Blu-ray News & Info Thread

Begonnen von mali, 31 August 2006, 18:25:01

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Newendyke

Brauch mal recht dringend eure Hilfe (weil grad die Amazonverkaufsaktion läuft):
Taugt dieser Player was? http://www.amazon.de/gp/product/B005MYQP76?smid=A3JWKAKR8XB7XF

Ich brauche kein codefree oder dergleichen, soll ein Geschenk für die Schwiegereltern werden. Was ich hier nicht rauslesen konnte, kann dieser Player auch Softwareupdates ziehen? Wäre ja Kacke, wenn aktuellste Scheiben nicht auf dem Player laufen.

Danke für eure Hilfe!


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

AntiTrust

Die neue Scream Blu-ray enthält laut einem Posting im Cinefacts-Forum nicht die Unrated-Fassung. Es ist bisher noch unklar, ob es sich dabei um einen Fehler handelt.

Posting

mali

Zitat von: Newendyke am  5 Dezember 2011, 18:32:07
Brauch mal recht dringend eure Hilfe (weil grad die Amazonverkaufsaktion läuft):
Taugt dieser Player was? http://www.amazon.de/gp/product/B005MYQP76?smid=A3JWKAKR8XB7XF

Ich brauche kein codefree oder dergleichen, soll ein Geschenk für die Schwiegereltern werden. Was ich hier nicht rauslesen konnte, kann dieser Player auch Softwareupdates ziehen? Wäre ja Kacke, wenn aktuellste Scheiben nicht auf dem Player laufen.

Ich habe hier den LG BD 390 - und werde nie wieder einen LG Player kaufen.

Such mal nach LG BD "check disc" und LG BD "no disc". Viele LG Geräte fangen nach einer Weile an BD nicht mehr zu erkennen, die vorher anstandslos liefen, einige auch bei DVDs bzw. spielen nach einer Weile gar keine DVDs mehr ab etc. Scheint ein Hardware-Problem zu sein. Manchmal hilft es dann in den Menüs die Sprachen umzustellen (Original, Englisch, Deutsch, etc.), aber immer öfter auch nicht.

McHolsten hat auch einen LG BD und IIRC hatte er auch mal solche Erkennungsprobleme.

Daher von mir der Rat: Finger weg von LG Playern.

Hackfresse

PC-Laufwerke von LG sind genauson Dreck!
(20:24:16) funeralthirst: was zur hölle ist ein b00n?



"In einer Gesellschaft, in der alle schuldig sind, ist das einzige Verbrechen, sich erwischen zu lassen. In einer Welt voller Diebe ist Dummheit die einzige verbleibende Sünde." Hunter S. Thompson

tagchen

Zitat von: Maxim am  5 Dezember 2011, 18:54:03
Die neue Scream Blu-ray enthält laut einem Posting im Cinefacts-Forum nicht die Unrated-Fassung. Es ist bisher noch unklar, ob es sich dabei um einen Fehler handelt.

Posting

Hat jemand das schonmal gecheckt von hier ? Habe mir die Box gekauft aber mache die lieber nicht auf. Cinefacts etc. mehren sich die Stimmen die sagen es sei die r-rated nur :-(

Dr. STRG+C+V n0NAMe

Zitat von: tagchen am  5 Dezember 2011, 20:16:22
Zitat von: Maxim am  5 Dezember 2011, 18:54:03
Die neue Scream Blu-ray enthält laut einem Posting im Cinefacts-Forum nicht die Unrated-Fassung. Es ist bisher noch unklar, ob es sich dabei um einen Fehler handelt.

Posting

Hat jemand das schonmal gecheckt von hier ? Habe mir die Box gekauft aber mache die lieber nicht auf. Cinefacts etc. mehren sich die Stimmen die sagen es sei die r-rated nur :-(

Raff ich gerade nicht. Wie gehört das hier in den Thread rein? Hab ich was übersehen?
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

McHolsten

Zitat von: mali am  5 Dezember 2011, 18:55:30
McHolsten hat auch einen LG BD und IIRC hatte er auch mal solche Erkennungsprobleme.

