Playstation 3

Erstellt von Newendyke, 17 Mai 2005, 09:42:19

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 3 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Player

Derzeit tendier ich auch ganz stark zur PS3. Natürlich werd ich wieder nicht ohne mindestens eine zweite Konsole auskommen. An zweiter Stelle steht für mich momentan die Nintendo Revolution. Bin auf den sagenumwobenen Controller gespannt, der wohl leider erst Ende des Jahres vorgeführt wird. Die Features zum Download von Nintendo Classics aller bisherigen stationären N-Systeme klingen auch sehr nett! Das Design von der PS3 gefällt mir am besten, dicht gefolgt vom Revo. Die Xbox 360 entfernt sich von den Spielen und vom Design her immer mehr von Konsolen. Meine Meinung. Ich bin halt mit Konsolen groß geworden und kann mit typischen PC-Shootern, wie sie vermehrt auf der Xbox 360 zu finden sein werden, wenig anfangen. Schon meine Xbox wird immer nur dann benutzt, wenn mal ein interessanter Multiplattfrm-Titel rauskommt, da diese meistens auf diesem System technisch am besten sind.

MD-KrAuSeR

Ach ja als echter Videospieler der glücklicherweise Arbeit hat, werde ich mir natürlich alle drei Next-Gen Konsolen kaufen, wie auch zuvor bei Xbox, PS3 und GC.

Ich denke auch dieses mal wieder in der US-Version, um von den günstigen Preisen durch die guten Wechselkurse und die ungeschnittenen sowie früher erscheinde Spiele zu profitieren.

hellthing

ich finde, wer nur über ein bisschen gesellschaftliches verantwortungsgefühl vefügt, lässt die finger weg von microsoft-produkten. gut, an windows kommt man schwer vorbei. aber ausgerechnet eine spielkonsole von dieser verbrecherfirma zu kaufen würde mir nie in den sinn kommen. die versuchen, sich mit ihrem geld ein monopol im konsolenmarkt zu kaufen und wenn da genug leute mitmachen (alle, die sich eine x-box kaufen), schaffen sie das auch.

eine kranke welt, in der microsoft-spielkonsolen erfolg haben.  :(
meine DVDs: *klick*

AndreMASTER

Ich werde mich (wie bei meinen letzten beiden Konsolen) wieder von Resident Evil leiten lassen. Wohin auch immer mich die Serie führen wird, ich werde ihr folgen ;)
CU, AndreMASTER
________________________________________

"When there's no more room in hell, the dead will walk the earth." - Peter Washington, Dawn of the Dead

MD-KrAuSeR

so Freunde die Bombe ist für mich geplatzt.

Habe gestern die 4 DVD E3-Show von NG bekommen.

Darauf werden die neuen Konsolen ausgiebig mit allen Grafik und Hardwaredetails vorgestellt. dazu gibt es In-Game videos von div. Games.

Bei der Xbox 360 Präsentation wurde lediglich mit Daten rumgeprotzt. Was man dann zu sehen bekam waren 80% CGI-Videosequenzen und 20% In-Game-Ruckelei.

Schade eigentlich. Es waren zwar auch interessante Titel wie DOA 4 und Huxley dabei (Quake 4 ging aufgrund derber Ruckelei gar nicht!!), allerdings konnte man bei Dead or Alive 4 deutlich die Verwandschaft mit den normalen Xbox-Games erkennen (lediglich in einer Höheren Auflösung)

Bei der PS3 allerdings wurde alle vorgestellten Daten und Versprechungen mit div. Grafikdemos vorgeführt und dabei erklärt wie es funktioniert und was daran der CLUE ist, so dass jeder die enorme Grafikpower nachvollziehen konnte.

Ich sage nur soviel:
Ein Programierer von Unreal 3 zeigte eine Megafette CGI-Sequenz gezeigt. ... nur um danach zu erwähnen, dass es sich dabei um ein In-Game-Movie handelt. Dies bewies er dadurch, dass er das Bild einfror und mittels Free-Flight-Kamera dabei durch den Raum flog.

Seitens Sony wurde versprochen, dass es sich bei allen gezeigten Demos und Games in der Präsentation um In-Game-Grafik handelt. Zudem wurde sinngemäß erwähnt, dass CGI-Videos der Vergangenheit angehören und Hochauflösende-Ingame-Movies die Zukunft auf der PS3 seien.

