Juhuuu, zwei neue 131er

Erstellt von Neo, 3 März 2004, 12:41:26

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Neo

Die DVDs von:

Beschlagnahme durch AG Karlsruhe 20.01.04:
Blood Feast
CMV LaserVision
Aktenzeichen: 31 Gs 134/04

Beschlagnahme durch AG Karlsruhe 20.01.04:
SADO - Stoß das Tor zur Hölle auf
CMV LaserVision
Aktenzeichen: 31 Gs 135/04

Wurde auch mal Zeit, das dieser Schund von der Straße verschwindet !!!
:holsten:   :kenny08:  :kenny08:  :kenny08:  :kenny08:  :kenny08:  :kenny08:  :kenny08:

dekay

Schließe mich dem Jubel an :wink: .

Merkwürdig, dass die deutsche Richter- und Staatsanwaltschaft seit Jahren über totale Arbeitsüberlastung klagt und schimpft, wenn Stellen bei den Gerichten abgebaut werden...

dekay, gerne Richter
WHAT DO YOU KNOW, DEUTSCHLAND?

Zeromancer

Blood Feast ist doch einer der ersten,wenn nicht der erste Splatterfilm von diesem Henschel Gordon-Lewis oder wie der heißt,oder? Wenn das so ist,muss man sagen dass sich die AGs verdammt viel Zeit dafür gelassen haben,das ding zu bannen.Kann jetzt nicht sagen obs berechtigt ist,aber in Großbritannien ist der Film auf der gebannten Liste,also wirds ja nen Grund geben.

mfg

Z3ro,der eh schon seit dem 1.3.2004 auf die Aktualisierung von bpjm.com wartet.

Graveworm

Mit Blood Feast hats ja dann sogar mal wieder einen vorher noch nicht verbotenen Film erwischt, da haben die sich ja richtig Mühe gegeben. :respekt:

Gruss
Ich war in genug Horrorfilmen, um zu wissen, dass ein Irrer, der eine Maske trägt nie freundlich ist.

Zeromancer

Ja,vor allem haben sie mal etwas "erfolgreiches" gemacht,da es jetzt so wie es aussieht keine deutschen Fassungen mehr gibt.

andreas82

Zitat von: GravewormMit Blood Feast hats ja dann sogar mal wieder einen vorher noch nicht verbotenen Film erwischt, da haben die sich ja richtig Mühe gegeben. :respekt:

Gruss

Der Film wurde in den letzten 40 Jahren noch nicht einmal indiziert. AG Karlsruhe hat das mit der Beschlagnahme wieder ausgeglichen. :wink:

Zeromancer

Ist der Film denn von der heutigen Zeit aus gesehen splattrig und so hart,dass die Beschlagnahme gerechtfertigt ist?

Ich muss mir den glaube ich mal holen :D

McHolsten

Zitat von: ZeromancerIst der Film denn von der heutigen Zeit aus gesehen splattrig und so hart,dass die Beschlagnahme gerechtfertigt ist?

Ich muss mir den glaube ich mal holen :D


Sicherlich ist er - auch aus heutiger Sicht - schon extrem blutig und auch hart, aber ein 131er Film? Sicherlich nicht. Es liegt sicher daran, das wie bei Bloodsucking Freaks die F/X durch einen kranken Humor untermauert werden. Sind aber - 40 Jahre danach - doch relativ einfach zu durchschauen.

Ziemlicher Frevel das sich nun an solchen "Klassikern" vergriffen wird. Bitte - 40 Jahre danach einen Film noch zu beschlagnahmen.... :schwul:

Die sollten sich lieber mal die Schnaas Filme zugute führen!
Gore on!

Catfather

>Ist der Film denn von der heutigen Zeit aus gesehen splattrig und so hart,dass die Beschlagnahme gerechtfertigt ist?>

Nein, absolut nicht! Die Beschlagnahmung ist wieder einmal reine Willkür!
Die FX sind heute nur noch zum grinsen, auf Amateurniveau. Auch gibt es keine düstere Atmosphäre wie bei z.B. bei TCM. Wirkt heute eher lächerlich und überholt.