Die habe ich immer noch.
Teilweise muss ich die BD 5x und mehr auswerfen und neu einlesen lassen binnen kürzester Zeit damit die Teile überhaupt mal laufen.
Gore on!

mali

Zitat von: McHolsten am  5 Dezember 2011, 23:02:56
Zitat von: mali am  5 Dezember 2011, 18:55:30
McHolsten hat auch einen LG BD und IIRC hatte er auch mal solche Erkennungsprobleme.

Die habe ich immer noch.
Teilweise muss ich die BD 5x und mehr auswerfen und neu einlesen lassen binnen kürzester Zeit damit die Teile überhaupt mal laufen.

Ich habe inzwischen einige, die gar nicht mehr erkannt werden, auch nicht nach dem 25 einlesen :-/ City of Ember zum Beispiel. Zum Glück habe ich noch meine PS3 hier als Zweitplayer.

Soweit ich ergoogeln konnte, wohl ein Problem mit den Linsen. Wird ausgestauscht/repariert und ist leider gar nicht günstig. Kriegt man schon einen neuen Player für. Hast Du auch den 390er?

McHolsten

Gore on!

Newendyke

Ok, also bloß keinen LG. Playerempfehlungen unter 100???


"Ich will jetzt nichts mehr hören, von wegen keinen Job, kein Auto, keine Freundin, keine Zukunft und keinen Schwanz." (der Meister - Gran Torino)

blade2603

bei einem Bekannten ist das gleiche Problem mit dem 390er aufgetretten..  hat den jetzt auch entsorgt. Bei meinem 560er ist ist das Problem bisher zum Glück nicht aufgetretten. Allerdings könnte ich dir seine Neuanschaffung nicht als Budgetempfehlung weitergeben.
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

mali


Hackfresse

(20:24:16) funeralthirst: was zur hölle ist ein b00n?



"In einer Gesellschaft, in der alle schuldig sind, ist das einzige Verbrechen, sich erwischen zu lassen. In einer Welt voller Diebe ist Dummheit die einzige verbleibende Sünde." Hunter S. Thompson

blade2603

Zitat von: mali am  6 Dezember 2011, 16:26:30
Zitat von: blade2603 am  6 Dezember 2011, 12:50:02
bei einem Bekannten ist das gleiche Problem mit dem 390er aufgetretten..  hat den jetzt auch entsorgt. Bei meinem 560er ist ist das Problem bisher zum Glück nicht aufgetretten.

Keine Sorge, das kommt noch  :icon_mrgreen:

http://www.google.de/webhp?hl=de&tab=iw#sclient=psy-ab&hl=de&safe=off&site=webhp&source=hp&q=lg+bd+560+%22check+disc%22&pbx=1&oq=lg+bd+560+%22check+disc%22&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=e&gs_upl=3161l12435l1l13083l26l22l3l1l1l0l297l3073l3.14.3l26l0&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.,cf.osb&fp=a102872d6b8c6fe&biw=1039&bih=719


puh gott sei dank da bin ich aber erleichtert :hacki:
ich werde mir keinen neuen Player mehr holen, bin zwar sehr zufrieden damit aber wenn der hin ist, werde ich mir ein mediacenter zusammen bauen, teile hab ich dann hier, so werde ich auch keine Formatprobleme mehr haben.
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Graf Zahl

Zitat von: Dr. STRG+C+V n0NAMe am  5 Dezember 2011, 21:27:36
Zitat von: tagchen am  5 Dezember 2011, 20:16:22
Zitat von: Maxim am  5 Dezember 2011, 18:54:03
Die neue Scream Blu-ray enthält laut einem Posting im Cinefacts-Forum nicht die Unrated-Fassung. Es ist bisher noch unklar, ob es sich dabei um einen Fehler handelt.

Posting

Hat jemand das schonmal gecheckt von hier ? Habe mir die Box gekauft aber mache die lieber nicht auf. Cinefacts etc. mehren sich die Stimmen die sagen es sei die r-rated nur :-(

Raff ich gerade nicht. Wie gehört das hier in den Thread rein? Hab ich was übersehen?

Stimmt - hat so GAR NIX mit Infos und News zu einer BD-Neuerscheinung zu tun. In keinster Weise! Könnte ich genausogut schreiben, was ich heute gegessen habe.

mali

Wieso isst Du denn noch was nach Mitternacht?

