Poltergeist - fehlende Frames?

Erstellt von pm.diebelshausen, 27 Dezember 2009, 01:35:07

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

pm.diebelshausen

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1222&vid=4219

Gerade die olle Snapper-Case von "Poltergeist" gesehen und mir (uns sogar!) schienen ein paar Stellen nicht wirklich geschnitten, aber doch "holperig". Besonders der Schnitt zu der Szene mit dem Moskito-Gespräch mit den Nachbarn war sehr merkwürdig. Weiß da jemand was? Welches Master wurde verwendet, könnte es sein, dass da ein paar Frames fehlen? Es handelt sich sicher nicht um Zensurschnitte, eher ein marodes Master - schnittberichte.de nennt die DVD-Fassung ungekürzt und verzeichnet lediglich im Vergleich zur TV-Ausstrahlung eine Gore-Kürzung bezüglich der "Mein Fleisch fällt vom Gesicht"-Szene.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.