Blu-ray News & Info Thread

Erstellt von mali, 31 August 2006, 18:25:01

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 4 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Roughale

Kannst du mal den Text hier reinposten? Die Seite hängt sich in unserem Office Scan auf...

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Eric

Zitat von: Roughale nach  7 Dezember 2009, 14:39:24
Kannst du mal den Text hier reinposten? Die Seite hängt sich in unserem Office Scan auf...


Bitteschön:

With Peter Jackson promoting his latest movie The Lovely Bones in Los Angeles this weekend, our partners at the Brazilian website Omelete asked me to interview him earlier today - along with the entire cast.  While we'll be posting the full interviews closer to release, I was able to get updates from Jackson on both the Lord of the Rings Blu-rays and what is really up with The Hobbit release date.

In case you hadn't heard, The Hobbit was originally scheduled to be released in December of 2011 and December of 2012 (it's a two part movie).  But earlier this week, reports hit the net that the first part wouldn't be released until 2012 as they are running late on delivering the scripts.

But when I asked Peter Jackson about the release date a few hours ago, he told me, "You don't want to believe everything you read on the internet." According to Jackson, the plan is to still release the first film in 2011!  Check out part of the interview after the jump.  He also talks about what's up with the LOTR's Blu-ray:

Here's part of the interview, or you can read a transcript further down.  If you were nervous you'd have to wait an extra year to see The Hobbit, this interview should help you relax:
What is the status of the Blu-ray of Lord of the Rings?

peter_jackson_image.jpgPeter Jackson:  Well, it keeps changing.  I am not the best person to ask about that believe it or not as I am not in charge of the Blu-ray, Warner Home Video is.  I believe it is scheduled for sometime next year.  They keep changing the date...I don't know why.  I've seen the Blu-ray as they sent it to me to approve and I looked at the film and it looks fantastic on Blu-ray but I don't know the date.

And it's still being separated as the theatrical Blu-ray and then down the road a extended cut Blu-ray?

Jackson: I think so.  Again, I'm not 100% certain actually, I could easily find out for you.  I think they were just going to do the theatrical version first.

Do you know the two years you guys are aiming for with The Hobbit to come out.

Jackson: Nothing has changed as far as I am concerned.  Somebody wrote something on the internet and a lot of nonsense happened.  You don't want to believe everything you read on the internet.  We were due to deliver the scripts and be shooting sometime around April and now I think I said in an interview we were shooting in June.  And somehow people are now saying the film is delayed.  As far as I am aware, they are not delayed at all.  I am not even sure when we are going to start shooting...we are delivering the scripts just after Christmas they'll be finished and we'll be shooting as soon as we possibly can.  But you need a certain amount of time to finish the pre-production.

So you believe in December 2011 the first part is going to be in theaters.

Jackson: At this stage, that is certainly the plan.  Yeah.

Quelle: http://www.collider.com/2009/12/04/exclusive-peter-jackson-talks-lord-of-the-rings-blu-ray-and-says-the-hobbit-is-still-2011/
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

blade2603

Da ich leider Probleme habe mir das neue Update für meinen Player runter zu laden, wäre es super wenn es mir ggf. einer von euch ziehen könnte und mir dann ggf. hier hochladen könnte...

http://www.support.philips.com/support/catalog/download_products.jsp;jsessionid=DEACB35260D53A2C371FFED3FF441E0E.app106-drp2?_dyncharset=UTF-8&categoryid=BD_PLAYERS_SU_DE_CARE&categoryName=Blu-ray-Player&userLanguage=de&navCount=43&groupId=SOUND_AND_VISION_GR_DE_CARE&pageFrom=downloads&navAction=push&userCountry=de&cateId=PLAYERS_RECORDERS_CA_DE_CARE


brauche das Update für den BDP3000/12....

Hab keine Ahnung warum ich die Seite nicht laden kann. Kommt ne Meldung das ich Verbindungsprobleme habe... ist aber erstunken und erlogen :-)...

danke für die Hilfe...
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

mali

21 Megabyte wird man hier nicht ansatzweise hochladen können :)

Ich könnte es ziehen und Dir mailen, wenn Dein Postfach das verkraftet?

blade2603

ja auf mein Hotmail Konto gehts...
das wäre echt super...

dein_superstar@hotmail.com
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

mali

8 Dezember 2009, 22:28:06 #1236 Letzte Bearbeitung: 8 Dezember 2009, 22:58:45 von mali
Zitat von: blade2603 nach  8 Dezember 2009, 21:46:53
ja auf mein Hotmail Konto gehts...
das wäre echt super...


Mail ist jetzt unterwegs, ich hoffe mein Mailserver mag so große Dateien auch rausschicken ;-)

EDIT:
Verschicken konnte ich, aber Dein Hotmail-Account hat die Mail wg. der Größe abgelehnt :-)

The original message was received at Tue, 8 Dec 2009 21:27:23 +0100
from p5792EEDA.dip.t-dialin.net [87.146.238.218]

   ----- The following addresses had permanent fatal errors -----
<dein_superstar@hotmail.com>
    (reason: 552 Message size exceeds fixed maximum message size)

   ----- Transcript of session follows -----
... while talking to mx3.hotmail.com.:
>>> >>> MAIL From:<m@riolink.de> SIZE=29884633
<<< 552 Message size exceeds fixed maximum message size
554 5.0.0 Service unavailable
[...]


blade2603

komisch... mein Hotmail account passt sich automaitsch der Größe an...

kannst du es bitte noch mal auf die adresse versuche die ich dir als PN schicke...

danke
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

mali

Zitat von: blade2603 nach  8 Dezember 2009, 23:23:04
komisch... mein Hotmail account passt sich automaitsch der Größe an...


Inhaltlich vielleicht ja, aber das kann trotzdem bedeuten, das es seitens Hotmail ein Begrenzung in der Mail-Empfangsgröße gibt.

Zitatkannst du es bitte noch mal auf die adresse versuche die ich dir als PN schicke...


Ist unterwegs.

blade2603

Vielen Dank Mali du bist mein Held....  :respekt:

Mit auf die Kniefallenden Grüßen

Ich :algo: :king:
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

dr. gonzo


McHolsten

Gore on!

Lunita

Öhm, ok, ich bin spät dran.. aber wo lese ich mich am besten ein über Player? Ich suche einen, der alles frisst. Ich las, dass es auch sowas wie Regionalcodes für BR gibt, aber das bisher kaum (gar nicht?) eingesetzt wird. Aber nach dem Motto "Wehret den Anfängen" hätte ich gleich eine Player, den ich für alle RCs freischalten kann, so wie man das von DVDs gewohnt ist. Und HDMI muss er haben. Oder ist das ohnehin Standard bei BR-Playern?

Sorry für die totale Unkenntnis, aber bisher bin ich ganz gut ohne ausgekommen. Würde es endlich mal ein gutes VOD-Angebot nach meinem Geschmack geben, würde ich auch gar keinen Player kaufen wollen, aber es sieht ja so aus, als müsste ich da noch 10 Jahre warten.

Roughale


esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Lunita

Vielen Dank für den Tipp! Habe schon einen Thread zu codefree playern gefunden. Bisschen unübersichtlich, aber ein guter Startpunkt.

MMeXX

So, da ich den Wikipedia-Artikel nicht so wirklich verstanden habe, muss ich mal hier fragen.

Es geht um folgendes Angebot: http://www.axelmusic.com/productDetails/883904150411

Auf dem Backcover steht:
"Manhunter - AVC @ 38 MBPS
The Silence of the Lambs - MPEG2 @ 19 MBPS
Hannibal - MPEG2 @ 19 MBPS"

Ist AVC in der Regel eher besser oder eher schlechter als MPEG2? Wenn besser/schlechter, gibt es da deutliche Unterschiede/(sichtbare) Auswirkungen?

metaldemon666

7 Januar 2010, 17:52:01 #1246 Letzte Bearbeitung: 7 Januar 2010, 17:58:15 von metaldemon666
Mpeg2 ist ein doch eher veralteter Codec. Wenn auf der Disc entsprechend viel Platz ist, können die Filme dennoch Top aussehen (Black Hawk Down z.B. auf einer 50 Gig Disc). Allgemein wird mpeg2 doch verächtigt. VC1 oder AVC arbeiten besser. Wenn man z.B. die Blu-Ray von Total Recall sieht (US in mpeg2 und UK oder die deutsche VC1) sieht man schon deutliche Unterschiede. Wobei dort aber auch der neue Transfer an sich eine große Rolle spielt. AVC wird, wenn man sich die Forenmeinungen so ansieht, als der beste angesehen.
"Nennt meine Nutten nicht Flittchen"

MMeXX

Dann sage ich Danke für die Auskunft und leg mir das Teil mal zu.

metaldemon666

Gerne.

Kannst du Code A abspielen?
"Nennt meine Nutten nicht Flittchen"

mali

Die "Silence of the Lambs" Scheibe soll leider leider übel von der Bild-Quali her sein :-/

dr. gonzo

http://www.bluray-disc.de/news/filme/11375-usa-freddy-krueger-ab-april-in-hochaufloesenden-bildern

ZitatMitte der Achtziger Jahre revolutionierte eine Gestalt namens Freddy Krueger mit seinen auf Handschuhen aufgesteckten Klingen das Horrorkino. "Vater" des Narbengesichts Krueger, das Teenager in ihren Träumen terrorisierte, ist kein geringerer als die Horror-Ikone Wes Craven. New Line Home Entertainment hat verlauten lassen, dass der erste Teil des Horror-Franchises "Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume" aus dem Jahre 1984 ab em 06.04.2010 in den Vereinigten Staaten auf Blu-ray mit exklusiven Features im Handel erhältlich sein wird.


:dodo:

MMeXX

Zitat von: metaldemon666 nach  7 Januar 2010, 18:00:16
Kannst du Code A abspielen?


Ich kann mangels Abspielgerät gar keine Blu-rays abspielen. Codefree-Player ist aber schon ins Auge gefasst und die Finanzlage sieht auch gut aus, wird also eventuell diesen Monat noch was. Hab' ja auch schon vier Blus bei mir, das sind alles Investitionen in die Zukunft. :icon_smile:

Zitat von: mali nach  7 Januar 2010, 18:05:48
Die "Silence of the Lambs" Scheibe soll leider leider übel von der Bild-Quali her sein :-/


Selbst wenn, dann könnte ich das verkraften. Geht mir sowieso eher nur um einen der drei Filme aus dem Set. :icon_mrgreen:

McHolsten

Zitat von: dr. gonzo nach  7 Januar 2010, 18:58:03
http://www.bluray-disc.de/news/filme/11375-usa-freddy-krueger-ab-april-in-hochaufloesenden-bildern

ZitatMitte der Achtziger Jahre revolutionierte eine Gestalt namens Freddy Krueger mit seinen auf Handschuhen aufgesteckten Klingen das Horrorkino. "Vater" des Narbengesichts Krueger, das Teenager in ihren Träumen terrorisierte, ist kein geringerer als die Horror-Ikone Wes Craven. New Line Home Entertainment hat verlauten lassen, dass der erste Teil des Horror-Franchises "Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume" aus dem Jahre 1984 ab em 06.04.2010 in den Vereinigten Staaten auf Blu-ray mit exklusiven Features im Handel erhältlich sein wird.


:dodo:


Hoffentlich diesmal die Unrated Fassung...  :andy:
Gore on!

dr. gonzo

ZitatDarf man einer französischen Filmwebsite Glauben schenken, so hat das Warten auf das Actionduo Will Smith und Martin Lawrence in "Bad Boys" und "Bad Boys II" alsbald ein Ende. In Frankreich wird der Titel voraussichtlich im April diesen Jahres veröffentlicht. Bisher gibt es noch keine Bestätigung seitens Sony Pictures Home Entertainment Germany, ob und wenn ja, wann der Titel auch hierzulande den Weg auf das High Definition Medium finden wird. Dennoch dürfte diese Meldung viele Actionfans erfreuen, waren es doch beide Titel, die von den Fans immer wieder auf Blu-ray gewünscht wurden.


http://www.bluray-disc.de/news/filme/11439-smith-lawrence-high-definition-bad-boys-auf-blu-ray-disc

:dodo: :dodo:

MMeXX

http://www.blu-ray.com/news/?id=4023

Collateral kommt in den USA am 30. März auf Blu-ray. Keinen großen neuen Extras (soweit ich das sehe halt Trailer in HD), aber der Film selsbt sicher in entsprechender Ton- und Bildqualität.

McHolsten

Gore on!

Dr. Phibes (Buurman)

Zitat von: McHolsten nach  7 Januar 2010, 21:37:29
Zitat von: dr. gonzo nach  7 Januar 2010, 18:58:03
http://www.bluray-disc.de/news/filme/11375-usa-freddy-krueger-ab-april-in-hochaufloesenden-bildern

ZitatMitte der Achtziger Jahre revolutionierte eine Gestalt namens Freddy Krueger mit seinen auf Handschuhen aufgesteckten Klingen das Horrorkino. "Vater" des Narbengesichts Krueger, das Teenager in ihren Träumen terrorisierte, ist kein geringerer als die Horror-Ikone Wes Craven. New Line Home Entertainment hat verlauten lassen, dass der erste Teil des Horror-Franchises "Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume" aus dem Jahre 1984 ab em 06.04.2010 in den Vereinigten Staaten auf Blu-ray mit exklusiven Features im Handel erhältlich sein wird.


:dodo:


Hoffentlich diesmal die Unrated Fassung...  :andy:


Nein.

Eine wunderschöne BD ohne ital. Ton oder Subs, und das in der heutigen Zeit. Dürfen die behalten. 

MMeXX

Zitat von: Dr. Phibes (Buurman) nach 17 Januar 2010, 10:30:22
Nein.

Eine wunderschöne BD ohne ital. Ton oder Subs, und das in der heutigen Zeit. Dürfen die behalten. 


Kann es sein, dass du eigentlich Holstens anderen Beitrag zitieren wolltest!? :D

Dr. Phibes (Buurman)

Zitat von: MMeXX nach 17 Januar 2010, 13:21:31
Zitat von: Dr. Phibes (Buurman) nach 17 Januar 2010, 10:30:22
Nein.

Eine wunderschöne BD ohne ital. Ton oder Subs, und das in der heutigen Zeit. Dürfen die behalten. 


Kann es sein, dass du eigentlich Holstens anderen Beitrag zitieren wolltest!? :D


Nein.  :icon_mrgreen:

Das Nein bezog sich auf die Nightmare BD, der Satz danach auf Suspiria, da war aber klar, was ich meine. Das ist schon alles richtig so.

dr. gonzo

http://www.bluray-disc.de/news/filme/11610-kinoweltarthaus-blu-ray-disc-veroeffentlichungen-im-april-und-mai-2010

ZitatNeben einigen Neuheiten, wie ,,Die Horde" (Frankreich 2009) und ,,Universal Soldier: Regeneration" (USA 2010), mit Jean-Claude Van Damme und Dolph Lundgren in den Hauptrollen, packt Kinowelt auch zahlreiche Filme aus dem umfangreichen Katalogprogramm aus. So erwartet uns beispielsweise Arnold Schwarzenegger als Hauptdarsteller in Filmen, wie ,,Der City Hai" (USA 1986), ,,Red Heat" (USA 1988) und ,,Red Sonja" (Niederlande, USA 1985).


:dodo:

Red Heat hab ich zwar die Lionsgate Scheibe, aber bei Arnie Filmen ist deutscher Ton eigentlich Pflicht. Und City Hai ist einfach nur :respekt: