22 September 2019, 21:09:31

New York Tips

Erstellt von proximo, 17 April 2011, 16:15:07

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

proximo

Hey Leute, ich fahre morgen für ne woche nach New York und bräuchte mal n paar Tips von euch. Ich weiß ich könnte das alles auch ergoogelt, aber wozu habe ich euch wenn nicht für sowas?
Wohne dann in Manhattan!

Mir gehts um Folgendes:

Rock/Metal-Bars/Diskotheken

Mainstream Disko

Elektronikläden

Comic/Merch Läden

Restaurants

Insidertips


Bin für jeden Rat, Vorschlag und Tip dankbar!!

When you watch a Jackie Chan Movie, you want to BE Jackie Chan!

Indy

Hier mal ein paar Tips, die ich mir nach meinem Besuch in NY vor zwei Jahren notiert habe.

Essen & Trinken

Shelly's New York Restaurant & Grill
41 West 57th Street zwischen 5th & 6th Avenue
Erstklassiges Steak House gehobener Preisklasse. Das Prime NY Sirlion Steak ist sehr zu empfehlen.

Wolfgang's Steak House
Wird nur kurz Wolfgang's genannt. Es gibt 2 Locations in NY. Die erste in der No. 4 Park Avenue direkt an der Ecke zur East 33rd Street. Die zweite ist in der 409 Greenwich Street zwischen Hubert Street und Beach Street nur eine Querstraße vom Hudson River entfernt. Die Karte ist sehr übersichtlich, an Hauptgerichten gibt es nur Steak und Fisch in jeweils 4-6 Variationen, dafür aber ausgesprochen lecker. Der Besitzer ist Deutscher und sehr oft persönlich anzutreffen. Reservierung unbedingt notwendig.

B.B. King Blues Club & Grill
247 West 42nd Street zwischen 8th Avenue & Broadway
Hervorragendes Restaurant. Zu empfehlen sind die nach eigenen Wünschen belegten Burger oder der Catfish. Falls im gleichnamigen Club nebenan gerade eine Show stattfindet, sollte man sich die nach dem Essen ebenfalls noch ansehen (Ein paar Meter weiter um die Ecke befindet sich auch das Gebäude der New York Times)

P.J. Clarke's
915 Third Avenue at 55th Street direkt gegenüber dem Lincoln Center. Hier ist eigentlich alles ausgezeichnet. Gehobene Preisklasse, Reservierung zu empfehlen, da sehr gut besucht. Man kann aber auch an der Restaurant-Bar warten, bis ein Tisch frei wird. Seiteneingang zur separaten Cocktail-Bar beachten (website checken).

Brooklyn Diner
57th Street zwischen 7th & 8th Avenue. Wenn man ein typisch amerikanisches Frühstück will, dann ist man hier genau richtig. Aber auch für einen Snack zwischendurch oder abends bevor man weggeht ist das hier der richtige Anlaufpunkt. Hier gibt's angeblich New Yorks besten Burger, und der muss wirklich gut sein, denn jede Berühmtheit - Johnny Depp, Meg Ryan, Russell Crowe, Harrison Ford, Natalie Portman, um nur ein paar zu nennen - die hier jemals gegessen hat, wurde mit einem Messingschildchen an genau dem Tisch verewigt an dem sie oder er gesessen hat.

230 Fifth
Absolut unschlagbar. Geniale Penthouse-/Rooftop Bar mit einem unglaublichen Ausblick auf das beleuchtete Empire State Building. Sollte man auf jeden Fall besuchen, wenn man in NY ist. Der Name ist zugleich auch die Adresse.


Shopping


Woodbury Common Premium Outlets
498 Red Apple Court , Central Valley (ca. 15 Kilometer von der berühmten West Point Military Academy entfernt). Hier hat es einfach alles, Jeans, Hemden, T-Shirts, Designerwaren, Schuhe und vieles mehr. Und unschlagbar günstig ist es auch, oder wo sonst bekäme man einen Armani-Anzug für 1200 Dollar. Von Manhattan aus am besten und günstigsten (hin und zurück 42 Dollar pro Person) zu erreichen mit einem Bus der Grey Line. Abfahrt alle 45 Minuten vom Port Authority Bus Terminal in der 42nd Street zwischen 8th Avenue & Broadway (schräg gegenüber befindet sich auch das B.B. King's). Die Fahrt dauert ca. 60 Minuten einfach.


Zum Schluss noch ein paar eher allgemeine Ratschläge:

1) Taxi
Meide die indischen Taxifahrer, den Geruch bekommt man nicht mehr aus den Klamotten und aus der Nase. Allgemein kennen sich die Taxifahrer überhaupt nicht aus, vor allem, wenn's aus ihrem Bezirk rausgeht. Die meisten brauchen eine genaue Adresse um zum Ziel zu finden. Am besten kennen sich noch die schwarzen (vor allem die älteren unter ihnen) aus. Wenn du einmal von Nord nach Süd durch ganz Manhatten willst, kommst du übrigens mit ner Limousine billiger weg. Kein Witz!

2) Trinkgeld
In Bars sind 1 Dollar pro Getränk durchaus üblich, in Restaurants - egal ob Breakfast-Diner oder Steakhouse - 25% auf den Rechnungsbetrag on Top. Keiner hat behauptet NY wäre billig.

3) Insider-Tips
Die besten hat immer der Hotel-Barkeeper. Deswegen abends vor dem Weggehen ruhig erst mal zwei oder drei Bier bei ihm trinken, sich die Tips abholen und ordentlich Trinkgeld geben. Der Service im Hotel wird sich spürbar verbessern, denn das Personal redet miteinander.

4) Deutscher sein
Als Deutscher ist man in NY sehr gern gesehen und meistens sofort im Mittelpunkt des Geschehens. Anders als z.B. Franzosen oder Italienern begegnen einem die Leute dort sehr freundlich und hilfsbereit. Deswegen kann man ruhig zugeben, dass man aus Deutschland kommt.





"Have no fear, Vlad is here!"

"Not A Problem!"

"Here was a generation...grown up to find all gods dead, all wars fought, all faith in man shaken."

proximo

Sehr geil, vielen Dank!!!!!
When you watch a Jackie Chan Movie, you want to BE Jackie Chan!

Mr. Blonde

Da kriegt man ja direkt Fernweh und der große Neid bricht aus.  :icon_eek: Viel Spaß im Big Apple!  :dodo:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

proximo

When you watch a Jackie Chan Movie, you want to BE Jackie Chan!

Indy



"Have no fear, Vlad is here!"

"Not A Problem!"

"Here was a generation...grown up to find all gods dead, all wars fought, all faith in man shaken."

Lara

3 Mai 2011, 12:31:04 #6 Letzte Bearbeitung: 3 Mai 2011, 13:04:36 von LeCrumb
Für dich sind die folgenden Tipps etwas zu spät...aber vielleicht für de nächsten ;)
Als Tipp hätte ich : New York von oben. Die meisten Touristen gehen auf das Empire State Building um sich N.Y von oben anzusehen. Aber ich würde die Aussichtsplatftform des Rockefeller Center's bevorzugen. Sie ist zwar nicht ganz so hoch, aber meiner Meinung nach hat man von dort den besseren Ausblick ;) Und die meisten kennen dise Plattform noch nicht, sodass sie noch nicht ganz so überflüllt ist. Jedenfalls war das bei meinem Besuch vor zwei Jahren so, den ich hier recht preiswert gebucht habe.
Standardsehenswürdigkeiten und sonstiges, was man über NY wissen muss, findest du bei Wiki.


Wie war deine Reise? Magst du ein bisschen was davon erzählen?

Edit: Werbung entfernt

proximo

Oh ja klar will ich das! Entschuldigt, ich wollte es eigentlich schon längst getan haben, aber ich kam einfach nicht dazu!
Also ich fand NY natürlich unsagbar super. Allein in dieser Stadt zu stehen oder einfach nur durch die Straßen zu schlendern erfüllt einen mit einem ganz anderen Geist, als in anderen Städten. Man kennt so vieles aus so vielen Filmen, Serien etc.. Aber hat dennoch noch lange nicht alles gesehen!
Da mein Besuch in die Osterzeit gefallen ist, verbinde ich New York gerade am meisten mit "Schlange stehen"! Für die Freiheitsstatue waren es ungelogen genau 4 Stunden und 20 Minuten, bevor wir überhaupt auf der Fähre waren. (Ich stoppte in jeder Schlange die Zeit!!) Aber naja das kann man in Kauf nehmen.
Ich kann Lara zustimmen, diie Aussichtsplattform des Rockefeller Centers, das "Top of the Rocks" ist definitiv dem ESB vorzuziehen. Vor allem weil man da in spätestens einer Stunde auf der Plattform oben steht, während es beim ESB 2 Stunden und 40 Minuten gedauert hat! Und die Aussicht vom Top of the Rocks ist um Längen besser! Aber das ESB hat natürlich dennoch nen ganz anderen Flair, wenn man die Zeit hat, dann sollte man schon mal hoch. (Ach so, ich empfehle für alles den "7-days New York Pass" für etwa 200$! Damit kommt man so gut wie überall für lau rein und kann bei der ein oder anderen Schlange einfach nach ganz vorne jumpen!)
Ansonsten habe ich alles gesehen, was man sehen muss! Ripley's, Museum of modern Art, Guggenheim, Central Station, Central Park, Bodies, das Flatiron Gebäude (mein absolute Lieblings - Sehenswürdigkeit!!!!!!), Chinatown, SoHo, Greenwich Village, Brooklyn etc.

