Fernseh - Filmtippthread

Begonnen von Mills, 19 Juni 2006, 20:58:36

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PartyOn

TV Pur:

14. Sep Kabel 1 "Flucht aus LA" 0.35 Uhr
16. Sep 3Sat "Blow Out-Der Tod löscht alle Spuren" 22.25 Uhr
17. Sep 3Sat "Mein Bruder Kain" 22.25 Uhr
20. Sep 3Sat "Trespass" 0.45 Uhr
23. Sep Eins Festival "Kurt Cobain-About a son" 22.15 Uhr
30. Sep BR "Bitter Moon" 23.10 Uhr

uvm

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die kalte Jahreszeit.

Eric

Am 24.10. auf ARTE:

Ein Abend mit Rammstein
ARTE zeigt die Dokumentation in einer Fernseh-Erstausstrahlung und im Anschluss das legendäre Konzert "Rammstein - Live at Madison Square Garden" aus dem Jahr 2010.


21:45 Uhr - 23:15 Uhr: Rammstein in Amerika (Doku)

Hannes Rossachers große Dokumentation "Rammstein in Amerika" ist eine unvergleichliche Reise: Sie beginnt im Sommer 1988 am Ostseestrand in der DDR, begleitet die Band bei ihrer langen, manchmal schmerzvollen, am Ende erfolgreichen Eroberung des amerikanischen Kontinents bis zum Jahr 2001, ihren "Abschied von Amerika" nach den Ereignissen des 11. Septembers und endet vor zigtausend jubelnden Amerikanern im Madison Square Garden. Rammstein haben für die Dokumentation aus ihrem Archiv umfangreiches, bisher unveröffentlichtes Foto- und Filmmaterial zur Verfügung gestellt. In zahlreichen Interviews aus verschiedenen Etappen ihrer Geschichte sprechen die Bandmitglieder über ihre Erlebnisse jenseits des Atlantiks.

Dann 23:15 Uhr - 00:20 Uhr: Rammstein: "Live at Madison Square Garden" (Konzert)
Quelle: http://www.prisma.de/tv-programm/Ein-Abend-mit-Rammstein,6059575

Da bin ich doch mit dabei!!  :dodo:
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

nofx-total

Lang genug hat es gedauert bis zu einer TV-Ausstrahlung, doch fast 4 Jahre nach Aufhebung von Beschlagnahme und Indizierung gibt es jetzt Blutgericht in Texas auf Kabel1 am 15.10.2015 um 23.55 Uhr.

http://www.ofdb.de/film/508,Blutgericht-in-Texas
"Ich schaue Filme kritisch, mit scharfem Auge und vor allem aufmerksam, plus ich habe Geschmack. Das ist die Formel." (Mr. Vincent Vega)

"Und wie das mit Formeln so ist, die kommen meistens relativ emotionsarm daher..." (Moonshade)

PartyOn

Ja da läuft er. Und ganz nüchtern steht es in der TV Zeitschrift, nur der Vermerk: "Neu" wurde dazu geschrieben. Kein Special, keine Interviews mit Fans und Kabel 1 - Direktion, keine anschließende Diskussion, nix dergleichen, einfach nur der Film.

"Neu" - und das für einen 1974 gedrehten Film!

Stefan M

Noch einmal zur Erinnerung: Heute feiert das originale "Texas Chainsaw Massacre" nach über 40 Jahren seine Free-TV-Premiere: 23.55 Uhr, KABEL 1.

