Der offizielle Fußball-Thread 2010/11

Erstellt von Dr. STRG+C+V n0NAMe, 4 Juli 2010, 21:24:23

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Zitat von: blade2603 nach  9 März 2011, 09:33:01
In der BuLi knallts ja ganz schön!

Wenn es denn so kommt, hättest du deinen Trainer nONAMe

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_championsleague/artikel_362465.html


Jajajajajaaaaaaaaaaaaaaa. Gekauft! Der darf machen, was er will! Magath hat bei mir nen Freischein, nachdem er DAMALS, zu den guten alten Zeiten das entscheidende Tor (http://www.youtube.com/watch?v=aK2juYePS4U&feature=player_detailpage#t=30s) gemacht hat.

Finde es übrigens absolut unsinnig, wenn Schalke Magath nun rauswerfen würde. Bis zum Beweise des Gegenteils, bleibe ich erstmal der Meinung, dass das ein schlechter Versuch der beleidigten Schalkerfans ist, Magath loszuwerden.

Gruß

n0NAMe
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

dr. gonzo

@Bretzel

Ein sehr guter Beitrag. Das aktuelle Bayernproblem ist Hausgemacht und war früher oder später zu erwarten. Das UH nach seinem Wechsel in das Präsidentenamt die Füße nicht stillhalten kann und Nerlinger nicht aus seinem Schatten treten kann, war abzusehen. Die negative sportliche Entwicklung im zweiten van Gaal Jahr für mich jedenfalls nicht. Zumindest nicht in diesem Ausmaß. Van Gaal ist an sich selbst gescheitert und an der Einsicht, dass es in München jemanden gibt der größer als er ist. Aber wer soll es machen? Sieht man sich in der BuLi um, findet man wenig Alternativen. Dutt und Tuchel: jung und dynamisch, aber ohne internationale Erfahrungen, sowie in einer Medienstadt wie München wahrscheinlich hilflos überfordert. Schaaf würde Zeit brauchen um sich an München zu gewöhnen, desweiteren würden unsere Abwehrprobleme nicht besser werden ;) Heynckes ist m.M.n. zu alt. Er hat eine super Chance mit Leverkusen seine Karriere ausklingen zu lassen, in München kann er nur verlieren. Sammer wäre mein Lieblingskandidat. Aber er ist ebenso wie van Gaal stur. Ein weiterer Beratungsresistenter Trainer? Löw will ich ehrlich gesagt nicht. Wir müssen keinen FC Deutschland aufbauen. Genau das würde unter Löw geschehen. Was bleibt International. Benitez? Kann kein Deutsch, ist auch in Mailand an einem starken Präsidenten gescheitert. Wenger? Sicherlich ein toller Trainer, aber wir würden wieder nur in Schönheit sterben. Würde gern mal sehen was los ist, wenn er in einem Pokalspiel mit einem Altersschnitt von 22 antritt ;) Mourinho? Wird an Real scheitern, auch im nächsten Jahr. Würde nach 1 Woche entnervt von der Klubführung aufgeben und sagen, dass Chelsea sowieso seine einzige Liebe ist. Man darf gespannt sein. Solang nicht Neururer antritt... :icon_mrgreen:

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Was ist denn mit Loddar? Der sollte doch loszueisen sein.  :icon_mrgreen:
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

Roughale

Es gab doch schon immer eine Freundschaft zwischen dem HSV und Schalke - zumindestens bei den Fans. Da war doch noch ein dritter Verein - ach ja Hertha, da sollte man sich ein Beispiel dran nehmen :king:

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Nerf

Zitat von: dr. gonzo nach  9 März 2011, 13:32:15
Dutt und Tuchel


Allein der Gedanke, diese beiden mit Bayern in Verbindung zu bringen, ist völlig surreal. Das könnte nie und nimmer funktionieren. In Mainz und Freiburg sind die zwei nur deshalb so erfolgreich, weil man sie ungestört wurschteln lässt - etwas, das München nie hinbekommen hat.
Dein Posting klingt auch ziemlich, hm, ratlos. Der perfekte FCB-Trainer muss wohl erst noch gestrickt werden: International erfahren, mediengewandt, mit dickem Fell, aber auch sensibel genug für die Wünsche aus dem ansonsten beleidigten Vorstand, nicht jung (Greenhorn), aber auch nicht alt (Frühpensionär), mit Psychologiestudium, um die Stars bei Laune zu halten, brillanten Trainerfähigkeiten...
You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

Dionysos

Zitat von: Nerf nach  9 März 2011, 15:59:39
International erfahren, mediengewandt, mit dickem Fell, aber auch sensibel genug für die Wünsche aus dem ansonsten beleidigten Vorstand, nicht jung (Greenhorn), aber auch nicht alt (Frühpensionär), mit Psychologiestudium, umkann die Stars bei Laune zu halten, brillanten Trainerfähigkeiten...

