Autor Thema: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge  (Gelesen 3200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tito

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.119
  • ..aber wenn du niest, heißt das "Lebewohl Chicago"
Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« am: 21 Mai 2017, 20:11:53 »
Ich grüße die Judäische Volksfront, die Volksfront von Judäa und alle Römer (die Populäre Front nicht - SPALTER!)!

Da es seit der großen Tour von Dr. Kosh in der OFDb-Ecke doch zu einigen Rückstau kam, wollte ich lediglich erfragen, wie es zur Zeit mit der "Personalbesetzung" aussieht. Also, wie viele Admins, Co.-Admins, Moderatoren, solche die Korrekturen durchführen und solche die z. B. die Galerie-Bilder freischalten können gerade zur Verfügung stehen.

Ferner, wie lange der "Personalzustand" noch vermutlich anhält oder ab wann voraussichtlich mit Besserung zu rechnen ist.

Nicht falsch verstehen, das soll hier keine Kritik sein, wir machen das alle ja mehr oder weniger in unserer Freizeit. Aber wenn man genau wüsste was gerade "das Problem" ist und wie lange es andauert, könnte man sich mit Korrektur-Postings, Galeriehochladen usw. auch erst einmal zurückhalten. Und evtl. kommen auch weitere Fragen diesbezüglich noch auf.

Wegen Themen bzgl. der OFDb 2.0 oder den https-Problemen bitte den jeweils eigenen Thread benutzen.

So long, thank you for the fish and always look on the bright side of life.

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Offline MMeXX

  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8.140
  • Ho ho boom
    • OFDb.de
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #1 am: 21 Mai 2017, 22:44:50 »
Wenn ich die Zeit finde, bin ich korrekturtechnisch und Bilder-freischalt-mäßig unterwegs. Wie es bei den anderen aussieht, können diejenigen am besten selbst beantworten. :icon_smile:

Offline Moonshade

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 18.784
  • Käuzchen des Todes
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #2 am: 22 Mai 2017, 09:31:54 »
Ich mache in letzter Zeit wegen immer wieder aufflackerndem Personalnotstand gewisse Korrekturen wie Imdb-anpassungen, Verlinkungen, Jahre, Pesonenkorrekturen, Zusätze oder hier und da auch mal eine Fassungsergänzung - allerdings näherte sich das neulich mal einem größeren Aufwand an.
Ich hätte da nichts gegen regelmäßigeres Korrekturdurchwischen auch von noch mehr Anderen (niemand Bestimmtes, früher waren nur mehr Leute für Korrekturen hier anwesend). Allerdings bieten momentan auch bedeutend weniger Einträger Korrekturen an als früher.

Reviews, IA's, Links, Kinostartterminliste laufen bei mir wie bisher weiter.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

The Doctor: "You forgot one question! How do you get all the presents into your sleigh?
Santa: "Bigger on the inside."

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #3 am: 30 Mai 2017, 09:30:58 »
Ist es dann überhaupt geplant die Admin-Front aufzustocken? Ich meine sinnvoll wäre es ja und genügend "brauchbare" User (aus meiner Sicht) für diesen Job wären ja auch vorhanden. Gibt es eigentlich bestimmte Kriterien die ein Admin für die OFDb erfüllen muss?

Mit der OFDb 2.0 sollte zwar das Korrekturforum "wegfallen", trotzdem müssten die Sachen ja weiterhin von vielen Personen in der OFDb selbst gepflegt werden. Das heißt die Arbeiten an sich sollten ja bestehen bleiben, bzw. ohne den Umweg des KF vielleicht sogar mehr werden. Weil ich glaube um so einfacher Korrekturen "direkt" bei den Filmeinträgen selbst vorgenommen werden können, desto mehr User werden wahrscheinlich auch mitmachen. Eine zusätzliche Anmeldung in einem separaten Forum (GF) ist für viele OFDb Nutzer wahrscheinlich eine zu große Hürde. Siehe dazu auch meine Anmerkung im OFDb 2.0 Thread. Ich hoffe ja mal das sich zu all diesen sehr wichtigen Dingen mal jemand aus Bremen äußert.  ;)

Don´t worry, be happy!

