GALERIE-Upload

Erstellt von 666psheiko, 31 Mai 2014, 09:25:35

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste schauen sich dieses Thema an.

Akayuki

6 September 2015, 23:06:59 #120 Letzte Bearbeitung: 6 September 2015, 23:41:00 von Akayuki
Zitat von: Karm nach  6 September 2015, 20:19:10
Das geht nicht. Die Bilder lassen sich nicht nachträglich sortieren. Ich könnte höchstens alle Bilder im Uploadbereich löschen. Danach könntest Du nach Belieben neu schalten und walten.


Fein, dann machen wir das so. Danke nochmal!  :animerespekt:


Edit: Bei der Gelegenheit wäre es vielleicht gar nicht übel die Galerie-Cover des folgenden Eintrags auch noch mal zu löschen, damit ich sie in der richtigen Reihenfolge hochlade:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=173693&vid=402446
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


Karm


Akayuki

Vielen Dank. Ich habe die Bilder jetzt wieder in der richtigen Reihenfolge eingestellt. :animesauber:
Original Zitat: "Ey Leute, Hard Boiled ist besser als Sex! Da hast du zwei Stunden pure Äckschen!"


Ashley Axt

Nur mal so aus Interesse.
Hat nen Admin Einblick wieviel Pics ich in die Galerie hochgeladen habe. Oder auch allgemein mit Cover ?

Würd mich mal interessieren was mein Scanner bis jetzt so schaffen musste  :icon_smile:

PN von einem Admin wär lässig   :algo:

Karm

Dazu gibt es für uns (Co-Admins) keine Kontrollmöglichkeit in der Datenbank. Vielleicht kann Dir Dr. Kosh da weiter helfen.

Support@OFDb.de

Jerome Wireman

Hallo. Ich hoffe das hier ist ein Sammelthread für Korrekturen zu Cover-Uploads?

Ich würde gerne einen Admin bitten zu folgender Fassung http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=566&vid=405159 1x das "Standard-Cover" aus der Bildergalerie zu löschen. Ich habe es versehentlich 2x upgeloaded. Sollte das einzeln nicht mgl. sein, können gerne auch alle Cover gelöscht werden und ich maches es nochmal frisch.

Vielen Dank vorab.

Karm

Jedenfalls nicht falsch hier.  :D Hätte aber auch bei den "normalen" Korrekturbeiträgen stehen können. Beides wird gefunden.
Das doppelte Bild habe ich gelöscht. Ansonsten ein sehr guter Fassungseintrag. Kompliment! :respekt:

Hank Quinlan 1958

Hallo, ich hoffe, ich bin hier richtig:

http://www.ofdb.de/view.php?page=cover2_galerie&fid=37570&vid=91848

Ich habe aus Versehen zwei Galerie-Uploads gemacht. Es soll natürlich nur eines hochgeladen werden. Ich glaube auch, daß der erste Versuch möglicherweise nicht vollständig hochgeladen wurde. Kurz gesagt: eines aussuchen, das andere entfernen.

Gruß, Hank

Karm

Zitat von: Hank Quinlan 1958 nach 12 April 2016, 23:54:56
Hallo, ich hoffe, ich bin hier richtig:

http://www.ofdb.de/view.php?page=cover2_galerie&fid=37570&vid=91848

Ich habe aus Versehen zwei Galerie-Uploads gemacht
Kein Problem. Einer entfernt.
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=37570&vid=91848

Du kannst solche Sachen auch ganz normal bei den übrigen Korrekturen einreichen:
http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/board,4.0.html

Hank Quinlan 1958

Zitat von: Karm nach 13 April 2016, 09:20:57
Du kannst solche Sachen auch ganz normal bei den übrigen Korrekturen einreichen:


Gut, danke. :respekt:

Da Core

servus, habe bei Flowers Galerie Bilder hochgeladen, doch leider habe ich bei der member card eins hochgeladen wo die zahl zu erkennen ist. welche aber zum gewinnspiel genutzt werden kann. kann jemand nach dem bestätigen dieses löschen das ich das neue hochladen kann ?
gruß

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=277523&vid=416475

Da Core

jemand da der das bearbeiten kann?

