Kickboxer 4 uk dvd unrated?

Erstellt von Tranton, 17 Mai 2008, 21:45:06

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Tranton

Hallo,

kann einer bestätigen, daß die UK DVD von Kickboxer 4 die unrated Version beinhaltet? Wenn es auch die R-Rated ist, würde ich sonst zum US Double Feature greifen.

In der OFDB steht unrated drinne, will aber sichergehen.

Gruß

Grusler

Habe die UK DVD selber und sie ist länger als die R rated Version.

Mindestens diese Szenen sind im Gegensatz zur R rated zusätzlich auf der UK DVD enthalten (selbst überprüft):
http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1318

Ein genauer Schnittbericht zwischen R- und Unrated wäre mal interessant.

gruß


ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

Intergalactic Ape-Man

Ich habe mir grad mal die US R-Rated DVD von Artisan und die NL DVD von Indies Stück für Stück im Wechsel angesehen und mir ist nur eine Stelle aufgefallen, die zusätzlich zu den Szenen aus dem Schnittbericht mit der Kabel 1 Version anders geschnitten ist:

(Die US startet ausserdem mit 12 Sekunden Live Entertainment Logo, während die NL direkt mit dem ersten Filmframe beginnt)

Es geht um den Kampf Mexikaner im roten Hemd gegen einen Noname im Gatter als Sloan gerade eingetroffen ist



Der Gegner liegt am Boden und bei ca. Min. 25:58 (US) bzw. 24:42 (NL) greift diesem der Mexikaner an den Kopf und ditscht diesen auf den Boden





Die US Fassung zeigt nun den Mexikaner im Close-Up mit einem weiteren Off-Ditsch, schneidet dann direkt auf den Tätowierten, ein weiterer Ditsch-Sound, während der Mr. Smith schon heran geeilt ist und fragt, ob das nicht genug sei.



Die NL Fassung hingegen zeigt das gleiche Close-Up mit dem Ditsch-Sound aus dem Off, fügt dann jedoch eine Aufnahme des Gegners an, dessen Kopf noch zweimal auf den Boden geknallt wird (also ein Ditsch mehr)







Erst danach folgt der Schnitt auf den Tätowierten und den heran eilenden Mr. Smith. Danach verläuft die Szene identisch. Zeitunterschied i.R.d.M. etwa 2,5 Sekunden.

Dieser Schnitt ist insbesondere deshalb ziemlich überflüssig, weil Szenen wie die vom Balken hängende Dame mit dem aufgeschlitzten Bauch und das Messer im Kopf auch in der r-rated Fassung enthalten sind.

@Grusler: Vielleicht magst du diese Stelle gleich mal mit der UK Version vergleichen?

Grusler

Hallo,

auf der UK DVD ist die Szene genau so, wie auf der NL-DVD. In der Tat ein etwas seltsamer Schnitt in der US, bei der von dir angesprochenen Szene mit der aufgeschlitzten Frau, hätte ich auch eine leichte Kürzung für's R erwartet. Komisch komisch.

gruß


ROCK 'N' ROLL WIRD NIEMALS STERBEN, IHR SCHEISSER!
 -Rollie LeBay


Ko(s)misches Sein.

Intergalactic Ape-Man

Naja, warum die 2 Typen am Geländer fehlen, die Sloan noch umhaut, bevor er dem anderen die Schlüssel abnimmt und die Tür öffnet kann ja auch keiner erklären. Diese Stelle ist allenfalls vollkommen unwichtig. Die Nacktszene ist jetzt auch nicht grad essentiell für den Film.  :king:

Vielen Dank für die Information.  :respekt: Vielleicht schreibst du noch eine Ergänzung für den Fassungseintrag der UK? Ich kümmer mich gleich mal um die anderen beiden.

Sofern noch die Frage im Raum steht, ob das US DF gekauft werden soll: Wenn es preislich hinhaut wohl ja. Die Unterschiede machen sich kaum bemerkbar und sind wohl eher nur etwas für Ultrafreaks. Wenn ich die NL nicht vor dem US DF gehabt hätte, welches ich mir wegen Teil 3 gekauft habe, dann hätte ich bei Kenntnis der Unterschiede wohl auch keine unrated haben müssen.