Detailliertere Infos zu Serien

Erstellt von Mayoko, 11 Juni 2014, 12:20:17

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Mayoko

Hallo,
ich wollte mal einfach einen Vorschlag zum Thema Serien in der OFDb machen:

1. Das Erscheinungsjahr:

Da ja alle Serien über einen längeren Zeitraum laufen würde ich es bei einem Eintrag aufschlussreicher finden, wenn man die Möglichkeit hätte einen Zeitraum anzugeben, von wann bis wann die Serie genau lief.
Problem Neu-Eintragungen: Bei aktuellen Serien muss man natürlich nicht erst abwarten bis die letzte Folge veröffentlicht wurde um einen Eintrag machen zu können. Das wäre mit Sicherheit nicht ideal, da das erstens teilweise schon recht lange dauern kann und zweitens gar nicht von Anfang an klar sein kann, wann wirklich die letzte Folge kommt. Deshalb müsste man bei einem Neu-Eintrag zunächst nur das Von-Feld voraussetzen und dann zur gegebenen Zeit kann der Einträger/ oder jeder Beliebige das Bis-Feld bearbeiten.


2. Die Episodenanzahl:

Um eine bessere Übersicht zu bekommen ob man sich direkt an eine Serie "ranwagen" soll oder besser doch nicht (da z.B. zu lang), wäre es hilfreich auf der Film/Serienübersichtsseite die Episodenanzahl mitzuliefern. Ich glaube ein zusätzliches Feld in dieser Form sollte bestimmt nicht allzu aufwändig zu implementieren sein, oder?


3. Unterteilung in Staffeln:

Wenn eine Serie richtig viele Staffeln hat wird es oft in einer Filmübersicht sehr unübersichtlich (auch wegen den unzähligen Fassungen). Hier würde ein Untergliedern in Staffeln hilfreich sein, die man in der Übersicht einzeln anwählen/filtern kann. Hier weiß ich allerdings nicht ob das so "ohne weiteres" implementiert werden kann, da ich mir das schon wieder etwas aufwändiger vorstelle...  :icon_confused:

So jetzt bin ich aber fürs erste fertig mit meinen Vorschlägen. Wer weiß, vielleicht fällt euch ja noch was interessantes ein, was ich sogar vergessen habe...

Don´t worry, be happy!

Akayuki

Hallo Mayoko,

grundsätzlich finde ich deine Vorschläge gut, würde aber die Punkte 1 und 2 inhaltlich zusammenzufassen.
Das Erscheinungsjahr im Filmeintrag sollte meiner Meinung nach so bleiben wie es ist, allerdings könnte man über eine Detailansicht der Episoden den gesamten Veröffentlichungszeitraum (Ursprüngliche Erstveröffentlichung) genauer nachvollziehen. Das könnte dann wie folgt aussehen:

1. Hauptansicht des Filmeintrags (die Episodenzahl lässt sich anklicken und öffnet die Detailinformation)


2. Detailansicht der Episodentitel inklusive Erscheinungstag:



Zu Punkt 3: Eine Unterteilung in Staffeln würde ich auch sehr begrüßen. Allerdings müsste man hierbei überlegen, wie man dies in der Praxis umsetzt. Ich werde mir jedenfalls nochmal Gedanken darüber machen, da mir momentan nichts konkretes vorschwebt.
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


Moonshade

Die Angabe, wie lange eine Serie gelaufen ist, war aber schon mal diskutiert und angedacht worden - und sogar von Kosh relativ positiv befunden - nur eben nie installiert.

Die Idee war, die Serien mit einer zusätzlichen Eingabemöglichkeit zu versehen, die dann (in Klammern, etwas kleiner oder etwas blasser) zusätzlich angezeigt werden würde.

Ich würde das immer noch präferieren, gerade weil eine Angabe der Episodenzahl überhaupt nichts über Seasons oder die Laufzeit aussagt (die Angabe wäre natürlich trotzdem nützlich): in den 50ern hatten die Seasons um die 39 Eps, später generelle 26, die dann auf 22 schrumpften, heute wird die Hälfte der Serien als 13er-Seasons produziert.

