Löschungsmitteilung "Extended"

Erstellt von McHolsten, 26 Mai 2011, 13:05:13

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

McHolsten

Eben durch Zufall gesehen das Yackmouth die UK BD vom "TCM" Remake eingetragen hat. Da erinnerte ich mich: Die hast Du doch schon in Deiner Sammlung?
Eintrag wurde wohl gelöscht, stand dennoch 2 x in meinem Besitz.
Es wäre vielleicht sinnvoll, bei einer Fassungslöschung den Usern, welche diese im Besitz haben, ebenfalls eine Löschungsmitteilung per Verteiler mitgeteilt wird.
Gore on!

NUR DIE RUHE

Hatte ich auch schon einmal bemerkt:
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=30132.msg600071#msg600071 und noch http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php?topic=30132.msg600076#msg600076

Im Moment muss man immer mal wieder in die Filmsammlung schauen, ob bei den "Eigene[n] Filme[n]" eine gelöschte Fassung bzw. ein gelöschter Film dabei ist. Mit Hinweis wäre es wesentlicher komfortabler.

pm.diebelshausen

Fände ich auch gut. Bei umfangreicheren Sammlungen stolpert man bisher nur durch Zufall mal über solche Löschungen.

*notiert sich: ich muss unbedingt mal Inventur machen*
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

mali

Dann müsstet ihr euch allerdings darauf einstellen, unter Umständen plötzlich schon viele Mails zu bekommen ;-)

McHolsten

Zitat von: mali nach 26 Mai 2011, 17:39:40
Dann müsstet ihr euch allerdings darauf einstellen, unter Umständen plötzlich schon viele Mails zu bekommen ;-)



Lieber so, als blöde Lücken in der Sammlung, die man irgendwann gar nicht mehr bemerkt.
Gore on!

666psheiko

26 Mai 2011, 19:53:24 #5 Letzte Bearbeitung: 26 Mai 2011, 19:55:51 von 666psheiko
Ich finde die Idee super!  :respekt: Da ich bei meiner Sammlung auch sehr kleinlig bin, käme das allen User die eine OFDb-Filmsammlung pflegen entgegen.


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

mali

Oder es hagelt 947 Beschwerden die Woche, warum denn in der OFDb soviel gelöscht wird  :icon_mrgreen:

pm.diebelshausen

Lieber Hagel als gar kein Wetter. Bei mehreren Besitzern werden diese doch üblicherweise vor der Löschung übertragen, es betrifft also nur Löschungen von Fassungen, die nur zwei, drei User in ihrer Sammlung haben.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

magdebürger

 :respekt: Gute Idee, denn alle Jahre wieder bemerke ich eher durch Zufall diese Schrumpfung meiner Sammlung. Da stören die Mails eher weniger.

Kayfabe

Ganz klar dafür.  :respekt:
Dachte bisher, dass man in diesem Fall auch eine Mail bekommt (ohne je nachgeschaut zu haben)...
"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

Jared Kimberlain

Bin eigentlich auch davon ausgegangen, dass das bereits so gemacht wird.
Wäre so aber auch eindeutig dafür (ab einer gewissen Größe verliert man sonst die Übersicht).  :icon_eek:

Gruß,
J.K.
"Ich bin was ich bin."

SchubiDu

Auch ich bin der Meinung lieber einmal zuviel als einmal zuwenig, und auch ich kann mich eigentlich nur meinen Vorrednern anschließen, denn gerade bei großen Sammlungen bemerkt man nur durch Zufall eine fehlende Fassung.  :respekt:
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Akayuki

Zitat von: SchubiDu nach 27 Mai 2011, 11:12:54
Auch ich bin der Meinung lieber einmal zuviel als einmal zuwenig, und auch ich kann mich eigentlich nur meinen Vorrednern anschließen, denn gerade bei großen Sammlungen bemerkt man nur durch Zufall eine fehlende Fassung.  :respekt:


*unterschreib*

Deshalb auch von meiner Seite: Daumen hoch für dieses geplante Feature  :respekt:
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


McHolsten

Haben wir jetzt eigentlich die gelöschten Fassung als Film immer noch in unserer Sammlung und als Fassung wird sonstiges angezeigt oder ist der Film an sich komplett weg?
Gore on!

MMeXX

Zitat von: McHolsten nach 27 Mai 2011, 17:36:37
Haben wir jetzt eigentlich die gelöschten Fassung als Film immer noch in unserer Sammlung und als Fassung wird sonstiges angezeigt oder ist der Film an sich komplett weg?

Ich glaube, es steht zumindest der Filmmit "Sonstiges" noch in der Sammlung. Aber beschwören möchte ich es nicht...

quaker

Der Film steht noch in der Sammlung, nur wenn man drauf klickt um die Details der Fassung zu sehen, sieht man nix mehr da Eintrag ja gelöscht.

Phantastik

Hatte mir mal erlaubt, eine Userin anzuschwärzen ;-)
(DVD zum falschen Film eingetragen)

http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=filmsammlung&uid=67134 -->da nun auf 'Medien/Fassungen (ohne Cover) umschalten

Man klicke nun auf:

| 339. Kalle Blomquist lebt gefährlich  (DVD)
|      • Kalle Blomquist lebt gefährlich (1953)

;-)

Phantastik

pm.diebelshausen

Jetzt hätte ich gerne Kosh oder den Community-Manager mal hier. Ist doch eine sehr sinnvolle Idee.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

666psheiko

17 Juni 2011, 08:23:30 #18 Letzte Bearbeitung: 19 Juni 2011, 11:45:47 von 666psheiko
Zitat von: pm.diebelshausen nach 17 Juni 2011, 08:20:02
Jetzt hätte ich gerne Kosh oder den Community-Manager mal hier. Ist doch eine sehr sinnvolle Idee.


Ich werde übers WE eine neue "To Do"-Liste im Adminbereich posten, dass solche Sachen nicht mehr untergehen.


Edit: Done


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

MMeXX

Wenn dieser Vorschlag angegangen wird, kann man das auch gleich noch darauf ausweiten, dass man benachrichtigt wird, wenn ein ganzer Filmeintrag gelöscht wird. Das passiert zwar seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr selten, aber es kommt eben auch vor, dass jemand eine Fassung im Besitz hat und der Filmeintrag gelöscht wird. Da kommt ebenfalls keine Nachricht.

pm.diebelshausen

Zitat von: 666psheiko nach 17 Juni 2011, 08:23:30
Ich werde übers WE eine neue "To Do"-Liste im Adminbereich posten, dass solche Sachen nicht mehr untergehen.


Edit: Done


Wie die Zeit vergeht...

Ich finde Löschungsmitteilungen immernoch überaus sinnvoll und Kunden-/User-freundlich. Außerdem würden sie mich etwas entspannen, wenn es darum geht, einen Kackfassungseintrag mit 14 Besitzern und ohne Neueintrag in Sicht zu löschen. Ich kritzel nochmal in die To-Do-Liste.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

666psheiko

Zitat von: pm.diebelshausen nach 10 November 2013, 20:58:12
Wie die Zeit vergeht...

Ich finde Löschungsmitteilungen immernoch überaus sinnvoll und Kunden-/User-freundlich. Außerdem würden sie mich etwas entspannen, wenn es darum geht, einen Kackfassungseintrag mit 14 Besitzern und ohne Neueintrag in Sicht zu löschen. Ich kritzel nochmal in die To-Do-Liste.


:respekt:


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.