Autor Thema: Jetzt reichts aber - Aggressive Gängelung durch Werbung muss aufhören !  (Gelesen 40912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eric

  • FIRST 8
  • Mitglied
  • Beiträge: 10.450
  • Huuuuiiiii eine Salami zum Auspeitschen bitte!!
Boa, wie unqualifiziert. Ich hoffe du machst deine Hausaufgaben ernsthafter.

Hausaufgaben muss ich schon lange nicht mehr machen, ich hoffe, du hast deine schon gemacht...

Bitte hört auf zu streiten. Immer wenn zwei sich streiten stirbt irgendwo eine kleine Fee.
Liebe Ursula,
wünsch dir frohe Ostern, nen tollen Namenstag und nen guten Rutsch ins Jahr 1978!
Grüsse aus der Alzheimergruppe, deine Tante Günther!

Ich hasse Menschen, Tiere + Pflanzen. Steine sind ok.

Mein verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol beschränkt sich im Wesentlichen darauf nix zu verschütten!

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.107
  • Tilki
    • facebook
Ihr habt alle zuviel Zeit  :scar:

Bitte hört auf zu streiten.

Eile mit Weile, denn unsere Zeit verfliegt. Böse Worte verursachen bloß böse Gefühle.^^
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Offline Karm

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.134
  • Alterspräsident
Wie glaubst du denn funktioniert Werbung eigentlich? Nicht die ofdb setzt da Werbung ein für irgend etwas und hofft damit ihren Umsatz zu steigern, sondern die bekommen Geld dafür, Werbung von anderen einzustellen und wenn sich die keiner anguckt, ist das nicht ein Problem der ofdb. (Die ofdb eigene Werbung von Filmen us., wird ja erstmal gar nicht geblockt, nur wenn man das noch zusätzlich einstellt.)

Genau so ist das! Wir stellen Platz und definierte Zeit zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es auch klare Verträge, wie die Werbung plaziert werden darf, dass sie schließbar sein muß und nicht die Funktionalität der Seite beeinträchtigen darf. Auch und insbesondere im Bereich der Eintragsmasken.
Wie hier bereits schon erwähnt wurde, ist dieses Thema nicht neu und in Abständen kommen mehr oder weniger erregte und kritische Wortmeldungen auf den Tisch, die sogar berechtigt sind. In diesen Fällen liegt es aber fast immer daran, dass sich einer der erwähnten Vetragspartner wissentlich oder unwissentlich nicht an die Absprachen gehalten hat und/oder Fehler bei der technischen Umsetzung verursacht wurden. Letztendlich arbeiten ebenfalls dort nur Menschen, die manchmal auch Fehler machen und bis das einer meldet, können bereits sehr viele Nutzer verärgert worden sein. Wir baten/bitten daher ausdrücklich darum, solche Mängel hier oder beim Support (support@ofdb.de) möglichst mit Screenshot zur Anzeige zu bringen, damit wir gezielt mit den Verursachern den speziellen Fall abklären können.

Gerade gestern erst hat der Support eine deftige Hassmail wegen der Werbung erhalten, die jedoch freundlich und sachlich beantwortet wurde. (Du warst das nicht zufällig, Justini? ;))

Offline Justini

  • Mitglied
  • Beiträge: 12
Mach doch am besten deinen eigenen Laden auf, genug Energie scheint ja vorhanden zu sein - wenn allerdings diese Seite auf der OFDB als Pop-Up Werbung kommt, dann aktiviere ich ADBLOCK...  :icon_twisted:

Boa, wie unqualifiziert. Ich hoffe du machst deine Hausaufgaben ernsthafter. Wenn keine Argumente mehr da sind, dann aber noch den letzten Ton angeben wollen. Geiler beitrag, daher ein  :respekt:

Gruß
Sascha

Hausaufgaben muss ich schon lange nicht mehr machen, ich hoffe, du hast deine schon gemacht...

