Evangelion: 1.0 You Are (Not) Alone

Begonnen von andreas82, 9 Mai 2007, 21:50:54

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

andreas82

Am 1. September 2007 bringt The KlockWorx Co. Ltd. (K.K. KurokkuWâkusu) den Film Evangelion: 1.0 You Are (Not) Alone (Evangerion shin gekijô-ban: jo) aka Eva: 1.0 You Are (Not) Alone in die japanischen Kinos. Ab 2008 folgen die drei weiteren Filme Evangelion: 2.0 (Evangerion shin gekijô-ban: ha), Evangelion: 3.0 (Evangerion shin gekijô-ban: kyû) und Evangelion: Final (Evangerion shin gekijô-ban: [unbekannt]). Einige Titel werden sich noch ändern.

Regie führen bei Evangelion: 1.0 You Are (Not) Alone Masayuki, Kazuya Tsurumaki und Hideaki Anno (chief). Originalkonzept und Drehbuch: Hideaki Anno, Musik: Shirô Sagisu, character designs: Yoshiyuki Sadamoto, mechanical designs: Ikuto Yamashita

Für die neuen Kinofilme wude übrigens im Titel エヴァンゲリオン (Evangelion) – die bisherige Schreibeise in der TV-Serie und den Kinofilmen – in ヱヴァンゲリヲン geändert.

Inhaltsangabe von Wikipedia: According to an article in the February 2007 issue of Newtype USA, the first movie will end with Operation Yashima, an incident that takes place during Episode 6 of the original Evangelion TV series. The article also states that a brand new character to the Evangelion universe will be introduced in the second installment and that some of the differences between the original series and the new movies will take advantage of 3D CG technology not available when the series was produced back in 1995.

Other known differences will include new NERV and SEELE emblems, which were later revealed on the official Rebuild website. The new NERV logo has the word "NERV" extending out of the left-hand side of an upside-down apple, with the old motto "God's in his heaven, all's right with the world" coming out of the right. The fig leaf from the old NERV logo is retained, now superimposed onto the apple. The new SEELE logo incorporates the old logo (a triangle with seven eyes on it), with an apple inset inside of the triangle with a snake coiled around it. Written on the middle of the SEELE apple is the phrase "Überm sternenzelt richtet gott, wie wir gerichtet". These lines are from the original 1785 version of Friedrich Schiller's poem Ode to Joy (lines 71 to 72), and translate as "Above the starry canopy, God judges as we judged"[3]. The original text has "Brueder" ("Brothers") at the beginning of line 71, while it is not on the actual SEELE logo. It can also be noted that Beethoven's Ninth Symphony only contained a small part of it ("Brüder, über'm Sternenzelt").

Another story change is that Kaworu will make a much earlier appearance and, unlike Asuka, will be in the first movie. In the series he was not introduced until episode 24.

Offizielle Webseite
Statement von Hideaki Anno zur Veröffentlichung
Yahoo! Japan

Mr. Krabbelfisch

Das neue Filme kommen ist schon länger bekannt, freu mich drauf.
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Phil

das find ich ja cool  :D

wie warscheinlich ist es denn, dass die auch zu uns ins Kino kommen? denn NGE auf der großen Leinwand, das wäre mal was  :dodo:
traue nie SB, denn es tut Dir weh :(
became MINGed!

ZitatCloverfield refers to the field formerly known as Central Park. Clovers are usually prone to grow at places after bombing. Thus the term "Clover" and "field" referring to park.

ironfox1

Ja, da kommt eine wahre Evangelion Flut auf uns zu.
2009 Realverfilmung 

Zitat von: Phil am 10 Mai 2007, 11:57:36
wie warscheinlich ist es denn, dass die auch zu uns ins Kino kommen? denn NGE auf der großen Leinwand, das wäre mal was  :dodo:

Bei den Animes eher unwahrscheinlich aber der Live Action Movie läuft auf jeden Fall im Kino.


PillePlutonium

Realverfilmung ?  :dodo:

Ich kenne nur die Teile die damals auf Vox liefen, danach hab ich den Überblick verloren. (leider)

Mr. Krabbelfisch

Zitat von: ironfox1 am 10 Mai 2007, 12:11:38

Bei den Animes eher unwahrscheinlich aber der Live Action Movie läuft auf jeden Fall im Kino.

"Auf jeden Fall" ist ein bisschen sehr optimistisch IMO (^_^)
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Zitat von: andreas82 am  9 Mai 2007, 21:50:54
Another story change is that Kaworu will make a much earlier appearance and, unlike Asuka, will be in the first movie. In the series he was not introduced until episode 24.

Und gerade auf den Charakter hätte ich auch noch länger verzichten können, im Gegenzug zu Asuka und ihrem Dauergroll gegen alles und die Welt...

Hoffentlich haben die die nicht ganz aus dem Konzept gekegelt, das würde mir doch sehr aufstoßen. :(
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

ironfox1

Zitat von: Hanselel am 10 Mai 2007, 18:37:30
"Auf jeden Fall" ist ein bisschen sehr optimistisch IMO (^_^)

Wieso? Das wird genauso ein Hollywood Blockbuster wie Transformers. Warum sollte der denn nicht bei uns im Kino laufen.


Mr. Krabbelfisch

Ach das wird nen Hollywood Film? Dachte das wird ne Japan Eigenproduktion.
"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Hana-Bi

Ich freue mich zwar auf die neuen Filme, allerdings weiß ich nicht ob Evangelion noch so sein wird wie es mal war. Immerhin ist End Of Evangelion jetzt auch schon 10 Jahre alt. So ganz überzeugt von dem Konzept etwas altes womit man viel Geld gemacht hat wieder neu aufleben zulassen bin ich nicht.

Zum Live Action Film: Der wird doch schon jahrelang angekündigt, wusste gar nicht dass das überhaubt noch was kommen wird. Auch diesem Projekt stehe ich weiterhin skeptisch gegenüber besonders da Amerikaner da die Fähden ziehen. Aber wie heißt es so schön, abwarten und Tee Trinken :andy: ;)


ironfox1

10 Mai 2007, 22:04:15 #10 Letzte Bearbeitung: 10 Mai 2007, 22:14:03 von ironfox1
Zitat von: Hanselel am 10 Mai 2007, 21:54:29
Ach das wird nen Hollywood Film? Dachte das wird ne Japan Eigenproduktion.
Ja Hollywood,

Ob das gut oder schlecht ist wird sich dann ja noch zeigen. Mit Weta Workshop wird es zumindest visuell ordentlich die Post abgehen.


Zitat von: Hana-Bi am 10 Mai 2007, 22:02:05
Zum Live Action Film: Der wird doch schon jahrelang angekündigt, wusste gar nicht dass das überhaubt noch was kommen wird. Auch diesem Projekt stehe ich weiterhin skeptisch gegenüber besonders da Amerikaner da die Fähden ziehen. Aber wie heißt es so schön, abwarten und Tee Trinken :andy: ;)

OK, sehe gerade so ganz unter Dach und Fach ist es noch nicht. Also mal abwarten
Some pre-production work has been done, but the project is not yet a go, officially. 


Strahlemann

Zitat von: ironfox1 am 10 Mai 2007, 22:04:15
Ja Hollywood,

Ob das gut oder schlecht ist wird sich dann ja noch zeigen. Mit Weta Workshop wird es zumindest visuell ordentlich die Post abgehen.

Wenn es immernoch bei dem vor 4 Jahren angekündigten Budget von 100$ Mio ist, würde das sehr dünn werden bei einer Produktion von großem Ausmaß.

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Zitat von: Strahlemann am 10 Mai 2007, 22:05:44
Wenn es immernoch bei dem vor 4 Jahren angekündigten Budget von 100$ Mio ist, würde das sehr dünn werden bei einer Produktion von großem Ausmaß.

Höh ? Dann lass den Emmerich in den Regiestuhl, der kann sparen UND einen Film ultra teuer aussehen lassen. Kommt immer drauf an wer Regie macht. Andere Leute kloppen 120 Millionen raus (Sommers...) und die Dinger sehen wie 40 Millionen aus.

Wie auch immer, das Ding kriegt sicher erst dann grünes Licht, wenn die 3 Anime-Filme fertig sind und gut Gewinn eingefahren haben. Wobei ich keine US Rei und Asuka sehen will. Der "Sailor Moon" US Kinofilm-Kelch ist ja damals auch an der Welt vorbeigegangen (Gott sei Dank...).  :nono:
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

Dexter


SAL

11 Juli 2007, 00:33:04 #14 Letzte Bearbeitung: 11 Juli 2007, 00:35:36 von SAL
Sieht nach Geldschinderei aus.
Der Teaser zeigt ja eh nur das was schon alle kennen, echt toll...

Ich kapier nicht was denn jetzt noch kommen soll,
die Serie hatte ein Ende (ok 2) und das wars.
Da kann keine Fortsetzung mehr kommen...

*Spoiler*
Sie sind doch alle gestorben, egal welches Ende man nun sah.
Oder wollten die jetzt auf die anderen Dimensionen des existieren ausweichen
und so noch 20 Filme bringen?  :wallbash:
*Spoiler*

Ich tippe eher auf sowas wie "Rebirth"
wo nochmal die ganze Story erzählt wurde in einer Zusammenfassung.
Bei den "neuen" Filmen wird hier und da was verändert/vereinfacht, eben
dedn heutigen Kiddies verständlicher die Botschaft rüberbringen zu können.

Dexter

Zitat von: SAL am 11 Juli 2007, 00:33:04
Sieht nach Geldschinderei aus.
Der Teaser zeigt ja eh nur das was schon alle kennen, echt toll...

Ich kapier nicht was denn jetzt noch kommen soll,
die Serie hatte ein Ende (ok 2) und das wars.
Da kann keine Fortsetzung mehr kommen...

*Spoiler*
Sie sind doch alle gestorben, egal welches Ende man nun sah.
Oder wollten die jetzt auf die anderen Dimensionen des existieren ausweichen
und so noch 20 Filme bringen?  :wallbash:
*Spoiler*

Ich tippe eher auf sowas wie "Rebirth"
wo nochmal die ganze Story erzählt wurde in einer Zusammenfassung.
Bei den "neuen" Filmen wird hier und da was verändert/vereinfacht, eben
dedn heutigen Kiddies verständlicher die Botschaft rüberbringen zu können.


ZitatWerewulfmanOfTheGF: das is ja so geil, da hat einer Evangelion wohl nur überflogen^^
WerewulfmanOfTheGF: Shinji und Asuka leben doch noch
WerewulfmanOfTheGF: bei EoE
WerewulfmanOfTheGF: und die andern können zurückkommen, wenn sie wollen
WerewulfmanOfTheGF: außerdem macht man nicht mitten im Satz nen Absatz rein^^
WerewulfmanOfTheGF: und bei der Evnagelion-Serie leben doch auch noch alle, WTF?
WerewulfmanOfTheGF: und außerdem..dann is es halt nochmal das selbe...Evangelion merkt man doch an, dass denen das Geld ausging und die Animationen von Folge zu Folge schlechter werden
WerewulfmanOfTheGF: ich finde den Trailer da ziemlich geil

:rofl:

SAL

@ Dexter

Zitat von: Dexter am 11 Juli 2007, 00:56:15
:rofl:

wtf?

Hab ich mir NGE jetzt umsonst 2x komplett angeuckt,
da ich alles falsch verstanden habe?
Scheisse, danke an WerewulfmanOfTheGF das er mich erleuchtet hat
und ich mir die limited VHS Boxen doch nicht umsonst gekauft habe.

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Öhm...

Ich EoE ist das am Ende NICHT Asuka, sondern eine Wunschkreatur für Shinji, die eine Mischung aus Rei, Asuka und Misato ist. Man achte auf besondere Körperstellen, die für die jeweilige Person stehen.

Und die anderen können NICHT zurückkommen (müssen die auch nicht), aber Shinji kann sich denen anschliessen WENN ER WILL. Aber er will halt nicht.

Das nur nebenbei...
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

HenryChinaski

Der Trailer und das oben abgebildete Poster deuten nichts neues an. Die Geschichte ist abgearbeitet. Man kennt die Vorgeschichte, also die Zeit vom SI bis zum ersten angreifenden Engel zwar nicht detailliert, aber zu detailiert, um daraus einen Film zu machen. Außerdem geht die eigentliche Geschichte ja auch erst mit dem Angriff des ersten Engels los. Ich würde es mehr als lächerlich finden, wenn die neuen Filme nach der "Vollendung der Menschheit" angesiedelt sind.

Bei einem möglichen Realfilm muss man vorsichtig sein. Die Zeichentrickserie zeichnete sich durch die individuelle Interpretation aus. Bei einer Hollywood-Produktion kann ich mir nur schwer vorstellen, dass man den Zuschauer "denken" lässt. Das Hollywood-Kino unterscheidet sich darin doch sehr vom asiatischen. Na ja, abwarten. Ich bin jedenfalls auf beide Projekte gespannt.

Mr. Krabbelfisch

11 Juli 2007, 22:37:45 #19 Letzte Bearbeitung: 11 Juli 2007, 22:46:34 von Hanselel
Steht doch oben, dass der erste Film zeitlich bei Episode 6 der Serie angesiedelt ist.

@anime
Die können wohl doch zurückkommen, hier mal was von wiki dazu:

Despite the somber ending, there are clear statements that the results of Instrumentality are not permanent. Both Rei and Yui comfort Shinji and tell him that people can restore themselves to physical existence if they want to, depending on the strength within their hearts. This being said, it is obvious that Asuka is one of the first persons to manifest herself back into reality. Another Evangelion trading card explains:

    "In the sea of LCL, Shinji wished for a world with other people. He desired to meet them again, even if it meant he would be hurt and betrayed. And just as he had hoped / wanted, Asuka was present in the new world. Only Asuka was there beside him. The girl whom he had hurt, and who had been hurt by him. But even so, she was the one he had hoped/wished for...."


"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)

Anime-BlackWolf (Sailor Moon / Bunny Tsukino)

Zitat von: Hanselel am 11 Juli 2007, 22:37:45
This being said, it is obvious that Asuka is one of the first persons to manifest herself back into reality. Another Evangelion trading card explains:

Macht aber keinen Sinn. Das Wesen da hat wirklich NULL menschliche Züge, geschweige denn Asukas Spritzigkeit. Die ist noch melancholischer als Rei, die verzieht keine Miene, spricht kein Wort (nur eins, und da ist sie schon fast halbtot). Hat ein teilweise anderes Aussehen und ist teils gekleidet wie Rei, als sie von Shinji kennengelernt wurde.
"Everypony stay calm!" - "Oh what the Hay???"

SAL

Uih dann lag ich ja doch nicht so falsch wenn der Animegott selber es so (ähnlich) sieht.
Ich muss zugeben mein letztes Mal das ich mir EVA gegeben habe das war 2002/2003.
Und EoE hab ich auf der Animagic2000 gesehen und mir dann das HKboot geholt :/

Meine Interpretation war folgende:

Das Serienende handelt davon das Gendo das Experiment (Human Instr....) nur machen will
um seine Frau wiedersehen zu können, auf Kosten der Menscheit.
Der HIP ist sowas wie eine Art Bewusstseinserweiterung, ein Dimensionsexperiment,
die nächste Stufe der menschlichen Evolution künstlich erreichen, sowas eben.
Im Serienende findet das Experiment statt und man sieht was aus Shinji wird,
denn das was Shinji da erlebt ist das Experiment, daraus besteht es.
Shinji lernt die Selbsterkenntnis das er sein Leben hätte beeinflussen können wie er es wollte,
ein Leben ohne Engel,EVAs usw. da wo er einen (von vielen) alternativen Welten/Dimensionen/Stufen der Existenz
zu sehen bekommt.Seine Seele und alles was Shinji ausmachte war durch seine Erlebnisse als Kind so dermaßen negativ geprägt
(Vater & Mutter ...) was ihn halt zu dem Menschen gemacht hat wie wir ihn kennenlernten.
Im Laufe der Serie hat er dann Freunde gefunden, die Liebe (Asuka?) und musste erkennen
das NUR  erselbst diese Welt hätte mit seinem Einfluss verändern können.
Misato sagte doch so schön: "Andere Menschen sind ein Spiegel in dem wir uns selbst sehen können"
Durch andere Menschen lernen wir uns selbst kennen blablabla ...alles so ein schöner Stoff für 4 Freunde und 2 Kästen Bier :)

Shinji wurde am Ende der TV Serie der Sinn des Lebens erklärt, zumindest so wie Anno es sich dachte.
Er ist dann am Ende als  ihn alle beglückwünschen auf eine neue Stufe der Existenz gestiegen, oder einfacher gestorben,
aber glücklich mit aller (Selbst)erkenntnis über sich, seine Umwelt, die Menschen darin usw.

EoE sieht das alles ziemlich negativ,
das Experiment findet statt, alle "sterben", oder besser kehren in ihre Ursprungsform zurück
und Shinji wird dann von Rei & Kaworu vor die Wahl gestellt (da es ja "seine" Welt ist)
ob die Menscheit so wie jetzt weiter existieren soll oder nicht, halt ein Neuanfang.
Naja Shinji musste mitansehen wie alle seine Freunde, die Menschen die er liebte gestorben sind
und entschied sich gegen eine Fortsetzung, da sie ohne alle wichtigen Personen seines Lebens wäre (Misato, Asuka usw.)
Also Neuanfang ... Das ist dann da wo Rei alle Menschen "tötet".
Ja das am Ende dann mit den beiden war dann auch zu hoch für mich.
Irgendwie so Adam & Eva (hahaha) like ...

Eva ist halt schon ne komplexe Sache.
Aber ich fand die Serie sehr genial und hab damals wirklich NeoTokyo totgeklingelt nur um so eine limited VHSbox zubekommen.

Anime kannst hier noch was hinzufügen/korrigieren? Bist ja immerhin der Profi in solchen Sachen.

PS: Ich glaube ich habe ein neues Internetgesetz entdeckt (Godwin/Murphy usw...)

Jedesmal wenn in einem Forum über NGE diskutiert wird muss jeder User erstmal seine Interpretation der Geschichte schreiben. :icon_lol:

Mr. Krabbelfisch

Zitat von: SAL am 12 Juli 2007, 00:35:24
Jedesmal wenn in einem Forum über NGE diskutiert wird muss jeder User erstmal seine Interpretation der Geschichte schreiben. :icon_lol:

Das is ja das schöne an der Serie IMO, dass sich da jeder für sich selbst die passende Interpretation suchen muss.

@anime
Ich finds irgendwie normal das Asuka da nicht mehr ihre fröhliche selbst ist, nach allem was die durchgemacht haben wäre das auch etwas komisch.

Zu dem letzten Satz von Asuka gibts auch was recht interessantes bei Wiki zu:
Asuka's closing line, "気持ち悪い。" ("Kimochi warui.") likewise can be interpreted in a number of ways. It was translated on Manga's DVD as "How disgusting," but it can also be translated as "I feel unwell/terrible/sick," "What a disgusting feeling," "Feels bad," etc. This has caused much confusion among Western fans, though the true meaning of the line is unclear in the original Japanese as well. An episode of Anime Yawa, a Japanese show dedicated to anime, was broadcast on NHK's satellite TV 31 March 2005; it described this final line and its original meaning: initially the final line was written as "I'd never want to be killed by you of all men, absolutely not!" or "I'll never let you kill me." ( "Anta nankani korosareru nowa mappira yo!") but Anno was dissatisfied with all of Miyamura's (Asuka's seiyuu, Yuko Miyamura) renditions of this line[6]. Eventually Anno, asked her a question which described what he was going for with this scene:

    "Concerning the final line we adopted, I'm not sure whether I should say about it in fact. At last Anno asked me 'Miyamura, just imagine you are sleeping in your bed and a stranger sneaks into your room. He can rape you anytime as you are asleep but he doesn't. Instead, he masturbates looking at you, when you wake up and know what he did to you. What do you think you would say?' I had been thinking he was a strange man, but at that moment I felt disgusting. So I told him that I thought 'Disgusting.' And then he sighed and said, 'I thought as much.'"

However, Tiffany Grant, Asuka's English dub voice actress, says this:

    The most widely circulated translation of the last line of EoE [End of Evangelion] is "I feel sick," but Amanda Winn Lee (voice of Rei Ayanami, who also directed EoE) said she asked several translators, and she felt "disgusting" was the most accurate adaptation. You could say she is disgusted with/sick of the situation or with Shinji himself. My favorite explanation though, is this one: My husband, Matt Greenfield, directed the TV series and is very familiar with the whole Eva franchise. Matt has said that although (Eva creator) Hideaki Anno seems to change his mind frequently about what various things mean in Eva, Anno once said that Asuka's comment about feeling "sick" was a reference to morning sickness. Now THAT gives ya something to think about, doesn't it! Of course, Anno is quite passionate about the idea that every person should decide for him or herself what Eva means to them.


"Our games are not designed for young people. If you're a parent and buy one of our games for your child you're a terrible parent.
We design games for adults because we're adults." - Lazlow Jones (Developer Red Dead Redemption)



Dexter


Strahlemann

Der Finger war nur in dem Sinne gemeint, dass ich es zwar gut finde, nicht das bisherige NGE-Theme zu nehmen, mir das Neue allerdings (noch) nicht so recht gefällt.  ;)

Für die Links bin ich sehr dankbar!  :icon_smile:

MfG

Strahlemann

Neuer Trailer mit, eigentliche nur, neuen Szenen.  :respekt:

Link

MfG

Strahlemann

Oha, 3. Beitrag in Folge.
Naja, hat mal jemand was über die DVD-Vö gelesen ? Grober Zeitraum ?
Dauert mir schon wieder viel zu lange.  :icon_neutral:

Hana-Bi

Zitat von: Strahlemann am 24 Dezember 2007, 14:01:56
Oha, 3. Beitrag in Folge.
Naja, hat mal jemand was über die DVD-Vö gelesen ? Grober Zeitraum ?
Dauert mir schon wieder viel zu lange.  :icon_neutral:

Also der Film kam wenn ich mich nicht täusche im September in die japanischen Kinos. Der Bleach Film Memories Of Nobody kam Ende Dezember 2006 in die japanischen Kinos und ist erst jetzt in diesem Herbst in Japan auf DVD erschienen. Wenn von Evangelion die DVD erscheint werden sich da erstmal Fansubber dran machen, und dann müssen wir ja auch noch mindestens auf eine US DVD warten, denn englische Untertitel sind bei Anime DVD's in Japan nur selten dabei. Da wirst du wohl noch viel länger warten müssen als du denkst :icon_razz: ^^

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020