Damit nicht alle denken, ich sei befangen, möchte ich an dieser Stelle erwähnen, dass ich mir wie auch bei Xbox,PS2 und GC wieder alle NExt-Gen-Konsolen kaufen werde. Allerdings haben mich die Xbox360 videos nicht gerade umgehauen.

Wer interesse hat, sollte sich die E3-DVDs mal reinziehen. Es lohnt sich.

http://www.lik-sang.com/info.php?category=13&products_id=6764

droog

Danke für den Tip! Hab die DVD gleich mal bestellt. Wie lange dauert das denn bei denen in der Regel, bis die DVD ankommt?

Hab schon ein bisschen was an PS3 Material auf Zeitschriften-DVDs gesehen aber gegen das, was auf dieser E3-DVD drauf sein soll, wird das wohl ein ziemlicher Fliegeschiss sein.
PEHDTSCKJMBA

ChuckNorris

Soweit ich gelesen habe, kamen doch bei der E3 Präsentation der NixBox noch nicht mal Alpha-Kits sondern G5 Macs zum Einsatz, die zudem nur 1/3 oder 1/4 der Leistung der Konsole haben werden und natürlich auch nicht die Grafikeinheit, die man verwenden will. Dieses ganze Rumtesten vorher ist doch Schwachsinn, wartet halt bis alle Konsolen da sind und DANN kann man vernünftig vergleichen.

Newendyke

Für mich ist die PS3 eigentlich schon so gut wie gekauft... abgesehen vom akutem Zeitmangel, um mich mal wirklich wieder 100% hinter ein Spiel zu klemmen... GTA: SA war das letzte... und nicht mal MGS3 hab ich mehr als einmal gespielt (und ich bin DER MGS-Oberfreak!).

Alleine das Video von KillZone 2 hat mich schon fast überzeugt. Aber ob das wirklich ingame-Grafik ist... ich weiß ja nicht. Sony hatte sich ja eigentlich schon bei der E3 über die Grafikengine dieses Videos hinterm Vorhang versteckt. Es wäre ein Quantensprung, wenn es wirklich ingame ist... mein Gott, ich glaub, ich könnte nachm Kauf erstmal ne Woche nich spielen, weil erstmal wieder versuchen muss meinen Mund zu zubekommen.

Na ja... und zur XBox... da brauch ich nicht viel sagen... das einzige nennenswerte Feature für einen gerechtfertigten Kauf ist die Festplatte. Und NUR deswegen werde ich MS bestimmt nicht unterstützen  :twisted:


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Headynem

Also ich werde mir zu 100% die Xbox360 zulegen da sie einfach weitaus mehr zu bieten hat. Allerdings bin ich auch am Überlgen mir dann evtl. noch zusätlich die PS3 zuzlegen wenn sie nicht arg zu teuer ist.
Auf der Xbox kann man dann gemütlich die GrafikBomben spielen und auf der PS3 dann so die netten spielchen zu zweit für zwischendurch.

Bei dem Killzone Video handelt es um eine art Intro bzw. Cutscene die dann aber in Ingame übergeht.Die Konsole ist durchaus im Stande das zu leisten was man da Grafisch sieht.
Zwischen PS2 und PS3 gibt es ja Hardware massig einen ENORMEN sprung! Bei der Xbox360 fällt der sprung nicht ganz so Extrem aus da die Xbox ja schon vorher technisch die beste und leistungsfähigste Konsole war.

Also mich haben BEIDE konsolen überzeugt obwohl ich eher der Playstation gegener war wegen der enormen polygonenmangelware.

Mal gespannt wie sich beide Spielen :D.
Meine kleinen Digitalen Kinder


Chuck Norris isst keinen Honig, er kaut Bienen

MD-KrAuSeR

Zitat von: droogDanke für den Tip! Hab die DVD gleich mal bestellt. Wie lange dauert das denn bei denen in der Regel, bis die DVD ankommt?

Hab schon ein bisschen was an PS3 Material auf Zeitschriften-DVDs gesehen aber gegen das, was auf dieser E3-DVD drauf sein soll, wird das wohl ein ziemlicher Fliegeschiss sein.


bei mir hat es gute 4 Wochen gedauert (lik-San europa). allerdings vom kaufklick bis zur Übergabe durch den Postboten.

Die Versandbestätigung kam ca. 5-7 Tage vor Auslieferung. Denke die hatten die vorher einfach noch nicht am Lager. Kannst dich aber trotzdem Freuen, da die Videos alles super Bild und Ton haben (nicht wie die abgefilmten teile der Gamepro usw.)

@Headynem

Stimmt von den Leistungsdaten her ist da nicht viel Unterschied. Wenn man sich jedoch anschaut, was alleine der Cell-Chip der PS3 an Grafik leisten kann (er ist ja eigentlich nur für reale Physik- u. Schattenberechnung usw. zuständig, nicht für Texturen und Rendering) ist man voll und ganz von der Leistung der PS3 überzeugt.

Da die Xbox 360 jedoch noch dieses Jahr Weinachten erscheinen soll, frage ich mich, warum die bis jetzt nix tolles gezeigt haben? Die Games sahen (bis auf 1-3 Ausnahmen) alle aus wie Halo auf PC in 1280x720. Und die Games die wirklich nach NExtgen aussahen

Need for Speed Most Wanted
Quake 4

haben geruckelt wie die Pest.

Ich will ja nur sagen, dass Micro$oft da noch kräftig an Marketing und Präsentation nachlegen muss.

PillePlutonium

Hallo

ich finde den Grafiksprung schon gewaltig und man sieht eindeutige "krasse" unterschiede,

allerdings

möchte ich mir wegen einer Konsole keinen HD TV kaufen
und 400 € für ne Konsole die außer erheblich besserer Grafik
nicht viel zu bieten hat ist auch nicht so klug finde ich.

Außerdem dauert die Entwicklung von Spielen die, dieses "Grafikausmaß"
nutzen bestimmt 3 mal solange wie heute bei PS2 oder XBOX oder CUBE.

Ich bin der Meinung das man auf jeden Fall mal abwarten sollte was von Nintendo`s seite noch so kommt, weil Nintendo meines erachtens genau den richtigen Weg gehen will.

Square Enix hat z.B den neuen Kontroller bereits sehen dürfen und die waren begeistert.

bei einem bin ich mir jedoch sicher eine dieser 3 Konsolen kommen in meinen Haushalt :dodo:

hellthing

die XBOX kommt mir jedenfalls nicht ins haus, wie pervers muss man sein um ausgerechnet ne MICROSOFT  :evil:  konsole zu kaufen.
hab jetzt schon den cube und ne ps2 im wohnzimmer stehen, ps3 und revo werd ich mir wohl auch zulegen wenn sie 1-2 preisstürze hinter sich haben. allein schon wegen GTA6 und zelda.
meine DVDs: *klick*

Headynem

Was ist den bitte daran "Perves" wenn ich mir ne XboX kaufe ??? Ich verstehe das jetzt nich so ganz.
Also wenn jemand Persönliche Probleme mit Microsoft hat ist mir das eigentlich ziemlich schnuppe da es mir hier um Fakten geht.Also kann man sich das durchaus sparen das man ständig an den Kopf geworfen bekommt wie Blöd man sei und blablabla.

Son Nintendo Dingens werd ich mir auf jedenfall nicht zulegen,da gibt es nicht wirklich die Spiele die mich interresieren und die Technik von dem Ding geht doch noch arg hinter der PS3 und XboX360 hinterher.

Ein HD TV ist nicht wirklich zwingend erforderlich um die Grafik genießen zu können.Zumal die meisten TVs heute eh HD TV unterstützen.
Wegen der spieleentwicklung würd ich mir da keine Sorgen machen,die sind da schon fix dabei.

Also für mich käme nur die Xbox360 und die PS3 in Frage.Dann hat man eigentlich alles was man will :D.
Meine kleinen Digitalen Kinder


Chuck Norris isst keinen Honig, er kaut Bienen

ChuckNorris

Zitat von: HeadynemSon Nintendo Dingens werd ich mir auf jedenfall nicht zulegen,da gibt es nicht wirklich die Spiele die mich interresieren und die Technik von dem Ding geht doch noch arg hinter der PS3 und XboX360 hinterher.


Fakt ist, dass niemand ausserhalb der Firma Nintendo irgendwelche auch nur annäherd verifizierten Daten des Nintendo Revolution kennt. Versteh mich nicht falsch, es ist mir völlig egal, was du dir anschaffst, aber das ist schlicht und erfreifend falsch.

Zitat von: HeadynemEin HD TV ist nicht wirklich zwingend erforderlich um die Grafik genießen zu können.Zumal die meisten TVs heute eh HD TV unterstützen.


Also ich finde schon, dass man zumindest bei ner PS3 oder ner XboX 360 über den Kauf eines HDTV-Fernsehers nachdenken sollte. Die Grafik sollte doch deutlich besser aussehen. Und ja, viele (aber nicht die meisten) neuen TVs unterstützen heute HDTV, aber leider sind viele davon noch eher minderwertig, grade die Ware von Aldi und Co. Bei näherem Interesse verweise ich da auf einen Kurztest von Heise von vor einigen Wochen

Headynem

Nuja,bei Aldi würd ich auch nich grad meinen TV kaufen :D.

Mein Nintendo satz bezieht sich auf das,was es derzeit so gibt und das ist nicht grad berrauschend aus meiner sicht.Und ich glaube nicht das Nintendo auch nur im geringsten an das rankommt was PS3 und XboX hat.
Meine kleinen Digitalen Kinder


Chuck Norris isst keinen Honig, er kaut Bienen

Dude

Will mich auch mal bisschen in die Diskussion einklinken :>

Also soweit ich mich erinnere ist die Xbox doch auf dem Papier dem Gamecube haushoch überlegen. Aber davon sehe ich bei den ganzen Games nicht wirklich was. Kommt doch auch immer drauf an wie die Programmierer mit der Konsole zurecht kommen. Was bringt es in der Theorie mit Daten zu protzen, wie es Microsoft gerne macht, wenn man den Leistungsunterschied in der Praxis nicht sieht? Nicht viel würde ich mal sagen...

Will jetzt nicht schon definitiv sagen welche Konsole ich mir holen werde, aber wahrscheinlich am ehestem Nintendos Neue. Mir machen z. B. die Multiplayerspiele auf dem Gamecube im Moment immer noch am meisten Spaß. Und wenn für die Xbox360 so wenig gute Exklusiv-Titel kommen wie für den Vorgänger, dann bewegt mich nichts zum Kauf.

Aber vielleicht wird diesmal alles anders....

Ich freu mich auf jedenfall auf einen spannenden Dreikampf.

Greetz
dude

Lucky 13

Ich bevorzuge die PS3 gegenüber der Xbox und Nintendo Revolution ! Für aktuellste Videos und Bilder aller bisherigen PS3 games guckt einfach auf www.Ign.com vorbei, klickt auf PS3 games...dort gibt's schon recht viel stoff. Schaut auch auch das Video von Killingday und I-8 an, wenn euch Killzone 2 gefallen hat. Auch Heavenly Sword sieht fürn Ninja spiel im anime style ziemlich cool aus. Die Konsolen wurden schon verglichen, von Chip glaube ich. Guckt mal hier

http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_15580181.html?tid1=9228&tid2=0

und blättert einfach unten weiter....
Cowards die many times before their deaths;
 the valiant never taste of death but once

Der müde Joe

Die PS3 ist weitgehend noch Zukunftsmusik, und dass die gezeigten Spiele auf der E3 Renderfilme waren ist allgemein bekannt. Ich sehe das so: Die Xbox 360 kommt Ende des Jahres auf den deutschen Markt, die PS3 mit etwas Glück Mitte des nächsten Jahres, wobei ich aber eher zu Ende 2006 tendiere. Da steht für mich eigentlich fest, dass ich mir zuerst mal eine Xbox 360 kaufe. Grafisch werden sich die beiden Konsolen wahrscheinlich gegenseitig nicht viel nehmen. Was Nintendos neue Konsole angeht, weiß derzeit wahrscheinlich nicht mal Nintendo selbst, wann die Kiste erscheint. Die arbeiten ja immer noch am "revolutionären" Controller.

whitesport

alleine dass bluray laufwerk ist mir die 100eu mehr wert. 360 und revo user werden sich ganz schön umschauen, wenn sie beim gleichen titel mit weniger movies bzw geringerer qualität oder dvd wechsel geplagt werden. und dass gates im nachhinein ein hd dvd laufwerk ankündigt ist meiner meinung nach mehr ein armutszeugnis.

MD-KrAuSeR

Zitat von: Der müde Joe nach 30 Juli 2005, 15:08:19
Die PS3 ist weitgehend noch Zukunftsmusik, und dass die gezeigten Spiele auf der E3 Renderfilme waren ist allgemein bekannt.





Wenn das wirklich der Fall ist, hat Sony ja alle Besucher der Messe angelogen. Dass kann ich mir nicht vorstellen. Habe mir das 4 DVD-Set von Next Generation gekauft. Da ist u.a. eine Unreal 3 Video drauf (von dem alle annehmen, dass es sich um ein Rendervideo handelt), das der Vorführer mal ebend einfriert und die Kamera danach frei durch den Raum bewegt, was bekanntlich in einem Render-Video nicht möglich ist. Sony gab zudem an, dass Render-Videos out sind und In-Game Movies die Zukunft seien.

Die Grafik-demonstationen wurden zudem derart verständlich vorgeführt, dass bei derlei Hardware-Power die vorgeführten Games als durchaus möglich erscheinen.

Ich kann nicht glauben, dass sich Sony derart selbst in das Fleisch schneiden  wird und falsche Angaben macht, nur um auf der E3 zu glänzen.

Sony setzt auf HDTV, Sony setzt auf HDMI, Sony setzt auf Blueray usw.

Auf div. Internetseiten wird bereits davon berichtet, dass die Xbox360 anstelle eines HDMI-Ausganges nur einen YUV-Eingang spendiert bekommen soll. Wurde aber offiziell noch nicht bestätigt....abwarten.


Der müde Joe

Fakt ist, dass die endgültige Hardware der PS3 noch gar nicht feststeht. Die auf der E3 gezeigten Clips sollten Eindrücke davon vermitteln, wie zukünftige Spiele aussehen könnten. Man erinnere sich auch an die Tanzsequenz aus Final Fantasy 8, die bei der PS2-Präsentation gezeigt wurde... ähnlich brillante Echtzeitsequenzen hat man dann aber in keinem PS2-Spiel gesehen. Ich denke, am ehrlichsten war Microsofts Präsentation. Allerdings bekamen die Jungs ja Schelte dafür, dass sie Spiele auf Entwicklerkits laufen ließen, die nur ein Drittel der 360-Power hatten. Vielleicht hätten sie auch schnell was rendern sollen. ;)
Ich sehe das so: Ende des Jahres die 360 kaufen, so dass man zumindest bis zum Erscheinen der PS3 (wohl Ende 2006) seinen NextGen-Spaß hat. Mal sehen, wie mächtig Sonys Maschine wirklich wird.

Jason Stillwell

Wer letztes Weihnachten (2004) versucht hat, noch eine PS2 im Laden zu kaufen, der weiß, dass die Dinger total ausverkauft waren und man bis zu 6 Wochen warten musste um eine zu kriegen. Ich glaube nicht, dass die ganzen Kiddies, die jetzt eine silberne PS2 oder die PSTwo (die flache) haben, dieses Jahr von ihren Eltern für den doppelten Preis (die billigste XBOX-Variante "Core" kostet 299 EUR) die neue XBOX spendiert bekommen. Ich denke, dass die XBOX 360 von den technischen Voraussetzungen her keine großen Unterschiede zur PS3 haben wird, aber es fehlt einfach an Games und am Aha-Effekt und am Image. Über kurz oder lang wird sich der Markt zugunsten von Sony und Nintendo verlagern. Letztere haben beim Revolution endlich auf Abwärtskompatibilität gesetzt und werden Fans von NES und SNES auf ihre Seite ziehen. Zudem spielt die PS3 ja auch die alten Spiele ab, was wohl eher ein Kaufgrund wäre.

quaker

Hab keinen passenderen Thread gefunden. Hab zwei Fragen...

1) Kann man bei X-Box Live einfach von einem Silber-Account auf einen Gold-Account wechseln?

2) Kennt jemand ne Spielezeitschrift, die sich nur mit der X-Box 360 beschäftigt? Kenne bis jetzt nur die eine Ausgabe von der Video Games und das war ein Sonderheft.

Crying Freeman

20 Februar 2006, 20:29:44 #53 Letzte Bearbeitung: 20 Februar 2006, 20:41:08 von Crying Freeman
Also ich finde es schon komisch das Microsoft als "Verbrecherbande" hingestellt wird und Sony die "lieben kleinen" sind.
Mal ehrlich.. wer sich alleine mal den Streit um Blu Ray und HD anschaut sieht das Sony auch nicht gerade Kinder von traurigkeit ist. Allein die Tatsache das sie mit aller Gewalt Blu-Ray pushen wollen, obwohl die Dinger 1) um einiges teurer 2) nur minimal besser vom Bild her und 3) um ein vielfaches empfindlicher sind zeigt doch das es pure Abzocker sind.
Ich bin eh noch nicht davon überzeugt das alle auf Blu ray oder HD wechseln werden... schaut euch doch mal die allgemeine Kaufkraft an - da gibt man für was anderes Geld aus als für sowas.

