Autor Thema: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden  (Gelesen 657 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.893
    • Fotocommunity
Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« am: 22 November 2018, 15:34:23 »
Moin zusammen.

Als Info an alle hier Mitwirkenden mal: Das Forum wird von den OFDb-Inhabern oder Leitern oder was auch immer in Bremen offenbar nicht mehr genutzt. Kosh war zuletzt am 09. Februar (!) hier online. Auch im Adminforum wo die "Zusammenarbeit & Kommunikation" mit den Co-Admins eigentlich stattfinden soll und muß, ist seitdem Funkstille. Es gab keine Ankündigung dazu, keine Info und eigentlich weiß auch keiner warum das so ist. Es gibt einige Dinge, die Co-Admins auch nicht können. Das muß dann immer Bremen direkt regeln und wurde dann entweder selbst entdeckt und erledigt oder von uns kommuniziert/angefragt (meistens letzteres). Auch das funktioniert naturgemäß nicht mehr seit der Forenabstinenz. Ebenso nicht Dinge die von Bremen aus auf der Webseite gemacht wurden (Kino-Startermine etc.).

1 oder 2 Co-Admins haben wohl darauf umgeschwenkt einige Sachen direkt jedesmal einzeln per Mail mit Bremen zu regeln. Die Mehrzahl jedoch macht das nicht. Eine Absprache dazu gibt es aber untereinander nicht. Jeder macht das - oder auch nicht - für sich.

Niemand weiß den Grund warum das Forum nicht mehr genutzt wird und nichts soll hiermit ausgesagt oder angedeutet werden. Auch sind sich die Co-Admins bei weitem nicht untereinander einig wie damit umgegangen werden soll bzw. auch nicht darüber, was an Info darüber im Forum platziert sein sollte. Das hier ist eben deshalb nur die Info an alle, dass die Kommunikation mit Bremen jetzt nicht mehr nur noch sporadisch und schleppend ist, sondern (übers Forum) gar nicht mehr vorhanden.

Mails und PMs an Co-Admins zu Themen wie OFDb-Shop, Account-Support, Löschungen von Accounts, Massenlöschungen von eigenen Einträgen, Änderungen an der Webseite etc. all sowas eben könnt ihr euch leider "sparen", da wir dazu weder Auskunft geben können noch die Möglichkeit haben solche Dinge zu erledigen.

Das nur als Info.


« Letzte Änderung: 22 November 2018, 15:48:34 von mali »

Offline Retro

  • Mitglied
  • Beiträge: 954
  • Früher war alles besser!
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #1 am: 22 November 2018, 15:38:42 »
Mit genau so einer Info hat es auf einer gewissen anderen Seite auch angefangen.
Kurz darauf war die Seite nicht mehr... :icon_confused:

Offline DukeNukem69

  • OFDB18+
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.948
  • I've got balls of steel
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #2 am: 22 November 2018, 18:12:59 »
Da die OFDb hier nur Gast ist und das Forum auch ohne deren Angestellte läuft, betrifft das höchstens ihre Seite!

Von daher musst du dich eher darum sorgen, ob das noch was mit der 2.0 wird  :algo:

Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.893
    • Fotocommunity
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #3 am: 22 November 2018, 21:13:39 »
Mit genau so einer Info hat es auf einer gewissen anderen Seite auch angefangen.
Kurz darauf war die Seite nicht mehr... :icon_confused:

Darum geht es explizit nicht. Die Aussage oben ist buchstäblich so gemeint wie die da steht: Die Kommunikation/Zusammenarbeit wurde im Forum gänzlich eingestellt und es gibt keine Info dazu. Zur OFDb selbst ist damit nichts gemeint und gesagt.

