RIP 20XX

Begonnen von pm.diebelshausen, 21 Dezember 2009, 20:42:04

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Roughale

Zitat von: shellat am 12 Februar 2012, 11:05:08
Der ABC-Artikel scheint aus dem letzten Jahr zu stammen (13. September). gab wohl damals ein entsprechendes Gerücht. Sieht aus als wäre Sie nun definitiv gegangen, selbst die Tagesschau hat gerade einen Artikel online gestellt.

LOL nee sogar 2001, das hatte ich nicht esehen, aber da sieht man, wie unüberraschend das ist... traurig!

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Hedning

Zitat von: McClane am 12 Februar 2012, 18:19:44
Genau, die arme Whitney, genau wie die arme Amy, haben ja alle nicht gewusst was das weiße Pülverchen in der Nase anrichtet, genauso wenig wie der harte Alk zum Frühstück. Sorry, aber seit gestern nacht flirren ja überall die Beileidsbekundungen (vor allem bei Social Networks wie Facebook) durch die Gegend, als ob man sie gezwungen hätte das Zeug zu nehmen. Wenn sich Leute sonst totkoksen oder -saufen, dann hält sich das Mitleid ja immer in Grenzen, aber wehe die waren berühmt.

Ich schätze eher, dass dieselben Leute, die "normale" Drogentote nicht bemitleiden, auch kein Mitleid für prominente Drogentote übrig haben und sich so dieser vermeintliche Gegensatz erklärt. "Könnte mir nie passieren" - haben sich vermutlich etliche Drogenopfer selbst mal gedacht.

Eric

Schlagzeuger von finnischer Monster-Band Lordi gestorben

Tonmi Lillman, Schlagzeuger der durch ihren Sieg beim Eurovision Song Contest berühmt gewordenen finnischen Monster-Band Lordi, ist tot. Der Musiker mit dem Spitznamen Otus, was Biest oder Kreatur bedeutet, starb im Alter von 38 Jahren, wie die Band auf ihrer Webseite mitteilte. Angaben zur Todesursache wurden nicht gemacht.

http://www.gmx.net/themen/unterhaltung/musik/748s7uq-schlagzeuger-von-lordi-ist-tot
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

mali

Auf dem verlinkten Foto bei GMX scheint er ja auch eine Art Hautkrankheit zu haben?

Das hätte den Bandkollegen ja auch mal auffallen müssen.

Eric

Zitat von: mali am 16 Februar 2012, 11:39:11
Auf dem verlinkten Foto bei GMX scheint er ja auch eine Art Hautkrankheit zu haben?

Das hätte den Bandkollegen ja auch mal auffallen müssen.


Ich glaube auf dem Foto war er schon seit ner Woche tot oder so. Haben ihn vermutlich in seiner Wohnung so gefunden, weil er ne Woche lang keine SMS beantwortet hat.

LG

ERIC

P.S. @MALI: Mann bist du pietätlos!! Schäm dich!!
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

mali

Zitat von: Eric am 16 Februar 2012, 11:41:38
P.S. @MALI: Mann bist du pietätlos!! Schäm dich!!

ok  :icon_redface:

Das hier fand ich aber schlimmer:
http://www.gmx.net/themen/nachrichten/panorama/408sals-gefaengnisbrand-377-tote

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Zitat von: mali am 16 Februar 2012, 11:39:11
Auf dem verlinkten Foto bei GMX scheint er ja auch eine Art Hautkrankheit zu haben?

Das hätte den Bandkollegen ja auch mal auffallen müssen.


Ich hab eben noch gedacht "Was schreibst du denn da?", bis ich mal auf den Link geklickt habe. Zuerst  :eek: dann  :LOL:
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

mali

Ist doch aber wahr  :icon_cool: Bestimmt eine Intrige der Bandkollegen.

eltopo


PierrotLeFou

Zitat von: eltopo am 23 Februar 2012, 21:37:48
RIP Lina Romay

Oh.... der arme Jess Franco :icon_sad:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Deer Hunter

Sie soll bereits am 15.02.12 an Krebs gestorben sein, nur wissen dies anscheinend bisher die wenigsten (Fan-) Sites im www. RIP!

Verteufelte Dreckskrankheit :exclaim: :icon_mad: :icon_mad:
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

Deer Hunter

Monkees-Sänger Davy Jones gestorben

Als die Serie früher (Anfang der 90er) auf Sat1 lief, habe ich sie regelmäßig gesehen. Meine Schwester wurde ihretwegen großer Monkees-Fan. RIP, Davy!
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

Newendyke

Star Wars Art Designer Ralph McQuarrie ist mit 82 Jahren verstorben:
http://www.aintitcool.com/node/54019

Wird Zeit, dass ich mal in den Keller geh und seine Bilder rauskram und das ein oder andere in der Wohnung aufhänge!


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

pm.diebelshausen

4 März 2012, 12:52:05 #463 Letzte Bearbeitung: 4 März 2012, 12:54:04 von pm.diebelshausen
[EDIT: Wollte ich auch grad sagen:]



Konzeptdesigner Ralph McQuarrie ist am 03.03.2012 im Alter von 82 Jahren. Er war maßgeblich am Design von "Star Wars" beteiligt, aber auch an Spielbergs "Close Encounters" und "E.T.". Für "Cocoon" bekam er einen Oscar.

Ich finde "Star Wars" ja sowieso nur wegen des Designs toll - also R.I.P!  :icon_sad:

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

mali


Lunita

Sehr schade. Letztes Wochenende noch war ich empört, dass in der hiesigen (großen) Stadtbibliothek nur ein Comic von ihm zu finden war. Über den Mann hinter dem Pseudonym wusste ich allerdings bis zu diesem Artikel nichts.

a deer

22 März 2012, 19:01:05 #466 Letzte Bearbeitung: 22 März 2012, 19:03:34 von a deer
Noch kein RIP für einen der wichtigsten Hintermänner des Italienischen bzw. generellen europäischen Autorenkinos?

http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,822866,00.html

Ist zwar momentan und höchstwahrscheinlich auch nur temporär nicht unbedingt meine Spalte, wenngleich ich diese natürlich nicht schlechtreden wollen würde, aber sein Name steht ja nun wirklich hinter fast jedem der entsprechenden "Klassiker"....


Private Joker

Der Schreckeffekt des Morgens: Beim Lesen der Schlagzeilen dachte ich doch glatt, "Worf" hätte es dahingerafft

http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/schlaglichter_nt/article106161381/Leiche-des-Schauspielers-Michael-Dorn-gefunden.html

Ist aber tatsächlich ein deutscher Schauspieler, den ich gar nicht kannte; was natürlich nicht heißen sollte, dass dessen Tod weniger bedauerlich ist.
"Ich bin zu alt für diesen Scheiß" "Dem Scheiß ist es egal, wie alt Du bist" (James Grady - Die letzten Tage des Condor)

Neo

Ich kannte den Michael Dorn persönlich sehr gut, haben in einigen Projekten zusammen gearbeitet und er war ein guter Freund.... Bin sehr traurig über seinen Abgang....

RIP

pm.diebelshausen

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

SutterCain

RIP William Finley


Stefan M

Oha, ich werde ihn vor allem als skurrilen Arzt in "Sisters" in Erinnerung behalten. Niemand fiel so ungeschickt hin wie er.  :icon_sad:
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Roughale

Levon Helm, der Drummer von The Band ist gestern im Alter von 71 Jahren seiner Krebserkrankung erlegen. RIP Levon!

http://www.rollingstone.com/music/news/levon-helm-drummer-and-singer-of-the-band-dies-at-71-20120419


esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

pm.diebelshausen

22 April 2012, 19:32:26 #473 Letzte Bearbeitung: 22 April 2012, 19:56:59 von pm.diebelshausen
Der Kabarettist Heinrich Pachl ist vergangene Nacht 68-jährig gestorben. Er war (nicht nur) im Kölner Stadtteil Nippes ein engagierter Bürger und dass er einem dort nicht mehr über den Weg laufen wird, macht mich traurig.






He häs do noch ens för ungerwägs: Prost, Heinrich!

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

BenZedrin

4 Mai 2012, 22:05:10 #474 Letzte Bearbeitung: 4 Mai 2012, 22:06:50 von BenZedrin
Adam Yauch von den Beasty Boys ist gestorben ..




http://www.derwesten.de/kultur/musik/beastie-boys-gruendungsmitglied-adam-yauch-gestorben-id6623379.html

Und wie so oft, an Krebs  :bawling:


Mr. Blonde

Ach du scheiße nein..... So ein Dreck... Bin echt sprachlos.

Das letzte Beastie Album war ja wieder recht schick und vielversprechend und nun das...  :bawling:


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

pm.diebelshausen

 :icon_sad:

Beasty Boys' Album "The Mix Up" läuft bei uns immer als Einlassmusik... wird es auch weiterhin.

RIP
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Mr. Blonde

Das erinnert mich irgendwie an RUN DMC damals. Das ist so eine Gruppendynamik, die kann man nicht mehr mit jemand anders füllen. Das wars wohl.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

mali

5 Mai 2012, 03:22:52 #478 Letzte Bearbeitung: 5 Mai 2012, 03:33:34 von mali
Ach Mist  :icon_sad: Damit ist die wirklich beste Band der Welt dann wohl leider auch Geschichte  :icon_confused:

Unschön und traurig. RIP.


<iframe frameborder="0" width="480" height="360" src="http://www.dailymotion.com/embed/video/x175lf_beastie-boys-sabotage_music"></iframe>;

RoboLuster

Das Sabotage Video ist wirklich cool. Lief ja damals auch hoch und runter im Fernsehen.


Das hier kenne ich auch, wegen "Out for Justice".

Beastie Boys - No Sleep 'Till Brooklyn


https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020