Countach


Yogi

Könnte jemand sich darum kümmern?
Diese Fassung (best of Hollywood 2 Filme in 1) hat das Cover hochgeladen
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1453&vid=333068
der andere Film aber nicht
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3379&vid=386833
Ich habe Geld und bin gebildet,wenn ich jetzt noch gut aussehen würde wäre ich ein arrogantes Arschloch.
Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers.

-----

Habe die Bilder eingereicht. Sobald ein Admin sie freischaltet werden sie sichtbar.

Yogi

Ich habe Geld und bin gebildet,wenn ich jetzt noch gut aussehen würde wäre ich ein arrogantes Arschloch.
Ehrgeiz ist die letzte Zuflucht des Versagers.

DrumEagle

Hey Leute
Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin (da der letzte Beitrag so lange her ist).
Es geht um folgendes:
Bilder für und generell neue Videoveröffentlichungen. Hatte mir neue Filme geholt (Death Machine, Solaris - beide BluRay in Deutschland), jedoch gibt es noch keinen Eintrag und ich weiß auch nicht an wen ich mich wenden muss um selbst die Bilder hochzuladen.

Hilfe wäre toll :)
Bis dann!

MMeXX

Hallo DrumEagle!

Du kannst ja hier mal Beispielscans posten. Wenn die in Ordnung sind, kannst du fürs Bilder hochladen freigeschaltet werden.

DrumEagle

Muss es denn mein eigener Scan sein? Derzeit habe ich keinen Scanner.
Oder kann ich nicht auch einfach ein zur Version passendes Bild aus dem Netz benutzen?

MMeXX

Bilder aus dem Netz sind meistens lediglich Werbe-Abbildungen, die sich teilweise von der finalen Darstellung unterscheiden. Daher sind solche Bilder eher unerwünscht.

Obermotz

Hi, ich würde gerne fehlende Cover aus meiner Sammlung ergänzen und wollte fragen ob ihr mich freischalten könnt. :icon_smile:
Hier 2 Probescans für diese Fassung.

Front
Back

dirkvader

9 Juli 2017, 19:44:47 #141 Letzte Bearbeitung: 9 Juli 2017, 19:57:19 von dirkvader
Moinsen,
ich habe hier nunmehr noch nicht allzuviel zum Thema Urheberrecht von Coverscans gelesen. Evtl. habe ich dies auch überlesen.
Grundsätzlich sind ja alle Cover urheberrechtlich geschützt. Ein Verwenden ist dann ja nur mit Genehmigung des Urhebers erlaubt. Wie verhält es sich denn nun mit dem Upload in die Galerie? 
Evtl. gibt es ja schon einen Thread, auf den ich verwiesen werden kann?
Vielen Dank im Voraus für konstruktive Antworten.
homo homini lupus
homo homini deus

phant

Zeit, das hier mal wieder ein bißchen zu reanimieren  :dodo:

Als erstes mal die Frage, wird es in Zunkunft evtl. mal eine Erhöhung der Datengröße bei Covern geben  :00000109: Ich z.B. könnte wunderbar einfach schöne Cover hochladen, wenn ich statt 150 KB, 250 KB zur Verfügung hätte  :love: :exclaim:
"Müßiggang ist des Teufels Werkbank."

-----

Ich habe bei VHS- oder Retro-DVD-Buchhüllen-Bildern mit 100% JPEG-Qualität noch nie 180KB erreicht. Über 150KB kommt schon mal vor, ist aber nicht die Regel.
Bei allen anderen Medien sind die Bilder der Hüllen zwar auch 220px breit, aber die Höhe ist einiges geringer. Dadurch bleibt die Dateigröße insgesamt niedriger, sodaß bei ihnen die 150KB niemals erreicht werden.

Das setzt voraus, daß kein unnötiger Firlefanz in die Bilddatei gesetzt wird, der die Datei zusätzlich vergrößert. Es betrifft z.B. ein Miniaturvorschaubild, möglicherweise auch eine unsichtbare Signatur oder ähnliches.

