"Hard Boiled" erscheint von e-m-s

Erstellt von Captain Oi, 4 Juni 2005, 18:15:28

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Newendyke

Zitat von: Mr. Blonde 609 nach 19 April 2007, 03:51:33
Wäre es möglich eine Stimmprobe hochzulanden, damit man sich ein Bild von der Neusynchro machen kann? Überlege nämlich, mir die Scheibe zu holen.


Habe noch die LP-Fassung (Hard Boiled und Just Heroes aka Hard Boiled 2) hier und im Vergleich dazu ist die Neuauflage von EMS eine wahre Soundperle!!! Die Synchro der Hauptdarsteller (UND kleineren Rollen) sind für einen so "alten" Asiastreifen wirklich sehr gut gelungen.

Man merkt halt doch, dass solche Synchroprofi's, die z. B. Johnny Depp die Stimme leihen, wirklich was drauf haben!

Kann dir nur raten diese Neuauflage zu kaufen. EMS hat hier wirklich sehr feine Arbeit geleistet!

Desweiteren ist auch der neue DTS-Track gut gemacht (in Anbetracht dafür, dass der Film von '91 ist), aber eben leider zu wenig Raumklang bietet.


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

Riddick

Ich kann die neue Synchro auch nur empfehlen.Vor einiger zeit stand ich vor demselben Problem,habe mir die e-m-s-Disc dann aber gekauft und war hoch zufrieden.

Das Problem bei der alten Synchro war,dass die Hauptdarsteller zwar gute Synchronstimmen hatten,alle andere aber auf Porno-Synchro-Level war.Dasselbe gilt übrigens auch für "Bullet in the Head".Die neue Synchro von e-m-s ist aber Top.
"Schnell rennt das kriminelle Element,wenn es Dieter Krause kennt." - Tom Gerhardt (Hausmeister Krause)

Mr. Blonde

Danke für die Infos, die Scheibe ist so gut wie gekauft. Habe zwar noch die LP Box mit "Hard Boiled" und "Just Heroes" diese ist aber, gelinde gesagt, für den Popo. Ich liebe die Filme von Woo und war nur immer über die miesen Sprecher verärgert, okay A Better Tomorrow war dann ganz okay (Sprecher von Pierce Brosnan und Billy Chrystal, soweit ich mich errinere) aber ABT2 und Hard-Boiled brauchten dringend eine neue Synchro. Ich hoffe, dass EMS auch in Bezug der ABT-Trillogie ein gutes Händchen beweist, es würde die Filme auf deutsch perfektionieren.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

ironfox1

So schlecht war die Synchro gar nicht und hatte sogar bekannte Stimmen, wie den Synchronsprecher von Patrick Stewart. Die alte Sychro war auch der Grund, warum ich mir den Film, nachdem ich die e-m-s Scheibe hatte, nochmal von Laserparadise geholt habe. Die neue Synchro ist zwar sehr professionell, aber den Synchronsprecher von Don Johnson als Tequila möchte ich nicht missen. Seine tiefere, rauhe Stimme finde ich passender als in der Neusynchro.


 



Mr. Blonde

20 April 2007, 03:35:49 #64 Letzte Bearbeitung: 20 April 2007, 03:37:37 von Mr. Blonde 609
Zitat von: ironfox1 nach 19 April 2007, 23:52:16
So schlecht war die Synchro gar nicht und hatte sogar bekannte Stimmen, wie den Synchronsprecher von Patrick Stewart.


Da hast Du recht, hat der Sprecher von Patrick nicht auch Robert Redford seine Stimme geliehen? In Hard-Boiled hat er doch Tequilas Polizeichef gesprochen, oder?
Don Johnsons Stimme hat mir auch gefallen, obwohl ich andererseits auch gerne Johnny Depp hören möchte. Also kauf ich mir die ems-version. Die Version, die mir nicht gefällt, wird verscherbelt.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Akayuki

Zitat von: Riddick nach 19 April 2007, 18:59:16
Dasselbe gilt übrigens auch für "Bullet in the Head".Die neue Synchro von e-m-s ist aber Top.


Also ich fand die Synchro von Bullet in the Head eigentlich ziemlich gut, wären da nicht die eingefügten Explosionsgeräuche...
By the Way: Wie steht es eigentlich um Bullet in the Head? Hat EMS schon einen genaueren Release Termin bekannt gegeben?
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


Mr. Blonde

Zitat von: 2BerettaZKiller nach 20 April 2007, 09:45:52
By the Way: Wie steht es eigentlich um Bullet in the Head? Hat EMS schon einen genaueren Release Termin bekannt gegeben?


Ist ja schon etwas länger bekannt, das ems "Bullet in the Head" in restaurierter Fassung veröffentlichen will, neue Infos sind aber noch nicht durchgesickert. Im ems Forum ist auch nichts neues zu lesen, also noch ein Bisschen warten...


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

ironfox1

Happy Listenstreichung, Hard Boiled. Hast dich wacker auf dem Index geschlagen und die vollen 25 Jahre abgesessen. Die Technik hat sich rasant weiter entwickelt, aber deine Brillianz wurde nie wieder erreicht. Bist immer noch ein unerreichtes Meisterwerk. :kingking: