RIP 20XX

Begonnen von pm.diebelshausen, 21 Dezember 2009, 20:42:04

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Grimnok

"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

mali

Zitat von: Eric am 27 August 2011, 03:16:13
Verstehe ich das richtig dass der Typ seit ca. 21 Jahren tot ist??  :00000109:

:respekt:

mali


anti

Sonst keiner gestorben?
Das ändert sich jetzt wieder.
Der RIPer ist zurück!

anti   :zwangsjacke:

PierrotLeFou

George Kuchar hat es dahingerafft...  :eek: :icon_sad:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

StS

Oscar Winner Cliff Robertson Passes Away at Age 88
Source: The Associated Press, September 10, 2011

Cliff Robertson, who played John F. Kennedy in PT-109 and won an Oscar for Charly, passed away on Saturday, September 10, at the age of 88.

His secretary of 53 years, Evelyn Christel, said he died at Stony Brook University Medical Center on Long Island of natural causes a day after his 88th birthday, according to The Associated Press.

Robertson remained a popular actor from the mid-1950s into the following century. His later roles included Uncle Ben in Sam Raimi's "Spider-Man" movies.

"My father was a loving father, devoted friend, dedicated professional and honorable man," daughter Stephanie Saunders said in a statement. "He stood by his family, friends, and colleagues through good times and bad. He made a difference in all our lives and made our world a better place. We will all miss him terribly."

He won the Academy Award in 1968 for his performance in Charly playing a mentally disabled man who undergoes medical treatment that makes him a genius until he regresses to his former state.

Robertson's funeral is set for Friday in East Hampton.
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

StS

 :icon_eek:  RIP!  :icon_sad:

Spartacus Star Andy Whitfield Passes Away
Source: ComingSoon.net, September 11, 2011

"Spartacus: Blood and Sand" actor Andy Whitfield died from non-Hodgkin lymphoma today, September 11, in Sydney, Australia, at the age of 39.

Whitfield's manager Sam Maydew and wife Vashti said in a statement that Whitfield died on a "sunny Sydney morning" in the "arms of his loving wife."

The actor left the Starz show when he was diagnosed 18 months ago.

"We are deeply saddened by the loss of our dear friend and colleague, Andy Whitfield," Starz President and CEO Chris Albrecht said today. "We were fortunate to have worked with Andy in Spartacus and came to know that the man who played a champion on-screen was also a champion in his own life. Andy was an inspiration to all of us as he faced this very personal battle with courage, strength and grace. Our thoughts and prayers are with his family during this difficult time. He will live on in the hearts of his family, friends and fans."
"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

Neo

ach mist, die Besten sterben so jung  :bawling: :bawling:

RIP Andy!!!

Roughale

RIP David!

ZitatOscar-winning Straw Dogs screenwriter David Zelag Goodman has died, aged 81. Goodman penned the script for the original 1971 psychological thriller and he went on to win an Academy Award for his work on Lovers and Other Strangers. He died on Monday at an assisted-living facility in Oakland, California. Goodman also co-wrote scripts for the western Monte Walsh, Faye Dunaway thriller Eyes of Laura Mars, Farewell, My Lovely and cult sci-fi film Logan's Run. The remake of Straw Dogs hit cinemas in the U.S. earlier this month.

http://www.imdb.com/news/ni15986972/

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

Mr. Blonde

Das ist bitter. Bei Straw Dogs hat er ganze Arbeit geleistet, auch wenn das die wenigsten Leute wissen.  :icon_confused:

R.I.P.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

StS

Steve Jobs ist tot.

ZitatApple issued the following statement today that Steve Jobs has passed away at the age of 56 due to complications from pancreatic cancer. Apple has lost a visionary and creative genius, and the world has lost an amazing human being. Those of us who have been fortunate enough to know and work with Steve have lost a dear friend and an inspiring mentor. Steve leaves behind a company that only he could have built, and his spirit will forever be the foundation of Apple.

"Diane, last night I dreamt I was eating a large,  tasteless gumdrop and awoke to discover I was chewing one of my foam disposable earplugs.
Perhaps  I should consider moderating my nighttime coffee consumption...."
(Agent Dale B.Cooper - "Twin Peaks")

McClane

B-Film-Legende Charles Napier ist ebenfalls gestorben.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

Roughale

Mein Arbeitskollege sagte gerade sarkastisch "Der Jobs ist hops" - nicht nett formuliert, aber auf den Punkt - leider. Ich bin zwar absolut kein Apple Fan, aber die Leistung des Verstorbenen ist beachtlich. RIP Steve!

esta es la mejor mota
When there is no more room for talent OK will make another UFC

pm.diebelshausen

Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

AndreMASTER

Einer der ganz, ganz großen. Ohne ihn wäre die Medienwelt in seiner derzeitigen Form unvorstellbar... RIP
CU, AndreMASTER
________________________________________

"When there's no more room in hell, the dead will walk the earth." - Peter Washington, Dawn of the Dead

Hitfield

Es kommt nicht oft vor, daß ein Mensch mit seinem Wirken das Leben von Hunderten Millionen anderer beeinflusst hat. Insofern musste ich schon schlucken, als ich heute früh von Steve Jobs' Tod gelesen habe. Graphische Benutzeroberfläche, Computermaus, USB, Online-Vertrieb von Musik, MP3-Player, Smartphones, Apps oder Tablet-Computer - ich kann mir nicht vorstellen, wie die Welt heute ohne Jobs' Wirken aussehen würde. Pixar nicht zu vergessen.
"All those moments will be lost in time, like tears in the rain."

Grimnok

Schade das er so jung verstorben ist, lethaler Krebs in dem Alter ist immer eine unglaublich dramatische Sache.
Und dabei ist es egal, was man von ihm gehalten hat.
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

Mr. Blonde

Napier R.I.P. Du bleibst unvergessen als der Anführer der Good Ol' Boys!  :pidu:


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

blade2603

bis heute hab ich kein einziges Applegerät. Das wird auch wohl auch so bleiben aber dennoch geht ein ganz großer von uns der die Technik und die Multimediale Welt perfekt zusammengebastelt hat und immer wieder neue Stautssymbole im Namen seiner Marke entworfen und damit auch Käufer aus allen Schichten erreicht hat.

R.I.P dein Erbe wird der Nachwelt ewig erhalten bleiben.
"Jedes Publikum kriegt die Vorstellung, die es verdient." -Mario Barth
◾ Originalzitat von: Curt Goetz

(aus den Känguru Büchern)

pm.diebelshausen

6 Oktober 2011, 18:31:22 #379 Letzte Bearbeitung: 6 Oktober 2011, 18:33:08 von pm.diebelshausen
Sein Verdienst ist ja nicht der Verkauf von Apple-Produkten und sein unternehmerischer Erfolg - dafür würde er jetzt wahrscheinlich nicht so geehrt -, sondern Steve Jobs und Apple stehen für unzählige Entwicklungen, die heute nicht mehr wegzudenken sind. Beispielsweise die grafische Oberfläche mit Papierkorb, Pull-Down-Menüs und Drag&Drop oder die Weiterentwicklung der Kugelmaus - Steve Jobs ist nicht wegzudenken: er hat unsere Welt (oder zumindest die der wenigen Weltbürger, die sich solchen Kram leisten können und die ans Stromnetz angebunden sind) maßgeblich und innovativ geprägt. Dafür muss man nichtmal Apple irgendwas abgekauft haben. ;O)
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Snake Plissken

Mr Blondes Posting ist etwas untergegangen:  http://de.wikipedia.org/wiki/Charles_Napier_(Schauspieler)
Charles Napier ist gestern gestorben.

Snake

Mr. Blonde

Vor mir ist McClanes Posting auch untergegangen.

Jobs ist natürlich ein Name, der einen großen Schatten wirft - auch im Jenseits.


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Graf Zahl


Dr. STRG+C+V n0NAMe

Zitat von: Knecht Blutbrecht am  6 Oktober 2011, 20:33:34


Ich habe mich ja bis jetzt zurückgehalten, aber das ist einfach nur falsch. Mehr will ich dazu nicht sagen.
Aktueller Rang: Sergeant of the Master Sergeants Most Important Person of Extreme Sergeants to the Max
---
Carpenter Brut - Le Perv
---
Carpenter Brut - Obituary
---
Pertubator - Miami Disco

Grimnok

Zitat von: Dr. STRG+C+V n0NAMe am  7 Oktober 2011, 00:01:18
Zitat von: Knecht Blutbrecht am  6 Oktober 2011, 20:33:34


Ich habe mich ja bis jetzt zurückgehalten, aber das ist einfach nur falsch. Mehr will ich dazu nicht sagen.

Lächerlich. (nicht Du)
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."

- Benjamin Franklin

https://www.youtube.com/watch?v=aFDkcaY3ZKo
http://www.howdoeshomeopathywork.com/

ratz


Mußte gestern mein Erbrochenes auch wieder runterschlucken.

MMeXX

Diane Cilento ist mit 78 Jahren verschieden. http://www.imdb.com/news/ni16361734/

Robi

David Hess hat es auch hinter sich... mit nur 69Jahren.

http://www.shocktillyoudrop.com/news/topnews.php?id=21340
- "My god, it's Adolf Hitler!"
 
- "This is Sam Smith!
  He's our undercover expert.
  He's only disguised as Adolf Hitler."

Dracula

 :bawling: :bawling: :bawling: :bawling:
Ich habs grad im Dirty Pictures RIP Thread gesehen!
Das ist für mich persönlich der dritt traurigste Sterbefall eines Schauspielers. 1 wäre Christopher Lee, 2 Bud Spencer.
Aber bei Hess hat man ja gar nicht damit gerechnet...69
Der war doch auch nicht krank oder? So traurig...
Wenn Steven Seagal ins Wasser springt wird er nicht nass, aber das Wasser wird Steven Seagal...

Into each generation, a slayer is born.   

THIS IS WHO WE ARE

PierrotLeFou

Zitat von: Robi am  8 Oktober 2011, 22:16:56
David Hess hat es auch hinter sich... mit nur 69Jahren.

http://www.shocktillyoudrop.com/news/topnews.php?id=21340
och menno.... erst Napier, jetzt Hess.... und beide viel zu jung verstorben.... :icon_sad:


Jetzt muss ich zum Andenken an beide wohl nochmal Deodatos "Body Count" rauskramen...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020