Autor Thema: "Meine Filmsammlung"  (Gelesen 184691 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline BenZedrin

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.148
  • Anhänger Teonanacatls
    • SMCS
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #30 am: 15 Juni 2004, 01:59:28 »
Zitat von: Captain_Chaos.ONE

Naja, abgesehn von den "nich-Film-DVDs" etc.


.. die OFDB ist ja, wie der Name schon impliziert eine "Online FILM Datenbak" !!  und keine DVD-Datenbank ! ....

Also haben da "Nicht-Film" DVD´s auch nix drinn zu suchen ! ...
Das leuchtet doch irgendwie ein, oder nicht ? .... ;)

Offline Captain_Chaos.ONE

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.527
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #31 am: 15 Juni 2004, 03:06:49 »
Jajaja, das hatten wir ja schon, aber trotzdem sind auch Dokus (auch wenn sie ueber Filme sind) in der OFDb. Und wenn man schon so etwas wie die neue Funktion anbietet, als klare alternative zum dvd-profiler (wo bekanntlich nur dvds drinne sind), dann sollte es doch die moeglichkeit geben auch alle seine dvds sprich seine komplette sammlung einzutragen. und wenn man es ganz genau nehmen wuerde, duerfte ja auch keine tv serien in die ofdb....und wie ich bereits sagte, is die ofdb mehr als nur eine filmdatenbank.

Offline Wandersmann

  • Mitglied
  • Beiträge: 94
    • Wander.Blog
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #32 am: 15 Juni 2004, 12:04:50 »
Zum Thema: Das neue Feature find ich sehr gut.  :respekt:

Ich werde es auch benutzen, bzw. bin dabei meine Sammlung einzutragen.

Gruss PV
"Was hat bloß guter Sex an sich, dass ich immer dabei kacken muss...?" Kingpin

Offline JasonXtreme

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.113
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #33 am: 15 Juni 2004, 12:19:51 »
Versuche gerade den Film THE IMP zu finden. Ich weiß, es gibt zwei HK Filme mit dem Namen, den schlechteren hab ich.

Mir fällt leider der Alternativtitel nimmer ein und so finde ich irgendwie gar nix. Kann mir wer helfen?
"Hör mal, du kannst mein Ding nicht Prinzessin Sofia nennen. Wenn du meinem Ding schon einen Namen geben willst, dann muss es schon was supermaskulines sein. Sowas wie Spike oder Butch oder Krull, The Warrior King, aber NICHT Prinzessin Sofia."

FlamingMoe

  • Gast
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #34 am: 15 Juni 2004, 12:29:25 »
Ich hoffe mal, das hier ist der Richtige; ansonsten musste einfach nach "Imp, The" suchen oder im Zweifelsfall nochmal in der IMDB gucken, dann müsste der eigentlich zu finden sein!

Offline JasonXtreme

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.113
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #35 am: 15 Juni 2004, 12:44:25 »
Yo, das isser. Danke. Bei mir ging das auch so die Ganze Zeit nich.
"Hör mal, du kannst mein Ding nicht Prinzessin Sofia nennen. Wenn du meinem Ding schon einen Namen geben willst, dann muss es schon was supermaskulines sein. Sowas wie Spike oder Butch oder Krull, The Warrior King, aber NICHT Prinzessin Sofia."

MPAA

  • Gast
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #36 am: 15 Juni 2004, 13:02:26 »
Wie kann man Filme aus der Filmsammlung löschen?

Wenn man z.B. die DVD verkauft oder so.

Gruss MPAA

Offline Mogli

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.518
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #37 am: 15 Juni 2004, 13:09:43 »
Die Fassung markieren und am Seitenende den entsprechenden Button (Gewählte Einträge löschen) drücken!

Offline CinemaniaX

  • Mitglied
  • Beiträge: 2.216
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #38 am: 15 Juni 2004, 13:10:19 »
Zitat von: MPAA
Wie kann man Filme aus der Filmsammlung löschen?


Ganz einfach:

Meine Filmesammlung ==> Einträge markieren ==> "Gewählte Einträge löschen" klicken

MPAA

  • Gast
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #39 am: 15 Juni 2004, 13:26:50 »
Danke für die Antworten, jetzt weiss ich wie.

Gruss MPAA

Offline DM

  • Mitglied
  • Beiträge: 72
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #40 am: 15 Juni 2004, 15:06:55 »
Saubere Sache, das! Das Bemerkungsfeld eignet sich natürlich prima für erweiterte Stabangaben. :respekt:
Einen Vorschlag hätte ich allerdings noch: einige Bekannte hatten mich schon öfters nach Filmlisten gefragt... jetzt natürlich kein Problem. Damit sie Einsicht in diese hätten, müsste ich das Ding aber freigeben und da habe ich ehrlich gesagt keinen Bock drauf. Hab nämlich schon vorher aufgrund einiger Fassungseinträge und Reviews des öfteren Mails von sog. „Spläddor-Kidz“ bekommen mit Fragen a la „Überspiel´s mir den?“, „Wo kann ich den ohne Ausweis bestellen?“ oder „Wo kann ich den downloaden?“. Würde ich die Liste freigeben, so vermute ich einfach mal, dass die Zahl der Mails derartiger Nervensägen (nicht nur bei mir) noch steigt. Die Lösung des Problems wäre IMO, dass man zumindest ausgewählten Personen irgendwie Einsicht in nicht öffentliche Listen gewähren könnte. Wie und ob das überhaupt geht, weiß ich allerdings auch nicht.
 :???:
...

Offline CinemaniaX

  • Mitglied
  • Beiträge: 2.216
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #41 am: 15 Juni 2004, 15:16:02 »
Zitat von: DM
Die Lösung des Problems wäre IMO, dass man zumindest ausgewählten Personen irgendwie Einsicht in nicht öffentliche Listen gewähren könnte. Wie und ob das überhaupt geht, weiß ich allerdings auch nicht.


Technisch möglich, aber ich glaube nicht, dass sich der Aufwand lohnt.
Du könntest Deine Liste kurzfristig freigeben, wenn Deine Bekannten sehen wollen. Und danach wieder sperren.

Offline Wandersmann

  • Mitglied
  • Beiträge: 94
    • Wander.Blog
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #42 am: 15 Juni 2004, 15:20:54 »
@DM

Kopiere den Text aus deiner Filmliste und füge sie in Exel oder so ein und verschicke sie per E.Mail.
Problem gelöst.
"Was hat bloß guter Sex an sich, dass ich immer dabei kacken muss...?" Kingpin

Offline Graf Zahl

  • Mitglied
  • Beiträge: 4.505
  • Kakapupu
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #43 am: 15 Juni 2004, 15:37:16 »
Vielen Dank für dieses geniale Feature!  :respekt:
Jetzt bin ich ja mal gespannt, wieviele Filme ich insgesamt hab *g*.
Das wird noch ein hartes Stück Arbeit - zumal ich meine ganzen Tapes aus dem Kopf heraus eintragen muß...   8O

Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #44 am: 15 Juni 2004, 15:40:33 »
Zitat von: Prinz Valium
@DM

Kopiere den Text aus deiner Filmliste und füge sie in Exel oder so ein und verschicke sie per E.Mail.
Problem gelöst.


Das würde natürlich auch gehen. Wobei ich jetzt aber mal anklingen lassen möchte, daß sowas wie eine Export-Funktion noch besser wäre. Und wer weiß, vielleicht haben wir eine solche Funktion ja ohnehin schon geplant... :roll:

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Zeromancer

  • Gast
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #45 am: 15 Juni 2004, 16:21:35 »
Wusste gar nicht,dass die Splatta-Kiddiz so aufdringlich sind....also wenn die die OFdb nur benutzen um Kontakt mit Leuten aufzunehmen,die Indexfilme haben,sind die irgendwie nichtmehr so ganz gesund  :haha:

Offline JasonXtreme

  • Mitglied
  • Beiträge: 3.113
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #46 am: 15 Juni 2004, 16:23:04 »
Und wieder ne Frage...:D

Wie kann es sein, dass ich 442 Filme auf 449 Medien habe? Sind nur DVDs und VCDs (gekaufte).
"Hör mal, du kannst mein Ding nicht Prinzessin Sofia nennen. Wenn du meinem Ding schon einen Namen geben willst, dann muss es schon was supermaskulines sein. Sowas wie Spike oder Butch oder Krull, The Warrior King, aber NICHT Prinzessin Sofia."

Offline Mogli

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.518
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #47 am: 15 Juni 2004, 17:05:46 »
Hmm, hast du vielleicht einen oder mehrere Filme auf mehr als einem Medium?

Offline DukeNukem69

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.948
  • I've got balls of steel
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #48 am: 15 Juni 2004, 17:11:25 »
Zitat von: JasonXtreme
Und wieder ne Frage...:D

Wie kann es sein, dass ich 442 Filme auf 449 Medien habe? Sind nur DVDs und VCDs (gekaufte).


Weil jeder Film nur einmal gezählt wird, aber jede Fassung einzeln :wink:

Offline dekay

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.317
  • Geronimo!
    • http://www.ofdb.de/usercenter/info.php?uid=6287
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #49 am: 15 Juni 2004, 17:41:56 »
Super-Feature :respekt: !
Anscheinend wurden meine Gebete erhört...

Ist denn dazu noch ein Statistik-Feature geplant, die anzeigt, wie viele User z.B. eine bestimmte DVD besitzen oder so?

dekay

P.S.: Mann, wird das 'ne Arbeit... :D
WHAT DO YOU KNOW, DEUTSCHLAND?

Offline Headynem

  • Mitglied
  • Beiträge: 2.523
  • Scream for Me
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #50 am: 15 Juni 2004, 18:00:45 »
Zitat von: Captain_Chaos.ONE
Zitat von: Headynem
Endlich kann man eine Liste machen mit all seinen Videos,LDs,DVDs und Tapes. Das was alle schon immer haben wollten.
Von daher TOP !!!  :respekt:


Naja, abgesehn von den "nich-Film-DVDs" etc.
Ich glaube hier haben viele Leute solche DVDs und Videos und wenn "alle schon immer sowas wollten" frag ich mich warum ich der einzige bin, der das bisher zur Sprache gebracht hat.  :???:

Nö,das ham ham schon zig leute vor dir getan.
Meine kleinen Digitalen Kinder


Chuck Norris isst keinen Honig, er kaut Bienen

Offline Captain_Chaos.ONE

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.527
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #51 am: 15 Juni 2004, 18:29:13 »
Nur ist es jetzt aktueller denn je, und das mit dem "als erster" is schon klar, außerdem wars auf diesen thread hier bezogen.

Offline scat

  • Mitglied
  • Beiträge: 2.106
    • http://www.scatsite.de
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #52 am: 15 Juni 2004, 19:13:33 »
Könnte man vielleicht bei <Medium> noch "Sonstiges" zur Auswahl hinzufügen?

Offline DM

  • Mitglied
  • Beiträge: 72
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #53 am: 15 Juni 2004, 19:52:41 »
@Cinemaniax, Valium & Kosh: Danke für die Tipps, da ist die vorzeitige Freigabe wohl z.Z. das Beste.
Aber bin mal gespannt, was die Zunkunft so bringt :)
...

Offline Wandersmann

  • Mitglied
  • Beiträge: 94
    • Wander.Blog
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #54 am: 15 Juni 2004, 20:37:45 »
Zitat von: dekay
Ist denn dazu noch ein Statistik-Feature geplant, die anzeigt, wie viele User z.B. eine bestimmte DVD besitzen oder so?


Finde ich ne gute Idee.  :respekt:

Gruss PV
"Was hat bloß guter Sex an sich, dass ich immer dabei kacken muss...?" Kingpin

Offline Captain_Chaos.ONE

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.527
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #55 am: 16 Juni 2004, 00:54:06 »
Zitat von: scat
Könnte man vielleicht bei <Medium> noch "Sonstiges" zur Auswahl hinzufügen?


Stimmt, is mir auch schon aufgefallen. Vielleicht auch "wichtig" fuer Leute die noch Filme auf Super8 und so haben.

Offline Mogli

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.518
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #56 am: 16 Juni 2004, 10:35:47 »
"Sonstiges" kommt heute noch. An den Statistiken wird gearbeitet!

Offline Dr. Kosh

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.358
    • OFDb.de
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #57 am: 16 Juni 2004, 11:27:52 »
Zitat von: scat
Könnte man vielleicht bei <Medium> noch "Sonstiges" zur Auswahl hinzufügen?


So, "Sonstiges" als Medium gibt es jetzt.

Außerdem gibt es im Bereich "Top & Flop" nun eine Rangliste nach der Häufigkeit des Besitzes. Tja, wie's aussieht haben aktuell 60 Leute "Pulp Fiction" in ihrem Besitz. Somit also momentan der beliebteste Film... 8O

Gruß
Dr. Kosh
"Your English is pretty good for a German guy" - Kolumbianischer Drogenbauer zu Arnold Schwarzenegger, der sich als Deutscher ausgibt (Collateral Damage)

Offline Captain_Chaos.ONE

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.527
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #58 am: 16 Juni 2004, 11:42:51 »
So ne Toplist is bestimmt auch recht interessant, aber wohl erst in 1 - 2 Monaten wirklich aussagekraeftig  :respekt:
Aber ich denke Pulp Fiction und Matrix werden eh die meisten Leute haben. Werden einem ja ueberall billigst hinterher geschmissen

Offline Dr. Phibes (Buurman)

  • Mitglied
  • Beiträge: 6.152
"Meine Filmsammlung"
« Antwort #59 am: 16 Juni 2004, 12:27:48 »
Matrix würde ich nicht mal geschenkt nehmen. aber PF habe ich auch. :mrgreen:

Wenn ich mal etwas Zeit habe, werde ich auch mal einige DVDs hinzufügen. Bin mal gespannt, wie es dann aussieht in der Top 10.