Suche Thai-Action-Filme

Begonnen von Phil, 7 August 2007, 11:43:26

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Phil

hallo Leute,
ich habe es gestern abend endlich geschafft mir den Fearless mit Jet Li anzusehen, fand ich nicht so berauschend, aber egal. Worum es mir eigendlich geht, der Li ist ja Meister des Drahtseils und das kam ja auch bei jedem Kampf mehr als zum Einsatz. Da habe ich mich wieder an die Thais erinnert, die ja mehr "gekonnte" Action präsentieren.

meine Frage: ich suche mehr Filme im Stiel von Tom Yum Goong und vor allem Gerd ma lui. Sind da noch welche aus Thailand erschienen, die ich eventuell mal in der Videothek leihen könnte?

wäre lieb wenn der ein oder andere eventuell noch einen Tip für mich hätte.

Danke und Grüße
traue nie SB, denn es tut Dir weh :(
became MINGed!

ZitatCloverfield refers to the field formerly known as Central Park. Clovers are usually prone to grow at places after bombing. Thus the term "Clover" and "field" referring to park.

Eric

Tach,
da könnte ich dir jetzt spontan

- ONG BAK
und
- BORN TO FIGHT


empfehlen


MFG


ERIC
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Krabbelfisch

Hier in den Videotheken wirste nicht viel finden. Hab schon lange nich mehr geguckt, aber mehr als Ong-Bak, TYG und Born to fight gibt's Afaik bei uns net. Berichtigt mich wenn ich falsch liege, hab von DT release 0 Ahnung.
Es gibt recht viele dieser Klopper als Thai VCD ohne UTs, fallen aber gerade die Titel net ein. Hatte da mal einige in meinem ethaicd.com Einkaufswagen, die aber dann doch nicht geholt.

dibu! kann da sicher noch mehr zu sagen.
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Rain Jao

Kenn leider auch nicht viele; werd demnächst aber Chalerm Wongpims Heaven's Seven wohl zulegen.
Und sicherlich einen Blick auf Bangkok Robbery 102 werfen, der in wenigen Tagen hierzulande erscheint.

Ansonsten, zum Stöbern:
Comprehensive Thai movie review list
Thailand's Action Cinema


Shub

7 August 2007, 14:04:19 #4 Letzte Bearbeitung: 7 August 2007, 14:48:35 von Shub
Wenn ich mich recht entsinne gab es in einigen (Berliner) Videotheken noch "Mahaut - Zeichen der Macht", aber so besonders soll der nicht sein.

Shub
Zitat von: Algo
mein kraftstoff ist mumusaft

Enton

Vielleicht noch "The Bodyguard", das ist aber mehr eine Action-Komödie, Tony Jaa hat da ein Cameo.
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=52898
Filme sind dazu da, den Menschen Dinge zu zeigen, die sie gar nicht sehen wollen.

Mr. Krabbelfisch

The Bodyguard is ne Komödie und der Yaa Gastauftritt ist nix besonderes. Alle Moves hat man schon gesehen. Guter Film trotz alledem.
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Ong-Bockel

8 August 2007, 14:17:30 #7 Letzte Bearbeitung: 8 August 2007, 14:19:26 von Bockel diBu
Bevor ich kreativ werde, möchte ich erst einmal anmerken, daß Du mit Ong-Bak, Born to Fight und Tom-Yum-Goong die deutschen Videotheken schon ziemlich abgegrast hast! Auf dem Sektor gibt es sonst nix, was auch nur annähernd an diese Werke ranreicht! The Tiger Blade kannst Du knicken und The Bodyguard ist tatsächlich nur wegen Tony Jaas Cameo (bedingt) sehenswert! Spar die Leihgebühr und klick hier: http://www.youtube.com/watch?v=8aZaEc52LL4 !

Zum ursprünglichen Born to Fight ( http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=105580 ) kann ich noch nix sagen, da die Post sich hiermit sehr viel Zeit läßt und an neueren Sachen ist Dynamite Warrior bedingt empfehlenswert! Meine Threads zu Dragon Master und Brave bringen Dich eventuell auch weiter!

Falls es Dir aber im Allgemeinen um harte und reelle Kampfszenen ohne großartiges "Wirewürg" geht, so kann sich der Besuch einer deutschen Videothek evtl. auch bei diesen Titeln lohnen: Muscle Heat, The New Big Boss, Kill Zone oder Ghettogangz!

Gruß, diBu!

Phil

danke sehr für die zahlreichen Antworten.
Zitat von: Rain Jao am  7 August 2007, 13:45:01
Ansonsten, zum Stöbern:
Comprehensive Thai movie review list
Thailand's Action Cinema
:respekt:
Zitat von: Bockel diBu am  8 August 2007, 14:17:30Falls es Dir aber im Allgemeinen um harte und reelle Kampfszenen ohne großartiges "Wirewürg" geht, so kann sich der Besuch einer deutschen Videothek evtl. auch bei diesen Titeln lohnen: Muscle Heat, The New Big Boss, Kill Zone oder Ghettogangz!
Ghettoganz hab ich gesehen, fand ich nicht sonderlich sehenswert. den Rest werd ich mir aber sicherlin anschauen.
traue nie SB, denn es tut Dir weh :(
became MINGed!

ZitatCloverfield refers to the field formerly known as Central Park. Clovers are usually prone to grow at places after bombing. Thus the term "Clover" and "field" referring to park.

schlitzauge23

Es gibt doch auch so nen Film wo ein Franzose am Anfang im Knast ist und dann nach Thailand fährt um dort Thai-Boxen zu lernen, kam auch schon auf Vox. Weiss jetzt nur den Namen nicht mehr.

Ansosten in den älteren Wang Yu Filmen gibs auch glaub ich einiges zu sehen:

Der Rächer mit der Todespranke
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=26735

und ich meine auch in Der Karatebomber.

Eric

Zitat von: schlitzauge23 am  9 August 2007, 16:26:50
Es gibt doch auch so nen Film wo ein Franzose am Anfang im Knast ist und dann nach Thailand fährt um dort Thai-Boxen zu lernen, kam auch schon auf Vox. Weiss jetzt nur den Namen nicht mehr.

Tach,
du meinst CHOK DEE:
http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=72393

Kann ich empfehlen ist ein sehr sehr guter Film, obwohl die Kampfszenen dort eher in den Hintergrund treten. (Somit eigentlich das komplette Gegenteil zu Filmen wie ONG BAK und Konsorten. Aber absolute sehenswert)


MFG


ERIC
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020