Genau den hatte Bayern vor einigen Jahren schon. Und der ist heute Schweizer Nationaltrainer. Im Grunde der einzige Bayerntrainer, bei dem man das Gefühl hatte, dass er zu 100% zum Verein und seinem Umfeld passt und auch mit dem Vorstand kaum Reibungspunkte hatte - insbesondere weil er immer auf altbewährtes setzte und damit (kurzfristigen) Erfolg hatte. Leute wie Klopp oder Tuchel sind in München fehl am Platze, weil sie eigene Visionen haben und vor allem Zeit brauchen. So ein Experiment ist bei Bayern schon einmal gescheitert (Klinsmann). Glaube kaum, dass sie es noch einmal wagen werden. Achja, Mourinho bei Bayern. Weil man dort mit nototrischen Egomanen (Magath, van Gaal) schon so viel Spaß hatte  :icon_lol:
God doesn't make the world this way. We do. - Watchmen

Sometimes, I guess there just aren't enough rocks. - Forrest Gump

It doesn't take much to see that the problems of three little people don't amount to a hill of beans in this crazy world. Someday you'll understand that. - Casablanca

schlitzauge23


psychopaul

Ich hab ja zu Schalke überhaupt keine Beziehung, aber die haben mich gestern richtig erfreut; war beim Jubel nach dem 3:1 und dem Schlusspfiff richtig ergriffen.  :icon_smile: Coole Truppe.  :respekt:
Filmblog
Letzte Bewertungen

Three little devils jumped over the wall...

Klugscheisser

Jo, das war ein schönes Spiel.
Jetzt wird es ja umso spannender, wie es mit Magath weitergeht.

Nerf

Wie es weitergeht?

ZitatDer Sieg im Champions-League-Achtelfinale über Valencia hilft Schalkes Trainer Felix Magath offenbar nicht. Er soll den Club wohl so schnell wie möglich verlassen. Beim Spiel gegen Eintracht Frankfurt am Samstag könnte er bereits durch Otto Rehhagel ersetzt werden.

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,750034,00.html

:viney:
You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

Klugscheisser

Meine Fresse, da sitzen ja noch größere ******* im Vorstand als beim HSV.  :viney: :zwangsjacke:

blade2603

Ich finde es unfassbar was da auf Schalke abgeht... hab heute auch irgendwo den Namen Horst Held gehört der da wohl umpositioniert werden soll...  Die scheinen alle größenwahnsinnig  zu sein und vergessen die ganze Zeit ihre Medikamente.

Das man sich von Magat trennen möchte, schön und gut aber die Art und Weise WIE damit umgegangen wird ist einfach nur übel!
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Zitat von: Klugscheisser nach 10 März 2011, 11:01:33
Meine Fresse, da sitzen ja noch größere ******* im Vorstand als beim HSV.  :viney: :zwangsjacke:



Gerade, wenn man denkt, es kann nicht lustiger werden, dann überbietet der Schalker Aufsichtsrat den von Hamburg.  :LOL: :LOL: :LOL:
Vielleicht hätten die sich mal die Trainerstation in Wolfsburg ansehen sollen. Da wurde Magath auch nicht im ersten Jahr gleich Meister. Und eins behaupte ich mal hier und jetzt. Wenn die Magath rauswerfen, werden die nie mehr Meister!

Gruß

n0NAMe
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

Dionysos

Zitat von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 10 März 2011, 16:15:13
Vielleicht hätten die sich mal die Trainerstation in Wolfsburg ansehen sollen. Da wurde Magath auch nicht im ersten Jahr gleich Meister.


Aber im zweiten. Und dieses Kunststück darf wohl auf Schalke auch erwarten. Die (wahrscheinliche) Entlassung ist somit mehr als gerechtfertigt  :andy:
God doesn't make the world this way. We do. - Watchmen

Sometimes, I guess there just aren't enough rocks. - Forrest Gump

It doesn't take much to see that the problems of three little people don't amount to a hill of beans in this crazy world. Someday you'll understand that. - Casablanca

Chili Palmer


Veh hat auch wieder nachgelegt:

http://www.spiegel.de/video/video-1114461.html

:icon_lol:

Ist schon richtig, dass es in Hamburg kaum nennenswerte Karnevalsvereine gibt - bei DER Konkurrenz.
"I'm an actor, love, not a bloody rocket surgeon".