Meine persönliche (!) Ansicht/Erkenntnis dazu ist:
Auf Zusammenarbeit/Kommunikation mit den Usern (Korrekturforum) und Co-Admins (Adminforum) wird geschissen. Punkt.
« Letzte Änderung: 22 November 2018, 21:15:22 von mali »

Offline Retro

  • Mitglied
  • Beiträge: 954
  • Früher war alles besser!
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #4 am: 22 November 2018, 21:49:05 »
Von daher musst du dich eher darum sorgen, ob das noch was mit der 2.0 wird  :algo:
Als klarer Gegner einer eventuellen 2.0 ist mir das sowas von egal... solange die OFDb weiterläuft wie bisher.  :icon_razz:
Aber auch das scheint mir ja nicht gerade sicher zu sein...

Offline vodkamartini

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.823
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #5 am: 23 November 2018, 16:22:54 »
Ich denke ja bekanntlich vornehmlich in Review-Kategorien und halte es für keine schlechte Idee, die eingestellten Texte - sofern man sie denn behalten möchte - zu kopieren. Wäre mir nicht sicher, ob die OFDb in 1-2 Jahren noch existiert. Für das Forum bin ich da etwas optimistischer, obgleich ohne die Hauptseite da schon etwas fehlen würde.
www.vodkasreviews.de

There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

Offline PierrotLeFou

  • Stammuser
  • Mitglied
  • Beiträge: 2.542
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #6 am: 23 November 2018, 17:55:30 »
Auf Zusammenarbeit/Kommunikation mit den Usern (Korrekturforum) und Co-Admins (Adminforum) wird geschissen. Punkt.

Ich dachte ja, dass die doch in letzter Zeit zunehmenden Wortmeldungen von Insidiousxx wieder ein bisschen mehr in Richtung Zusammenarbeit hingedeutet hätten... :00000109:



Wäre mir nicht sicher, ob die OFDb in 1-2 Jahren noch existiert.
:eek: Nachlassende Aktivität und zunehmende "Rückständigkeit" nehme ich neben sich häufenden Fehlfunktionen (wie bei der Werbung oder jüngst bei diesem Sonderzeichen-Dilemma) auch wahr, aber ich hoffe doch, dass die OFDb noch lange Bestand hat; ich persönlich kann über sie optimal die Unmenge bereits gesichteter/bewerteter Filme systematisch durchforsten; unabhängig von solch eher subjektiven Gründen hat die OFDb natürlich eine Menge von Daten zusammengetragen, die zwar mengenmäßig natürlich nicht an die IMDb herankommt, im Bereich "kleiner" deutscher (bzw. europäischer) Produktionen allerdings relativ konkurrenzlos ist...
« Letzte Änderung: 23 November 2018, 18:08:39 von PierrotLeFou »
"Eines Tages werde ich ein wahrhaft großes Drama schreiben. Niemand wird verstehen, worauf es hinaus will, aber alle werden nach Hause gehen mit einem vagen Gefühl der Unzufriedenheit mit ihrem Leben und ihrer Umgebung. Dann werden sie neue Tapeten aufhängen und die Sache vergessen." (Saki)

Offline Insidiousxx

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 170
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #7 am: 23 November 2018, 20:29:52 »
Niemand weiß den Grund warum das Forum nicht mehr genutzt wird und nichts soll hiermit ausgesagt oder angedeutet werden.



Das Forum wird schon genutzt und mit der OFDb ist auch alles ok.

Kern der Aussage ist denke ich das die fehlende Zusammenarbeit aus Bremen fehlt.

Das ist nur verständlich und soll sich zukünftig wieder ändern.






Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.893
    • Fotocommunity
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #8 am: 23 November 2018, 21:15:28 »
Das Forum wird schon genutzt

Von Usern schon ja.

Offline Ronny C.

  • Mitglied
  • Beiträge: 31
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #9 am: 23 November 2018, 21:34:40 »
Wäre mir nicht sicher, ob die OFDb in 1-2 Jahren noch existiert.

Bei solchen Aussagen läuft es mir eiskalt den Rücken runter ! Wehe das wird Realität... Ich würde nur ungern bereuen wie viel Zeit ich in diese Seite investiert habe. Wenn es soweit sein sollte, wird bestimmt jemand die Seite übernehmen wollen.

