Blu-ray News & Info Thread

Erstellt von mali, 31 August 2006, 18:25:01

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 3 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Naja. Da New Line Cinema eine 100%ige Time Warner Tochter ist, sollte das absehbar sein. ^^

Meine Meinung:

- positiv: der scheiss Krieg ist ENDLICH vorbei

- negativ: der falsche hat gewonnen (Sony)

Naja, lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Das HD Medium hat es schon schwer genug, sich bei der Gesamtbevölkerung durchzusetzen. Die 2-Lager-Geschichte hat das noch weiter verschwert, das sollte jetzt zumindest vorbei sein.
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

CinemaniaX

Zitat von: Anime-BlackWolf nach  5 Januar 2008, 16:49:50
Naja. Da New Line Cinema eine 100%ige Time Warner Tochter ist, sollte das absehbar sein. ^^


Absehbar schon. Aber gestern hat Tsujihara noch ausdrücklich gesagt, dass New Line nicht betroffen sei.

mali

Zitat von: Anime-BlackWolf nach  5 Januar 2008, 16:49:50
- negativ: der falsche hat gewonnen (Sony)


Blu-ray kann man nicht nur auf Sony eindampfen. Die BDA besteht unter anderem aus:
Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp, Samsung, Apple, Dell, Sun, TDK

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Zitat von: mali nach  5 Januar 2008, 17:10:29
Zitat von: Anime-BlackWolf nach  5 Januar 2008, 16:49:50
- negativ: der falsche hat gewonnen (Sony)


Blu-ray kann man nicht nur auf Sony eindampfen. Die BDA besteht unter anderem aus:
Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp, Samsung, Apple, Dell, Sun, TDK



Egal. Größte Heulboje da ist nun einmal Sony, die auch die netten DRM-Sachen bei ihren CDs gemacht haben und die schönen "Sicherheitsvorkehrungen" bei BD vermutlich größtenteils zu verantworten haben.

Oder ihre Filme gerne in MPEG2 auf BDs klatschen, anstatt VC-1 zu nehmen und so weiter. Wie auch immer, abwarten was die Zukunft bringt.
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

Dr. Phibes (Buurman)

Ich sehe es fast so wie Anime, auch wenn ich nicht froh bin, dass der Formatkrieg vorbei ist. Habe immer die HD bevorzugt. Billigere Player, kein Regionalcode, kein Sony.
Deswegen werde ich den Player auch nicht aus dem Fenster werfen, dafür habe ich zu viele gute HDs, ferner ist der XE-1 außerdem ein exzellenter DVD-Player, welcher nun auch RC-frei ist. Solange die BR-Player solche Mondpreise haben (ich spreche hier von denen, die auch 24p können usw.) und der RC nicht geknackt ist, werde  ich mir so ein Gerät nicht anschaffen. Da für mich hauptsächlich der US-Markt interessant ist, habe ich keine Lust, mich immer wieder zu informieren, ob ich die Scheibe nun abspielen könnte oder nicht.

Vorwerfen kann man der HD, dass die meisten Titel nicht interessant waren. Wenn BD Fluch der Karibik, Spiderman usw. rausbringt und ich mich auf HD mit Patch Adams (Extrembeispiel) begnügen muss, dann muss man sich nicht wundern. 

mali

Michael Bay predigt mal wieder:

http://www.shootfortheedit.com/forum/showthread.php?p=10195#post10195

I know the look, color, and sounds on my own movies better they anyone in the world. I color-time every single image, and am there for every single audio tweak. I see my films in the editing and final process no less then a 100 times. I know ever single nuance. For some dick wads on these posts who think I can't make an informed choice on what format in the end, has the truer results for my own films. Well you where to shove.... My films finished in Blu-Ray are better - more true. Hd is better than DVD, but just not as good as Blu-Ray. So buying a Transformers Hd is still the best you will see this movie as of today. But when Paramount caves for Blu-Ray in the future - This will happen, then you will see Transformers one day finished in Blu-Ray and I will sure be able to tell the difference.

Bay


Amen  :doof:

blade2603

7 Januar 2008, 12:54:15 #456 Letzte Bearbeitung: 7 Januar 2008, 12:58:18 von blade2603
So eine gequierlte Kacke...  :doof:

Der hat sie nicht mehr alle Transformers im Regal. So lange die nicht anfangen endlich ordentliche BD auf den Markt zu bringen bleibe ich bei HD (auch wenn ich mir jetzt erstmal keine mehr kaufe, es sei den ich bekomme sie für 12 € bei Ebay). Und Transformers sieht auf HD jetzt schon richtig richtig gut aus.
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

CinemaniaX


Eric

Tach,
sorry, aber das war doch schon dann klar, als SONY bekannt gab, dass die PS3 ein BR Laufwerk haben wird.

Wer danach IMMER noch auf das HD-Pferd gesetzt hat ist meiner Meinung nach selber schuld.

Knapp 5,5 Mio. verkaufte PS3 Konsolen sagen doch schon alles.

Und nur weil ein System BESSER ist als das andere, setzt es sich noch laaaaaaaange nicht durch. Beispiele dafür gibt es ja eigentlich genug. Ich erinnere da nur mal an die "VHS vs. BETA Kriege". ;o)

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich mir bisher alles nur aus der Ferne angesehen habe. Jetzt weiß ich zumindest auf welches Pferd ich in Zukunft setzen werde.


MFG


ERIC
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mr. Krabbelfisch

"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

quaker

Falls einer nicht mehr weiß, was er mit seinem HD-DVD Player machen soll
http://www.youtube.com/watch?v=IvE_dONJIWU

:LOL:

.sixer.

Zitat von: Eric nach  7 Januar 2008, 16:59:24
Tach,
sorry, aber das war doch schon dann klar, als SONY bekannt gab, dass die PS3 ein BR Laufwerk haben wird.

Wer danach IMMER noch auf das HD-Pferd gesetzt hat ist meiner Meinung nach selber schuld.

Knapp 5,5 Mio. verkaufte PS3 Konsolen sagen doch schon alles.

Und nur weil ein System BESSER ist als das andere, setzt es sich noch laaaaaaaange nicht durch. Beispiele dafür gibt es ja eigentlich genug. Ich erinnere da nur mal an die "VHS vs. BETA Kriege". ;o)

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich mir bisher alles nur aus der Ferne angesehen habe. Jetzt weiß ich zumindest auf welches Pferd ich in Zukunft setzen werde.


MFG


ERIC


Ich würde das nicht dem PS3 Verkauf zuschreiben, da die xBox360 mehr als doppelt so oft über den Ladentisch ging. Da ist zwar kein HD Laufwerk drin aber wenn man es nachrüstet, liegt man preislich immernoch knapp unter der PS3. Ich denke ja, dass irgendein Anbieter früher oder später ein Blue-Ray Laufwerk für die xBox360 veröffentlicht.
Da ich bisher weder einen HD noch einen BR Player besitze, bin ich froh, dass der Wirtschaftskrieg endlich vorbei ist und ich, sobald die Player und die Scheiben günstiger werden, mit BR durchstarten kann. Vorerst spare ich mir diese Anschaffung aber, da ich nicht bereit bin rund 30€ für einen Film zu bezahlen.

"How do you know I'm mad?" said Alice
"you must be," said the cat, "or you wouldn't have come here."

Wir ham kein Strom,
wir ham kein Geld,
wir sind der geilste Club der Welt.

Eric

Zitat von: Dr. Schreck nach  8 Januar 2008, 10:14:18
Ich würde das nicht dem PS3 Verkauf zuschreiben, da die xBox360 mehr als doppelt so oft über den Ladentisch ging. Da ist zwar kein HD Laufwerk drin aber wenn man es nachrüstet, liegt man preislich immernoch knapp unter der PS3.


Naja, in der Vergangenheit gab es schon öfters nachrüstbare Laufwerke für verschiedene Konsolen. Allerdings waren die alle mehr oder weniger immer ein totaler Flop und blieben in den Regalen liegen wie altes Brot.

Zitat von: Dr. Schreck nach  8 Januar 2008, 10:14:18
Da ich bisher weder einen HD noch einen BR Player besitze, bin ich froh, dass der Wirtschaftskrieg endlich vorbei ist und ich, sobald die Player und die Scheiben günstiger werden, mit BR durchstarten kann. Vorerst spare ich mir diese Anschaffung aber, da ich nicht bereit bin rund 30€ für einen Film zu bezahlen.