Sollte es tatsächlich noch jemanden geben, der den nicht kennt - große Guckempfehlung! Der ist in den letzten Jahren kontinuierlich in meiner Gunst gestiegen. Die zweite Hälfte ist reinster Terror. 
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Moonshade

Wobei ich nicht eben scharf darauf bin, zu erfahren, was die Werbepausen aus dem Psychofaktor gemacht haben.
Hab es mir gespart, lief gerade noch im Kino bei uns, da war es beeindruckender :icon_twisted:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Stefan M

Zitat von: Moonshade am 16 Oktober 2015, 11:58:36
Wobei ich nicht eben scharf darauf bin, zu erfahren, was die Werbepausen aus dem Psychofaktor gemacht haben.
Hab es mir gespart, lief gerade noch im Kino bei uns, da war es beeindruckender :icon_twisted:
Ich habe den Film mittlerweile auch dreimal auf DVD: einmal in der ollen Spio-JK-Fassung, dann eine im englischen Original in Dänemark und kürzlich habe ich bei der "Nimm 3, zahl 2"-Aktion von SATURN die Turbine-DVD für 7 Euro oder so mitgenommen.  :icon_mrgreen:

Aber ich finde es schön, daß sich überhaupt mal ein Sender erbarmt, diesen Klassiker auszustrahlen, wo es ja auch mittlerweile auch ungekürzt erlaubt ist.
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

PartyOn

Nach 40 Jahren steht "neu" in der TV-Zeitschrift - das ist schon einzigartig.

Anscheinend nicht mehr indiziert und nicht mehr beschlagnahmt. Er steht uncut im Müller-Markt, neben "Scarface", wie sich die Zeiten ändern...

25.10. 3Sat "Die Outsider" (lang nicht mehr gesehen) mit vielen Stars!


Palaber-Rhabarber

Ein weiterer, gut abgehangener Horrorschinken feiert seine TV-Premiere:

Kult Kino um Mitternacht: FREITAG, DER 13. - DIE ENDABRECHNUNG

DO 22.10.2015, 23:50 Uhr

Mit offiziell 79 Minuten nicht gerade die längste Fassung. Vielleicht hat die Nachtaushilfe einen schlechten Tag und legt versehentlich den Unrated Director's Cut ein.  :icon_mrgreen:

Palaber-Rhabarber

In einer neuen Trash-Reihe zeigt ARTE ein Herz für starke Frauen.

Ob im Minirock, Kimono, Latex-Anzug oder nicht ganz unbefleckter Schwesterntracht – sie kommen und erobern die Bildschirme von ARTE. Sie teilen ordentlich Dresche aus, lassen Blut und Tränen fließen, können aber auch trösten und betören. Schalten Sie ein, wenn die Starken Frauen zuschlagen, eine Armada umwerfender Kreaturen

School of the Holy Beast (OmU) (88 Min. - In Deutschland nie veröffentlicht)
Donnerstag, 22. Oktober um 0:35 Uhr

Vier Fliegen auf grauem Samt (99 Min. = Erstmalig ungekürzt)
Donnerstag, 29. Oktober um Mitternacht

Lady Snowblood (OmU) (93 Min.)
Montag, 2. November um 22:20 Uhr

Die Hexen von Zugarramurdi (OmU) (108 Min.)
Donnerstag, 5. November um Mitternacht

Venus mit den 1000 Gesichtern (OmU) (77 Min. - In Deutschland nie veröffentlicht)
Montag, 9. November um 21:55 Uhr

.sixer.

Heute 23:05Uhr auf ZDFinfo (gibt's auch jetzt schon in der Mediathek): Teil 1 der dreiteiligen Doku Killerspiele
http://www.zdf.de/zdfinfo/killerspiele-42060206.html
"How do you know I'm mad?" said Alice
"you must be," said the cat, "or you wouldn't have come here."

Wir ham kein Strom,
wir ham kein Geld,
wir sind der geilste Club der Welt.

Kayfabe

"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

Deer Hunter

Heute Abend um 23:45 in 3sat: Pasolinis Das 1. Evangelium - Matthäus (Il Vangelo secondo Matteo)

http://www.3sat.de/programm/?viewlong&d=20160325#2345
"Das nächste Lied heißt eigentlich 'Ich bin so wie ich bin' aber weil Bela "auch" ein bisschen mitsingt, heißt es 'FICKEN'!"

zartcore
Ah, tweed. Fabric of the eunuch.

Kayfabe

"Mit nichts als Phantasie erschufen wir unsere Welt aus dem Nichts."

Private Joker

Ein Stück Tatort-Geschichte: Anlässlich des jetzt bekannt gewordenen Todes von Sieghardt Rupp zeigt der WDR heute (also streng genommen morgen) um 0:15 "Kressin stoppt den Nordexpress". Soll für seine Zeit recht modern gewesen sein.
"Ich bin zu alt für diesen Scheiß" "Dem Scheiß ist es egal, wie alt Du bist" (James Grady - Die letzten Tage des Condor)

ironfox1

Morgen zeigt arte als TV Premiere Wie der Wind sich hebt um 20:15 Uhr. Im Anschluss um 22:15 Uhr läuft der Klassiker Akira.

Am Montag den 13.06.16 zeigt arte um 22:05 Uhr als TV Premiere Der Tag der Krähen
http://www.youtube.com/watch?v=09PUtsdbHt4#ws


Moonshade

19 Juli 2016, 09:16:23 #1456 Letzte Bearbeitung: 19 Juli 2016, 09:45:01 von Moonshade
Die ARD zeigt heute abend um 23h (und Wdh. um 2.40h) noch einmal (bei Arte leider verpasst) die dt. episodische Tragikomödie Finsterworld von Frauke Finsterwalder, die von der Kritik viel Lob bekam, obwohl sie reichlich Verwirrung provozierte.

Dazwischen gibt es übrigens noch Nicolas Roegs Wenn die Gondeln Trauer tragen um 00.50h zu besichtigen, Pflichtprogramm in morbidem Grusel, für alle, denen er bisher entgangen ist.

Und wem vor gar nichts graut, der kann um 1.05h im ZDF nochmal auf die wdh von 47 Ronin zugreifen...

Und ich ergänze noch um den morgigen 20.07., an dem bei arteBotschafter der Angst  aka "The Manchurian Candidate" von 1962 in der ungekürzten Fassung läuft.
Ebenfalls Pflichtprogramm, falls noch nicht bekannt oder im Regal...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Roach

Am So. 16.10. läuft auf Arte die Doku "Paul Verhoeven-Meister der Provokation". (Im Arte-Abend mit Verhoeven)
The U.S. release from Cyborg was heavily cut to earn an "R" rating rather than an "X"
(IMDB)

Moonshade

Heute abend zeigt ARTE ab 20.15 Uhr en bloc die drei Folgen von "The Enfield Haunting", auf dem auch "Conjuring 2" basiert.

Die britische Miniserie läuft bei uns unter dem Titel "Unsichtbare Besucher"

http://www.serienjunkies.de/news/deutschlandpremiere-theenfieldhaunting-78961.html

http://www.arte.tv/guide/de/062878-001-A/unsichtbare-besucher-1-3?country=DE

Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Moonshade

Falls ihn jemand noch nicht kennt: heute nacht um Mitternacht zeigt Tele5 den splattrigen "Dead Snow 2 - Red vs. Dead"

Falls also jemand möchte  ;) : http://www.ofdb.de/film/255428,Dead-Snow---Red-vs-Dead
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Stefan M

Zitat von: Moonshade am  7 Februar 2017, 09:46:08
Falls ihn jemand noch nicht kennt: heute nacht um Mitternacht zeigt Tele5 den splattrigen "Dead Snow 2 - Red vs. Dead"

Falls also jemand möchte  ;) : http://www.ofdb.de/film/255428,Dead-Snow---Red-vs-Dead
Besser als der Vorgänger - und mit der rührendsten Schlußszene der Horrorfilmgeschichte.  :icon_lol:
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Moonshade

Zitat von: Stefan M am  7 Februar 2017, 09:52:16
Besser als der Vorgänger - und mit der rührendsten Schlußszene der Horrorfilmgeschichte.  :icon_lol:

Dann kann mich mich ja auf was freuen, weil ich den Ersten nicht so doll fand - aber die Kritiken beim Zweiten sind auch besser, gottseidank.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

dekay

Fand den ersten auch nur unterdurchschnittlich, aber jeder vedient eine zweite Chance - nehme ich mal auf. Danke für den Tipp!

dekay
WHAT DO YOU KNOW, DEUTSCHLAND?

Moonshade

Wird in der Nacht auf Freitag um 3.30 oder so auch nochmals wiederholt.
Ich hoffe auch auf eine wesentliche Verbesserung, "Hänsel und Gretel" war ja leider auch misslungen, trotz guter Prämisse aufgrund eines pointenarmen Drehbuchs.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Stefan M

Vor ein paar Jahren wäre das für mich wahrscheinlich der Zombie-Komödien-Partykracher schlechthin gewesen (ich mochte auch den ersten Teil) - mittlerweile zugegebenermaßen vermutlich aufgrund meines fortgeschrittenen Alters ( :icon_sad:) nicht mehr ganz so, aber teilweise habe ich mich immer noch königlich amüsiert.  :icon_mrgreen:
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Stefan M

TELE 5 tut Filmfreunden in der Nacht von Sonntag auf Montag um 0.00 Uhr mal wieder was Gutes und zeigt den äußerst unterhaltsamen "Die Klasse von 1999" erstmals ungeschnitten.
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Stefan M

Alternativ heute noch um 22.55 Uhr auf arte: der als Dario Argentos Meisterwerk angesehener "Profondo Rosso" - angeblich im Original mit Untertiteln.
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Moonshade

Zitat von: Stefan M am 17 März 2017, 23:53:25
TELE 5 tut Filmfreunden in der Nacht von Sonntag auf Montag um 0.00 Uhr mal wieder was Gutes und zeigt den äußerst unterhaltsamen "Die Klasse von 1999" erstmals ungeschnitten.

Leider wegen Überschneidungen verpasst, kommt aber Mittwoch nacht um 3.15h oder so nochmals.

Zitat von: Stefan M am 19 März 2017, 21:24:52
Alternativ heute noch um 22.55 Uhr auf arte: der als Dario Argentos Meisterwerk angesehener "Profondo Rosso" - angeblich im Original mit Untertiteln.

War auch so, ist auch mal eine interessante Erfahrung, haben sie ja zuletzt bei italienischen Horrorfilmen mehrfach gemacht. Bin gespannt (war zu spät für live bei mir).
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

Stefan M

Zitat von: Moonshade am 20 März 2017, 10:12:17
Zitat von: Stefan M am 19 März 2017, 21:24:52
Alternativ heute noch um 22.55 Uhr auf arte: der als Dario Argentos Meisterwerk angesehener "Profondo Rosso" - angeblich im Original mit Untertiteln.

War auch so, ist auch mal eine interessante Erfahrung, haben sie ja zuletzt bei italienischen Horrorfilmen mehrfach gemacht. Bin gespannt (war zu spät für live bei mir).
Ich habe gestern auch noch bis zum ersten Mord geguckt. War erfreulicherweise tatsächlich ungeschnitten. Aus irgendwelchen Gründen hatte ich den immer als indiziert im Hinterkopf gehabt, aber dem ist ja gar nicht so. Besitze zwar eine in Dänemark gekaufte DVD, die allerdings ulkigerweise ein ziemliches Sprachwirrwarr in der Originalfassung beinhaltet - größtenteils englisch, ergänzte Szenen italienisch plus skandinavische Untertitel und dann noch die mit französischem Akzent deutsch sprechende Macha Méril in der Anfangsszene  :icon_mrgreen: -, habe ihn aber jetzt doch mal auf Festplatte aufgenommen.
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos." (Loriot)

Synchronisation ist nicht grundsätzlich schlecht und manchmal sogar richtig gut!

Moonshade

Nötig hatte ich ihn wegen meiner "dragon" auch nicht, eigentlich rein mal aus Neugierde und wie die Bearbeitung ausgefallen ist...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020