Für ein paar Leichen mehr

Begonnen von Dexter, 3 Juni 2004, 20:56:12

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dexter

3 Juni 2004, 20:56:12 Letzte Bearbeitung: 7 Februar 2010, 22:35:18 von MMeXX


http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3896024167/ref=pd_sims_dp__3/028-5073035-8518163

Will mich im Italo-Western-Genre weiterbilden. Deshalb die Frage:
Lohnt sich das Buch, oder gibt es bessere?

Gruß
Dexter

Klaus Jr.

Wenn ich mich recht erinnere wurde das Buch in einer Film-Dienst Ausgabe ziemlich gut besprochen. Wenn ich die Ausgabe nochmal finde gibts näheres.
Zu Italo-Western kann man sowieso nicht genügend Bücher haben :twisted:


"Pisse vom Opa trinken geht gar nicht, damit ist der Film für mich durch. Schade um die Titten"

golgothicon

Unter den deutschsprachigen ist es das beste. Es fehlt leider eine Inhaltsangabe, aber die gibt es hier. Auch Keßlers "Wilkommen in der Hölle" ist sehr empfehlenswert, aber viel schwerer zu bekommen.

Dexter

Zitat von: GRANDMASTERminDUnter den deutschsprachigen ist es das beste. Es fehlt leider eine Inhaltsangabe, aber die gibt es hier.
Wenn das stimmt was dort im Forum gesagt wurde wird es in der Neuauflage ein Inhaltsangabe geben :wink:  und die Plakatabbildungen sollen dann in Farbe  :mrgreen: sein.

Wenn das stimmt werd ich es mir wohl holen. :respekt:

Gruß
Dexter

Dexter

So, lange war es nicht mehr erhältlich aber es erscheint im Mai endich eine Neuauflage und das nach so langer Zeit.
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3896027050/qid=1141168439/sr=8-1/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/302-6391071-1196809

dj_amadeo

1 März 2006, 11:31:07 #5 Letzte Bearbeitung: 1 März 2006, 13:10:43 von dj_amadeo
lohnt sich denn das Buch zu kaufen, wenn man das "Leichen pflastern ihren Weg" schon hat??

Dexter

So, eeeeeeeeendlich erschienen.
Hab' bis jetzt nur kurz reingeschaut, ein Film wird auf etwa 2-3 Seiten besprochen, manche Filme bekommen auch 5 oder mehr. Fast die Hälfte des Platzes geht für die Bilder zu den jeweiligen Film drauf, bsp. "Für ein paar Dollar mehr" bekommt 9 Seiten, davon sind etwa 6 Seiten Text.
Die ersten 15 Seiten befindet sich ein kurzes Vorwort, ein Rückblick und "Motive" des Italo-Westerns, auf den nächsten 420 Seiten werden die Filme besprochen, etwa in der Mitte des Buches befinden sich etwa 30 Seiten mit farbigen Bilder von Plakaten und Fotos. Auf den letzten ca. 280 Seiten gibt es Biografien, Filmografien, Interviews und Diskografien zu Regiesseuren, Darstellern und Komponisten, u.v.m..

Das Buch ist auch ein echtes Schwergewicht, der Packetaufkleber sagt 1,94 kg!
 

@dj_amadeo
Das Buch "Leichen pflastern ihren Weg" wirkt dagegen wie ein Reclamheft.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020