OFDB Filmworks

Erstellt von Dr. Kosh, 14 Februar 2013, 19:49:28

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

Yackmouth

Zitat von: tagchen nach 16 September 2013, 14:27:06
Zitat von: Roughale nach 16 September 2013, 14:21:26
Ja, weil Ösis Hirnies sind, jetzt ist es raus  :zunge:

Mir ist dieses Release nun mal lieber und es hat auch keine 30 Euro gekostet...

Viele der Ösi Releases sind Sachen, die es deutlich günstiger im Ausland gibt, nur wegen dem deutschen Ton wird da so ein Aufriss gemacht, wenn dich das nicht stört gut, kein Problem damit, aber warum du fast gezwungen die From Beyond runterredest, ist mir ein Rätsel, keins der Hardcases zum Weiterverkauf abbekommen?  :LOL:



Das mit dem günstiger im Ausland bekommen ohne dt. Ton gilt hier aber doch wohl ebenso ? :-)

Und weiterverkauft habe ich noch nie was des Geldes wegen. Sondern immer nur wenn man ne neue Version mit besserem Bild oder mehr Bonusmaterial etc. kommt. Und dann auch nie über zB. Filmundo. Das überlasse ich dann doch Leuten die das wegen der Kohle machen :-)

Nebenbei - bei Fimlundo ist wieder eines für 150,- verkauft worden.
http://www.filmundo.de/horrorfilme-ab-18/blu-ray/from-beyond-ofdb-hartbox-nr-100_art_5229516.html


Tut mir leid. Konnte, nachdem ich das mit den 149,- gehört habe, nicht wiederstehen. War einfach zu verlockend...  :-

Dann tuts erstmal das Digi bis hoffentlich irgendwann eine Keep-Case-Variante erscheint.

Mr. Boo

ofdb.de hätte die Hartboxen wohl besser versteigert. Jeden Tag eine Box. Würde wohl nen Durchschnitts-Verkaufspreis von 100,- Euro rausspringen :algo: Und keiner hätte sich beschweren können, dass man keine Zeit hatte sich das Ding zu besorgen.

tagchen

Zitat von: Mr. Boo nach 16 September 2013, 18:14:34
ofdb.de hätte die Hartboxen wohl besser versteigert. Jeden Tag eine Box. Würde wohl nen Durchschnitts-Verkaufspreis von 100,- Euro rausspringen :algo: Und keiner hätte sich beschweren können, dass man keine Zeit hatte sich das Ding zu besorgen.


Eine bisschen höhere Limitierung + nur 1 Stück bestellbar pro Kunde hätten auch wohl schon gereicht  :icon_smile:

Naja, nächstes mal vielleicht.

Hate_Society

Zitat von: tagchen nach 16 September 2013, 20:40:22
Zitat von: Mr. Boo nach 16 September 2013, 18:14:34
ofdb.de hätte die Hartboxen wohl besser versteigert. Jeden Tag eine Box. Würde wohl nen Durchschnitts-Verkaufspreis von 100,- Euro rausspringen :algo: Und keiner hätte sich beschweren können, dass man keine Zeit hatte sich das Ding zu besorgen.


Eine bisschen höhere Limitierung + nur 1 Stück bestellbar pro Kunde hätten auch wohl schon gereicht  :icon_smile:

Naja, nächstes mal vielleicht.


Mehr als eine pro Kunde gabs eh nicht.

tagchen


Hate_Society

Das hat nichts zu sagen, die ofdb hat nur für diese eine Box sicherlich nicht das ganze Bestellmodell geändert. Es stand bei der Bestellung dabei, das es nur eine pro Kunde gibt bzw. sich der Shop das Recht rausnimmt, es so zu handhaben. Wenn jemand 9 bestellt hätte, hätte der Shop später manuell 8 storniert.

RoboLuster

Zitat von: Mr. Blonde nach 16 September 2013, 16:38:36



Schwarzer Kaffee. Jetzt fängst du noch mit Voodoo an!
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

j@son

Zitat von: tagchen nach 16 September 2013, 21:24:17
Zitat von: Hate_Society nach 16 September 2013, 21:20:14
Mehr als eine pro Kunde gabs eh nicht.


Da irrst du dich. Einfach hier mal Beitrag #42 durchlesen:
http://forum.cinefacts.de/232328-beyond-alien-des-grauens-3.html

Dann lies du den Beitrag auch mal genau, vor allem den Satz "So habe ich nur einen gekauft bzw. geordert." :icon_mrgreen:

Und freilich sind solche Boxen auch zum Verkaufen da, das haben Sammlerstücke nunmal so an sich. Ich wundere mich auch eher über Leute, die dafür 150 Euro zahlen, weniger über die, die es für den Preis anbieten. ;)


tagchen

17 September 2013, 13:48:58 #218 Letzte Bearbeitung: 18 September 2013, 14:15:07 von tagchen
Zitat von: j@son nach 17 September 2013, 07:33:03
Dann lies du den Beitrag auch mal genau, vor allem den Satz "So habe ich nur einen gekauft bzw. geordert." :icon_mrgreen:


Habe ich, keine Angst. Und da steht das der Kauf von 9 möglich gewesen wäre. Und die Person nur einen kaufte weil Sie nicht 9 x 29,99 zahlen wollte. Wäre aber laut dieser Person gegangen. Soviel also zu deiner Belehrung  :icon_smile:

Ob es dann intern auf 1 Stück geändert worden wäre weiss ich nicht.


PS:
und der nächste "Private Verkäufer" verkauft seine Hartbox sofort ungesehen...
http://www.filmundo.de/horrorfilme-ab-18/blu-ray/from-beyond-ofdb-gr-hartbox-collectors-edition-19-100-neu_art_5234618.html

zombie-flesheater

Ich verstehe sowieso nicht, wo nun - abgesehen von der Limitierung - der tatsaechliche Mehrwert der Hartbox liegt.
Ich finde jedenfalls rein optisch Mediabooks und Digipacks erheblich ansprechender und hochwertiger. Und abgesehen davon, dass mir die Dinger sowieso zu viel Platz wegnehmen und von mir eigentlich nur im Ausnahmefall gekauft werden, lagern die Discs innen IMHO auch nicht so fest, als in einer anderen Verpackung. Und die Verpackung innen (schwarzes Plastik, im "dealfall" dann so Stoff, der die Disc verfusselt) sieht nun auch nicht unbedingt so prickelnd aus.
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Filme in den Keller.

j@son

Zitat von: tagchen nach 17 September 2013, 13:48:58
Zitat von: j@son nach 17 September 2013, 07:33:03
Dann lies du den Beitrag auch mal genau, vor allem den Satz "So habe ich nur einen gekauft bzw. geordert." :icon_mrgreen:


Habe ich, keine Angst. Und da steht das der Kauf von 9 möglich gewesen wäre. Und die Person nur einen kaufte weil Sie nicht 9 x 29,99 zahlen wollte. Wäre aber laut dieser Person gegangen. Soviel also zu deiner Belehrung  :icon_smile:

Ob es dann intern auf 1 Stück geändert worden wäre weiss ich nicht.

War keine Belehrung, nur ein Hinweis :)
Ich nehme mal an, es wäre die Bestellung von 9 Stück möglich gewesen, nicht jedoch der Kauf (die hätten dann einfach nur eine Box rausgeschickt).
Aber egal, sind eh alle Boxen weg und die ein oder andere wird bestimmt den Weg in Filmbörsen & Co. finden und auch für einen ordentlichen Preis rausgehen.
Wer 150 zahlen will, bitte (ich würde es nicht :))

Hate_Society

Zitat von: Dr. Kosh nach  7 August 2013, 16:13:07
Nein, das ist derart wenig an Text, daß sich ein Nachsynchronisieren da nicht gelohnt hätte. Gibt's also nur mit Untertitel.

Gruß
Dr. Kosh



Nur mal zur Info, entweder habe ich Tomaten auf den Augen/Ohren oder der Film ist komplett deutsch. Laut Schnittberichte ist es auch nur eine kurze Dialogszene die im DC alternatives Material enthält, allerdings mit dem selben Dialog wie in der Kinofassung. Ich denke mal die OFDb war wirklich so schlau und hat den deutschen Ton übernommen und an die Szene im DC angepasst  :respekt:

Hate_Society

Glückwunsch zu einer der teuersten und begehrtesten Hartboxen aller Zeiten:

http://www.filmundo.de/FROM-BEYOND-Collectors-Edition-HARTBOX_art_5233872.html

Fastmachine

22 September 2013, 16:49:23 #223 Letzte Bearbeitung: 22 September 2013, 17:06:34 von Fastmachine
Die Vorstellung, dass es Leute gibt, die für ein Stück Verpackung 180,50 Euro hinblättern, gruselt mich mehr als der Film FROM BEYOND.  :icon_eek:

Allerdings, wenn ich sehr weit zurückdenke, so etwa an die Generation meines Großvaters, dann gab es da Briefmarkensammler, die für ein Stück gezacktes Papier noch ganz andere Summen gezahlt haben.  :zwangsjacke:

Und hat übrigens jemand - ich weiß, das interessiert hier niemanden - den Film gesehen? Ich Wahnsinniger habe nämlich gleich nach Erhalt der "Normalausgabe" die Folie aufgerissen. Die Verpackung entjungfert. Damit ist das Mediabook also praktisch nur noch halb so viel wert. Dann habe ich die DVD in den Player gelegt und mir den Film angesehen. DVD benutzt, also damit praktisch wertlos. Ich Trottel :viney:

Und jetzt ganz OT: Der Film ist toll. Jeffrey Combs und Barbara Crampton  :love:


Ich mag keine Filme; die verblöden nur. (Alfons d. Ä.)

Hate_Society

Zitat von: Fastmachine nach 22 September 2013, 16:49:23
Die Vorstellung, dass es Leute gibt, die für ein Stück Verpackung 180,50 Euro hinblättern, gruselt mich mehr als der Film FROM BEYOND.  :icon_eek:

Allerdings, wenn ich sehr weit zurückdenke, so etwa an die Generation meines Großvaters, dann gab es da Briefmarkensammler, die für ein Stück gezacktes Papier noch ganz andere Summen gezahlt haben.  :zwangsjacke:

Und hat übrigens jemand - ich weiß, das interessiert hier niemanden - den Film gesehen? Ich Wahnsinniger habe nämlich gleich nach Erhalt der "Normalausgabe" die Folie aufgerissen. Die Verpackung entjungfert. Damit ist das Mediabook also praktisch nur noch halb so viel wert. Dann habe ich die DVD in den Player gelegt und mir den Film angesehen. DVD benutzt, also damit praktisch wertlos. Ich Trottel :viney:

Und jetzt ganz OT: Der Film ist toll. Jeffrey Combs und Barbara Crampton  :love:





Was immer alle mit ihrem Mediabook haben, es gibt nur ein Digipak und eine Hartbox ;)

Ich habe beides und das Digi natürlich auch ausgepackt und mir den Film angeschaut, allerdings auf Blu-ray. DVDs sind uncool  :icon_mrgreen: :icon_mrgreen:

Fastmachine

Was, das ist gar kein "Mediabook"? Wollen mich denn alle verarschen? So geht's nicht, Ladies! Sofort also "Digipak" wieder eingepackt und zurück mit dem wertlosen Schrott an die OFDb! Dazu eine FETTE Beschwerdemail an Kosh. Die können jetzt schon mal zittern wie Espenlaub, die feinen Herrschaften da an der Grenzpappel.

Wenn's nach MIR gegangen wäre, dann hätte man auf den Blu-ray Unsinn ganz verzichtet. Viel lieber hätte ich eine original VHS dazu gehabt. Ok, dürfte vielleicht schwierig sein, 3000 Original VHS aus den 1980ern aufzutreiben. Aber mindestens Full-Retro-Look, d.h. die VHS mindestens 300 mal durchgespult, damit die Bildqualität wirklich das richtige Feeling verströmt. Etwa wie pre-washed Jeans.
Ich mag keine Filme; die verblöden nur. (Alfons d. Ä.)

Ong-Bockel

Zitat von: Fastmachine nach 22 September 2013, 18:04:04
Was, das ist gar kein "Mediabook"? Wollen mich denn alle verarschen? So geht's nicht, Ladies! Sofort also "Digipak" wieder eingepackt und zurück mit dem wertlosen Schrott an die OFDb! Dazu eine FETTE Beschwerdemail an Kosh. Die können jetzt schon mal zittern wie Espenlaub, die feinen Herrschaften da an der Grenzpappel.

Wenn's nach MIR gegangen wäre, dann hätte man auf den Blu-ray Unsinn ganz verzichtet. Viel lieber hätte ich eine original VHS dazu gehabt. Ok, dürfte vielleicht schwierig sein, 3000 Original VHS aus den 1980ern aufzutreiben. Aber mindestens Full-Retro-Look, d.h. die VHS mindestens 300 mal durchgespult, damit die Bildqualität wirklich das richtige Feeling verströmt. Etwa wie pre-washed Jeans.


Der erste Absatz ist die wohl schlechteste DTM-Forenparodie ever! Den zweiten kann ich noch nicht so ganz zuordnen... :icon_razz:

RoboLuster

Der zweite Absatz ist einfach  Retro.

Aber was spricht dagegen, 3000 neue VHS zu bespielen? Ist mit Lizenz doch genauso original. ;)
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Ong-Bockel

Zitat von: RoboLuster nach 22 September 2013, 22:56:18
Der zweite Absatz ist einfach  Retro.


Nee, das ist auch 'ne Parodie. Aber auf die User welches Forums? :icon_twisted:

RoboLuster

23 September 2013, 00:19:43 #229 Letzte Bearbeitung: 23 September 2013, 00:26:11 von RoboLuster
Hm, dann wäre es ein Forum nach meinem Geschmack.^^

Obwohl MIR ja eine Bluray/VHS Combi gefallen hätte. Aber ohne schrottigem Band.


ps:  In einem Miniaturmodell der Resonator Maschine.
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

Fleischsalatmitgurken

23 September 2013, 00:24:46 #230 Letzte Bearbeitung: 23 September 2013, 00:27:32 von Fleischsalatmitgurken
Wem nach Retro ist... ich hätte da noch die Dragon-Scheibe und das UK-Tape...  :icon_mrgreen:

Schaue gerade den Film zum dritten mal (nach dem Film "pur" und mit dt. AK jetzt mit dem Cast-AK), und es ist immer wieder eine Freude. Die 80er waren ein großartiges Jahrzehnt für das Genre, und From Beyond wird einfach nicht langweilig. Pace, Kamera, Cast, FX, hier passt alles. Bei so vielen aktuellen Filmen jucken mich die Extras nicht die Bohne. Hier jedoch wünsht man sich noch mehr (und es ist schon massig Material drauf, die ganzen Interviews, die 3 AKs...).

Wenn ich daran denke, welch langen Weg der Film bei mir hatte... Erst die verstümmelte TV-Version, dann eine untertitelte Kassette aus Griechenland, das Tape aus UK, dann die Dragon-DVD... Und jetzt endlich das leckere Digi. Grungütiger, hätte es die legendäre Szene mit Barbara Crampton damals (als ich Teen war) schon in HD gegeben, man hätte mir den rechten Arm amputieren müssen...

Deswegen kurz und bündig an dieser Stelle: danke   :love:

P.S.: apropos Retro... Was war ich damals happy, im Saturn die Schallplatte mit dem OST zu kriegen. Bin ich auch immer noch.

"Das Tolle am Internet ist, dass endlich jeder der ganzen Welt seine Meinung mitteilen kann.
Das Furchtbare ist, dass das auch jeder tut"

RoboLuster

 :icon_lol:

Ok, dann ein Mini-Resonator mit integriertem Handlotion Spender!
https://youtu.be/RPQOMyyg9b8                          
"Shoot first, think never!" - Ash

zombie-flesheater

Sollte wohl langsam mal das Digipack bestellen, dann kann die Dragon VOE endlich in Rente gehen.
Immerhin kann ich mich dann endlich mal wieder mit dem unfreiwilligen Humor und der fragwuerdigen gut / boese Verteilung des Streifens belustigen.
Tillinghast ist der Gute, toetet allerdings staendig Menschen, Pretorius ist der Boese, toetet allerdings keinen einzigen Menschen :viney:
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Filme in den Keller.

Mr. Boo

Promobox mit einer Stückzahl von 30 gibt es. Allerdings nicht bestellbar. Schon ausverkauft oder kommt die erst noch?  :icon_mrgreen:

Hate_Society

Warum man bei einer 100er Limiterung eines OFDb Shop exklusiv Produkts 30 Promos herstellt, erschließt sich mir nicht so ganz  :doof:

zombie-flesheater

Habe heute auf der Boerse in Wien zugeschlagen. Allerdings staunte ich nicht schlecht, dass der Haendler mit 24,99 sogar unter dem ofdb-Preis lag. :king:
Wertig allemal und bei der umfangreichen Ausstattung ist der Preis auch mehr als ok. Sichtung wird wohl irgendwann erst im Laufe der Woche faellig, allerdings hoffe ich mal, dass der auf den ersten Blick extrem hohe Qualitaetsstandard auch fuer zukuenftige Veroeffentlichungen beibehalten wird. :respekt:
Wenn im Zimmer kein Platz mehr ist,
kommen die Filme in den Keller.

MMeXX


tagchen

????

Eben eine Mail bekommen das Grusler was zu dem Thema geschrieben hat. (Hatte das Thema auf beobachtung). Sofort geschaut, aber irgendwie ist hier gar nichts neues ?

Mr. Boo

Hat es wahrscheinlich wieder gelöscht.

pm.diebelshausen

Zitat von: Mr. Boo nach 17 Oktober 2013, 22:51:42
Hat es wahrscheinlich wieder gelöscht.

So ist es - und lieber im "From Beyond"-Thread gepostet.  ;)
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.