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #4 am: 1 Juni 2017, 10:02:47 »
Ist dieses Thema wirklich soooo uninteressant das sich niemand dazu äußern möchte?  :icon_confused: :icon_sad:

Don´t worry, be happy!

Offline Moonshade

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 18.784
  • Käuzchen des Todes
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #5 am: 1 Juni 2017, 11:34:52 »
Durchaus, auch wenn wir momentan wohl nicht viel ändern können.

Der Weg zum Co-Admin führt generell eigentlich über stete und fleißige Mit- und Korrekturarbeit und weiterführende kreative Anteilnahme, besonderer Bedarf besteht bei der Durchsicht/Korrektur von Fassungen, wo sehr viel eingetragen, aber nicht sehr viel abgesegnet ist. Aber das ist auch sehr fieselige Detailarbeit.
Prinzipiell gilt aber: es gibt keinen Aufstockungsstopp, auch nicht EW und EW-Plus.
Bewerbungen für höhere Ränge kann man jederzeit stellen, werden im Team dann diskutiert.
Man kann auch jemanden vorschlagen.

De facto haben wir momentan zwar zwei Hände voll Admins, die sich ihre verbleibende Korrekturzeit auch stets neu einteilen müssen, weil sie auch nicht mehr die Jüngsten sind oder anderweitig ebenfalls engagiert sind (Job, Familie).
Gleichzeitig hat aber die Userbeteiligung auch nachgelassen, es kommen bei weitem nicht mehr so viele Korrekturen im Forum an. Auch Interesse an Hochstufungen auf die Erweitert (Plus)-Ränge kommt nicht mehr so oft vor wie früher.
Da könnte die Direktbeteiligung natürlich einiges bringen, aber das ist vor 2.0 obsolet.

Ansonsten muss man aber mit Admin-Nachnominieren (das erfolgt durch Bremen und die Co-Admins, alle anderen Ränge können die Admins allein entscheiden) vorsichtig sein, da gab es schon mal Clashs in den Bereichen "öffentliche Teilnahme" vs. "Selbstwahrnehmung" bzw. "Sorgfalt" vs "Masse" - insofern sind die Co-Admins meistens handverlesen.
Die Anzahl und die bestehenden Mitglieder haben das Thema auch schon an- bzw. durchdiskutiert (in einem anderen Thread), die meisten arbeiten nach Möglichkeit weiter, allerdings als Nebentätigkeit und nicht immer zur gleichen Zeit, weswegen die Reaktionen manchmal etwas dauern.
Qualitativ hochwertige Kandidaten fallen aber dennoch immer mal wieder auf  und werden auch schubweise dann entsprechend in den Rängen angehoben.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

The Doctor: "You forgot one question! How do you get all the presents into your sleigh?
Santa: "Bigger on the inside."

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Offline Freitod

  • Mitglied
  • Beiträge: 910
  • Unendlich frei.
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #6 am: 1 Juni 2017, 18:27:43 »
Ich schlage Sir Francis vor. Hoch soll er leben! ... äh, gestuft soll er werden! ;)

Offline Freitod

  • Mitglied
  • Beiträge: 910
  • Unendlich frei.
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #7 am: 1 Juni 2017, 19:53:57 »
Auch Kayfabe scheint mir für Höheres berufen zu sein.

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.106
  • Tilki
    • facebook
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #8 am: 1 Juni 2017, 22:21:10 »
Mayoko for präsident.
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #9 am: 2 Juni 2017, 09:06:47 »
Mayoko for präsident.
Danke schön, aber darauf wollte ich eigentlich garnicht hinaus.  :icon_lol:

@Moonshade:
Erst mal vielen Dank für die detaillierte Erklärung.  :respekt:
Das ihr Admins, gerade was die OFDb 2.0 Sache angeht, nicht viel machen könnt ist klar.
Mir wäre es daher wichtig, dass mal jemand aus Bremen auf die weiteren Planungen ein wenig mehr eingeht. Wir als Normal-User machen uns ständig insgeheim Gedanken, doch wissen wir nicht wie es in Zukunft denn konkret weitergehen soll mit der OFDb und dem GF.
Wie sind denn die Planungen?
Ist es zur Zeit wirklich unmöglich einen groben Terminplan für die OFDb 2.0 anzugeben?  :unknown:

Don´t worry, be happy!

Offline Moonshade

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 18.784
  • Käuzchen des Todes
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #10 am: 7 Juni 2017, 13:20:51 »
Ich vermute, so ziemlich alles rund um 2.0 läuft bei Kosh direkt zusammen und der ist noch nicht soweit oder leidet gerade an einer ernsten Form von Perfektionismus ("Das Beinahe-Fertig-Syndrom")  :icon_mrgreen: .

Wenn sich jemand zu einem groben Zeit-/Ablauf-Plan äußert, dann vermutlich er.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

The Doctor: "You forgot one question! How do you get all the presents into your sleigh?
Santa: "Bigger on the inside."

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #11 am: 8 Juni 2017, 09:04:18 »
Ich vermute, so ziemlich alles rund um 2.0 läuft bei Kosh direkt zusammen und der ist noch nicht soweit oder leidet gerade an einer ernsten Form von Perfektionismus ("Das Beinahe-Fertig-Syndrom")  :icon_mrgreen: .

Wenn sich jemand zu einem groben Zeit-/Ablauf-Plan äußert, dann vermutlich er.

Klar was die OFDb 2.0 direkt angeht, wird uns nur Dr. Kosh zuverlässige Auskünfte geben können.
Ich glaube der letzte Stand war, dass nur noch "ein paar Tage Arbeit" in die Anpassung der alten OFDb gesteckt werden müssten um eine Beta "gefahrenlos" zu starten. Hing wohl an inkompatiblen Features zwischen der neuen und alten Datenbank.

Vielleicht gibt es hier wieder was neues? Naja, ich würde mich allzu gerne mal in einer Beta "austoben". Gerade ist auch draußen das Wetter nicht so dolle, bzw. sommerlich. Was gäbe es da besseres als mal ein bisschen in ner Beta zu spielen?  :D ;)

Don´t worry, be happy!

Offline Freitod

  • Mitglied
  • Beiträge: 910
  • Unendlich frei.
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #12 am: 8 Juni 2017, 18:33:34 »
Mir ist das Wetter wurscht. Her mit der Beta! :gamer:

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #13 am: 9 Juni 2017, 09:26:35 »
Mir ist das Wetter wurscht. Her mit der Beta! :gamer:

Hey, das Wetter war doch jetzt nur ein (guter?) Vorwand um mal eine Beta "rauszukitzlen". Ich hoffe ja immer noch das wir die Tage mal was hören.  :gruppenanbetung:

Don´t worry, be happy!

Offline Freitod

  • Mitglied
  • Beiträge: 910
  • Unendlich frei.
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #14 am: 9 Juni 2017, 18:04:58 »
Ja, eines fernen Tages ... vielleicht.

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #15 am: 12 Juni 2017, 10:32:48 »
Ja, eines fernen Tages ... vielleicht.
Ich hoffe ja wirklich das du mit dieser Aussage nicht recht behalten wirst.  :icon_confused:
Frustrierend an der Sache ist ja, das man ewig nichts Neues zu dem Thema gehört hat bzw. niemand etwas dazu berichten konnte.
Ich frage mich ehrlich gesagt was denn aktuell wichtiger sein kann, als das Projekt OFDb 2.0 gezielt voranzutreiben?

Don´t worry, be happy!

Offline Moonshade

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 18.784
  • Käuzchen des Todes
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #16 am: 12 Juni 2017, 10:53:18 »
Mir fiele da die Sicherstellung des Lebensunterhalts über Shop und Co. ein - aber ja, eigentlich müsste die Beta jetzt im Sommer raus - vor allem weil sie für letzten Sommer angesagt wurde. Höchste Zeit.

Ich kann euch nur empfehlen, die Redaktion mit Beta-Wünschen regelmäßig zu bombardieren... :icon_mrgreen:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

The Doctor: "You forgot one question! How do you get all the presents into your sleigh?
Santa: "Bigger on the inside."

"Sauf doch nicht so viel, Mensch! Nimm lieber was von dem großen Igel - der schmeckt!"

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.106
  • Tilki
    • facebook
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #17 am: 12 Juni 2017, 18:58:52 »
Dann rückt die Alpha raus!  :icon_lol:
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #18 am: 13 Juni 2017, 09:29:58 »
Mir fiele da die Sicherstellung des Lebensunterhalts über Shop und Co. ein - aber ja, eigentlich müsste die Beta jetzt im Sommer raus - vor allem weil sie für letzten Sommer angesagt wurde. Höchste Zeit.

Ich kann euch nur empfehlen, die Redaktion mit Beta-Wünschen regelmäßig zu bombardieren... :icon_mrgreen:

Sicher, natürlich muss auch weiterhin der Shop gut brummen. Aber ich finde das gerade mit der OFDb 2.0 für den Shop ganz neue Chancen winken. Denn eine gut laufende Plattform mit vielen registrierten Usern lockt sicherlich sehr viel mehr Kunden zum Shop, als stagnierende Nutzerzahlen. Das sollte man natürlich schon berücksichtigen.  ;)

Ein Sommer Release wäre schon eine feine Sache. Es kann doch gar nicht mehr so weit dahin sein, oder?

Dann rückt die Alpha raus!  :icon_lol:
Also ich denke das nach der langen Entwicklungszeit schon etwas "fertiges" zu erwarten ist. Gute Dinge brauchen nun mal ihre Zeit. Trotzdem sollte man langsam mal Nägel mit Köpfen machen. Es gibt einfach eine viel zu gut aufgestellte Konkurrenz. Wenn sich da also nicht sehr bald etwas ändert, sind wir hier die Abgehängten.
Ein Sommer Release wäre JETZT eure große Chance. Und bitte vertut die nicht.  :icon_cool:

Don´t worry, be happy!

Offline Mr Orange

  • Mitglied
  • Beiträge: 604
  • An Gott kommt keiner vorbei, außer Stan Libuda
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #19 am: 14 Juni 2017, 00:03:01 »
Wahrscheinlich ist es wieder nur eine Funktion, die mir noch nie aufgefallen ist, aber ich frage mal trotzdem:

Dieses Schraubenschlüssel-Symbol mit dem man diverse Inhalte ein- und ausblenden kann, gibt es das schon länger? Ist auf jeden Fall ein nettes Gimmick.
"Du, du, du...du bist ein Huhn!!!"

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #20 am: 14 Juni 2017, 08:40:15 »
@Mr Orange: Ne, das ist ne alte Funktion. Nett ist sie natürlich trotzdem.  :D

Hier in diesem Thread geht es uns aber mehr um die OFDb 2.0, also die Zukunft der OFDb. Die Version 2.0 sollte mit einigen Neuerungen erscheinen. Viele in diesem Thread hoffen auf ein zeitnahes Release-Datum (z.B. Sommer).

Ob das was wird muss allerdings der Chef (Dr. Kosh) beantworten. Ich hoffe ja immer noch auf eine positive Antwort dahingehend.  :icon_cool: :icon_smile:

Don´t worry, be happy!

Offline Tito

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.119
  • ..aber wenn du niest, heißt das "Lebewohl Chicago"
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #21 am: 14 Juni 2017, 19:56:55 »
 :thinking:   Öööhhmmm, nöööö... eigentlich sollte es hier gerade nicht darum gehen  :rotwerd:

Wegen Themen bzgl. der OFDb 2.0 oder den https-Problemen bitte den jeweils eigenen Thread benutzen.

So long, thank you for the fish and always look on the bright side of life.

Hier ging es eigentlich um den Personalnotstand und ähnliche Geschichten, aber auch egal  :icon_lol:

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #22 am: 19 Juni 2017, 09:31:25 »
:thinking:   Öööhhmmm, nöööö... eigentlich sollte es hier gerade nicht darum gehen  :rotwerd:
....
Hier ging es eigentlich um den Personalnotstand und ähnliche Geschichten, aber auch egal  :icon_lol:

Ja ist mir eigentlich schon klar aber ich habe die Themen ein bisschen miteinander "verknetet", da sie ja doch irgendwie zusammengehören.
Es scheint ja wohl auch irgendwie keinen Personalmangel zu geben, da sich hierzu nur wenig geäußert wurde? Das finde ich im Allgemeinen sehr schade. Denn was wir hier in erster Linie brauchen sind Rückmeldungen auf die man sich verlassen kann...

Don´t worry, be happy!

Offline Sir Francis

  • Mitglied
  • Beiträge: 210
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #23 am: 20 Juni 2017, 12:35:39 »
Ich schlage Sir Francis vor. Hoch soll er leben! ... äh, gestuft soll er werden! ;)

Gerade erst gelesen  :icon_lol:

Vielen Dank krakrax, aber durch meine neue Arbeit ist seit einigen Monaten gar nichts mehr möglich. Gerade die Arbeit im KF ergibt nur Sinn, wenn man auch regelmäßig präsent sein kann. Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich sicher wieder mehr mithelfen.
Die letzten 9:
1. Ice Age 4 (2012) / 3
2. Tel-Aviv-Krimi: Tod in Berlin, Der (2016) / 6
3. Star Wars: Die letzten Jedi (2017) / 7
4. Wolf Warrior 2 (2017) / 6
5. Mission: Impossible - Fallout (2018) / 8
6. Son of the White Mare (1981) / 8
7. The Gift (2015) / 8
8. Der Mandant (2011) / 7
9. Oblivion (2013) / 5

Offline Sir Francis

  • Mitglied
  • Beiträge: 210
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #24 am: 20 Juni 2017, 12:40:21 »

Also ich denke das nach der langen Entwicklungszeit schon etwas "fertiges" zu erwarten ist. Gute Dinge brauchen nun mal ihre Zeit. Trotzdem sollte man langsam mal Nägel mit Köpfen machen. Es gibt einfach eine viel zu gut aufgestellte Konkurrenz. Wenn sich da also nicht sehr bald etwas ändert, sind wir hier die Abgehängten.
Ein Sommer Release wäre JETZT eure große Chance. Und bitte vertut die nicht.  :icon_cool:

Dem ist nichts hinzuzufügen.
Die letzten 9:
1. Ice Age 4 (2012) / 3
2. Tel-Aviv-Krimi: Tod in Berlin, Der (2016) / 6
3. Star Wars: Die letzten Jedi (2017) / 7
4. Wolf Warrior 2 (2017) / 6
5. Mission: Impossible - Fallout (2018) / 8
6. Son of the White Mare (1981) / 8
7. The Gift (2015) / 8
8. Der Mandant (2011) / 7
9. Oblivion (2013) / 5

Offline Mayoko

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.407
  • Neunmalkluge GF-Göre
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #25 am: 20 Juni 2017, 13:23:58 »
Dem ist nichts hinzuzufügen.

Doch, eine Aussage aus Bremen.  :D

Don´t worry, be happy!

Offline Freitod

  • Mitglied
  • Beiträge: 910
  • Unendlich frei.
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #26 am: 20 Juni 2017, 16:26:32 »
Der war gut!  :LOL:

Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #27 am: 3 Juli 2017, 19:00:57 »
Sicher, natürlich muss auch weiterhin der Shop gut brummen. Aber ich finde das gerade mit der OFDb 2.0 für den Shop ganz neue Chancen winken. Denn eine gut laufende Plattform mit vielen registrierten Usern lockt sicherlich sehr viel mehr Kunden zum Shop, als stagnierende Nutzerzahlen. Das sollte man natürlich schon berücksichtigen.  ;)

Das ist ein guter Punkt und ein Aspekt, den ich gerne aufgreife - obwohl es noch nicht einmal der wesentliche Punkt ist!

Also: Vor fast 20 Jahren begann ich mit der OFDb. Sie begleitet mich also schon bald mein halbes Leben und ist wie ein Kind für mich, das mir entsprechend sehr am Herzen liegt. Kommerzielle Aspekte waren stets nachrangig. Natürlich muss ich von irgendetwas leben (und die Mitarbeiter natürlich auch), aber wichtiger war mir schon immer der Spaßfaktor. Es füllt mich einfach aus, an der und für die OFDb zu arbeiten.

Daß mir nun mit Häme und Spott begegnet wird, trifft mich vor diesem Hintergrund doppelt. Glaubt irgendjemand ernsthaft, daß ich die neue OFDb aus Spaß zurückhalte? Niemandem ist wohl dermaßen an ihr gelegen wie mir - aus "emotionalen" und natürlich auch aus kommerziellen Gründen (s. Mayokos obige Anmerkung). Ich bin doch nicht blöd!

Allerdings: Es gibt keine gute Fee, die auf einen Schlag alles fertigstellt. Das liegt an mir. Und meine Zeit ist natürlich begrenzt. Ich bin meistens rund 11 Stunden im Büro. Das ist eine Menge Zeit, die phasenweise auch riesige Fortschritte ermöglicht hat. Doch leider gibt es auch Phasen, in denen trotz dieser Menge an Zeit KEINE Zeit für die neue OFDb bleibt. Und dummerweise ballen sich unerwartete und unglückliche Umstände gerne. Konkret gesagt: Ich komme seit einigen Wochen nicht voran. Schlimmer noch: Einige andere Sachen bleiben zusätzlich liegen, die dann auch wieder aufgearbeitet werden müssen. Und unerwartete und sehr kritische Dinge müssen dann sogar unter Termindruck bewerkstelligt werden, obwohl ich noch immer keine Lösung für sie habe.

Alles Wehklagen, Streiken, Drohen oder was auch immer ist demnach nutzlos. Was soll ich denn machen?! Leere Versprechungen? Zaubern? Ich kann bzw. will nichts dergleichen tun. Die ehrliche Antwort ist daher: Ich trete aktuell mehr oder weniger auf der Stelle und konnte noch nicht einmal die Beta vorbereiten - obwohl die Seite wie bereits erwähnt ja in großen Teilen schon funktionsfähig ist. Natürlich paßt diese Situation vielen nicht - mir selber ebenfalls nicht bzw. sogar am allerwenigsten, aber ich bin einfach überfordert und kann es nicht von heute auf morgen ändern. Lacht darüber, wenn ich weiterhin nur um Geduld bitten kann, aber mehr kann ich nicht anbieten. Das ist die traurige Wahrheit.

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Offline horror1966

  • Mitglied
  • Beiträge: 81
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #28 am: 3 Juli 2017, 19:48:33 »
Ich persönlich finde es nur schade, das mittlerweile nicht mehr annähernd so viel los ist wie noch vor ein paar Jahren und sich anscheinend doch viele Leute von der OFDB verabschiedet haben. Aber ganz egal wie lange es noch dauert, die OFDB ist für mich auch in der vorliegenden Form immer noch die erste Anlaufstelle wenn es um Filme geht. Und eventuell fehlt uns Usern auch der richtige Einblick in die Arbeit von Sascha, um die Dinge auch richtig zu bewerten.

Offline RoboLuster

  • Muay Thai Warrior
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.106
  • Tilki
    • facebook
Re: Allgemeiner Stand der OFDb-Dinge
« Antwort #29 am: 3 Juli 2017, 20:16:35 »
Manchmal frage ich mich auch, ob die frühe Ankündigung von 2.0 dazu geführt hat, dass einige Leute nicht mehr mit der ofdb klar kommen. Plötzlich funktionierts nicht mehr wie es soll, und Spaß machts auch nicht mehr, dafür ist die Konkurrenz jetzt moderner und besser.  :unknown:


Trotzdem, man hätte ja vielleicht auch in jemanden investieren können, der die Seite allsbald an den Start bringt. So habe ich schon lange den Eindruck, als würde das hier alles eher mal nebenbei gemacht werden. Was du schreibst kann ich nachvollziehen, du musstest Prioritäten setzen. Hoffen wir mal für dein Herzensprojekt, dass schlussendlich alles gut geht. (Es wird hier ja manchmal schon eine "Die-Ratten-verlassen-das-Schiff Stimmung" verbreitet... was teilweise auch zutrifft)


"Und ich will jetzt kein Wort mehr über Streik lesen! Wir sind keine Klempner, wir sind Freiwillige! Und Freiwillige streiken nicht!"
« Letzte Änderung: 3 Juli 2017, 20:32:20 von RoboLuster »
Ist das da Sperma auf ihrem Feilchen?
Äh nein, ich bin auf einen Türknauf gefallen, das ist Türknaufsperma....
  "Shoot first, think never!" - Ash