Offline Crumby Crumb & the Cunty Bunch

  • Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7.678
  • single-handedly killed an entire skank horde
    • Home Of The Weird
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #10 am: 24 November 2018, 10:35:49 »
Das ist nur verständlich und soll sich zukünftig wieder ändern.

'Are you talkin' to me? You talkin' to me?' - Raging Bull, Pacino. Love that movie!

Offline Mr. Blonde

  • Forenmoderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 11.155
  • Plissee-Experte
    • Artikel zu Filmen, Games, Musik & Technik
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #11 am: 24 November 2018, 10:49:11 »
Das Forum wird schon genutzt und mit der OFDb ist auch alles ok.

 :LOL:

An dem Satz stimmt wirklich gar nichts. Komplette Realitätsverweigerung.  :icon_lol:

Eine Runde Kool-Aid für alle! Die Renten sind sicher!
« Letzte Änderung: 24 November 2018, 10:55:48 von Mr. Blonde »


cinemediatech.wordpress.com - Artikel & News zu Filmen, Games, Musik & Technik

Online pm.diebelshausen

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.311
  • (siehe unten)
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #12 am: 24 November 2018, 11:24:17 »
Ganz offensichtlich gehen hier Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung weit auseinander.

Ich hätte beinahe Lust, all das aufzuzählen, was nicht in Ordnung ist, aber das werden zwischen Suchfunktion, letzte News zweieinhalb Jahre alt, Sonderzeichen kaputt, Werbespam, massive Kritik am Shop ohne Reaktion, veraltetes Web-Design, Team-Liste bei weitem nicht aktuell, Null Infos an User und Admins, letzter "Exklusiv bei OFDb - The Outtake" vier Jahre alt, Geburtstage von 200-Jährigen werden gefeiert usw. usw. viel zu viele Zeichen.

Deshalb anders herum: die Frank-Trebbin-Ecke funktioniert.  :respekt:

Abgesehen davon ist alles, was nicht in Ordnung ist, detailliert hier im Forum besprochen und nachlesbar, seit vielen, vielen Jahren. Auch das Versprechen für künftig bessere Kommunikation. Sorry, aber die findet entweder statt oder nicht - bloßen Behauptungen kann ich nach all den Erfahrungen keine Bedeutung mehr beimessen.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Offline Retro

  • Mitglied
  • Beiträge: 954
  • Früher war alles besser!
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #13 am: 24 November 2018, 12:58:35 »
Deshalb anders herum: die Frank-Trebbin-Ecke funktioniert.  :respekt:

Frank sollte wieder, wie früher, Bücher zum Thema herausbringen. Da muss er keine Angst haben dass Websites untergehen.  ;)
Ich warte auf eine wiederbelebung der "Die Angst sitzt neben Dir"-Reihe, deren Kompendium immer noch mein Bücherregal ziert!  :icon_mrgreen:

Wenn er das macht denke ich auch über die Auferstehung des "Retro Filmjournal" nach.   :icon_cool:
« Letzte Änderung: 24 November 2018, 13:00:16 von Retro »

Offline spannick

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.570
  • Horizontbeschränkter kleiner nutzloser Möchtegern
    • Momoclo
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #14 am: 24 November 2018, 18:24:58 »
das ist der Frank Trebbin mit diesen 4 Titeln als "maximal hart", ja. Natürlich muss das als Wichtigstes funktionieren.

ゴリラパンチ!!!

Offline Insidiousxx

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 170
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #15 am: 24 November 2018, 18:47:27 »
Hab nur gesagt das wir das Forum nutzen und das ist auch korrekt (Ich lese und schreibe ja auch hier). Und ich will signalisieren das mit der OFDb ansich alles in Ordnung ist und die Seite nicht verschwinden wird wie hier teilweise befürchtet wurde.

