DVD-Player filtert "schmutzige" Szenen aus Filmen

Erstellt von Slasher-X, 1 September 2008, 12:31:40

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Slasher-X

1 September 2008, 12:31:40 Letzte Bearbeitung: 1 September 2008, 12:39:19 von Slasher-X
Und wieder ein Stück von den elterlichen Pflichten entfernen, denn lieber 7€ und mehr für so ein Filterabo löhnen anstatt DVD´s wegzuschließen !

http://www.heise.de/newsticker/Auch-deutsche-DVD-Player-sollen-bald-Schmuddelszenen-aus-Filmen-filtern-koennen--/meldung/115214

Im geheimen wollen die die Dinger doch bloß vertreiben um später die Zensur auch für Erwachsene vorzunehmen, dann kann man nix mehr an den Filtereinstellungen ändern & jeder muss auf Gewalt, Sex & Drogen verzichten  :icon_twisted:

Edit: Gerade auf http://www.clearplay.com/filtercart.aspx gesehen, wenn man Dawn of the Dead (2004) schauen will. Was bleibt dann noch vom Film & macht es überhaupt Sinn bei solchen Filmen die Filter zu verwenden und dafür Geld zu bezahlen ?

Filter Settings Not Available:
Strong Action Violence               Disturbing Images


Thematic Elements and Related Content in Movie:
Homosexual/Lesbian Characters               Revealing Clothing
Some Suggestive Dialogue               Intense Action/Adventure
Intense Life/Death Situations               Disaster Themes
Fantasy/Sci-Fi Action                       Horror Themes
Scary Moments                               Non-Graphic Injury/Wound
Smoking                                       Mature Thematic Elements
Intense Thematic Elements               Divorce Topic
Murder Topic                               Dysfunctional Relationships
Suicide

Neo

DVD-Player filtert "schmutzige" Szenen aus Filmen

:arrow: http://www.heise.de/newsticker/DVD-Player-filtert-schmutzige-Szenen-aus-Filmen--/meldung/46465

Dann brauchen wir keine FSK oder BPS mehr, oder?  :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL:

Akayuki

Fehlt nur noch ein "Empfohlen von der Super Nanny" Siegel.^^
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


shellat

Erzkonservative Naturen (wie Flanders bei den Simpsons) werden bestimmt beherzt zugreifen, könnte ich mir denken! Eventuell ein wirklich lukratives Geschäftsmodell, im prüden Amerika.

Da muß man erstmal drauf kommen, lol!



"Elucidarium: Dino-Idiotica"

http://elucidarium.bplaced.net/

BenZedrin

1 September 2008, 21:32:32 #4 Letzte Bearbeitung: 1 September 2008, 21:39:27 von SplatMat
Zitat von: Neo nach  1 September 2008, 20:48:53
DVD-Player filtert "schmutzige" Szenen aus Filmen

:arrow: http://www.heise.de/newsticker/DVD-Player-filtert-schmutzige-Szenen-aus-Filmen--/meldung/46465

Dann brauchen wir keine FSK oder BPS mehr, oder?  :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL:


gibts schon!!  :andy:

http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,104778.0.html

Edith: Ich habs mal zusammengefügt... (Splat)

Tito

Ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha,  :icon_lol:
Ich könnte mich totlachen, wenn es nicht so zum  :bawling: und  :kotz: wäre.
Stellt Euch doch nur mal einen Klassiker wie Casablanca vor, wo in jeder Bogart-Szene ein fettes  :hacki: kommt (Der raucht ja nur im Film). Oder noch besser eine europäische Produktion, z.B. England, Italien oder Jugoslawien... 90 Min. Schwarzbild bzw. 90 Min. kein Ton... ach nee, man muss die Amis einfach lieben, was die schon für einen Blödsinn verzapft haben und die Ideen gehen ihnen nicht aus. Wie Vorteilhaft, dass der Player-Entwickler auch die DVDs produzieren muss $$$$$  :respekt:
Nein ehrlich, wenn sich so etwas auf den deutschen Markt etablieren würde, wäre alle Hoffnung verloren.  :wallbash:

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Dr. Loomis

Ich weiss was besseres:   Eine Überwachungskamera, die euren Screen monitort, skippt bei Bedarf einfach per FERN-Fernbedienung die dementsprechende Szene weiter und aus dem Lautsprecher, der über eurer Couch angebracht ist, tönt ein Alarm ....   "Whoop, Whoop"

:LOL:

Roughale

Die Grundidee mag ja gut sein (wie die Altersfreigabe ansich ja auch!) nur was die Umsetzung angeht - sehr riskant, man kann nicht wissen, was man hinter der spaltweit geöffneten Tür findet!

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

rierami

Solange man eine Software braucht um div. Filme selber zu zensieren ist das ja ok. Schlimmer wirds wenn die DVD Hersteller verpflichtet werden Zensursignale in die Timecodes einzubauen. DANN wäre es für uns "arme Deutschen" gefährlich! --> Möchte ich keine Zensur über meinen Player lad ich mir halt keine Upadates rauf - Möchte ich das, machs ich halt.
Grundsatzlich aber eine gute Idee! Viele DVD-Player haben schon jetzt ein Wiedererkennungsprogramm: Legt man eine Disk ein, weis der Player ob diese schon mal gelaufen ist. Bei meinem Sony sinds die letzen 50 Stk. Wenn ich jetzt die Möglichkeit hätte den Player zu programmieren, also "diese DVD Paßwort schützten" wäre ich einverstanden und würde mir evtl. so ein Teil zulegen. Dann wäre halt die ganze DVD ohne PIN nicht abspielbar und nicht bloß einzelne Szenen wie ich es aus dem Artikel rauslese. Premiere macht es uns eigentlich vor: Ohne PIN gibts keine Filme ab FSK16. (Ausser man hat das richtige Modul der den Jugenschutz wegeditiert :icon_cool:)
Bis es soweit ist bleibt eben die beste Alterskontrolle die es gibt: Nämlich MEINE! Wohnzimmerschrank - Schloss austauschen - Schlüssel verstecken - und alle DVDs, die nicht für meine Kids geeignet sind wegsperren - Basta!!! So kann ich sicher sein das die Filme unantastbar sind egal welche technischen Möglichkeiten es gibt den Jugundschutz zu umgehen. (Denken wir an die codefree Schaltung von DVD Playern ;))
This signature is currently not available