Diskussionen zu: Verpackungen von DVDs - eine Übersicht

Begonnen von MMeXX, 20 Februar 2010, 13:21:48

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

666psheiko

Zitat von: 666psheiko am  1 März 2010, 19:36:42
Ich schreibe den Chef mal an, vielleicht könnte man über den Adminbereich irgendwie einen Upload zum OFDb-Server bereitstellen.





Ganz vergessen Bescheid zu sagen, ab jetzt ist es uns Admins möglich "erhaltenswerte" Dateien, sprich Bilder, auf den OFDb Server zu laden, was in den ganzen "How To" und dem "Verpackungs"-Thread bereits geschehen ist.


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

pm.diebelshausen

9 März 2010, 08:20:46 #61 Letzte Bearbeitung: 9 März 2010, 08:23:49 von pm.diebelshausen
 :respekt:

Edit: Das heißt ja auch, ihr habt die Pics nochmal neu verlinkt in die Beiträge geladen. Optimal.  :respekt:
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

666psheiko

Zitat von: pm.diebelshausen am  9 März 2010, 08:20:46

Edit: Das heißt ja auch, ihr habt die Pics nochmal neu verlinkt in die Beiträge geladen. Optimal.  :respekt:

Jawohl.  :D


Bei der Fellatio kann das beim Orgasmus ejakulierte Sperma vom Partner im Mund aufgenommen und evtl. geschluckt werden.

Forbin

Die FAQ zu den Verpackungen hat mir schon viel an Klarheit gebracht.
Was mir noch nicht klar ist, ob es bei (Papp-?)Schubern einen Unterschied zwischen "Reliefdruck" und "Prägedruck" gibt oder ob mit 2 Begriffen dieselbe Sache gemeint ist. Oder sind das getrennte Begriffe für Pappschuber und z. B. Metalpaks ?

TakaTukaLand

In meinen Augen sind Relief und Prägung die gleiche Bezeichnung für dieselbe Sache: eingestanzte oder hervorstehende Elemente, egal ob auf Pappschubern, Steelbooks, Metalpaks oder VHS-Boxen.

Wikipedia sieht das wohl auch so: https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4gedruck

:winken:

Insidiousxx


ChicknDuck

23 Juni 2020, 02:58:20 #66 Letzte Bearbeitung: 24 Juni 2020, 02:45:23 von ChicknDuck
Vielleicht noch Digistack bei den Sonstigen auflisten. Der Typus liegt für mich zu nahe zum Digipak, als dass es für mich evident wäre, zu welchem der beiden (Digipak/Sonstige) er gehört.

TakaTukaLand

Was verstehst Du unter Digistack :happy3:

Wenn das Kriterium die übereinanderliegenden Plastik-Inlays sind, wäre ich für "Sonstiges", denn die gibt es sowohl in einem Digipak-ähnlichen Umschlag als auch eingeklebt oder herausnehmbar in einer Tin-Box oder Papp-Box, im Schuber etc.

ChicknDuck

Letzteres kenne ich nicht. Aber ja, dann wirklich zu Sonstiges.

Flämmer

17 Juli 2020, 16:05:11 #69 Letzte Bearbeitung: 17 Juli 2020, 16:27:59 von Flämmer
Darf ich diese Fassung eintragen. Wird jetzt im Keep Case (Amaray) vertrieben.
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=75428&vid=225783

Sorry hatte vergessen das Cover Hochzuladen.
https://www.directupload.net/file/d/5883/tv2gietv_jpg.htm

Karm

Zitat von: Flämmer am 17 Juli 2020, 16:05:11Darf ich diese Fassung eintragen. Wird jetzt im Keep Case (Amaray) vertrieben.
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=75428&vid=225783

Sehe ich ehrlich gesagt keinen Grund. EAN ist identisch und auch das Coverartwork ist bis auf marginale Änderungen wegen neuer FSK-Kennzeichnung das selbe geblieben.
Ein Zusatz im BF: "Wird inzwischen in Amaray vertrieben (EAN und Cover identisch)" sollte ausreichen.

Flämmer

Und was ist mit dem Cover es wurde ein bisschen geändert. Oder soll ich es in die Galerie tun.

Karm

Zitat von: Flämmer am 17 Juli 2020, 16:28:49es wurde ein bisschen geändert

Ja, aber minimal wegen dem FSK-Symbol. Galerie ist eine gute Idee.

TakaTukaLand

Tut mir leid Karm, aber das sehe ich anders.

1. Das Cover unterscheidet sich an 2 Stellen sehr deutlich: Der obere Streifen "Concorde Home Edition" fehlt und es werden deutlich weniger Special Features angegeben (und sind ggf. auch nicht mehr enthalten).
2. Eine andere Verpackung ist eine andere Fassung. Ich mag z.B. Digipaks und für mich ist da ein großer qualitativer Unterschied zum Keep Case. Man würde ja auch nicht auf die Idee kommen bei einem Mediabook oder einer Hartbox kurz im BF anzumerken "mittlerweile in Amaray".
Auch aus Shop-(Käufer_innen-)Sicht ergibt eine Trennung von Amaray und Digipak Sinn, denn ich habe mich schon oft geärgert, wenn ich im OFDB-Shop ein Digipak bestellt habe und ein einfaches Keep Case ankommt. Und diese diese kurze Anmerkung im BF wird auch schnell übersehen.

Karm

Zitat von: TakaTukaLand am 18 Juli 2020, 00:53:111. Das Cover unterscheidet sich an 2 Stellen sehr deutlich: Der obere Streifen "Concorde Home Edition" fehlt und es werden deutlich weniger Special Features angegeben (und sind ggf. auch nicht mehr enthalten).

2. Eine andere Verpackung ist eine andere Fassung...

Stimmt! Jetzt wo Du es sagst, sehe ich es auch. Im konkreten Fall wäre tatsächlich ein Neueintrag gerechtfertigt.
Entschuldige bitte, Flämmer. :backen:

Was ansonsten verschiedene Verpackung betrifft, wird das aber oft auch eine Ermessensfrage bleiben. Natürlich nur, wenn die EAN identisch bleibt. Bei Snappers, die später als Amarays erschienen, hatten wir bislang immer nur den Zusatz im BF.

TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020