Ich würde gern beide Features installiert sehen, ggf. die Episodenangabe mit Staffelanzahl und Episodenanzahl.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Dr. Kosh

Thema Serien... Puh! ;)

Also: Die Ergänzung eines "Bis-Datums" wäre natürlich kein großer Akt. Eine andere denkbare (aber wesentlich folgenschwerere) Möglichkeit wäre es, Serien analog zur IMDb zu unterstützen. Konkret: Einzelne Folgen können in gewohnter Form (also mit kompletter Cast- und Crew-Liste) eingetragen und dann einer Art "Mutter-Eintrag" zugeordnet werden.

Die zweite Methode müßte eigentlich ohne allzu große Hürden technisch machbar sein; allerdings würde das natürlich viele neue Fragen hinsichtlich des Eintragens aufwerfen. Methode 1 wäre im Verhältnis eine Kleinigkeit - und selbstverständlich könnte man auch weitere Zusatzinfos wie z.B. die Staffel- und Episodenanzahl leicht unterbringen.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Moonshade

@Kosh
Was war denn jetzt bei dir die "zweite Methode" - die Auflistung der Einzelepisoden?
Die ist bei mir nicht so wichtig, weil die Nachauflistung des Erstausstrahlungstermins nicht so oft gefragt wird (ich gewichte da eher mal) und dann zwischen Erstausstrahlung (Welt) und (Deutschland) unterschieden werden müßte..usw.

Mir würde das erste Feature mit den Jahres- und Episodenanzahlen schon mal genügen vorerst.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

McClane

Ich persönlich bin gegen Möglichkeit Nr. 2. Falls ich mir die Bewertungen eines Users anschaue, will ich mich nicht durch 100 einzeln bewerte "Scrubs"-Folgen klicken.

Außerdem hat man beim bestehenden System immer noch die Möglichkeit auch so einzelne Staffeln oder Folgen zu reviewen, auch wenn nur ein einzelner Eintrag besteht.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

Mayoko

Ich finde die 2.te Möglichkeit (analog zur IMDB, mit Muttereintrag) für mehrere Staffeln auf jeden Fall interessant. (Eventuell wäre das sogar für andere Verknüpfungen wie Film, TV-Serie usw. interessant... Nur mal so reingeworfen...)

So jetzt aber wieder zur IMDB: Ich weiß zwar nicht wie das dort mit den Bewertungen abläuft, aber jede Folge "bewertbar" zu machen wäre mir wohl auch zu viel des guten. Vielleicht sollte man die Bewertungen deshalb auch nur auf die einzelnen Staffeln "zulassen".
Bei der IMDB gibt es ja so ziemlich am oberen Rand eines Films diese anklickbaren "Seasons". Sowas könnte ich mir (wenn es nicht zuuuu aufwendig ist) auch für die OFDb vorstellen...  :animerespekt:

Trotzdem würde ich es natürlich weiterhin klasse finden, wenn man auch eine Übersicht zu den einzelnen Folgen hätte. (Ähnlich wie im zweiten Bild von Akayuki)
Die Episoden müssen ja nicht wie die Staffeln einzeln anklickbar sein. Hauptsache man sieht in der Übersicht wann die einzelnen Folgen rausgekommen sind und wie sie heißen. Das wäre mir dabei am wichtigsten.
Nämlich jetzt auch Personen auf einzelne Folgen zuzuweisen wäre doch viel zu aufwendig und auch unnötig...

Don´t worry, be happy!

Mayoko

Ich wärme die alte Suppe einfach noch mal auf, da mittlerweile ein wenig Zeit vergangen ist.^^

Gibt es inzwischen weitere Ideen wie man dieses Feature in der OFDb unterbringen könnte?
Oder soll es tatsächlich erst mit der 2.0 Geschichte kommen? :icon_smile:

Don´t worry, be happy!

jororo

Bin auch gegen Einzelepisodeneinträge. Gut wäre die Möglichkeit von-bis, auch Folgen und Staffeln fände ich gut.
Was bringen die ganzen PISA-Studien, wenn das Hessenabitur schon als Behindertenausweis anerkannt wird? (S. Hieronymus)

https://www.youtube.com/watch?v=jQJ8Pofd_X8

Mayoko

Ja, das wäre in dieser Form nicht schlecht. Hoffentlich sieht man es in Bremen ähnlich...  :icon_cool:

Don´t worry, be happy!

Mayoko

Gibt es inzwischen konkretere Pläne für eine mögliche Umsetzung dieses Features?
War ja jetzt schon etwas länger Ruhig zu dem Thema...  :icon_twisted:

Don´t worry, be happy!