Blu-Ray Player: Empfehlungen

Erstellt von quaker, 20 Februar 2008, 19:24:14

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

quaker

Moin,

ich spiele mit dem Gedanken, mir irgendwann in der nächsten Zeit einen Blu-Ray Player zu kaufen. Hab zwar ne Playstation 3, aber irgendwie geht mir in letzter Zeit bei leiseren Filmen der Lüfter auf den Sack. Kann einer ein gutes Gerät empfehlen, was auch in einigermaßen bezahlbaren Regionen anzusiedeln ist?

ironfox1

Willst du nicht lieber erst mal abwarten bis es vernünftige  Profil 2.0 Player gibt?


Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Und wenn nicht ist die kleine PS3 wohl wesentlich leiser.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

quaker

Zitat von: ironfox1 nach 20 Februar 2008, 19:50:41
Willst du nicht lieber erst mal abwarten bis es vernünftige  Profil 2.0 Player gibt?

Ganz so eilig hab ich es ja nicht. Wann sollen denn da die ersten Geräte kommen? Oder gibts die schon, nur noch keine vernünftigen?

ironfox1



Jayo

empfehlenswert ist der Samsung BD-P1400

schau mal auf www.areadvd.de , dort hats einen review
"Es gibt keine Sieger. Jeder Mensch ist leicht zerstörbar." (Bruce Lee)

mali

Zitat von: quaker nach 20 Februar 2008, 19:24:14
ich spiele mit dem Gedanken, mir irgendwann in der nächsten Zeit einen Blu-Ray Player zu kaufen. Hab zwar ne Playstation 3, aber irgendwie geht mir in letzter Zeit bei leiseren Filmen der Lüfter auf den Sack.


Geht mir auch auf den Senkel.

Da aber leider die meisten Standalone Blu-ray-Player auch nicht wirklich leise/ruhig sind, werde ich die PS3 noch etwas ertragen und warten bis die nächste BR-Player Generation da ist. Wie man hier und da hört sollen dann abgesehen von den Profile 2.0 Fähigkeiten auch endlich wirklich leise Geräte dabei sein.

Wolfhard-Eitelwolf

Ein wirllich guter Player ist mit dem Panasonic BD50 zu erwarten, der Samsung 1400 leidet an Kinderkrankheiten, ebenso wie der baugleiche neue Phillips. Sind beide keinesfalls schlecht, aber zZ sollte man mit dem Kauf noch etwas warten bis im Frühsommer die neuen Player kommen (auch Sony Saphire). Die haben teilweise dann auch Profil 2.0 und alle Audioformate intern dekodierbar und als Bitstream ausgebbar.

Letztlich sind das aber Gimmicks, die die wenigstens interessieren / nutzen können / wollen.
Wenns unbedingt jetzt ein BR sein soll, wären Samsung 1400 und Phllips wohl die Empfehlungen. Der Pana BD30 ist ebenso gut (angeblich bestes BR Bild) soll bei DVD scaling schlecht sein, ansonsten aber ein Top Gerät (leider halt nur Zwischenstufe zum BD50).
Der PS3 wird wohl u.a. Master Audio als Bitstream für immer verwehrt bleiben. Andererseits wird sie Profil-2.0 fähig sein und gibt mit einem der nächsten Updates hoffentlich alle Ton-Formate als PCM aus (was ja qualitativ gleichwertig ist mit Bitstreamausgabe).