MMeXX

Zitat von: mali am  7 Dezember 2011, 01:50:21
Wieso isst Du denn noch was nach Mitternacht?
Er kann das. Hätte er blade2603 gefüttert, hätten wir hier jetzt ein Problem...

AntiTrust

7 Dezember 2011, 14:57:17 #1967 Letzte Bearbeitung: 7 Dezember 2011, 15:27:59 von LeCrumb
Studiocanal konnte wohl kein HD-Master von der Scream Unrated-Fassung auftreiben.

Quelle

ratz


Nachdem Hitchcocks Spellbound, Rebecca und Notorious für nächstes Frühjahr schon angekündigt sind, ist nun Gottseidank ab März ein Farbfilm dazugekommen: To Catch a Thief. Grace Kelly bunt in meinem Wohnzimmer? Aber immer!  :D

cu, r.

AntiTrust

Die ersten 3 Ausgaben der TV Movie nächstes Jahr wird es auch mit Blu-ray Discs geben. Den Anfang macht "Tödliche Versprechen" (ab 05.01.2012, 5,99 Euro - allerdings ohne Originalton und ohne Extras)

Da es auch schon dieses Jahr ein paar Ausgaben mit Blu-rays gab, muss die Verbreitung der Player mittlerweile wohl schon recht ordentlich sein.

PS: Wer den Film noch nicht kennt: Am Mittwoch den 04.01. kommt er auch um 22.25 auf 3Sat.

Dexter

18 Januar 2012, 22:52:31 #1970 Letzte Bearbeitung: 18 Januar 2012, 22:57:09 von Dexter
Zitat von: Spencenator am 29 September 2011, 01:26:12
Star Trek TNG kommt ab 2012 auf BD:
http://www.startrek.com/article/the-next-generation-blu-rays-launch-in-2012

Bin ja mal sehr gespannt. Vorallem auf den Preis pro Staffel.

Star Trek: The Next Generation — The Next Level Blu-ray Review
mit Screenshots! :respekt:
http://www.blu-raydefinition.com/reviews/star-trek-the-next-generation-the-next-level-blu-ray-review.html

blade2603

Das Bild gefällt mir sehr gut.. wenn dann noch der Deutsche Preis stimmt, ist das eine der Serien die in meine Sammlung wandern wird.
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Dexter



Mr. Blonde

8 Februar 2012, 01:30:39 #1974 Letzte Bearbeitung: 8 Februar 2012, 01:39:47 von Mr. Blonde
Begründung?

Oder sind deiner Meinung nach alle "lebenserhaltenden" Maßnahmen schlecht?

Edit: Bis zur Hälfte (außer dem Grain) hätte ich es ja noch nachvollziehen können, aber die Sache mit "Out of Africa" ist dann schon ein Eingriff, denn ich nicht billigen würde.  :viney:

Ein zweischneidiges Schwert. Wie weit darf man gehen, um Film zu erhalten? Ich begrüße ein gutes Remastering schon, damit ein Film eben nicht zu Staub zerfällt, aber künstlerische Eingriffe dann bitte doch nicht. Wobei die natürlich auch schon beim nachträglichen Einfügen von 5.1 Surroundeffekten in Mono oder Stereospuren anfängt und das ist ja seit Jahren Praxis.

Oftmals geht es wohl gar nicht ums erhalten, sondern eher ums erneuern.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Mr. Vincent Vega

Die Körnung, die das Ergebnis eines natürlichen Kameraprozesses ist, durch hässliche Glättung zu eliminieren und das auch noch als vermeintliche Intention der Filmemacher verstehen geben zu wollen, ist nichts außer filmgeschichtliche Schändung. Duch solche Verunstaltung im Mantel der angeblichen Film Preservation wird doch einzig jener modischen Ästhetik zugespielt, die Kino nur noch glatt, sauber und aseptisch versteht. Damit tritt das Blu-ray-Zeitalter offiziell den Rückschritt zur frühen Heimkinophase an, als Filme für die Fernsehgeräte um die Hälfte beschnitten wurden.