Aso, dem Text nach zu urteilen hörte sich das für mich so an, sry

@RoboLuster
würdest du dir meine Texte durchlesen/verstehen, wüsstest du auch, dass ich das konzept der Werbung durchaus verstehe. Aber das war auch gar nicht der springende Punkt.

Gruß
Sascha

Offline Justini

  • Mitglied
  • Beiträge: 12
Wie glaubst du denn funktioniert Werbung eigentlich? Nicht die ofdb setzt da Werbung ein für irgend etwas und hofft damit ihren Umsatz zu steigern, sondern die bekommen Geld dafür, Werbung von anderen einzustellen und wenn sich die keiner anguckt, ist das nicht ein Problem der ofdb. (Die ofdb eigene Werbung von Filmen us., wird ja erstmal gar nicht geblockt, nur wenn man das noch zusätzlich einstellt.)

Genau so ist das! Wir stellen Platz und definierte Zeit zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es auch klare Verträge, wie die Werbung plaziert werden darf, dass sie schließbar sein muß und nicht die Funktionalität der Seite beeinträchtigen darf. Auch und insbesondere im Bereich der Eintragsmasken.
Wie hier bereits schon erwähnt wurde, ist dieses Thema nicht neu und in Abständen kommen mehr oder weniger erregte und kritische Wortmeldungen auf den Tisch, die sogar berechtigt sind. In diesen Fällen liegt es aber fast immer daran, dass sich einer der erwähnten Vetragspartner wissentlich oder unwissentlich nicht an die Absprachen gehalten hat und/oder Fehler bei der technischen Umsetzung verursacht wurden. Letztendlich arbeiten ebenfalls dort nur Menschen, die manchmal auch Fehler machen und bis das einer meldet, können bereits sehr viele Nutzer verärgert worden sein. Wir baten/bitten daher ausdrücklich darum, solche Mängel hier oder beim Support (support@ofdb.de) möglichst mit Screenshot zur Anzeige zu bringen, damit wir gezielt mit den Verursachern den speziellen Fall abklären können.

Gerade gestern erst hat der Support eine deftige Hassmail wegen der Werbung erhalten, die jedoch freundlich und sachlich beantwortet wurde. (Du warst das nicht zufällig, Justini? ;))


Einige Antworten weiter oben, habe ich bereits beschrieben warum ich meinen richtigen Namen unten verwende und nicht meinen User- Namen. Galubst du wirklich, ich würde dann eine EMail schreiben die nicht auf meinen User zurückzuführen ist. Bitte keine Unterstellungen.

Außerdem finde ich es ziemlich anmaßend, mein Thread hier mit einer Hass- EMail in einem Zuge zu nennen. Ich denke nicht das ich mich in Wort und Satz so "benommen" habe, dass es damit verglichen werden kann. Damit schüttest du nur Öl ins Feuer derjenigen, die hier versuchen mit unproduktiven Kommentaren jemanden nieder zu machen.

Gruß
Sascha
« Letzte Änderung: 24 April 2012, 15:09:37 von Justini »

Offline Karm

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.134
  • Alterspräsident
Außerdem finde ich es ziemlich anmaßend, mein Thread hier mit einer Hass- EMail in einem Zuge zu nennen. Ich denke nicht das ich mich in Wort und Satz so "benommen" habe, dass es damit verglichen werden kann. Damit schüttest du nur Öl ins Feuer derjenigen, die hier versuchen mit unproduktiven Kommentaren jemanden nieder zu machen.

Das war nicht so ernst gemeint, wie es offenbar angekommen ist. Daher hatte ich bewusst den Smilie gesetzt. Sollte also keine Unterstellung sein und falls ich mich ungeschickt ausgedrückt haben sollte, bitte ich um Entschuldigung. Mehr "Asche auf's Haupt" wird es aber aus den dargelegten Gründen nicht geben. Man kann nunmal nicht immer alles verhindern und wir versuchen ja wirklich den Spagat zwischen Ökonomie und Nutzerfreundlichkeit zu erreichen. Wir verstoßen gegen keine Gesetze und wer dennoch mit der Präsentation so nicht leben kann, muss es halt für sich selbst entscheiden. Ich selbst nutze schon lange Bocker und/oder Script-Unterdrücker beim "Surfen" (allein schon aus Sicherheitsgründen) und habe dadurch kaum irgendwo Probleme. Die Nerven schont es auch und mit Letzterem beziehe ich mich jetzt ausdrücklich nicht auf Dich.  :D

Offline Justini

  • Mitglied
  • Beiträge: 12
gut, dann habe ich das in den falschen Hals bekommen und es ist wieder alles gut :)

Heute ist ja das Werbevideo wenigstens wieder zu schlißen :)

Gruß
Sascha

Offline pm.diebelshausen

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.311
  • (siehe unten)
Hm, wie macht man das hier denn zu?  :unknown:



Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Online Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.150
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Über dem Video steht doch in blau "schliessen".


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline pm.diebelshausen

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.311
  • (siehe unten)
Wow, das habe ich, wahrscheinlich wegen des Reiters dahinter, gar nicht entdeckt.


Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Online Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.150
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Extra für Dich habe ich doch Adblock deaktiviert, weil ich doch weiß, dass Du schon betagt bist.  :spongebob:


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline pm.diebelshausen

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.311
  • (siehe unten)
Betagt und umnachtet!

 :tumble:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Offline PierrotLeFou

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.537
Der Titel dieses threads ist mir eigentlich etwas zu aggressiv und passt nur so halb, aber ich frage trotzdem mal hier nach:


Hat noch irgendwer das Problem, dass hin und wieder nach dem öffnen einer OFDb-Seite irgendwelche Film-News ertönen, jedoch nirgends ein Video zu sehen ist? Ich habe das jetzt seit ein paar Tagen, zuletzt war es etwas über Tarantino, jetzt über einen anderen Star... und es klingt wie diese Film-News-Videos die manchmal am Seitenende eingebunden sind... bloß, dass sie plötzlich von selbst ertönen, allerdings überhaupt nicht zu sehen sind.... :00000109: :zwangsjacke:
Es passiert zwar nur sehr selten, während ich mich durch die OFDb klicke, ist aber irgendwie besonders penetrant, da es a.) lauter als alles andere, was ich auf dem Rechner höre und b.) nur zu beenden ist, indem ich Tab oder Fenster schließe...

Ich wollte bloß mal wissen, ob es momentan nur mir so geht? :00000109:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Offline SchubiDu

  • Mitglied
  • Beiträge: 367
Ich wollte bloß mal wissen, ob es momentan nur mir so geht? :00000109:

Nein, nicht nur Dir geht es so, da ich u.a. auch meine Film-Sammlung bei der ODFB verwalte hatte ich in der Regel bis Sonntag oftmals mehr als 5 Fenster/Tabs offen. Nach einem Telefonat gerade mit einem Bekannten der auch seine Sammlung hier verwaltet, geht es dem auch nicht anders, der wollte sogar deshalb schon seinen Sammlungs-Account hier auflösen. Ich mache momentan Fenster zur OFDB nur noch einzeln und wenn ich es benötige auf, da mich diese ständige Gängelei mit den Popups, unsichtbaren Fenstern, und plötzlichem Rumgeplärre von irgendwelchen Werbungen mächtig nervt, da ich nicht nur zum Vergnügen am Rechner sitze. Ich habe absolut nichts gegen Werbung, aber warum kann sie in der OFDB, wie bei fast allen anderen seriösen Seiten, nicht so angebracht und/oder platziert werden, dass sie einem nicht direkt auf die Stirn getackert wird, sobald man die Seite betrittst, ohne dass man erst mal einen Browser mit allen möglichen installierten Anti-Werbung-Addons bemühen musst.
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Offline Moonshade

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 19.006
  • Käuzchen des Todes
Warum hab ich das Gefühl, daß wir demnächst erfahren, daß derjenige, der die Werbeanzeigen aufspielen sollte, mal wieder nicht das gemacht hat, was abgesprochen war...
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Offline Snake Plissken

