OFDb

Vorschlag: weg mit den Extras-Häkchen

Begonnen von pm.diebelshausen, 4 Januar 2011, 17:48:30

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

pm.diebelshausen

Keine Ahnung, wie es Anderen geht, aber ich sehe eigentlich keinen Zweck in den in der Eintragsmaske vorhandenen Extras-Häkchen, außer dass sie die Fassungseinträge uneinheitlich aussehen lassen. Manche User benutzen sie und tippen andersartige Extras dann ein (was im Layout meist keinen einheitlich wirkenden Extras-Block ergibt), andere machen die Häkchen und nennen das selbe Extra nochmal im Extrasfeld (wobei Letzteres ja Sinn macht, weil man da Angaben zu UT und Laufzeit hinzufügen kann, im Endeffekt aber zweimal z.B. "Making of" da steht), wieder Andere benutzen die Extras-Häkchen erst gar nicht und schreiben alles selber.

Ist es so, dass für die Häkchen die Schreibfaulheit vieler (Gelegenheits-) Einträger spricht, die ohne die Häkchen dann nur mehr Bullshit oder gar nix eintippen würden? Scheint mir auch nicht so sinnig.

Ich bin dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.

Jetzt ihr.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

quaker

Ich glaube, die sind auch für die Fassungssuche da. Bin mir da jetzt aber nicht so sicher.

666psheiko

Ob die Haken jetzt sinnvoll sind oder nicht, sei mal dahin gestellt.

Abschaffen geht jedoch wohl nicht so einfach, da es genug Fassungen gibt, wo z.B. nur Making of und der AK angehakt sind und nix weiteres dazu geschrieben wurde. Wenn die Haken jetzt aus dem System entfernt werden, stehen diese Fassungen wohl ohne jegliche Extras da, denke ich.


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

pm.diebelshausen

4 Januar 2011, 17:59:55 #3 Letzte Bearbeitung: 5 Januar 2011, 11:15:44 von pm.diebelshausen
Doof was?

Die Haken sind tatsächlich relevant in der Disc-Area bei der Suche nach Medien mit bestimmten inhaltlichen Kriterien. Aber da gibt es auch das Feld für die Freitextsuche in den Extras. Würde meiner Meinung nach absolut reichen und wie gesagt wiegt da der Layout-Aspekt für die Fassungseinträge mehr. So sieht die Datenbank halt ziemlich uneinheitlich aus und das finde ich schade.

Aber wenn es technisch zu kompliziert bis unmöglich ist, die Angaben aus den Häkchen-Feldern irgendwie ins Freitextfeld zu übertragen, dann geht es halt sowieso nicht.  :icon_sad:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

morb_d

Hatte ich auch schon ein paar mal angesprochen, sind mir auch ein Dorn im Auge, da die IMHO hauptsächlich von den Nasen benutzt werden die zu faul sind zu schreiben, und oft dann nur das anklickbare nehmen und nicht mal auf den Rest eingehen.
Wg. der Altfälle wäre es denk ich kein Problem, man muss ja nicht die Eingabe aus der Datenbank löschen, sondern könnte sie ja nur aus der Standard-Eingabemaske rausnehmen und zur Editierbarkeit in der EW+/Admin-Maske lassen.
Bzgl. der Suche sollte es, da die Dinger ja wie angesprochen eh nicht von allen benutzt werden auch kein Problem darstellen.
Mich persönlich nerven die Doppelangaben auch immer ;-)
War aber wie gesagt schon öfter Thema, und sie leben immer noch :-(

Gruß

Morbit

Crumby Crumb & the Cunty Bunch

Zitat von: morb_d am  4 Januar 2011, 18:09:42
Hatte ich auch schon ein paar mal angesprochen, sind mir auch ein Dorn im Auge, da die IMHO hauptsächlich von den Nasen benutzt werden die zu faul sind zu schreiben, und oft dann nur das anklickbare nehmen und nicht mal auf den Rest eingehen.
Wg. der Altfälle wäre es denk ich kein Problem, man muss ja nicht die Eingabe aus der Datenbank löschen, sondern könnte sie ja nur aus der Standard-Eingabemaske rausnehmen und zur Editierbarkeit in der EW+/Admin-Maske lassen.
Bzgl. der Suche sollte es, da die Dinger ja wie angesprochen eh nicht von allen benutzt werden auch kein Problem darstellen.
Mich persönlich nerven die Doppelangaben auch immer ;-)
War aber wie gesagt schon öfter Thema, und sie leben immer noch :-(

+1
Vielleicht kommts ja diesmal zu einem Ergebnis.
TOD DEN HÄKCHEN!
'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

ratz


McClane

Zitat von: LeCrumb am  4 Januar 2011, 18:46:19
Zitat von: morb_d am  4 Januar 2011, 18:09:42
Hatte ich auch schon ein paar mal angesprochen, sind mir auch ein Dorn im Auge, da die IMHO hauptsächlich von den Nasen benutzt werden die zu faul sind zu schreiben, und oft dann nur das anklickbare nehmen und nicht mal auf den Rest eingehen.
Wg. der Altfälle wäre es denk ich kein Problem, man muss ja nicht die Eingabe aus der Datenbank löschen, sondern könnte sie ja nur aus der Standard-Eingabemaske rausnehmen und zur Editierbarkeit in der EW+/Admin-Maske lassen.
Bzgl. der Suche sollte es, da die Dinger ja wie angesprochen eh nicht von allen benutzt werden auch kein Problem darstellen.
Mich persönlich nerven die Doppelangaben auch immer ;-)
War aber wie gesagt schon öfter Thema, und sie leben immer noch :-(

+1
Vielleicht kommts ja diesmal zu einem Ergebnis.
TOD DEN HÄKCHEN!

+1
Tod und HASS den Häckchen.  :king:
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

viper88

Ich schließ mich an.

Weg mit den anklickbaren Extras.

Gruß,
Andreas

wusselpompf

Ich würde ja fast in die entgegengesetze Richtung tendieren... indem die Extrashäcken erweitert werden.
Ich stelle mir das so vor: Man wählt einen Extraspunkt mit Häkchen aus, danach erscheint ein Feld wo man Laufzeit und evtl. weitere Anmerkungen eingeben kann. Das würde das Eintragen deutlich vereinfachen. Und schließlich könnte man noch ein Häkchenfeld für weitere/sonstige Extras machen, wo die wirklich ungewöhnlichen Extras reinkommen.
Galactic President Superstar McAwesomeville

"You're not married, you haven't got a girlfriend and you never watched Star Trek? Good Lord" - Patrick Stewart "Extras"

Jared Kimberlain

Zitat von: morb_d am  4 Januar 2011, 18:09:42
+1
Tod und HASS den Häckchen.  :king:

Um im Filmgenre zu bleiben: "Verbrennt es!"  :dodo:

Gruß,
J.K.
"Ich bin was ich bin."

pm.diebelshausen

@Wussel: auch ne Idee. Aber spontan fällt mir da ein, dass man zuviel differenzieren müsste und es Abgrenzungsprobleme gibt. Making-of oder Making-of-Featurette? Fotogalerie, Photo Gallery, Slideshow oder Bildtafeln? Trailer, Original-Trailer, Deutscher Trailer oder Original-Kinotrailer? Infos zu Cast & Crew oder Bio- und Filmografien? Und was, wenn mehrere Audiokommentare/Making ofs/Bildergalerien vorhanden sind? Muss ich nochmal drüber schlafen...
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

mali

Bin ja seit jeher auch eher ein Gegner der "Häckchen". Zum einen wegen der Doppelung in der Fassungsansicht und zum anderen wie morb_d schon sagte, weil die oft als "Hab doch alles angehakt, mehr gibt es da ja nicht"-Ausrede benutzt werden. Dass diese Infos auch wirklich zum Suchen in der Disc-Area benutzt werden, ist mir ehrlich gesagt kaum bewusst gewesen.

Deswegen als Vorschlag ein Mittelweg.

Die Häckchen in den Templates nicht mehr bei den Extras, sondern direkt als "Suchbegriffe" oder "Suchparameter" angeben. Alles was dort angehakt wird, kommt als Suchbegriff in die Datenbank, wird in der Fassung aber nicht mehr angezeigt.

Lösungen dadurch:
Keine Doppelungen mehr in der Fassung
Die Häckchen dienen nicht mehr den "Faulis" als Angabe der Extras, da keine Verwechslung möglich
IMHO werden mehr User dann die 4 -5 Sekunden aufwenden die Suchbegriffe anzuhaken (ich dann auch  :icon_mrgreen: ).

Siehe Screenshot (arg gebastelt, habe kein Photoshop hier auf dem Notebook):


[attachment deleted by admin]

pm.diebelshausen

Finde Malis Konstrukt gut und besser als die jetzige Häkchensituation. Und sage das nur, um das Thema an der Forenoberfläche zu lassen. Hehe.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

pm.diebelshausen

29 April 2011, 01:10:26 #14 Letzte Bearbeitung: 29 April 2011, 01:13:03 von pm.diebelshausen
*Staubtuch schwing*

:icon_eek: Die sind immernoch da.  :bawling:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Fräulein millas Gespür für den Flush

"Ist denn die ganze Welt verrückt geworden? Bin ich denn hier der einzige Idiot, dem Regeln noch was bedeuten?"

Zitat von: Dr. Sigi Fraud
Ich habe den Rassismus endgültig besiegt.

Klugscheisser

Ja, den Fisch sollte man vom Haken lassen...

mali


Klugscheisser

Ja, definitiv. Und ich befürchte: Da ist ein Haken an der Sache!

pm.diebelshausen

Die Häkchen müssen raus aus ihrem Nest!
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

McClane

Haltet es doch mit dem König der Löwen: Hakuna Matata.
"Was würde Joe tun? Joe würde alle umlegen und ein paar Zigaretten rauchen." [Last Boy Scout]

"testosteronservile Actionfans mit einfachen Plotbedürfnissen, aber benzingeschwängerten Riesenklöten"
(Moonshade über yours truly)

Syncroniza

Bin auch dafür. (bzw. gegen die Haken ..und Kreuzchen *hust*)

McKenzie

ZitatPunctuality is the thief of time
- Oscar Wilde
ZitatOne problem with people who have no vices is that they're pretty sure to have some annoying virtues.
- Elizabeth Taylor

MMeXX

Zitat von: pm.diebelshausen am  4 Januar 2011, 17:48:30
Ich bin dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.
Ich bin dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.

Palaber-Rhabarber

Ich seh' schon bald die Köpfe von Koshi und Mogli rollen. Das Volk begehrt auf.  :stuttgart:

McKenzie

Zitat von: MMeXX am 10 Mai 2011, 13:15:41
Zitat von: pm.diebelshausen am  4 Januar 2011, 17:48:30
Ich bin dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.
Ich bin dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.


Ich bin auch dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.
ZitatPunctuality is the thief of time
- Oscar Wilde
ZitatOne problem with people who have no vices is that they're pretty sure to have some annoying virtues.
- Elizabeth Taylor

Chowyunfat2

Zitat von: McKenzie am 11 Mai 2011, 04:10:39
Zitat von: MMeXX am 10 Mai 2011, 13:15:41
Zitat von: pm.diebelshausen am  4 Januar 2011, 17:48:30
Ich bin dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.
Ich bin dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.


Ich bin auch dafür, die Extras-Häkchen in der Eintragsmaske komplett abzuschaffen.


Dr. Kosh

Zitat von: mali am  5 Januar 2011, 16:23:50
Die Häckchen in den Templates nicht mehr bei den Extras, sondern direkt als "Suchbegriffe" oder "Suchparameter" angeben. Alles was dort angehakt wird, kommt als Suchbegriff in die Datenbank, wird in der Fassung aber nicht mehr angezeigt.

Das ist an sich eine ziemlich clevere Lösung. Würde man die Angabe von Extras erst jetzt neu einführen, so würde ich da kein großes Problem sehen.

Wie aber ja schon einmal völlig korrekt geäußert wurde, weisen viele Fassungen nur die Häkchen auf. Natürlich ist es schöner, wenn man z.B. Deleted Scenes ausführlich auflistet, anstatt (aus Schreibfaulheit o.ä.) "nur" ein Häkchen setzt, aber dies ist ja nun nicht bei jeder Fassung der Fall. Würde ich jetzt pauschal die Häkchen entfernen, würden einige Fassungen so aussehen, als ob sie gar keine Extras aufweisen.

Die Idee, alle Häkchen inhaltlich in das Textfeld zu übertragen, hat auch wieder einen Haken: Bei vielen Einträgen hätte man dann Verdopplungen im Text, weil z.B. Audiokommentar angehakt ist und die ausführliche Erklärung (in der Art "Audiokommentar von Regisseur Steven Spielberg und Hauptdarsteller Tom Cruise") ebenfalls enthalten ist.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Syncroniza

Die Minimal-Lösung - wenn die Häkchen für zukünftige Einträge nicht mehr gebraucht werden - wär ja dann das: (?)
Zitat von: morb_d am  4 Januar 2011, 18:09:42
Wg. der Altfälle wäre es denk ich kein Problem, man muss ja nicht die Eingabe aus der Datenbank löschen, sondern könnte sie ja nur aus der Standard-Eingabemaske rausnehmen und zur Editierbarkeit in der EW+/Admin-Maske lassen.

mali

Zitat von: Dr. Kosh am 19 Mai 2011, 12:40:43
Wie aber ja schon einmal völlig korrekt geäußert wurde, weisen viele Fassungen nur die Häkchen auf. Natürlich ist es schöner, wenn man z.B. Deleted Scenes ausführlich auflistet, anstatt (aus Schreibfaulheit o.ä.) "nur" ein Häkchen setzt, aber dies ist ja nun nicht bei jeder Fassung der Fall. Würde ich jetzt pauschal die Häkchen entfernen, würden einige Fassungen so aussehen, als ob sie gar keine Extras aufweisen.

Die Idee, alle Häkchen inhaltlich in das Textfeld zu übertragen, hat auch wieder einen Haken: Bei vielen Einträgen hätte man dann Verdopplungen im Text, weil z.B. Audiokommentar angehakt ist und die ausführliche Erklärung (in der Art "Audiokommentar von Regisseur Steven Spielberg und Hauptdarsteller Tom Cruise") ebenfalls enthalten ist.

Das liese sich ja evt. durch eine SQL Abfrage lösen: Alle betreffenden Fassungen, wo das Extrasfeld leer ist aber dagegen die Häckchen angehakt sind selektieren und dort dann die Häckchen-Angaben ins Extras-Feld kopieren.

Wo dagegen bereits etwas im Extrasfeld steht, dort wird eben nicht kopiert und so mit gibt es dann dort auch keine Doppelung.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020