User des Tages....

Begonnen von Venom138, 18 Mai 2004, 17:39:48

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

PierrotLeFou

Über "Das unsterbliche Herz" (D 1939, Regie: Veit Harlan):
ZitatEindeutig einer der herausragensten Streifen der deutschen Filmgeschichte. Der Film brilliert in der Schauspielerischen Darbietung und besticht durch eine packende Handlung. Der Film beschreibt den Kampf eines deutschen Erfinders, Peter Henlein, und dem schleichenden Tod, in Form einer Pistolenkugel im Leib des Hauptdarstellers. Unter Einsatz seines Lebens und der Beharrlichkeit eines Genies opfert er die letzten Tage seines Lebens einer Erfindung, die wir alle noch heute in anderer Form genießen, die Taschenuhr.
Peter Henlein muß sich gegen sein gesamtes Umfeld erwehren. Gegen seine Frau, die ihn zur Besinnung bringen will, seiner Mutter, die um das Leben ihres Sohnes fürchtet und sein guter Freund und Hausarzt, für den dieses Spiel auf Messers Schneide verantwortungslos ist.
Alle Versuche diesen Titan und seinen eisernen Willen zu bremsen scheinen nutzlos.
Das Genie bahnt sich seinen Weg.

Nebenher wird noch von einem weiteren deutschen Helden berichtet. Martin Behaim.
Ihm verdanken wir den heutigen Erdglobus.
In meinen Augen sollte dieser Film zum Schulunterricht gehören.
http://www.ofdb.de/review/46192,173517,Das-Unsterbliche-Herz

Ich weiß jetzt nicht, ob das beabsichtigt oder unbeabsichtigt war... Aber dt. Prestigefilme der NS-Zeit, die von der Opferbereitschaft deutscher Helden (oder: eiserner Titanen) handeln und zugrundliegende Begebenheiten auch mal kurzerhand zu verfälschen wissen, im Schulunterricht einsetzen zu wollen - am besten auch nur im Hinblick auf handwerkliche Qualitäten des Films und auf heldenhaftes Verhalten der Hauptfigur -, ist schon ziemlich... gaga... :zwangsjacke: Oder auch pure Berechnung...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Bretzelburger

Die Texte von "Kettensäge" (zumindest zu NS-Filmen oder Dokumentationen wie "Geheimakte Heß") wurden schon vor Jahren beanstandet und von Moonie deutlich zusammen gestrichen. Sowohl die Bewertung, als auch die Text-Inhalte lassen auf eine ideologische Nähe des Verfassers zum nationalsozialistischen Gedankengut schließen.

PierrotLeFou

In der Tat, ein paar andere seiner Reviews habe ich jetzt auch noch gelesen...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Moonshade

Generell hatten wir damals das Problem, daß wir es ihm nicht eindeutig nachweisen konnten, obwohl textliche Hinweise ziemlich stark auf eine "gewisse Begeisterung für historische Tendenzen" hinwiesen.
Ich hab die Texte ziemlich straff um begeisterten Müll und eine Menge überflüssigen "Deutsch"-Stolz gekürzt und auch ein paar gelöscht.
Kritik kam da aber von seiner Seite keine auf - und er ist wohl auch lange Zeit nicht mehr aktiv.
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

PierrotLeFou

http://www.ofdb.de/review/192840,634023,Albert-Einstein
Zitatdie bahn des betrachters auf der erde um die sonne ist wie auf diesen bildern:
http://alturl.com/htk76
den basic-text dazu wie folgt habe ich bereits vor vielen jahren geschrieben:
10 PRINT "ZYKLOIDE":CLEAR :OPTION DEGREES
20 vw=13:WINDOW OPEN:WINDOW FULL:USER ORIGIN 0;0:REM verdrehungswinkel
30 rb=30:rr=5:rp=30:n=500:DIM x(1,n),y(1,n):w1=20:w2=500
40 FOR a=0TO n:w=w1+(w2-w1)/n*a:wp=w*(rr+rb)/rr
50 wpa=wp:IF wpa>360 THEN wpa=wpa-360
60 xm=(rb+rr)*SIN (w):ym=(rb+rr)*COS (w)
70 x=xm-rp*SIN (wpa):y=ym-rp*COS (wpa):x(1,a)=x(0,a):y(1,a)=y(0,a)
80 x(0,a)=x*COS (vw)+y*SIN (vw):y(0,a)=x*SIN (vw)-y*COS (vw)
90 x(1,a)=x(0,a):y(1,a)=y(0,a):NEXT a
100 REM werte nach der groesse sortieren
110 FOR a=0 TO n:FOR b=a TO n
120 IF x(1,a)<x(1,b) THEN 140
130 c=x(1,a):x(1,a)=x(1,b):x(1,b)=c
140 IF y(1,a)<y(1,b) THEN 160
150 c=y(1,a):y(1,a)=y(1,b):y(1,b)=c
160 NEXT b:REM PRINT x(1,a);y(1,a)
170 NEXT a:REM den masstab ermitteln
180REM  XVIRTUAL=8550:YVIRTUAL=5000
190 masx=XVIRTUAL/(x(1,n)-x(1,0)):masy=YVIRTUAL/(y(1,n)-y(1,0))
200 IF masx<masy THEN mass=masx ELSE mass=masy
210 FOR a=0TO n:x(0,a)=(x(0,a)-x(1,0))*mass:y(0,a)=(y(0,a)-y(1,0))*mass:NEXT a
220 u=x(0,0):v=y(0,0):FOR a=1 TO n
230 LINE u;v,x(0,a);y(0,a):u=x(0,a):v=y(0,a):NEXT a
240 a$=INKEY$ :IF a$="" THEN 240

!!!!!!!!!!!aber einstein hatte doch gar keinen Computer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Was zum... :00000109:

Zudem hat der User vor etlichen Monaten schon ein Review zu dieser Serie verfasst...
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Moonshade

Ich entsorge das mal, da ist wohl jemand außerordentlich euphorisch. Hab geschrieben, das er das gern im Forum präsentieren darf....  :icon_mrgreen:
Das große OFDB- Aufräumen: noch 18.263 Filme ohne IMDB-Link (Stand: 09.01.2018 -  2212 Neulinks)!

"Guten Tag, führen Sie Bücher über Paranoia?" - "Ja, die stehen alle hinter Ihnen!"

"3.Anything invented after you're thirty-five is against the natural order of things.!" (Douglas Adams)

MMeXX

Zitat von: PierrotLeFou am 13 Januar 2015, 10:13:58Was zum... :00000109:
Ah, also ist dir auch das falsche Vorzeichen aufgefallen. :icon_mrgreen:

Mr. Blonde

Und wieder ein Genie, das verkannt und verbannt wurde. Ihr solltet Euch was schämen!


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

PierrotLeFou

http://www.ofdb.de/review/119254,676213,Ex-Drummer

Irgendwie ist da jemanden ein Kurzkommentar in sein Traumtagebuch gerutscht... :unknown:

Mit Ausnahme von etwa acht Zeilen geht es hier ausschließlich um einen erträumten oder erfundenen Traum in Leidensmann- & Weltschmerz-Pose, der herzlich wenig mit dem Film zu tun hat...  :00000109:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Tito

Vielleicht hatte er vorher DSDS gesehen und den Lebensmut verloren.

May The Fleas Be With You
Wir sind Polizeibeamte, für Gewalttätigkeiten wurden wir nicht ausgebildet.

PierrotLeFou

http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=info&uid=316
ZitatGIB ISLAM KEINE CHANCE

:laugh:

Sehr schön: in einem Land der Religionsfreiheit gegen den Islam wettern, den Islam mit AIDS vergleichen und noch dazu - zugunsten der "gewitzten" Beleidigung - auf den eigentlich angebrachten Artikel verzichten...


Wenigstens keine Rasierklingen... :zwangsjacke:
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

RoboLuster

Gehört das nicht eher ins Werbeforum?  :thinking:
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

ironfox1

Ich muss diesen Thread einfach mal wieder hervorholen. Ich finde es erstaunlich, wie hartnäckig (6)666 - Der Teufel a.k.a. nachtrag immer wieder seine Profilseite überarbeitet, gegen Mods poltert (in der Vergangenheit persönlich gegen Karm & Palaber-Rhabarber) zehntausend Filme bewertet und aus Trotz wieder gelöscht hat, nur weil er heruntergestuft wurde. Wie ein kleines bockiges Kind.
                                                                                         
Zitat von: (6)666 - Der Teufel!! Allerletzte (END-)Fassung !! (08.08.2020)

Die OFDb-Erstanmeldung erfolgte allerdings schon ab dem !09.05.2009! unter "mikr". (siehe Eintragungsdatum der ersten Free-TV-Einträge) Das Datum 12.01.2011 ist definitiv falsch und stammt von meiner Zweitanmeldung! Trotz mehrmaliger Bitte um Berichtigung nur das berühmte "Schweigen im Walde".

Kurzer zeitlicher Ablauf der "von langer Hand" geplanten Beendigung meiner OFDb-Laufbahn mit einer runden Summe von 6666 Fassungen und 222 Filmen:
Ab 11.11.2018 erfolgten als "weicher Übergang" parallele Pay-TV Erstausstrahlungs- und Sky on Demand-Einträge.
Mein Gemeinschaftsforum-Account wurde als Vorstufe wegen wiederholter Unstimmigkeiten mit einem dort tätigen Admin auf eigenem Wunsch im Juli 2019 gelöscht.
Ab 09.08.2019 folgten deswegen nur noch VoD-Einträge mit Verweise auf die Pay-TV Erstausstrahlungen.1
Zum 01.01.2020 wurde meine OFDb-Filmsammlung mit ca. 12000 Filmen komplett aufgelöst und wieder in meine rein privat geführte PC-Excelfilmliste zurücküberführt.
Am 31.01.2020 der endgültige Ausstieg.

Eher rein zufällig aber passend für meinen Abschied kommt der letzte TV-Eintrag mit dem Titel: Habemus Papam - Ein Papst büxt aus daher.

ERGO: Man schafft es seit der hinter meinem Rücken ausgeheckten Erweitertplus-Absetzung einfach nicht, mich wieder dorthin hochzustufen! Und dies, da man:
1. Seit 30. Mai 2016 quasi die Pay-TV Einträge als Alleinkämpfer vornahm.
2. Die bisher hochwertigsten TV-Einträge getätigt hat.
Selbst aufwendige, sehr oft stundenlange Mühen von "altgedienten Veteranen" in der Datenbank werden hier nur mit Undank "belohnt"! :-((

1 Sehr auffallend: Ab dem Sendezeitraum vom 09.08.2019 kamen dann kaum Erstausstrahlungseintragungen im Pay-TV durch andere User. Ich meine, es waren nur mickrige 3 oder 4 Stück mit Eintragungsdatum bis zum 08.08.2020 = genau ein Jahr! Niemand ist derzeit in der Lage, mich auch nur ansatzweise als Vieleinträger zu ersetzen! Ich hoffe inständig, dass der "Schaden" infolge von Nichteintragungen hier zukünftig noch immens groß wird!

@Admins: Man tritt dem User stets stuhr wie ein Panzer gegenüber auf - nix bewegt sich da! Die mit Sicherheit nicht OFDb-Regelkonform vorgenommene Absetzung am 23.12.2015 haftet dem User ein OFDb-"Leben" lang an, so nach dem Motto: einmal in "Ungnade" für immer in "Ungnade" - komme was da wolle! In der Öffentlichkeit versucht man sich völlig regelkonform darzustellen. Aber intern werden eben genau diese Regeln verbogen und gebrochen. Selber ist man leider so superschlau und meint hier im Sinne der OFDb tätig zu sein! Für solche Leute habe ich nur Hohn und Spott übrig.
Keine Behauptung sondern eine mir von einem nicht mehr aktiven -> ! rausgeworfenen ! Admin berichtete Tatsache (sinngemäßes Zitat): 'Untereinander sind sich die Admins oftmals uneinig oder sogar Spillefeind. Es wird hier gegeneinander gearbeitet und getroffene Admin-Entscheidungen tw. hinter deren Rücken wieder rückgängig gemacht.' Anmerkung: Selbst bei meiner damaligen EWplus-Hochstufung war das Stimmenverhälnis ganz knapp zu meinem Gunsten ausgefallen!
Ansonsten hat man in der OFDb scheinbar für immer einen Admin-Posten in der Tasche - selbst nach 10 Jahren inaktiver Zeit! Es wurde hier ein "unkündbares Beamtentum" geschaffen! Die Das Team-Liste wird leider auch seit Jahren nicht mehr aktualisiert! Man weiß einfach nicht mehr, wer welchen Posten aktuell innehat und wer nicht. Dieser undurchsichtige "Moloch" wird immer größer! :-(
Hinweis in eigener Sache: Alle Bildformate wurden ab Datum 01.11.2011 nur mit dem Zollstock auf dem Bildschirm des Flachbildfernsehers ausgemessen. Vielleicht folgt deswegen eine erneute Usersperrung? Da lache ich doch über. Denn "Bestrafen" kann man mich hier nicht mehr. Die stets untätige Admin-Clique war bei von mir mehrmals angeregter und berechtigter Usersperrungen bisher auch nie aktiv geworden...!
:happy:


TakaTukaLand


Insidiousxx

Der Text wurde im ersten Schritt von seiner Profilseite entfernt. Man kann gerne persönlich ins Gespräch gehen wenn einem was nicht passt, aber so halt nicht.

Mr. Blonde

User des Tages in positiver Form ist Mills, weil er mir einfach so seine "Basquiat"-DVD kostenlos und unaufgefordert zugeschickt hat, weil er las, dass ich den noch nicht kannte. Coole Sau und auch hier nochmal Dankeschön!  :dodo:  :backen:


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

mali

Sehr cool  :mr.green:


Liste der Filme die ich noch nicht kenne, poste ich nachher.

Mr. Blonde

 :lol:

Ich wusste, dass ich das für mich hätte behalten sollen!  :hideugly:


              Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Max Blank


TinyPortal 2.0.0 © 2005-2020