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.235
Der Titel dieses threads ist mir eigentlich etwas zu aggressiv und passt nur so halb, aber ich frage trotzdem mal hier nach:


Hat noch irgendwer das Problem, dass hin und wieder nach dem öffnen einer OFDb-Seite irgendwelche Film-News ertönen, jedoch nirgends ein Video zu sehen ist? Ich habe das jetzt seit ein paar Tagen, zuletzt war es etwas über Tarantino, jetzt über einen anderen Star... und es klingt wie diese Film-News-Videos die manchmal am Seitenende eingebunden sind... bloß, dass sie plötzlich von selbst ertönen, allerdings überhaupt nicht zu sehen sind.... :00000109: :zwangsjacke:
Es passiert zwar nur sehr selten, während ich mich durch die OFDb klicke, ist aber irgendwie besonders penetrant, da es a.) lauter als alles andere, was ich auf dem Rechner höre und b.) nur zu beenden ist, indem ich Tab oder Fenster schließe...

Ich wollte bloß mal wissen, ob es momentan nur mir so geht? :00000109:

Das hatte ich auch schon ab und an und dachte schon, ich höre Stimmen, bis ich rausgefunden hatte, an welchem Video es lag.
Ansonsten ist die Werbung zwar lästig, aber Möglichkeiten zum blocken sind doch offenbar gegeben und wegklickbar sollte sie auch sein??
Warum so eine ellenlange Debatte?

Snake

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.107
  • Tilki
    • facebook
Heute noch ohne AddBlocker unterwegs zu sein, ist wie ein Motorrad auf Felgen zu fahren, oder den Eifelturm mit Schneeschuhen rauf zu steigen.
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Offline SchubiDu

  • Mitglied
  • Beiträge: 367
Heute noch ohne AddBlocker unterwegs zu sein, ist wie ein Motorrad auf Felgen zu fahren, oder den Eifelturm mit Schneeschuhen rauf zu steigen.

Hier irrst Du aber mal ganz gewaltig :stop:. Du musst nicht Ursache und Wirkung verwechseln. Das wäre genauso als wenn Du mir sagst, wenn ich heute ohne Revolver durch die Kölner Alstadt gehe, bin ich selbst schuld wenn ich ausgeraubt oder verdroschen werde. Nene, so gehts mal nech.  :crazy:
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.107
  • Tilki
    • facebook
Wenns wirklich so wäre und nur ein Revolver helfen würde... :icon_razz:  

Ne, so hab ichs nicht gemeint, die Werbung ist ja wirklich da, und es ist mühsam sich jedesmal durch zu klicken. ;)
« Letzte Änderung: 21 November 2012, 20:17:46 von RoboLuster »
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Offline PierrotLeFou

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.537
Der Titel dieses threads ist mir eigentlich etwas zu aggressiv und passt nur so halb, aber ich frage trotzdem mal hier nach:


Hat noch irgendwer das Problem, dass hin und wieder nach dem öffnen einer OFDb-Seite irgendwelche Film-News ertönen, jedoch nirgends ein Video zu sehen ist? Ich habe das jetzt seit ein paar Tagen, zuletzt war es etwas über Tarantino, jetzt über einen anderen Star... und es klingt wie diese Film-News-Videos die manchmal am Seitenende eingebunden sind... bloß, dass sie plötzlich von selbst ertönen, allerdings überhaupt nicht zu sehen sind.... :00000109: :zwangsjacke:
Es passiert zwar nur sehr selten, während ich mich durch die OFDb klicke, ist aber irgendwie besonders penetrant, da es a.) lauter als alles andere, was ich auf dem Rechner höre und b.) nur zu beenden ist, indem ich Tab oder Fenster schließe...