Abens feiern gehen kann man da natürlich auch ganz großartig. Allerdings bin ich nicht ein einziges Mal in einem "normalen" Club gelandet. Ein Mal war es ein Underground HipHop battle, wo ich und mein Kumpel die einzigen "Weißen" zwischen etwa 70 Schwarzen waren, die aber alle total korrekt drauf waren, was unglaublich cool war (hatte absolutes Lokalkolorit und ist mit kaum was zu vergleichen).
Das andere Mal sind wir in einem Laden für fette, afroamerikanische Transvestiten gelandet (MEIDET DAS "KARMA"!!!) Das andere Mal in einem geleckten Edelschuppen, 50$ Eintritt und 19$ für einen Chivas on the Rocks!

Die Menschen da sind viel viel netter gewesen, als ich erwartet habe! Überall wird man höflich und nett empfangen und die Hilfsbereitschaft und auch Kompetenz in Sachen Service ist nicht mit hier zu vergleichen!

Zum Shoppen unbedingt nach SoHo!!!!!!!

Gäbe natürlich noch viel mehr zu erzählen, aber das wäre jetzt viel zu ausufernd!
Falls irgendwen interessiert, was ich bezahlt habe: 2200 € für eine Woche im Ritz-Carlton Central Park, was ich sehr preiswert finde!
When you watch a Jackie Chan Movie, you want to BE Jackie Chan!

Eric

So, ich nutze mal diesen Thread hier:
Frauchen und ich machen unsere Hochzeitsreise über Weihnachten/Silvester nach New York.
War denn eventuell jemand in der Zwischenzeit auch dort und hat zu den oben genannten noch den ein oder anderen Tipp??

Bzw. kann Infos geben was man beachten sollte? (Für wieviel Kohle darf ich denn eigentlich in den USA einkaufen, ohne dass der deutsche/schweizer Zoll rummeckert?)
Oder gibts weitere geile Restaurants? Oder coole und geile Imbissbuden? ;o)

Wohin sollte man gehen wenn man coole Sammlereditionen im Bereich Film kaufen möchte? Und welche gibt es zum Beispiel nur in den USA?
Bin da echt für jeden Hinweis dankbar.

LG

ERIC
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Nerf

Zitat von: Eric nach  1 November 2011, 18:42:47
Wohin sollte man gehen wenn man coole Sammlereditionen im Bereich Film kaufen möchte?


Traurig, aber wahr: ins Internet. Der einzig erwähnenswerte Laden nach Art deutscher Elektronikketten, das Virgin Megastore am Times Square, hat vor Jahren dichtgemacht. War im April zwei Tage in der Stadt, und es gab nichts zu entdecken in der Richtung - es sei denn, du bist scharf drauf, die spärlichen Angebote in irgendwelchen Second-Hand-Klitschen durchzuforsten.
You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

pm.diebelshausen

Weiß nicht, ob Ihr zum Eintunen Lust auf sowas habt. Ich benutze das als träumerisches Kopfkino. Ein Stündchen Zeit, viel O-Ton der Stadt, ein paar konkrete Tipps. Vielleicht tut das einer konkreten Reisevorbereitung mit den anderen Sinnen auch gut.

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Eric

Zitat von: Nerf nach  1 November 2011, 20:16:24
Traurig, aber wahr: ins Internet. Der einzig erwähnenswerte Laden nach Art deutscher Elektronikketten, das Virgin Megastore am Times Square, hat vor Jahren dichtgemacht. War im April zwei Tage in der Stadt, und es gab nichts zu entdecken in der Richtung - es sei denn, du bist scharf drauf, die spärlichen Angebote in irgendwelchen Second-Hand-Klitschen durchzuforsten.


MIST, ..., dachte ich könnte da mal wieder nett shoppen gehen im Bereich Filme, während Frauchen Klamotten einkauft.  ;)
Dann muss ich wohl doch eher das "Touri-Programm" durchziehen.  ;)

Noch ne Frage:
Hat jemand von euch eventuell geile Infos zu Chinatown und Little Italy??
Wir feiern da Silvester in der Nähe in ner Sports-Bar (Ja, ..., war MEINE Idee, ...) aber gibts in den zwei Vierteln was Geiles?

@SIXER: Bin am 03.01. (Wegen Rückflug) von 12 bis 19 Uhr in Frankfoooort. Lust aufn Bierchen??
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.