ratz


Ist alles richtig, das Vorgehen von Universal ist unter aller Kanone.
Das hat man davon, wenn Kulturgut in privaten Händen belassen wird. Im Prinzip müßte die Library of Congress eine Gegen-Edition starten. In dem Zusammenhang ist auch meine Hoffnung, daß der Erhalt der Filmgeschichte nicht im Home-Entertainment-Bereich stattfindet (wo, wie man sieht, fast immer Kompromisse gemacht werden), sondern in den Kinematheken und auf vernünftigen Kopien.

cu, r.

pm.diebelshausen

Es wird mal wieder gemacht, was möglich ist, nicht das Sinnvolle. Das ist immer wieder zutiefst menschlich und zutiefst ärgerlich. Mir war das erstmals bei den BD-Screens von "Ben Hur" aufgefallen: wird da erhalten, was seinerzeit geschaffen wurde, oder werden da nicht vielmehr alte Bilder mit neuen Sehgewohnheiten penetriert? Immer wieder dieses Missverständnis aus Selbstüberschätzung und arroganter Hybris, dass man selbst und aktuell immer alles besser wisse als die Menschen und Epochen vor einem. Da kann man wirklich nur hoffen, dass es irgendwie noch eine Parallelüberlieferung gibt, die Zeiten und den Zahn der Zeit erlebbar lässt.   :icon_sad:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

mali

Zitat von: pm.diebelshausen am  8 Februar 2012, 10:29:36
Es wird mal wieder gemacht, was möglich ist, nicht das Sinnvolle. Das ist immer wieder zutiefst menschlich und zutiefst ärgerlich. Mir war das erstmals bei den BD-Screens von "Ben Hur" aufgefallen: wird da erhalten, was seinerzeit geschaffen wurde, oder werden da nicht vielmehr alte Bilder mit neuen Sehgewohnheiten penetriert? Immer wieder dieses Missverständnis aus Selbstüberschätzung und arroganter Hybris, dass man selbst und aktuell immer alles besser wisse als die Menschen und Epochen vor einem. Da kann man wirklich nur hoffen, dass es irgendwie noch eine Parallelüberlieferung gibt, die Zeiten und den Zahn der Zeit erlebbar lässt.   :icon_sad:

Nur hat das mit HD und oder "Fetischismus" ja nichts zu tun. Genauso gut könnte man das sagen "Warum der Computer die Filmgeschichte ruiniert" (sic) oder der Mensch, der ja die Computer erfunden hat ... oder Gott, der ja die Menschheit erfunden hat: also muss es heißen: Warum Gott die Filmgeschichte ruiniert!

Fakt ist, dass die Studios schon immer wieder mal so einen Unsinn bei Restaurationen verbrochen haben, immer im Rahmen der Möglichkeiten der Zeit. Mit HD hat das jedenfalls nichts zu tun. Abgesehen davon, gibt es ja auch zahlreiche Gegenbeispiele, wo die technischen Möglichkeiten der jeweiligen Ära dazu beigetragen haben alte Filmschätze überhaupt erst zu retten und zu erhalten. Auch das es wunderbar restaurierte HD-VÖs gibt wo das Filmgrain überhaupt erstmals sichtbar im Heimkino angekommen ist, ist ja kein Geheimnis ;-)

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Wenn Du Dir mal hier oder drüben im CF die Diskussionen zur Predator UHE verfolgst, weißt Du was "HD Fetischismus" ausdrücken soll. Das ist nicht die Handvoll derer, die Filme so sehen wollen, wie sie mal gedreht wurden, sondern jene, die es schärfer als die Realität haben wollen - um welchen Preis auch immer. Und das heißt denn eben DNR und Kontrast auf 11, weils dann schön scharf ist. Und Universal fährt diese Pfusch-Schiene ja auch nicht von Anfang an, sondern erst, seit sich die Konsumenten über "zu viel Schnee" bei ihren HD DVDs beschwert haben. Der Kunde bekommt also genau das, was er will -> HD fetischistischen Dreck.
Da lob ich mir, daß zumindest bei Sony noch Grover Crisp sitzt, der weiß, wie Filme auszusehen haben. Nicht auszudenken, wie z.B. Taxi Driver oder Stand by Me aussehen würden, wenn sie bei FOX oder Universal lägen.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020