Ich wollte bloß mal wissen, ob es momentan nur mir so geht? :00000109:

Das hatte ich auch schon ab und an und dachte schon, ich höre Stimmen, bis ich rausgefunden hatte, an welchem Video es lag.
Ansonsten ist die Werbung zwar lästig, aber Möglichkeiten zum blocken sind doch offenbar gegeben und wegklickbar sollte sie auch sein??
Warum so eine ellenlange Debatte?

Snake

Genau das ist zZ mein "Problem"... da ist überhaupt nichts, was ich wegklicken könnte... Ich öffne einen Tab, es ertönen irgendwelche News über Tarantino oder Jude Law und nirgends - wirklich nirgends (nicht am Seitenende, nicht über den Reviews, nicht ganz oben, nicht am rechten Bildrand, wirklich nirgends) sehe ich ein dazugehöriges Video (oder sonstwas), das ich schließen könnte...
Da ich solch ein "Problem" aber nur hier auf der OFDb habe, dachte ich, ich frage mal nach, ob es noch jemanden so geht oder ob es an mir (also meinem Rechner) liegt...
Ne Debatte wollte ich nicht lostreten und gegen wegklickbare Werbung (wie diese "Cold Blood" Anzeige, die sich momentan immer lautstark einschaltet) habe ich auch nichts... ;)
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Offline SchubiDu

  • Mitglied
  • Beiträge: 367
... es ist mühsam sich jedesmal durch zu klicken. ;)

Naja wenn es denn nur beim Durch- oder Wegklicken klicken bliebe, nein seit Sonntag wirst Du egal auf welcher OFDB-Seite (auch auf den Eintragsseiten) von einer nicht sichtbaren Werbung quasi genötigt und penetrant zugelabert, halt genevt, nein glaube mal nicht, dass die Werbung nach einem Spot aufhört, die macht munter weiter ohne dass du was sehen, geschweige denn anklicken kannst, und die Lautstärke spielt sich dazu noch am Maximum ab. Du kannst nur eines machen die betreffende OFDB-Seite solange zu refreshen bis sie dann endlich mal Ruhe gibt, das macht sie dann allerdings nur solange, wie Du den Grafikmodus nicht änderst (z.B. Umschalten zu DirectX durch ein Spiel oder das Ansehen einer DVD/BD) dann nämlicht qäkt es im Hintergrund schön munter weiter. Andere Alternative wäre, die OFDB nicht mehr aufsuchen, aber ob das der Weisheit letzte Schluss ist, bezweifle ich. Ich nehme einfach mal an, wir beide gehören nicht zu den "nur" Usern. Diese bleiben bei so einem Generve einfach irgendwann ganz weg, und du weisst, wie schnell sich heutzutage negatives rumspricht und -schreibt. ;)
« Letzte Änderung: 21 November 2012, 21:30:48 von SchubiDu »
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Online Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.150
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
... es ist mühsam sich jedesmal durch zu klicken. ;)

Naja wenn es denn nur beim Durch- oder Wegklicken klicken bliebe, nein seit Sonntag wirst Du egal auf welcher OFDB-Seite (auch auf den Eintragsseiten) von einer nicht sichtbaren Werbung quasi genötigt und penetrant zugelabert, halt genevt, nein glaube mal nicht, dass die Werbung nach einem Spot aufhört, die macht munter weiter ohne dass du was sehen, geschweige denn anklicken kannst, und die Lautstärke spielt sich dazu noch am Maximum ab. Du kannst nur eines machen die betreffende OFDB-Seite solange zu refreshen bis sie dann endlich mal Ruhe gibt, das macht sie dann allerdings nur solange, wie Du den Grafikmodus nicht änderst (z.B. Umschalten zu DirectX durch ein Spiel oder das Ansehen einer DVD/BD) dann nämlicht qäkt es im Hintergrund schön munter weiter. Andere Alternative wäre, die OFDB nicht mehr aufsuchen, aber ob das der Weisheit letzte Schluss ist, bezweifle ich. Ich nehme einfach mal an, wir beide gehören nicht zu den "nur" Usern. Diese bleiben bei so einem Generve einfach irgendwann ganz weg, und du weisst, wie schnell sich heutzutage negatives rumspricht und -schreibt. ;)

Ich weiß, es wurde ja schon vorgeschlagen, aber gerade in Anbetracht der Zeit, die manche hier investieren, um auf einen Fehler aufmerksam zu machen und ein wenig Dampf abzulassen, wäre doch für anderes wesentlich besser aufgehoben oder? Wieso wird nicht einfach ein Werbeblocker installiert? Das dauert eine Minute und es ist Ruhe.