>Ich muss mir den glaube ich mal holen>

Den sollte man auf jeden Fall gesehen haben, ist ein Klassiker, einer der allerersten Splatter & Gore Filme überhaupt.
Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen:
http://www.NachDenkSeiten.de/
die kritische Homepage!

Freddy Voorhees

uuuund schon wieder ein verbotener Titel in der Sammlung. So schnell kann das gehn  |-)  


:schwul:

uk501

hey
neo das hast du jetzt nicht geschrieben oder ....

Blood Feast... OHNE WORTE
Maximalgröße für Bildsignaturen: 400x133 Pixel, 50 kb - nicht animiert!

I don't care what color or language you speak, what country you live, we're all human beings and fighting's in our DNA. Before a guy ever hit a ball with a bat, or a ball went through a hoop, there were two guys on this planet and somebody threw a punch, and anybody was stan

Contagion

*Gääääähn*

Oh mei, wiedermal Sado  :schwul: .

Blood Feast? Kenn ich nicht. Beschlagnahmt? Jetzt isser umso interessanter.

Hmm... Ein Zitat für die AG's: "They'll fight... And they'll win!". Wer mir nun noch sagt aus welchem film, gewinnt den Hauptpreis der so aussieht das ich ihm die Jugendfreie Fassung von Braindead ans knie nagel :D .

P.S.: Das Zitat ist den AG's in ihrem ewigen Kampf für "saubere" Videoregale gewidmet (hmmm... Ethische Säuberung?)

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Zitat von: Contagion*Gääääähn*

Oh mei, wiedermal Sado  :schwul: .

Blood Feast? Kenn ich nicht. Beschlagnahmt? Jetzt isser umso interessanter.

Hmm... Ein Zitat für die AG's: "They'll fight... And they'll win!". Wer mir nun noch sagt aus welchem film, gewinnt den Hauptpreis der so aussieht das ich ihm die Jugendfreie Fassung von Braindead ans knie nagele :D .


Starship Troopers und du darfst meinen Gewinn ans AG Tiergarten nach Berlin schicken.
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

Contagion

Is gebongt. Dafür besorg ich mir sogar noch die Cut Fassungen aus der Halloween Reihe und die Cut Fassung von Tanz der Dämonen.

Headynem

Na dann kenn ich jemanden der Bald die 2 Filme haben will *GGG*.
Meine kleinen Digitalen Kinder


Chuck Norris isst keinen Honig, er kaut Bienen

PzychoOlli

Zitat*GGG*


Was sollen die Pornofritzen mit den Filmen?  :algo:

Zeiram

Gerade frisch aussem inside, denke mal es ist kein verspäteter Aprilscherz:
Zitatbeschlagnahmt...
...diesmal hat es wieder Laser Paradise erwischt:

DVD

Riverplay
Laser Paradise, Neu Anspach
AG Usingen,
Beschlagnahmebeschluss vom
28.01.2004 - Az.: 51 Gs - 6300 Js
215720/03

Sehr interessant fand ich auch die Begründung zur Indizierung von Far Cry, so umständlich geschrieben dass ich's erst beim zweiten Mal lesen verstanden habe.

Computerspiele

Far Cry (Demo Version)
Ubi Soft Entertainment, Düsseldorf
BAnz. Nr. 63 vom 31.03.2004 [A]

Far Cry (engl. Vollversion)
Ubi Soft Entertainment, Düsseldorf
BAnz. Nr. 63 vom 31.03.2004 [A]

"Da auf der deutschen Vollversion die engl. Version im vollen Umfang enthalten ist, beziehen sich die Indizierungsfolgen auch auf die deutsche Version. Die Version trägt das Kennzeichen der Obersten Landesjugendbehörden "keine Jugendfreigabe". Die Obersten Landesjugendbehörden machen darauf aufmerksam, dass das von der USK geprüfte und vom Ständigen Vertreter der Obersten Landesjugendbehörden gekennzeichnete Spielprogramm nicht mit dem auf dem im Handel angebotenen Bildträger identisch ist. Es handelt sich bei dem in Rede stehenden Bildträger und Spielprogramm somit um ein nicht gekennzeichnetes Produkt."
...
Quelle: BPjM Kurzinfo März 2004

Quelle: dvdinside

quaker

Hat Hack auch schon im "Phantastischen Film" Forum gepostet. :)

Anime-BlackWolf

Ochne....... Scheisse.

Nen Ittenbach wollte ich mir nicht mehr holen, iss das Ding irgendwie "optisch & akustisch oder spasslich wertvoll" ?

Das mit "Farcry" iss jedenfalls schon lange gemanaged.  w-)

Faculty666

Bei all den Schlechten News muss man vielleicht auch noch erwähnen das DEAD HEAT vom Index genommen wurde.

Snake Plissken

ZitatBei all den Schlechten News muss man vielleicht auch noch erwähnen das DEAD HEAT vom Index genommen wurde.


Hey...DER Dead Heat? Mit Joe Piscopo und Treat Williams?

Snake, der schon lange auf eine vernünftige deutsche DVD wartet

Deadite

"Dead Heat" wurde auch schon von der FSK geprüft für DVD-Auswertung:
http://www.fsk-online.de/such.asp?txtFilmtitel=dead heat&selFilmart=ALLE&Sort=az&pagenum=1&pnum=61210-a/V&lineindex=1

Weil er aber scheinbar von Atlantis veröffentlicht werden soll, kann man damit rechnen, dass die Originaltonspur fehlt. Mir wäre es egal, weil ich bereits die Anchor Bay DVD geholt habe und mein Tape von der deutschen Fassung ausgezeichnete Qualität hat. Der Film rockt aber immer noch. :D

mfg Deadite

Zeromancer

Auf bpjm.com steht Dead Heat unter den gestrichenen Tonträgern  :algo:

Ein Fehler vom Banz.?

Snake Plissken

ZitatWeil er aber scheinbar von Atlantis veröffentlicht werden soll, kann man damit rechnen, dass die Originaltonspur fehlt. Mir wäre es egal, weil ich bereits die Anchor Bay DVD geholt habe und mein Tape von der deutschen Fassung ausgezeichnete Qualität hat. Der Film rockt aber immer noch.  


Naja, wenn die DVD ansonsten gute Quali hat, kann ich noch ohne O-Ton leben.
Danke für den FSK-Hinweis, Deadite.

Snake

Snake Plissken

Zur Beschlagnahmung von Blood Feast gibt es hier einen Artikel, der Die Passion Christi zum Vergleich nimmt:
http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/kino/17100/1.html

Snake

AAreincarnated

Die Frage wurde wohl schon ein paar mal gestellt, aber mich würde interessieren, wo man sämtliche beschlagnahmte Medien aufgelistet finden kann. Danke im voraus.

derdon


AAreincarnated

Zitat von: derdonprobiers mal bei

www.bpjm.com


Man dankt

golgothicon

heute gibt es in der taz einen kurzen artikel zur "blood feast" beschlagnahme. es steht zwar nichts neues drin, aber damit ist dieses vorgehen doch wieder zum politikum geworden.

edit: ok, das mit dem politikum ist etwas übertrieben deswegen lieber: ;-). es wir aber immerhin darüber berichtet.

dekay

Zitat von: GRANDMASTERminDheute gibt es in der taz einen kurzen artikel zur "blood feast" beschlagnahme.


Ein guter Artikel, der die Sache auf den Punkt bringt.
Is aber ja nur die taz, die ist link(s) und böse, die haben keine Ahnung...

dekay
WHAT DO YOU KNOW, DEUTSCHLAND?