Habe nie den genannten Punkten widersprochen sondern der Kritik zugestimmt und gesagt das sich das ändern wird.




Offline Insidiousxx

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 170
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #16 am: 25 November 2018, 08:46:17 »
Dann kommen wir mal zu einem Punkt wie die angesprochene zukünftige Änderung realisiert werden soll.

Wie gesagt, ich widerspreche hier den genannten Punkten in keinster Weise.

Der erste Punkt ist sozusagen das ihr mit mir eure persönliche Wunschfee bekommt  :icon_mrgreen: (Hoffe etwas Spaß ist trotz der Ernsthaftigkeit erlaubt).

Die Entwicklung der 2.0 läuft, aber in der Zeit existiert die Datenbank wie sie jetzt ist ja auch und benötigt ebenso Pflege und  Aufmerksamkeit zusätzlich zu den Aufgaben die ein Geschäftsführer und Labelinhaber nun mal nicht ausblenden kann.

Das heißt wir werden Zusammen schauen was jetzt wichtig ist und was eventuell schon in die 2.0 einfließen kann. Was jetzt auch nicht heißen soll, das Sascha deswegen ausgeklingt ist, ihr bekommt nur einfach noch einen Ansprechpartner dazu.

(Dinge wie Account Löschungen, Fassungseinträge "entshoppen" damit sie gelöscht werden können usw.)

Hab auch bald Zugriff auf den internen Bereich (Schon beantragt, hoffe ab Montag können wir loslegen).











Offline vodkamartini

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.823
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #17 am: 25 November 2018, 10:36:18 »
Hab nur gesagt das wir das Forum nutzen und das ist auch korrekt (Ich lese und schreibe ja auch hier). Und ich will signalisieren das mit der OFDb ansich alles in Ordnung ist und die Seite nicht verschwinden wird wie hier teilweise befürchtet wurde.
Wäre wünschenswert und beruhigend. Aber es tut sich halt schon sehr lange praktisch nichts.
www.vodkasreviews.de

There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

Offline TakaTukaLand

  • Mitglied
  • Beiträge: 102
  • Ich habe eine Wassermelone getragen.
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #18 am: 25 November 2018, 12:58:42 »
Ich kann die Skepsis, Zurückhaltung und Enttäuschung hier nach so langer Zeit und so vielen uneingelösten Versprechen sehr gut verstehen.

Und auch die Ankündigung, dass die 2.0 fleißig weiter entwickelt wird und ab Montag wieder mehr Zusammenarbeit möglich ist, wirkt sehr plötzlich und überraschend konkret, aber gab es leider auch schon zu oft.

Trotzdem: Wenn Insidiousxx jetzt die neue Wunschfee wird, wächst bei mir wieder etwas Hoffnung. Warten wir die nächste Woche mal ab und geben dem Ganzen eine Chance!
  Online-Magazin für den nicht-heterosexuellen Film | sissymag.de

Offline mali

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 8.893
    • Fotocommunity
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #19 am: 25 November 2018, 14:12:35 »
Die Entwicklung der 2.0 läuft, aber in der Zeit existiert die Datenbank wie sie jetzt ist ja auch und benötigt ebenso Pflege und  Aufmerksamkeit zusätzlich zu den Aufgaben die ein Geschäftsführer und Labelinhaber nun mal nicht ausblenden kann.

Ich kann das nur sehr schwer glauben. Eigentlich eher gar nicht. Das wird praktisch allen hier so gehen, aber kaum jemand spricht es halt überhaupt noch aus. Seit Jahren läuft das ja schon. Mit Null sichtbaren Fortschritt und mit noch weniger als Null an Kommunikation dazu. Was da ohne jegliche Kommunikation entwickelt wird erschließt sich also niemandem wirklich. Aber der seit Jahren praktizierte Unsinn eben alles selbst machen zu wollen, obwohl man das gar nicht kann und/oder die Zeit dafür hat ist ja gerade der Blödsinn. Wie Du schon selbst schreibst: Ein Geschäftsführer und Labelinhaber hat andere Aufgaben als eine Webseite im Alleingang zu gestalten und zu programmieren -> deshalb vergibt man das eben als Auftrag. Und das hätte schon vor Jahren passieren müssen. Kein Mensch baut heute noch Webseiten von Grund auf und im Alleingang neu. Dafür gibt es Werkzeuge, Frameworks, Spezialisten für die einzelnen Bereiche.

Das ist die grundlegende Erkenntnis die sich durchsetzen muß.


Und mit der OFDb selbst ist auch leider, leider bei weitem "nicht alles in Ordnung". Die sieht aus wie ein aus der Zeit gefallener Webfriedhof mit steinalten Infos drauf, ohne Leben drin und nicht einmal so grundlegendste Sachen wie die Suchfunktion funktionieren so wie man es von einer Datenbank erwartet.

All diese Baustellen - die sich über Jahre mehr und mehr angehäuft haben - wird man ohne Externe Hilfe/Dienstleister nicht mehr aufknoten können.

Offline vodkamartini

  • Mitglied
  • Beiträge: 1.823
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #20 am: 25 November 2018, 14:22:19 »
Ja, das ist einiges dran an dem was du hier ansprichst. Man hat schon den Eindruck, dass das gewollt ist in dem Sinne, dass es nicht vornehmlich interessiert. Anders ist eine so lange Hinhaltetaktik nicht erklärbar.
www.vodkasreviews.de

There's a saying in England: Where there's smoke, there's fire. (James Bond, From Russia with love)

Online pm.diebelshausen

  • Moderator
  • Mitglied
  • Beiträge: 1.311
  • (siehe unten)
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #21 am: 25 November 2018, 14:26:44 »
@Insidiousxx

Ich habe Dir hier ein paar Threads aus dem öffentlichen und dem internen Bereich dieses Forums zusammengesucht, die aus verschiedenen Gründen lesenswert sind. Grund eins ist: hier steht schon alles im Forum (wahrscheinlich auch noch in anderen Threads als den folgenden) und jetzt wieder anzufangen, Beiträge mit den notwendigen und den wünschenswerten Verbesserungen zu tippen, finde ich indiskutabel nach all der Arbeit, die sich viele hier diesbezüglich im Laufe der Jahre längst gemacht haben. Grund zwei: in vielen dieser Threads ist ablesbar, was schon alles versprochen, angekündigt, in Aussicht gestellt und dann doch nicht passiert, sondern sang und klanglos verebbt ist. Dazu gehört auch Grund drei: erst wenn Du diese Threads gelesen hast, wirst Du nachvollziehen können, worin das Kommunikationsproblem hier besteht und warum manche kaum noch in der Lage sind, auf Besserung gelobende Äußerungen positiv und zuversichtlich zu reagieren. Ich bin bei der Auswahl, glaube ich, nur bis ca. zehn Jahre zurückgegangen.

Ich bitte Dich wirklich, das zu lesen, wenn auch in unbezahlten Überstunden. Die meisten, die dort geschrieben haben, taten dies ebenfalls in ihrer Freizeit und das sollte wenigstens diese Aufmerksamkeit wert sein.

Öffentlich:

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,136919.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,170696.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,151097.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,167195.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,167278.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,169797.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,164828.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,164203.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,154778.0.html


Intern:

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,201947.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,169384.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,151882.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,123242.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,123906.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,152036.0.html

https://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,138457.0.html
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

Offline Insidiousxx

  • OFDb-Co-Administrator
  • Mitglied
  • Beiträge: 170
Re: Info für die OFDb-User und KF-Mitwirkenden
« Antwort #22 am: 25 November 2018, 15:08:12 »
Kein Thema. Das muss sich halt für alle hier erst mal beweisen das es klappt.

@pm.diebelshausen

Das ist lieb vielen Dank! Selbstverständlich mach ich mir die Mühe.