC bisher nie bei der FSK). Stimmt das?

Im großen und ganzen hat man das Schnittmasaker der Jungs von Sunfilm zuverdanken und nicht der FSK.

ironfox1

Zitat von: Hellboy nach 11 März 2008, 20:19:01
Im großen und ganzen hat man das Schnittmasaker der Jungs von Sunfilm zuverdanken und nicht der FSK.


Genau genommen hat man es Marketing Film zu verdanken. Sunfilm macht nur den Vertrieb und bekommt das Ganze fix und fertig geliefert.


Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Sunfilm verkauft (!) aber auch keine Filme mehr, die nicht mindestens ne KJ bekommen haben. Die ganzen SPIO/JK-Sachen von denen gibt es nur noch NUR als Verleih und über das Ausland. Die haben damals seit der Indizierung von "Haus der 1000 Leichen" wohl Probleme damit, Kauf-Filme ohne FSK-Freigabe im Handel zu haben.

Da haben sich ja 2 gefunden. Sunfilm mit ihrer "bloss keine JK-Titel"- und "lasst uns den Film mittels Trailer auf eine höhere Freigabe bringen"-Mentalität und LP / Marketing mit ihrer "scheiss auf Schnitte"- und "Fehler passieren, uns des öfteren"-Mentalität. Üble Kombination.
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

Mr. Hankey

ZitatDa haben sich ja 2 gefunden. Sunfilm mit ihrer "bloss keine JK-Titel"- und "lasst uns den Film mittels Trailer auf eine höhere Freigabe bringen"-Mentalität und LP / Marketing mit ihrer "scheiss auf Schnitte"- und "Fehler passieren, uns des öfteren"-Mentalität. Üble Kombination.


Dennoch hat die Kombination mit ihrer "Hills Have Eyes"-VÖ ne recht ordentliche Sache auf den Markt gebracht, wenngleich sie mit der VÖ zu Teil 2 (gleiche Bonus-DVD wie bei Teil 1) und ihren dusseligen KJ-VÖs zu "Zombie" und "Re-Animator" wohl gleich wieder ihr wahres Gesicht gezeigt haben. Na ja...
Ofdb-Filmsammlung
Aus visueller Sicht, das vielleicht beste BD-Erlebnis ever: Klick

Hellboy

So ich habe die Leute von der USK mal wegen der ganzen Sache angeschrieben mit der Frage wie, wo, was:

ZitatHallo Herr,

wir prüfen Filme so, wie sie uns vorgelegt werden und vergeben die jeweils in Frage kommende Altersfreigabe unabhängig davon, ob es sich um eine gegenüber dem Original gekürzte oder ungekürzte Fassung handelt. Es liegt im Ermessen der Unternehmen, von ihren Filmen verschiedene Versionen herzustellen und auf den Markt zu bringen.

In dem von Ihnen angesprochenem Film, hat die Verleihfirma 2 Varianten zur Prüfung eingereicht, einmal mit 132 min. und als DC mit 133 min. und hat hierfür jeweils die Kennzeichnung ,,KJ" erhalten. Darüber hinaus wurde der SPIO Juristenkommission eine 137 min. lange Fassung zur Prüfung vorgelegt und erhielt die Kennzeichnung ,,Keine schwere Jugendgefährdung".

Mit freundlichen Grüßen

Tina Minor


Der 2. Abschnitt macht mich stuzig: 2 Varianten eingereicht: 132 Minuten und ein DC mit 133  :doof:

So schrieb ich nochmal auf die Frage ob der echte DC bei der FSK vorgelegt werden könne, da dieser nie bei der FSK war:

ZitatJa, das kann sie, sofern der Film nicht indiziert wurde.

Mit freundlichen Grüßen


Also liebe Leute von Marketing-Film oder jetzt Starlight Film - jetzt nur schnell mit dem echten DC zur FSK und dann gibt es eine schöne Neu-VÖ.

Hagbard Celine

Zitat von: Hellboy nach 19 März 2008, 20:52:00
Also liebe Leute von Marketing-Film oder jetzt Starlight Film - jetzt nur schnell mit dem echten DC zur FSK und dann gibt es eine schöne Neu-VÖ.

Zitat von: Maku nach  9 März 2008, 20:26:58
...und wo ist das Problem, das imho ohnehin wesentlich schönere StarMetalpak zu kaufen? ;-)

DAS verstehe ich nach den ganzen Postings hier auch immer noch nicht. ;)