Problem mit einer Werbeanzeige auf OFDB

Begonnen von Mr. IQ, 25 Oktober 2015, 05:41:07

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mr. IQ

25 Oktober 2015, 05:41:07 Letzte Bearbeitung: 9 Dezember 2015, 22:51:24 von Venom138
Hallo, ich habe ein Problem mit einer Werbeanzeige auf OFDB. Diese Anzeige öffnet sich bei mir nicht mal richtig. Sie bleibt schwarz weil sie nicht fertig wird mit dem laden, egal wie lang ich auch darauf warte. Und sie verdeckt mir das halbe Bild, so das ich im oberen Bereich nichts mehr anklicken kann.

Hier sieht man ein Screenshot davon:
http://fs5.directupload.net/images/151025/f7mkybn5.jpg

Wie bekomme ich das weg, so dass das gar nicht mehr erst auftaucht? Selber der ADBlocker funktioniert in dem Fall nicht.

-----

Habe seit längerem das gleiche Problem, aber noch keine Abhilfe gefunden. Es taucht bei mir ausschließlich in der eigenen Filmsammlung auf, zwar nur bei wenigen aber immer denselben Filmen. Es betrifft zumeist Splatterfilme aus den 80ern.

-----

... z.B. Glockenseil und Maniac.
Das Problem besteht bei mir beim Internet Explorer, bei Safari und Opera, nicht aber bei Firefox.

pm.diebelshausen

25 Oktober 2015, 13:45:12 #3 Letzte Bearbeitung: 25 Oktober 2015, 13:47:28 von pm.diebelshausen
Bei mir fast dasselbe wie bei krakrax - ausschließlich in der Filmsammlung, allerdings benutze ich Firefox, betreffen mich 80er-Splatter nicht und normalerweise wird mir keinerlei Werbung angezeigt.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Mr. IQ

Also bei mir kommt das Problem ebenfalls bei Firefox, und den Screenshot habe ich in meiner Filmsammlung gemacht, also ich gerade auf Akte X - Der Film geklickt hatte, und von dort aus Weiter auf die Haupt Seite von Akte X - Der Film klicken wollte.

-----

Wenn das schwaze Feld den oberen Teil der eigentlichen Seite verdeckt, so wird gleichzeitig am unteren Ende der Seite versucht ein Bild zu laden. Hierbei wird nichts weiteres verdeckt, es erscheint lediglich im Anschluß ein helles Feld ca. 200x200 px, in dessen Mitte eine kleine symbolisierte Uhr einen endlosen Ladevorgang anzeigt. Es kommt aber nie zu einer Bilddarstellung.

Mr. IQ

Du hast es exakt genau beschrieben Krakrax. Nur weiß ich noch immer nicht, wie man verhindern kann dass das überhaupt erst auftaucht. Wie blockiere oder entferne ich das?

TakaTukaLand

ich kenne es auch, dieses hektische hasten zum link, bevor die seite durch nicht funktionierende werbung verdeckt und unbrauchbar wird. wenn wenigstens der close-button funktionieren würde...
tja, da war ich wohl nicht schnell genug, also nochmal zurück und klick und: link nicht getroffen.
zurückbutton, noch ein versuch. wieder daneben.
die position des links hab ich mir jetzt genau gemerkt. also los, du schaffst es! streng dich an!!! und - klick und klick - juhuuu, ich kann meine filmsammlung bearbeiten :king:

firefox / hin und wieder in der filmsammlung / keine lösung

pm.diebelshausen

Leider noch keinerlei Reaktion hier. Das Problem bei mir ist nach wie vor vorhanden, nicht auf allen Seiten der Filmsammlung, aber immer auf denselben: nach vollständigem Laden der Seite ist der obere Teil einfach schwarz.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

-----

Kann ich mal den Chef anstubsen? Oder soll ich eher einem Admin den Vortritt lassen?

pm.diebelshausen

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

-----


-----

Habe das Problem nun auch bei Nicht-Splatter-Filmen neueren Datums entdeckt.
Des weiteren macht es keinen Unterschied, ob ich acht Medien oder nur zwei von einem Titel in der Sammlung habe. Auch die Art und Anzahl verschiedener Medien (VHS, DVD und/oder Blu-ray) hat anscheinend keinen Einfluß.
Ebenso konnte ich keinen Zusammenhang mit dem Vorhandensein von Galeriebildern feststellen.
:unknown:

-----

Wenn man das helle Feld am unteren Ende der Seite, wo versucht wird ein Bild zu laden, mit der Maus überfährt, so erscheint rechts NEXT oder links PREV. Klickt man darauf, so springt die Seite nach oben zum schwarzen Feld.
Besteht vielleicht doch ein Zusammenhang mit der Galerie?

Dr. Kosh

Hm, merkwürdig. Das klingt ja wirklich nach einem (bisher nicht bemerkten) Bug im Zusammenhang mit der Galerie bei Filmsammlungseinträgen.

Hat jemand mal einen Sammlungs-Link, wo das passiert? Oder geht das nur in der eigenen Sammlung?

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Mr. IQ

Ich kann es ja mal versuchen. Aber ich glaube es wird wenn dann nur in der eigenen Sammlung angezeigt.

Also hier ein Beispiel bei The Walking Dead:
http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=198106

Phantastik

17 November 2015, 18:49:57 #16 Letzte Bearbeitung: 17 November 2015, 18:56:30 von Phantastik
So nun habe ich alle Scripte seitens ofdb abgewürgt, sieht nun sauber aus. Nun kommt die Freischaltung einer nach der anderen...

...da haben wir den Sünder ;-)

http://www.ofdb.de/filmsammlung/jscripts/lightbox/js/scriptaculous.js?load=effects,builder

Brauser:
http://www.seamonkey-project.org/

AddOn, um dies zu bewerkstelligen:
https://addons.mozilla.org/de/seamonkey/addon/adblock-plus

Phantastik

-----

Zitat von: Mr. IQ am 17 November 2015, 18:34:29
Also hier ein Beispiel bei The Walking Dead:
http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=198106
Wenn ich diesen Link anwähle, so wird mir angezeigt, daß ich diesen Film nicht in meiner Filmsammlung habe. Der Link führt also automatisch zur eigenen Sammlung und nicht zu der von Mr. IQ.
Wenn man dagegen in die öffentlich einsehbare Filmsammlung von Mr. IQ schaut und dort den Film "The Walking Dead" heraussucht, so kann man deutlich den Fehler mit den von uns beschriebenen Begleitumständen sehen.

Phantastik, ist deine Antwort an Dr. Kosh gerichtet oder ist sie als Anleitung für betroffene Nutzer gedacht? Ich habe adblock-plus, jedoch konnte ich damit bislang das schwarze Feld nicht ausschalten.

Mr. IQ

Zitat von: krakrax am 18 November 2015, 20:30:22Ich habe adblock-plus, jedoch konnte ich damit bislang das schwarze Feld nicht ausschalten.

Das kann ich bestätigen. Genau das ist mir nämlich auch nicht gelungen, obwohl ich Adblock-Plus installiert habe.

Phantastik

18 November 2015, 21:08:32 #19 Letzte Bearbeitung: 18 November 2015, 21:11:52 von Phantastik
Für Dr. Kosh, damit er den verantwortlichen Script repariert. Für Euch als Anleitung, bis er dies erledigt hat:

Abwürgen:


Abgewürgt:


Phantastik

Mr. IQ

Ok vielen Dank, bei mir funktioniert es perfekt. Der Schwarze Balken erscheint nun bei mir nicht mehr. Das ist Phantastik!  :respekt:

-----

Bei mir ist es nun so, daß wenn ich "http://www.ofdb.de/filmsammlung/jscripts/lightbox/js/scriptaculous.js?load=effects,builder"; blockiere, das schwarze Feld zwar verschwunden ist, jedoch kann ich dann auch die Galerie nicht mehr öffnen. - Ein Teufelskreis.  :icon_rolleyes:

Dr. Kosh

Das ist ja schräg! Also: Ich bin jetzt in Mr. IQs Filmsammlung bei "Walking Dead":
http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=film&fid=198106&uid=19492

Dort wird mir aber (auch in der langen Ansicht) alles korrekt angezeigt, d.h. auch die Galerie funktioniert. Auch wenn ich die Serie in meine eigene Sammlung lege und über den Link http://www.ofdb.de/filmsammlung/view.php?page=film&fid=198106 aufrufe funktioniert inkl. Galerie alles normal.

Muß ich noch irgendwas bestimmtes machen, um den Fehler zu reproduzieren?

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Mr. IQ

Also das finde ich auch jetzt seltsam. Hat vielleicht einer der Programmierer der OFDB Seite das Problem bereits behoben?

Phantastik

Ansurf (entsprechender Filter abgeschaltet!)... ...es werde schwarz.

Phantastik

PierrotLeFou

Also ich habe da keinen schwarzen Balken... unabhängig davon, ob ich Adblocker nutze oder nicht...


Allerdings hatte ich diesen schwarzen Balken auch schonmal bei einem Film in meiner Sammlung wahrgenommen... es war immer derselbe Film und scheinbar auch nur der eine und ich wusste nicht woran es lag... dummerweise weiß ich nicht mehr, welcher Film es war (aber "Walking Dead" war es definitiv nicht...)
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

-----

So kann man den Fehler anschauen:

Die Filmsammlung von Mr. IQ aufrufen:
http://www.meine-filmsammlung.de/?19492
Dann in der linken Titelliste fast ganz unten einen Eintrag von "Walking Dead" anwählen (etwa Eintrag Nr. 1450), und nach 1-2 Sekunden erscheint das schwarze Feld.

Mit dem folgenden Link jedoch habe ich genau wie Dr. Kosh kein schwarzes Feld.  :00000109:
http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=film&fid=198106&uid=19492

-----

Im übrigen wird bei Auftreten des Fehlers auch nicht mehr das OFDb-Symbol im Reiter des Tabs angezeigt, was sonst immer der Fall ist.

Dr. Kosh

Meine Güte, schwere Geburt! Also: Der Fehler lag anscheinend in dem Modul, das zur Anzeige verwendet wird. Ich habe die Version einfach mal aktualisiert und siehe da: Der Fehler ist weg.

Aber: Dafür gibt es gleich einen neuen. :anime:

Der ist allerdings nicht ganz so wild, denn das angezeigte Bild wird manchmal nicht richtig eingepaßt und ragt rechts dann minimal aus dem Rahmen heraus.

Damit kann man glaube ich - solange es die "alte" OFDb noch gibt - aber bestimmt besser leben als mit dem schwarzen Balken. :icon_cool:

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

-----

Das schwarze Feld ist weg!  :respekt: :dodo:
Ganz unten am Ende der Seite wird zwar immer noch in einem weißen Feld versucht ein Bild zu laden, und in der Galerie wird z.B. angezeigt "Image 1 of 2" obwohl die Galerie nur ein einzelnes Bild enthält, das ist jedoch für mich unerheblich.

Das Überragen des Rahmens durch das Galeriebild tritt bei mir nicht in der Sammlung auf, jedoch ist es zu sehen, wenn ich die Fassung direkt (außerhalb meiner Sammlung) anwähle.

Die neue Galeriedarstellung selbst gefällt mir nun besser, denn es ist nur noch ein 1-2mm breiter weißer Rahmen um das Bild, der Begleittext (Uploader XY Sowieso) dagegen erscheint über durchsichtig abgedunkeltem Hintergrund. Gefällt mir echt viel besser, macht auf mich einen professionelleren Eindruck.


TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020