Eine Erhöhung auf 200KB wäre demnach ausreichend, wobei sogar noch etwas Luft wäre.

Hank Quinlan 1958

Zitat von: phant nach 28 Oktober 2017, 18:44:38
Als erstes mal die Frage, wird es in Zunkunft evtl. mal eine Erhöhung der Datengröße bei Covern geben  :00000109: Ich z.B. könnte wunderbar einfach schöne Cover hochladen, wenn ich statt 150 KB, 250 KB zur Verfügung hätte  :love: :exclaim:
Bei Bilder mit einer Breite von 220 Pixel? Ist das wirklich so wichtig, denn die Auflösung ist eh so gering, daß man darauf eh nicht viel detailliert erkennen kann. Das Galeriebild ist da wesentlich interessanter.

phant

28 Oktober 2017, 22:28:38 #145 Letzte Bearbeitung: 28 Oktober 2017, 22:31:14 von phant
... also ich schau fast nie in der Galerie, entweder ist nichts drin  :bawling: oder sieht so nach "Amateur-Projekt" aus, dann ruf ich das eh nicht auf  :rtfm:, außerdem muß man die ja extra anklicken  :pfeif:, ich laß es meistens bei der Coveransicht  :tuete: ...
Also ich scanne mit 600 dp(hant)i, da kann man schon schöne Cover hinkriegen, selbst ich  :icon_redface:, mit der Mac-Vorschau (ist eigentlich kein richtiges Bildbearbeitungsprogramm  :icon_razz:) kann man wunderbar einfach schöne Cover erzeugen (wenn ich mir dagegen den Aufwand bei Irfan oder dem Mac-Adäquat XnViewMP anschaue  :icon_rolleyes:). Klar, wer sich gerne in ein Thema vertieft, für den ist Irfan wahrscheinlich toll, der hat wahrscheinlich auch keinen Mac  ;), wer aber wie ich unkomplizierte Lösungen bevorzugt  :icon_mrgreen:, der ist bei der "Mac-Vorschau" gut aufgehoben  :icon_mrgreen:. Hier mal ein Beispiel:

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=8556&vid=429701

Die Probleme kommen aber, wenn das Bild bei Reduzierung auf 220 Pixel in JPEG über die 150 KB kommt  :bawling: ... dann muß ich am "Qualitätsschieberegler" justieren und dann wird's definitiv schlechter :tuete:. Da geht's dann von z.B. 16o KB grad auf 63 KB runter, ich kann das dann so abspeichern, duplizieren, beim nächsten Speichern kann ich dann wieder die Qualität voll hochfahren und komm dann so auf 130 KB, sieht man aber schon, hier wieder ein Beispiel:

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=168&vid=237332

Man sieht z.B. die Unschärfe beim Schriftzug "Apocalypse Now"  :icon_sad: ...

Das größte Problem war beim Backcover von "Rusted Body", das war bis jetzt das größte mit 223 KB, das mußte ich dann 2 x duplizieren, ist dann schon nicht mehr schön  :bawling: ...

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=1202&vid=3137

Wenn ich also eine KB-Grenze von 250 bzw. wenigstens 200 KB hätte, wäre für das Hochladen für mich das reinste Vergnügen, was könnte das Leben so einfach sein  :love:, ich verstehe auch diese unzeitgemäße Begrenzung auf 150 KB nicht, man kann doch auch ungestraft die Galerie zum Glühen bringen  :icon_evil:, dann kann es doch auch nicht an den Serverkosten liegen  :00000109:
"Müßiggang ist des Teufels Werkbank."

Hank Quinlan 1958

Zitat von: phant nach 28 Oktober 2017, 22:28:38Da geht's dann von z.B. 16o KB grad auf 63 KB runter, ich kann das dann so abspeichern, duplizieren, beim nächsten Speichern kann ich dann wieder die Qualität voll hochfahren und komm dann so auf 130 KB, sieht man aber schon
Wie? Du erhöhst eine reduzierte Qualität, damit du mehr KB hast? Dann kannst du bei 63 KB bleiben.
Zitat von: phant nach 28 Oktober 2017, 22:28:38... also ich schau fast nie in der Galerie, entweder ist nichts drin  :bawling: oder sieht so nach "Amateur-Projekt" aus, dann ruf ich das eh nicht auf  :rtfm:, außerdem muß man die ja extra anklicken  :pfeif:, ich laß es meistens bei der Coveransicht  :tuete: ...
:00000109: Amateur-Projekt? Extra anklicken? - Du bist echt eine faule Sau, was? :icon_mrgreen:

Mich wundert eigentlich das ganze Getüddel, was du veranstaltest, denn die 220er Coveransichten sind eh nur als "Info", die sind ja viel zu klein, um näher betrachtet zu werden. Die Galeriebilder können interessant werden, wobei sie wirklich keine Auflösung von 6000x5500 px haben müssen (krakax hat recht, wenn er eine Höhe von 750-1000 px angibt - das reicht aus). Ich bin mir auch ziemlich sicher, daß man mit ein bißchen Ausprobieren ein Bildbearbeitungsprogramm als Freeware aus dem Netz ziehen kann, die auch auf deinem Rechner läuft. Ich habe auch sowas und kann damit gut arbeiten.
Zitat von: phant nach 28 Oktober 2017, 22:28:38Wenn ich also eine KB-Grenze von 250 bzw. wenigstens 200 KB hätte, wäre für das Hochladen für mich das reinste Vergnügen, was könnte das Leben so einfach sein  :love:, ich verstehe auch diese unzeitgemäße Begrenzung auf 150 KB nicht, man kann doch auch ungestraft die Galerie zum Glühen bringen  :icon_evil:, dann kann es doch auch nicht an den Serverkosten liegen  :00000109:
Die Galeriebilder sind doch auch auf 2 MB beschränkt. Und warum den Speicher zuknallen mit großen Daten bei so einer geringen Pixelbreite von 220? Fürs Anschauen reicht das aus. Das einzige, was blöd ist, das ist die Qualitätsreduzierung durchs Komprimieren. Dann verschmieren die Details.

phant

29 Oktober 2017, 05:00:09 #147 Letzte Bearbeitung: 29 Oktober 2017, 20:37:38 von phant
Zitat von: Hank Quinlan 1958 nach 29 Oktober 2017, 02:14:24
:00000109: Amateur-Projekt? Extra anklicken? - Du bist echt eine faule Sau, was? :icon_mrgreen:


... ne, ich bin eigentlich recht fleißig  :LOL:, aber bei 95 % der Titel, die ich mir hier anschaue, gibt es schlichtweg keine Galeriebilder  :icon_neutral:, mit Amateur-Projekt meinte ich nicht die Galerie an sich, die find ich schon gut  :respekt:, nur manchmal sehe ich da Bilder, wo eine Hand etwas hält bzw. der Artikel auf dem Tisch steht, so etwas tue ich mir dann nicht an  ;) ...

Zitat von: Hank Quinlan 1958 nach 29 Oktober 2017, 02:14:24
Wie? Du erhöhst eine reduzierte Qualität, damit du mehr KB hast? Dann kannst du bei 63 KB bleiben.


... ja, komisch, aber es wird dann wieder etwas besser, vielleicht war es auch nur der subjektive Eindruck, es ist ja auch nicht der identische Datensatz nach der Duplizierung bei der Mac-Vorschau, da sich ja die "Range", in der Du Dich nach der Duplizierung mit der Qualitätseinstellung befindest, eine andere ist  :unknown:, war aber eh nur bei ein paar Titeln im Übergang zw. meinem "alten" und "neuen" Niveau sozusagen, ich suche ja nach einem "richtigen" Bildbearbeitungsprogramm aufgrund der 150 KB-Beschränkung ...  :thinking: ...

Zitat von: Hank Quinlan 1958 nach 29 Oktober 2017, 02:14:24

Mich wundert eigentlich das ganze Getüddel, was du veranstaltest, denn die 220er Coveransichten sind eh nur als "Info", die sind ja viel zu klein, um näher betrachtet zu werden. Die Galeriebilder können interessant werden, wobei sie wirklich keine Auflösung von 6000x5500 px haben müssen (krakax hat recht, wenn er eine Höhe von 750-1000 px angibt - das reicht aus). Ich bin mir auch ziemlich sicher, daß man mit ein bißchen Ausprobieren ein Bildbearbeitungsprogramm als Freeware aus dem Netz ziehen kann, die auch auf deinem Rechner läuft. Ich habe auch sowas und kann damit gut arbeiten.


... also für mich ist und bleiben die Cover das Entscheidende  :icon_mrgreen:, die sollen möglichst gut und natürlich gleich groß sein  :wallbash:, ist für mich sozusagen das Aushängeschild einer Plattform, erstmal müssen die Cover stimmen, dann meinetwegen noch die Galerie  :icon_razz:, ich mach zwar auch Galerie mit, aber nur, weil ich das Bild ja eh schon habe bzw. in Ausnahmefällen mal auch zusätzlich  :panda:, das ganze "Getüddel" muß ich veranstalten  :LOL:, da ich ja auch für eine professionellere ofdb.de eintrete, da kann ich ja schlecht bei mir mit dem Verbessern aufhören  ;) ...

... ich suche nach einem guten Bildverarbeitungsprogramm, wenn jemand Tips hat, gerne  :respekt:, ich brauche es halt nur für Datenbanken und Internetplattformen (keine Urlaubsbilder oder so etwas  :D) und wundere mich, daß es scheinbar in dieser Hinsicht auf den ersten Blick garnichts gibt  :unknown:, alle Internetplattformen haben als Parameter immer Dateiformat und Dateigröße, also müßte es folgerichtig Programme geben, die als erstes mal diese beiden Determinanten abfragen, weit gefehlt  :shakehead:, die Programmierer sind mir ein Rätsel oder ich peil's nicht  :icon_redface:, das kann natürlich auch sein  :00000109:

Im App-Store kostet Photoshop € 109,99  :shock:, hab ich grad mal nachgeschaut, wenn es genau das kann, was ich möchte und es leicht zu bedienen ist, würde ich das auch ausgeben, ich brauche es ja bei weitem nicht nur für Datenbanken  ;), ich bezweifle aber, daß ich damit dann auch zufrieden bin, und einfach mal so über 100 Steine ausgeben, das mach ich net'  :nono:
"Müßiggang ist des Teufels Werkbank."

TakaTukaLand

Gimp :arrow: https://gimp.de.softonic.com/

Bild öffnen und skalieren (Breite auf 220px anpassen und dpi von 600 auf 96 reduzieren), exportieren, fertig.

Wenn Dir Cover/Bilder so wichtig sind, würde ich aber erstmal darauf achten, dass ich das komplette Cover scanne und nicht die Ränder abschneide, wie es bei 2 Deiner 3 Beispiele der Fall ist.

phant

31 Oktober 2017, 20:30:19 #149 Letzte Bearbeitung: 31 Oktober 2017, 21:01:34 von phant
Zitat von: TakaTukaLand nach 31 Oktober 2017, 13:18:19
Gimp :arrow: https://gimp.de.softonic.com/

Bild öffnen und skalieren (Breite auf 220px anpassen und dpi von 600 auf 96 reduzieren), exportieren, fertig.

Wenn Dir Cover/Bilder so wichtig sind, würde ich aber erstmal darauf achten, dass ich das komplette Cover scanne und nicht die Ränder abschneide, wie es bei 2 Deiner 3 Beispiele der Fall ist.


... bei welchen beiden Beispielen sind die Ränder abgeschnitten ...  :00000109: ...

... ich suche ein Programm, bei dem ich als Parameter Dateiformat und Dateigröße wählen kann, also genau die zwei Werte, die bei allen Internetplattformen gefordert werden ... ich möchte nicht mit Werten experimentieren müssen, um dann über "Versuch und Irrtum" herauszufinden, ob ich die Dateigröße eingehalten und optimal ausgenutzt habe oder nicht, wenn Gimp das kann, wäre das was für mich  :love:
"Müßiggang ist des Teufels Werkbank."