"Der Terminader is ja im Grunde so'n Kaiborch."

Klugscheisser

Ach schade, dass wollte ich mir eigentlich noch bis kurz vor dem Spiel aufheben.  :icon_mrgreen:
Sieht so aus, als tragen Schalke, der HSV und München so ihre ganz eigene Meisterschaft diese Saison aus. Mal abseits vom Fußballplatz...

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Zitat von: Chili Palmer nach 10 März 2011, 19:00:02

Veh hat auch wieder nachgelegt:

http://www.spiegel.de/video/video-1114461.html

:icon_lol:

Ist schon richtig, dass es in Hamburg kaum nennenswerte Karnevalsvereine gibt - bei DER Konkurrenz.


Ganz ehrlich ... ich finde den Zynismus von Veh genial! Damit kann der bei mir gar nicht verlieren, egal wieviel Spiele er verliert oder wie wenig Konzept zu erkennen ist. Jemand, der sowas (was da so in Hamburg abläuft) nicht mehr ernst nimmt, macht es genau richtig, denn sonst macht man sich nur selbst kaputt und bekommt nen Herzkasper (übertrieben gesagt).

Gruß

n0NAMe
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

blade2603

Wie stehst du als ins dunkel-Zwielicht-abgetauchter HSV Fan zu Veh?
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Zitat von: blade2603 nach 10 März 2011, 20:00:36
Wie stehst du als ins dunkel-Zwielicht-abgetauchter HSV Fan zu Veh?


Meinst mich?

Habe ich doch mehrfach geschrieben. Mir fehlt einfach das Konzept im Spiel. Da wird lustig Leute hin- und hergetauscht, ohne dass ich da eine längerfristige Überlegung sehe. Außerdem fehlt es dem HSV seit dem Abgang von van der Verrat an sowas wie einem Spielmacher. Da kann natürlich Veh nichts dafür, aber irgendwie macht der von Anfang an den Eindruck der fehlenden Weitsicht.

Gruß

n0NAMe

P.S.: Gerade im ZDF (heute) nen tollen Propagandabericht über Schalke gesehen. Da hieß es mehrfach, dass wohl Teile der Spieler gegen Magath wären und gestern von der Hoffnung auf sein baldiges Ende so gut gespielt hätten. Meiner Meinung nach dumm und peinlich.
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

blade2603

ich glaube aber auch das Veh vom Vorstand und vor allem von den Spielern nichts an Chancen bekommt! Er ist ja nicht der 1. Trainer der in letzter Zeit ins Verderben geschickt wird. Er hatte ja bestimmt eine Vision aber bei soviel Chaos auf, und vor allem um den Platz kann man glaube ich nicht wirklich was erreichen.

Und wie du schon sagst, es fehlt einfach einer der das Team auf dem Platz zusammenhält und antreibt.
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Nerf

Zitat von: Dr. STRG+C+V n0NAMe nach 10 März 2011, 16:15:13
Wenn die Magath rauswerfen, werden die nie mehr Meister!


Magath jetzt zu entlassen ist wie wenn man sich ein Haus bauen lässt und mitten im Bau den Architekten wechselt. Aber, passt somit ganz gut zu Schlacke 04, die sind mindestens genauso chaotisch wie der VfB.
You've been chosen as an extra in the movie adaptation
Of the sequel to your life.

Klugscheisser

Leverkusen kriegt's wohl international schon nicht mehr hin, und dann wird in der Liga auch wieder der zweite oder dritte Platz flöten gehen. Meine Vermutung.  :andy:

"Ein Gespräch unter Männern", da bin ich ja mal gespannt, was dabei rauskommt.

whitesport

Mit Ballack wär das Spiel wohl nicht verloren worden denke ich und wenn man aus vier Chancen drei Hütten kassiert, ist das eben nicht Fussball, wie Heynckes sagt, sondern schlichter Konzentrationsmangel und Unvermögen.

Wenn ich sehe, was in Deutschland für Abwehrreihen durch die Gegend stolpern, bin ich ganz froh, daß dieses Jahre keine EM oder WM ist.

Grimnok

Wow. Das gab auf die Nuss... die Plätze 2-5 werden echt noch interessant. Aber schön das Köln so aufblüht und Poldi wieder Spass am kicken hat.
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

Klugscheisser

Köln scheint ja langsam wieder anzufangen, Fußball zu spielen, Hannover findet zurück zu alten Form...  ;)

Zu Schalke: Ich möchte gerne mal wissen, was das eigentlich für eine Unsitte geworden ist, dass einfach alles öffentlich angekündigt wird? Wieso bespricht sich der Tönnies nicht mit Magath und danach wird's der Presse gesagt? Nee, da wird erstmal über die Presse angekündigt, dass man sich mal unterhalten will... Als nächstes wird noch der Abgang von irgendwelchen Politikern live im Fernsehen übertragen...

Zum Wesentlichen: HSV und Bayern wird spannend, beide Trainer stehen vor einer ähnlichen Situation - am Ende der Saison ist Schluss. Bin mal gespannt, wie damit die Mannschaften umgehen, Bayern hat auf jeden Fall mehr Potential, könnte aber an einem Tiefpunkt angekommen sein.
Ansonsten freu' ich mich nur noch auf Schalke gegen Frankfurt. Wird die magische ihr ersten Rückrundentor schießen? Kriegt Schalke jetzt auch in der BL die Kurve oder geht Magath doch am Montag?
Und der Kracher im Abstiegskampf: Gladbach gegen Bremen. Die Borussia macht's, hoff' ich... :)

blade2603

Die Mannschaft zeigt Biss, Spielwitz, Kombinationsfußball und hat wieder Spass am Fußball! Was so ein Trainerwechsel auslösen kann! Poldi und Nova sind in top Verfassung und zu einer Torfabrik geworden! Rensing ist einfach ein Wahnsinns Keeper! Ich habs mir gewünscht aber sowas hat sich wohl kein FC´ler zu träumen gewagt!
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

dr. gonzo

Für die Schickeria kann man sich ja nur schämen. Gut das der HSV für Ablenkung gesorgt hat ;)

@Null

Wird Zeit das du deinen Trainerschein machst.

Klugscheisser

 :viney:

Aufbauarbeit-Süd erfolgreich abgeschlossen. Naja, der HSV-Vorstand ist ja im Ski-Urlaub, wieso sollte man sich auch über irgendwas Gedanken machen.

MäcFly

Ich kann mich lange nicht mehr an so eine unterhaltsame Bundesliga-Saison erinnern.

Grund dafür ist außer der überraschenden Tabellenkonstellation so mancher Chaos-Klub, von denen der HSV dieses Wochenende wirklich alle aussticht. Da weiß man gar nicht mehr, wo man mit den Schuldigen anfangen soll. Auf alle Fälle hätte ich als Spieler da auch schon längst keinen Bock mehr, man kann es ihnen ja fast nicht verübeln, dass nach dem zweiten Gegentor alle Dämme brechen.

Schalke ist ebenso zum Totlachen: Magath vor dem Rausschmiss, dann ein sauspannender Sieg gegen Valencia. Heute ein kurioses Tor, ein ebenso kurioses Gegentor und am Ende trifft einer zum 2:1, dem ich in hundert Jahren nicht mehr zugetraut hätte, überhaupt noch einen Ball geradeaus schießen zu können.

Wolfsburg ist natürlich auch lustig. Cool, dass Nürnberg jetzt die Spiele genauso gewinnt, wie man sie jahrelang verloren hat: Mit viel Dusel im letzten Moment.

"Man muss immer darauf achten, dass man ein gewisses Niveau nicht unterschreitet - sonst ist es schnell aus."

"Wenn man Mubarak heißt oder Kosslick, dann kann man alles machen." (Uwe Boll)

Klugscheisser

Jo, irgendwie geht's diesmal richtig ab. Also mal von den üblichen Trainerrausschmissen abgesehen ist da noch ordentlich Bewegung drin! Vor allem (ich schrieb es ja schon weiter oben) die zweite Tabellenhälfte macht es diesmal ordentlich spannend.

Der Magath ist ein Guter und macht sein Ding. Aber das macht er eigentlich immer gut, wenn man ihn lässt. ;)
Ich hoffe nur mal, dass diesmal ein richtiger Ruck druch den HSV geht, vor allem durch den Vorstand. Wäre einfach schade, wenn so ein Verein einfach durch "Verwirtschaftlichung" und Unfähigkeit bzw. menschliche Inkompetenz zu grunde gehen würde... :(

Hehe und Gladbach hat's dann doch noch in letzter Minute gerissen. Irdengwie...