WOOOOOOOOOOOORD!!! Es ist halt wie zum Start der DVD. Damals waren die verschiedenen Filme, die es damals gab auch noch "schweineteuer".
Aber ich denke, oder hoffe zumindest, nachdem sich jetzt BR durchsetzen wird, werden im Laufe des Jahres auch die Preise für BR-Medien spürbar fallen.

Und wenn es sie dann genauso günstig gibt wie DVDs (Neue VÖs zwischen 14,- und 20,-, ältere Sachen zwischen 8,- und 15,-) dann werde auch ich mich langsam mal nach nem BR-/DVD-Player umsehen.

Denn, wie SCHRECK schon schrieb, 30,- pro Film sind einfach noch zuviel.


MFG


ERIC
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

.sixer.

8 Januar 2008, 10:35:54 #463 Letzte Bearbeitung: 8 Januar 2008, 10:37:35 von Dr. Schreck
Zitat von: Eric nach  8 Januar 2008, 10:21:54
Zitat von: Dr. Schreck nach  8 Januar 2008, 10:14:18
Ich würde das nicht dem PS3 Verkauf zuschreiben, da die xBox360 mehr als doppelt so oft über den Ladentisch ging. Da ist zwar kein HD Laufwerk drin aber wenn man es nachrüstet, liegt man preislich immernoch knapp unter der PS3.


Naja, in der Vergangenheit gab es schon öfters nachrüstbare Laufwerke für verschiedene Konsolen. Allerdings waren die alle mehr oder weniger immer ein totaler Flop und blieben in den Regalen liegen wie altes Brot.


Das ist richtig. Aber mich interessieren diese nachrüstbaren Laufwerke auch nicht. Mir reichts wenn ich die Spiele in HD spielen kann. Für's Heimkino kommt dann ein eigener Player ins Haus.

Zitat von: Eric nach  8 Januar 2008, 10:21:54
Zitat von: Dr. Schreck nach  8 Januar 2008, 10:14:18
Da ich bisher weder einen HD noch einen BR Player besitze, bin ich froh, dass der Wirtschaftskrieg endlich vorbei ist und ich, sobald die Player und die Scheiben günstiger werden, mit BR durchstarten kann. Vorerst spare ich mir diese Anschaffung aber, da ich nicht bereit bin rund 30€ für einen Film zu bezahlen.


WOOOOOOOOOOOORD!!! Es ist halt wie zum Start der DVD. Damals waren die verschiedenen Filme, die es damals gab auch noch "schweineteuer".
Aber ich denke, oder hoffe zumindest, nachdem sich jetzt BR durchsetzen wird, werden im Laufe des Jahres auch die Preise für BR-Medien spürbar fallen.

Und wenn es sie dann genauso günstig gibt wie DVDs (Neue VÖs zwischen 14,- und 20,-, ältere Sachen zwischen 8,- und 15,-) dann werde auch ich mich langsam mal nach nem BR-/DVD-Player umsehen.

Denn, wie SCHRECK schon schrieb, 30,- pro Film sind einfach noch zuviel.


MFG


ERIC


Ich hoffe, dass die Preise nach der diesjährigen CeBit fallen werden. Ansonsten werde ich weiter die Scheiben des veralteten Mediums DVD zulegen  :rofl: zumal mein LCD ein 1A Pal Bild hat.
"How do you know I'm mad?" said Alice
"you must be," said the cat, "or you wouldn't have come here."

Wir ham kein Strom,
wir ham kein Geld,
wir sind der geilste Club der Welt.

mali

Paramount poised to drop HD DVD format support
http://www.reuters.com/article/rbssConsumerGoodsAndRetailNews/idUST20151820080108

Die berüchtigte Ausstiegsklausel scheint es also tatsächlich zu geben.


quaker

Zitat von: mali nach  8 Januar 2008, 15:42:31
Paramount poised to drop HD DVD format support
http://www.reuters.com/article/rbssConsumerGoodsAndRetailNews/idUST20151820080108

Die berüchtigte Ausstiegsklausel scheint es also tatsächlich zu geben.