Klar, dieses Problem sollte angesprochen werden und das sollte gar nicht erst nötig sein, aber so viel Getippse für ein Problem, das man in einer Minute selbst beheben kann? Ich sehe auf der OFDb keine Popups, keine automatischen Videos, noch höre ich irgendwas im Hintergrund. Man kann Euch nur anbieten, Euch selbst davon zu befreien. ;)
« Letzte Änderung: 21 November 2012, 21:53:55 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline SchubiDu

  • Mitglied
  • Beiträge: 367
... aber so viel Getippse für ein Problem, was man in einer Minute selbst erledigen kann? Ich sehe auf der OFDb keine Popups, keine automatischen Videos, noch höre ich irgendwas im Hintergrund. Man kann Euch nur anbieten, Euch selbst davon zu befreien. ;)

Du siehst das leider vollkommen falsch. Ich habe es oben schon geschrieben, dass ich nicht nur zum Vergnügen am Rechner sitze, und es geht hier auch nicht um mich. Ich habe auf dem Haupt-Rechner, an dem ich momentan sitze, nur Standard-Software installiert, so wie es in der Regel der Otto-Normal-User zu Hause auch hat. Nur so kann ich ihm bei Problemen korrekt weiterhelfen. Es kann doch beileibe nicht sein, dass wenn ich ein Mädel vernaschen möchte, ich neben den Kondomen (Internet-Security) erst noch den großen medizinischen Impfpass gegen alle möglichen Krankheiten haben muss.  :andy:
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Online Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.150
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Du siehst das leider vollkommen falsch.

Joarr, aber dafür übertreibst du maßlos. ;)

Ein wenige KB großes Plugin für den Browser ist sicherlich kein großer, medizinischer Impfpass. Wenn es dir nicht ums Vergnügen geht, sondern wichtig ist, dann würde ich nicht noch länger warten, sondern das Problem selbst in die Hand nehmen. Das willst du aber wohl nicht. Du willst lieber noch warten, dass sich irgend ein OFDb-Admin meldet und verspricht, dieses Problem zu beheben. Das dauert sicherlich ein paar Tage alles in allem. So wichtig kann es dann ja nicht sein.

Aber da du lieber motzen willst, viel Spaß weiterhin dabei. ;)
« Letzte Änderung: 21 November 2012, 22:17:00 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Offline MMeXX

  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8.140
  • Ho ho boom
    • OFDb.de
Bei den extra-störenden Werbesachen hilft (in der Regel) eine E-Mail mit entsprechender Beschreibung an support@OFDb.de - Auch wenn es natürlich besser wäre, wenn manche Werbung gar nicht erst auftreten würde, klar.

Offline pm.diebelshausen

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.311
  • (siehe unten)
Blondie, ich muss Schubi mal unterstützen: es geht ihm ja kaum um sich, sondern um das Bild, das die OFDb da abgibt und um die vielen User, die relativ schnell flöten gehen, wenn ihnen sowas wie die beschriebenen Werbe-Attacken vor Aug und Ohr kommen. Dass Schubi und viele andere hier in der Lage sind, das flott mit ein paar Klicks für sich zu Hause abzuschalten, ist doch klar. Dennoch ist es ziemlich kacke, wenn ein professionelles Internetangebot seine potenzielle User- und darüber hinaus dann eben auch Kundschaft vergrault, weil - wie immer wieder mal, siehe diesen Thread - unverständliche Entscheidungen (von wem auch immer) bezüglich der Platzierung und Art und Weise der Werbung getroffen werden.