Ich gebe zu das ich genüsslich von der Kostenexplosion bei der Produtkion der PS3 gelesen habe. Es sind selbstgemachte Probleme von Sony, da der Faktor der diese Explosion ausgelöst hat eben das Laufwerk ist.

Eines muss man Sony aber lassen... sie schaffen es immer wieder die Leute zu blenden. Wer sich darauf einlässt ist selber Schuld!
Ich erinnere mich nur an die "Grandiosen Grafikdemos" der PS2 damals, welche sich im Nachhinein als gefaked herausgestellt haben.
Ursula Andress belongs to the transvestites, not the perverts!

quaker

Danke übrigens für den Tipp mit der Zeitschrift, auch wenn du ihn wieder rauseditiert hast. :icon_smile:

Crying Freeman

Zitat von: quaker nach 20 Februar 2006, 23:37:12
Danke übrigens für den Tipp mit der Zeitschrift, auch wenn du ihn wieder rauseditiert hast. :icon_smile:


Ooops... habe ich wohl beim "Ärger Luft machen" rausgenommen.. wollte ich eigentlich nochmal am ende dranhängen..

Egal... was jedenfalls auch noch nett ist beim OXM sind die Demos, auch wenn man die meist eh schon via Xbox-LIve gezogen hat... aber nettes Gimmik
Ursula Andress belongs to the transvestites, not the perverts!

DarKson

Also meines Erachtens gehen die ganzen Konsolen eher in Richtung PC. Das hat angefangen mit den Festplatten, USB-Anschlüssen usw.. Sicherlich ist das alles Vorteilhaft und hat auch seine Darseinsberechtigung, aber ich frage mich wohin das führt.
Spiele komplett von der FP, werden die Konsolenspieler ebenso mit Patches überflutet wie PC-Spieler? Würd mich mal Interessieren was ihr von dieser Entwicklung haltet?
Versteh mich nicht falsch ich bin ein Konsolenfan da es einfach unproblematisch ist mal schnell ne Runde zu daddeln und man mit mehreren vor der Klotze ne Menge Spass haben kann. Allerdings wie beretis erwähnt zeigt MS ja schon wie es in Zukunft aussehen könnte. Erstmal schnell ne Konsole auf den Markt werfen um sich nen Vorteil zu verschaffen und falls die Konkurrenz bessere Hardware hat, wird diese zum Nachrüsten angeboten.

Ich tendiere eher zur PS3 und denke das sie die ersten Wochen um die 700€ kosten wird der Preis aber relativ schnell fallen wird und sich bei 600€ einpendeln wird. Wegen dem PS3 Controller würde ich mir keine Sorgen machen. Über den PS-Controller würd Anfangs auch gemeckert da jeder an den SNES-Controller gewöhnt war. Sony wird da schon den richtigen Richer haben.
Definitv kommt mir kein MS Kasten in die Bude. Was Nintendo angeht muss man mal schauen. Ich denke die Nintendo Konsole wird die günstigste Alternative sein und sicherlich auch wieder exklusive Spitzentitel haben. Nur nachdem ich den Controller in Aktion gesehen habe, frage ich mcih wie man damit richtig spielen kann?

ChuckNorris

Bisschen widersprüchlich, den Sony Controller zu verteidigen und den Nintendo Controller anzuzweifeln, oder? ;)

quaker

Wenn der Thread schonmal oben ist und es keinen eigenen X-Box 360 Thread gibt...

Ich will mir noch in diesem Monat eine 360° holen. Hat hier jemand eine und kann ein paar Spiele empfehlen? Ich finde das Spiele-Line Up eigentlich recht stark und kann mich daswegen nicht so richtig entscheiden.

Vielleicht kann mir auch jemand noch die Frage mit X-Box Live oben beantworten. Schonmal danke...

MD-KrAuSeR

Zitat von: quaker nach  5 März 2006, 21:15:07

Ich will mir noch in diesem Monat eine 360° holen. Hat hier jemand eine und kann ein paar Spiele empfehlen? Ich finde das Spiele-Line Up eigentlich recht stark und kann mich daswegen nicht so richtig entscheiden.



Auf jeden Fall Condemned. ist beinahe wie silent hill in der ego-perspektive.alles spannung garantiert.