Wenn die jetzt auch wieder rüberwechseln, ist es so, als würde man jemanden der am Boden liegt auch noch treten.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Ich habe die Tage in irgendeinem Forum läuten gehört, daß Warner als Entscheidungshilfe eine Milliarde Dollar bekommen hat. Jetzt finde ich diese Quelle nicht mehr, gibt es da noch irgendwo anders Hinweise für?
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

mali

Zitat von: Rügenwalder Sesselmett nach  8 Januar 2008, 17:46:15
Ich habe die Tage in irgendeinem Forum läuten gehört, daß Warner als Entscheidungshilfe eine Milliarde Dollar bekommen hat. Jetzt finde ich diese Quelle nicht mehr, gibt es da noch irgendwo anders Hinweise für?


Es gab Gerüchte, dass sowohl an Fox als auch an Warner je 500 Mios geflossen sind, also Sony 1 Milliarde gezahlt hätte, aber das wurde inzwischen wohl von allen Seiten als Unsinn dementiert (wäre ja auch völlig irrsinnig). Die einzige Stelle wo ich vermehrt von den Gerüchten las, war im Cinefacts-Forum.

Warner: No Payoff for Move to Blu-ray
http://www.highdefdigest.com/news/show/Warner/Warner:_No_Payoff_for_Move_to_Blu-ray/1327

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Selbstverständlich würde ich so etwas auch dementieren; irrsinnig finde ich das ganze nicht, hat doch Sony selbst erst letzten Monat gesagt, daß es momentan nach einer Patt-Situation aussieht, und da an dem Medium ne ganze Menge hängt...
Der BDP S300 ist immerhin seit letzter Woche von 299$ auf 399$ gestiegen.
http://www.sonystyle.com/webapp/wcs/stores/servlet/CategoryDisplay?catalogId=10551&storeId=10151&langId=-1&categoryId=27898

Ich habe es übrigens in einem Englisch sprachigem Forum gelesen.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

mali

Wenn da Geld geflossen ist, dann würden die das nicht dementieren sondern allenfalls lediglich "nicht kommentieren". Früher oder später kommt sowas nämlich immer raus. Wenn es so wie bei Paramount um 100 oder auch 150 Millionen gegangen wäre, dann wäre das noch halbwegs plausibel, aber 1 Milliarde zahlt man auch in der Film- und/oder Elektronik-Branche nicht mal eben so für einen "Deal".


blade2603

Ich bin mal gespannt was das HD Lager dann die Mrd. Klage lostritt... wird bestimmt das gleiche werden wie mit ati vs. intel/dell
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

Hellboy

Zitat von: blade2603 nach  8 Januar 2008, 19:03:17
Ich bin mal gespannt was das HD Lager dann die Mrd. Klage lostritt... wird bestimmt das gleiche werden wie mit ati vs. intel/dell


Was war den da? Ich weiss nur das ATI zu AMD gehört, vielleicht ist da was?

Zum Thema: Schade das mit HD-DVD! Jetzt verdient ausgerechnet Sony ganz schön an den BR-Format - wobei die Umstellungen teuer waren als Update von DVD auf HD-DVD.

Also ich warte noch solange bis Universal auch BR anbietet - dann bin ich wirklich sicher das HDDVD leider tot. Ich sehe schon jetzt die Schlumpf-farbenen Hüllen rot.

Was war den mit der Layer 3 HD-DVD die angeblich Disney mit Toshiba + MS (Seiten 10,11)entwickelt hat?
War bestimmt eine Ente.

blade2603

Zitat von: Hellboy nach  8 Januar 2008, 21:00:12
Zitat von: blade2603 nach  8 Januar 2008, 19:03:17
Ich bin mal gespannt was das HD Lager dann die Mrd. Klage lostritt... wird bestimmt das gleiche werden wie mit ati vs. intel/dell


Was war den da? Ich weiss nur das ATI zu AMD gehört, vielleicht ist da was?