Ich habe auch meine Maßnahmen getroffen, da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Aber der OFDb gönne ich die berechtigte Kritik, weil ich will, dass die Leute im Netz die Seite ebenso wie ich klasse finden und nutzen statt sie dämlich zu finden und zu meiden.

MMeXX Hinweis ist wichtig in Zeiten ohne Community Manager oder sonstigen engen Draht des Forums zur Firma in Bremen (also fast immer  ;)).
« Letzte Änderung: 21 November 2012, 22:27:34 von pm.diebelshausen »
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.107
  • Tilki
    • facebook
Ich habe auf dem Haupt-Rechner, an dem ich momentan sitze, nur Standard-Software installiert, so wie es in der Regel der Otto-Normal-User zu Hause auch hat. Nur so kann ich ihm bei Problemen korrekt weiterhelfen.

Bei Popup und Werbeproblemen würde ich einfach immer Addblock empfehlen.  ;)  :icon_lol:


Warum hab ich das Gefühl, daß wir demnächst erfahren, daß derjenige, der die Werbeanzeigen aufspielen sollte, mal wieder nicht das gemacht hat, was abgesprochen war...

Bin mal gespannt, ob Moonchichi recht hat, alleweh.^^
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Offline SchubiDu

  • Mitglied
  • Beiträge: 367
Du siehst das leider vollkommen falsch.

Joarr, aber dafür übertreibst du maßlos. ;)

Ein wenige KB großes Plugin für den Browser ist sicherlich kein großer, medizinischer Impfpass. Wenn es dir nicht ums Vergnügen geht, sondern wichtig ist, dann würde ich nicht noch länger warten, sondern das Problem selbst in die Hand nehmen. Das willst du aber wohl nicht. Du willst lieber noch warten, dass sich irgend ein OFDb-Admin meldet und verspricht, dieses Problem zu beheben. Das dauert sicherlich ein paar Tage alles in allem. So wichtig kann es dann ja nicht sein.

Aber da du lieber motzen willst, viel Spaß weiterhin dabei. ;)
Und schon übertreibst Du wieder maßlos :LOL:. Wenn bei euch so Probleme gelöst werden, na dann nacht Mattes, und dann beschwert ihr euch, warum hier im Form nichts oder zuwenig los ist. Und ausserdem habe ich hier nicht gemeckert, sondern lediglich nach 2 Tagen auf PierrotLeFou's Frage geantwortet, und ge- und beschrieben, dass ich das gleiche Problem mit meinem Standard-Browser, so wie ihn viele Millionen anderer User nutzen, habe, nicht mehr und nicht weniger, und davon ist nichts, aber rein gar nichts übertrieben, kannst ja gern herkommen und dich überzeugen. Und noch eines, ich bin nicht mit der OFDB verheiratet, und mir ist auch wurscht ob irgend einer der Admins kommt, und wie schon so oft in der Vergangenheit irgend etwas verspricht, dass dann eh wie eine Luftblase zerplatzt. Und wenn, hätte ich auch eine Mail an Sascha schreiben können, wenn es mich denn doch so sehr nerven würde. Und welche Software ich nutze, darfst Du schon gerne mir selbst überlassen. :icon_razz:
« Letzte Änderung: 21 November 2012, 22:35:30 von SchubiDu »
Es kam eine Stimme aus dem Chaos:
"Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."
Und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.107
  • Tilki
    • facebook
 :icon_lol:
Da hast du aber den Falschen zitiert, my man.  :icon_mrgreen:
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Online Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.150
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Blondie, ich muss Schubi mal unterstützen: es geht ihm ja kaum um sich, sondern um das Bild, das die OFDb da abgibt und um die vielen User, die relativ schnell flöten gehen, wenn ihnen sowas wie die beschriebenen Werbe-Attacken vor Aug und Ohr kommen.

Um das wirklich zu glauben, kommt mir im Ausgangsposting von Heute Morgen doch zu oft "ich" und "mein" vor.


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik