RIP 20XX

Begonnen von pm.diebelshausen, 21 Dezember 2009, 20:42:04

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Newendyke

Er war Senator?! Wieder eine Wissenslücke geschlossen.


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Newendyke

Die Drehbuchautorin Melissa Mathison (E.T.) ist mit nur 65 Jahren gestorben.

http://variety.com/2015/film/news/melissa-mathison-e-t-screenwriter-dies-dead-1201633801/


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

MMeXX

Gunnar Hansen ist tot.

EvilErnie

Zitat von: MMeXX am  8 November 2015, 11:12:28
Gunnar Hansen ist tot.

Vlt sollte man noch sagen, dass er den ersten Leatherface aus Tobe Hoppers Film verkörpert hatte!
,,Der Director's Cut erweist sich nicht nur als die filmisch bessere Version, sondern auch als die einzig logische." (Blade Runner)

Behandel´ne Königin wie `ne Hure und `ne Hure wie `ne Königin, dann kann nichts schiefgehen! (Alien 3 SE)

Ich hab ne Sprengkapsel im Kopf! Du musst mich töten sonst sterb ich! (Ethan Hunt)

AntiTrust

9 November 2015, 11:48:43 #1234 Letzte Bearbeitung: 9 November 2015, 11:53:26 von Maxim
Zitat von: EvilErnie am  9 November 2015, 10:50:25
Zitat von: MMeXX am  8 November 2015, 11:12:28
Gunnar Hansen ist tot.

Vlt sollte man noch sagen, dass er den ersten Leatherface aus Tobe Hoppers Film verkörpert hatte!
Die Ursache war wohl Bauchspeicheldrüsenkrebs. Hier gibt es noch ein paar Infos zu Hansen, bzw. zu seiner berühmtesten Rolle: Ledergesicht aus "Blutgericht in Texas": Gunnar Hansen ist verstorben [SPIEGEL ONLINE]

Auch wenn 40 Dollar damals mehr wert waren als heute, kann man sich das irgendwie trotzdem nicht vorstellen...

Darkling Nocturnal

Da habe ich mir gerade das Mediabook vom TCM geholt und dann lese ich das  :bawling:

Mills

Helmut Schmidt... RIP

Fand es immer erstaunlich, wie er trotz 50 Zigaretten am Tag so lange gelebt hat.
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

pm.diebelshausen

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.


Eric

«Jackass»-Star «Don Vito» (†59) ist tot

Fans der MTV-Serie «Jackass» trauern um Vincent Margera (†59) alias «Don Vito». Der Onkel von Bam Margera (36) ist gestern Morgen um 6.45 Uhr gestorben, wie Bams Mutter bestätigt. Laut «TMZ» litt er zuletzt an akutem Leber- und Nierenversagen, wodurch er vergangenen Monat ins Koma fiel.
«Don Vito» war von 2000 bis 2002 immer wieder an der Seite seines Neffen in der Kult-Show zu sehen. Von 2003 bis 2005 spielte er in der Serie «Viva La Bam» eine grössere Rolle. Allerdings wurden seine Stunts in der DVD-Version rausgeschntiten, da er wegen Kindesmissbrauchs verurteilt wurde.
Während einer Autogrammstunde fasste er zwei Mädchen (12 und 14) unsittlich an. Dafür bekam er unter strengen Auflagen eine zehnjährige Bewährungsstrafe aufgebrummt.
Quelle:
http://www.blick.ch/people-tv/international/leber-und-nierenversagen-jackass-star-don-vito-59-ist-tot-id4361678.html
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Blonde



              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik


Dexter


Mr. Blonde

28 November 2015, 15:22:10 #1243 Letzte Bearbeitung: 28 November 2015, 15:24:08 von Mr. Blonde
Wow...  :bawling:

Das ist für die Serie auf Deutsch nun richtig problematisch. Nicht nur, dass er einfach unfassbar gut, imo sogar bedeutend witziger als der originale Sprecher war, nein, kaum eine anderer deutscher Synchronsprecher war so auf seine Figur geeicht. Daneben fällt mir vielleicht noch Christian Brückner/Robert De Niro ein. Für mich war es schwierig, die neueren Folgen hin und wieder zu sehen, eben weil man ihm (und den anderen) das Alter einfach angemerkt hat und ein nicht kleiner Teil der alten Sprecher leider auch schon verschieden ist. Nichtsdestotrotz ist hiermit eine Synchronikone gegangen und ich denke, Heute sind alle deutschen Simpsons-Fans gleich traurig, ganz egal, ob man die neuen Folgen lieber mag oder die alten. jetzt heißt es wirklich "Nein!" Nein, ich kann nicht glauben, dass dieser Sprecher, der für so viele meiner Lacher verantwortlich war, nicht mehr da sein soll.

Danke Norbert für die wundervolle Arbeit, die Du auch noch im hohen Alter mit Engagement und Leidenschaft gebracht hast und vor allem mit viel Hingabe. Es gibt keinen Ersatz, wirklich nicht.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Eric

Zitat von: Mr. Blonde am 28 November 2015, 15:22:10
Danke Norbert für die wundervolle Arbeit, die Du auch noch im hohen Alter mit Engagement und Leidenschaft gebracht hast und vor allem mit viel Hingabe. Es gibt keinen Ersatz, wirklich nicht.

+1  :icon_sad:
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Tito

Gute Reise, alter Freund. Seit meiner Kindheit hast du mich all die Jahre mit deiner Stimme begleitet und selbst im Erwachsensein noch zum Lachen gebracht. Ich glabue nicht, dass mir die Simpsons jemals wieder so viel Freude machen werden. Mit Wehmut und einigen Tränen in den Augen verabschiede ich mich von dir, deiner Stimme und deinem Talent. Den Angehörigen mein tiefstes Beileid.
Ruhe in Frieden

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

CapN

Oh man, der tolle Norbert Gastell... ich bin gerade ernsthaft traurig. :( Ich schaue die Simpsons zwar schon seit Jahren nicht mehr, nun gibt es ohnehin keinen Grund mehr.
NEVER use a knife if you attack Seagal. NEVER. It's not your weapon, it's his.

Mills

Das ist wirklich bitter. Auch ich verneige mich noch einmal für deine geleistete Arbeit, Norbert Gastell. Schon als Marge von Anke Engelke übernommen wurde, war es stark gewöhnungsbedürftig. Die jetzt entstandene Lücke wird sich nun gar nicht schließen lassen.
A: Welchen Bond-Film magst du am liebsten?
B: Den mit Daniel Crack, also genauer gesagt Casino Neural.


Meine Sammlung

Snake Plissken

28 November 2015, 19:27:32 #1248 Letzte Bearbeitung: 28 November 2015, 19:32:31 von Snake Plissken
Und ich habe mich immer gefragt, was aus den Simpsons werden soll, wenn Norbert Gastell mal nicht mehr ist.
Dachte nicht, das es so bald soweit sein würde  :bawling:

Ich habe seine Stimme immer so geliebt, mich bei jeder noch so kleinen Nebenrolle gefreut, ihn rauszuhören. Als "Coach" Ernie Pantusso in Cheers, als Trevor Ochmonek bei Alf oder eben als Homer Simpson ist er nicht wirklich zu ersetzen.
Gerade muss ich selber ein paar Tränen verdrücken.

Ruhe in Frieden und vielen Dank für alles!
Snake

Mr. Blonde

Zitat von: Snake Plissken am 28 November 2015, 19:27:32
Ich habe seine Stimme immer so geliebt, mich bei jeder noch so kleinen Nebenrolle gefreut, ihn rauszuhören. Als "Coach" Ernie Pantusso in Cheers, als Trevor Ochmonek bei Alf oder eben als Homer Simpson ist er nicht wirklich zu ersetzen.

Nicht zu vergessen als Onkel Lester in "Braindead". :D

"Ist das der mit dem Esel und dem Zimmermädchen?"


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik


StS

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

StS



Robert Loggia has passed away, according to his wife Audrey. He was 85 years old.

Loggia, an Oscar-nominated actor, has appeared in some of the most important and well known films of cinema, including Scarface, Big, Jagged Edge, and more. But it was his roles in Lost Highway, "Murder, She Wrote", "Alfred Hitchcock Presents", "The Outer Limits", and Independence Day that many horror and thriller fans knew him from.

Loggia began acting in the early 50's and never really stopped, working diligently and passionately until his passing. According to IMDb, there are still three movies yet to be released that feature him.

At 85, Loggia lived a long, rich life full of accomplishment and acclaim. While we are sad to hear of his passing, we thank him for all that he offered the entertainment industry over the years.

Rest in peace, Robert.

(BloodyDisgusting.com)
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Newendyke

Oh, schade, er war immer ein Garant für gute Nebenrollen.


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Snake Plissken

Wirklich sehr schade. Da ist man immer so undankbar, das die Leute "nur" Mitte 80 werden durften.
:bawling:

Snake

Moonshade

The Greatest...sad to hear he passed away...

http://youtu.be/bZIzRqDOSZo
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

BenZedrin

Ich schreibs hier rein obwohl LEMMY sicher einen eigenen Thread verdient hätte. Der letzte großer Rocker:

http://consequenceofsound.net/2015/12/r-i-p-lemmy-kilmister-motorhead-frontman-dead-at-70/

Mr. Blonde

29 Dezember 2015, 04:56:56 #1257 Letzte Bearbeitung: 29 Dezember 2015, 05:14:54 von Mr. Blonde
Vor wenigen Tagen war ich noch sicher, dass dieser Mann unsterblich ist. Er wird es bleiben...

Edit: und ich Halbaffe habe das Motorheadkonzert in den letzten Jahren immer aufgeschoben.  :bawling:

R.I.P.

http://youtu.be/gFo0-Zb_p_8

Eigentlich wollte ich ins Bett, aber nun wird noch einer auf ihn getrunken. Auf den Mann, der es irgendwie geschafft hat, den Lebensstil 70 Jahre zu führen, an dem andere so früh zerbrochen sind. Er war eine verdammte Maschine. Machs jut.  :pidu:


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

McClane

Dachte auch der wäre unverwüstlich... R.I.P. Lemmy
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

Darkling Nocturnal

Was für ein beschissener Start in den Tag. Bin jetzt nicht der große Motörhead-Hörer, aber Lemmy war einfach eine Legende.  :bawling: RIP :icon_sad:

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020