Sorry meinte AMD...

http://www.computerbase.de/news/wirtschaft/recht_gesetz/2005/oktober/amd_beweismittel_intel/

http://www.tweakers4u.de/press/28,06,2005,,700.htm
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

mali

HD DVD droht der Todesstoß von Paramount
http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,527397,00.html

Der Kampf der Giganten scheint entschieden: Mit Paramount Pictures verabschiedet sich einem Zeitungsbericht zufolge das vorletzte große Hollywoodstudio vom Microsoft-Format HD DVD. Der Ausstieg dürfte die Blu-ray Disc von Sony als neuen Video-Standard zementieren.

Hellboy

So jetzt verstehe ich die Welt nicht mehr!

Erst die Drohung des Todesstoßes von Paramount und jetzt das:
CES: Paramount dementiert Spekulationen über HD DVD-Ausstieg
http://areadvd.de/news/2008/200801/08_01_2008_05_Paramount_HDDVD.shtml

Und zu Warner:
Warner will ja bis Ende Mai 2008 HD-DVD ausgehen lassen. 2 Monate vorher bringt Warner Beowulf (der CGI-Film) in den Directors Cut nur exklusiv auf HD-DVD. BR bekommt den DC nicht. Was wohl Warner damit bezwecken will - vielleicht DIE letzte Chance für HD-DVD

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Ich erwarte jetzt eigentlich noch, daß Bill Gates mal kurz hustet, und Sony daraufhin den Umstieg auf HD DVD bekannt gibt... :rofl:
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Eric

Ich bleibe dabei:
Erinnert mich alles an den damaligen Krieg Anfang der 80er (??) zwischen VHS, BETA und VIDEO 2000.

Daher ist es mir momentan noch vollkommen egal welche Firma wo aussteigt und wer was dementiert.

Innerhalb der nächsten 6 Monate wird es definitiv nur noch EIN Format geben (Wie damals eben) und alles was JETZT noch abgeht ist reine Panikmache und "Verunsicherungstaktik".

Und das Beispiel bezüglich des Director's Cut von BEOWULF der (momentan) ausschließlich für HD-DVD erscheint tut sein Übriges dazu bei die Stimmung bei den Käufern noch mehr zu verschlechtern.

Oder vielleicht "hustet" Bill ja wirklich und ALLE steigen wieder um auf HD-DVD?? Wer weiß es schon genau?

Ich kaufe daher auch gaaaanz brav weiterhin meine DVDs ein und erwäge einen Umstieg auf ein neues Format erst zu dem Zeitpunkt, wenn ALLE Sender in "Full-HD total geiles Bild krass krass krass" ausgestrahlt werden. ;o)


MFG


ERIC
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Beowulf DC kommt im März auch auf Blu-ray, SB.com hat wiedermal nur halb recherchiert, und nur den Newsletter aus der HD DVD Sparte von Cinefacts zitiert...
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Glod

Ich bezweifle, dass Bill irgendwas husten wird. MS hat kein Interesse an irgendeinem der beiden Medien. Die haben eher ein Interesse daran, beide sterben zu lassen und ihren Download-Service zu stärken.
Irgendwo stand auch, dass Warner deswegen gegangen ist, weil sich MS finanziell von ihnen abgewendet hat. Grund war die Weigerung von Warner, Microsoft die Exklusivrechte für ihre Filmbibliothek zu geben, damit MS die im Downloadbereich alleine nutzen kann.
"Er wird mir eine Kugel verpassen und dann Selbstmord begehen." -Nina Meyers-

"Wir passen schon auf, dass er keinen Selbstmord begeht." -Jack Bauer-

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Microsoft ist auch nur einer der größten Verteidiger der HD DVD...

ZitatBranchengerüchten zufolge war der Kampf um die Scheibe der Zukunft zwischen Sony und Microsoft hinter den Kulissen nicht zuletzt mit viel Geld ausgefochten worden. Beide Unternehmen, berichtet ein Insider, hätten Hunderte von Millionen Dollar an mehrere Filmstudios gezahlt, um sie zum Überwechseln in das eigene Lager zu bewegen.

Für Microsoft wäre der Tod des HD-DVD-Formats ein schwerer Schlag, denn das Unternehmen hat die Hardware-Entwicklung zwar weitgehend dem Partner Toshiba überlassen - der sich gestern noch trotzig gegen das drohende Ende seines Systems wehrte (mehr...) - selbst aber eine Menge Zeit und Geld in Video-Standards und Software investiert.
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!