Zusätzliche Informationen

Erstellt von PierrotLeFou, Gestern um 05:53:43

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

PierrotLeFou

Ich wollte einmal fragen, ob nicht die Möglichkeit besteht, die Einträge "zusätzlicher Informationen" jeweils für 24 Stunden (oder auch bloß für eine einzige Stunde) bearbeitbar zu lassen...

Kleine Tippfehler und vor allem aber eine unsaubere Formatierung (die man ja vor dem Abschicken nicht immer auch bemerken kann) ließen sich auf diese Weise schnell und ohne Umweg über das KF beheben... (Und wegen bloßer Schönheitsmakel suche zumindest ich selbst das KF eher selten auf...)

Sofern da kein Missbrauch zu befürchten ist (der in einem engen Zeitfenster ja sehr überschaubar wäre), würde ich eine kleine Frist (die ja nicht so groß sein müsste wie bei IA & Reviews) sehr begrüßen...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Insidiousxx

Eine "Zeitschaltuhr" einzuprogrammieren ist so leider hier nicht machbar, auch wenn diese Idee vermutlich viele Begrüßen würden.

Eine "Vorabansicht" bevor man die Review/Inhaltsgabe abgibt wie bei Fassungseinträgen als Beispiel wäre vielleicht aber eine angemessene Alternative, oder?


PierrotLeFou

Zitat von: Insidiousxx nach Gestern um 17:56:51Eine "Zeitschaltuhr" einzuprogrammieren ist so leider hier nicht machbar, auch wenn diese Idee vermutlich viele Begrüßen würden.

Eine "Vorabansicht" bevor man die Review/Inhaltsgabe abgibt wie bei Fassungseinträgen als Beispiel wäre vielleicht aber eine angemessene Alternative, oder?


Review/IA sind ja nicht das Problem; die sind ja mehrere Tage zum Bearbeiten geöffnet...

Aber ja, eine Vorabsansicht für "zusätzliche Informationen" wäre wünschenswert...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Insidiousxx

Zitat von: Insidiousxx nach Gestern um 17:56:51Eine "Vorabansicht" bevor man die "zusätzlichen Informationen abgibt" wie bei Fassungseinträgen als Beispiel wäre vielleicht aber eine angemessene Alternative, oder?

So wär's auch richtig gewesen. Ich hab nur nie eine IA oder Review erstellt und mir das dann vorher angeschaut also Testweise eine erstellt (eine IA) und als ich dann ein paar Stunden später antwortete stumpf verwechselt.

PierrotLeFou

Kein Problem... :happy3: Und wenn ne Vorabansicht drin wäre, wäre das ganz toll... :happy2:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)