Cover: Fragen & Uploads

Erstellt von Venom138, 6 Mai 2004, 20:48:53

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast schauen sich dieses Thema an.

DisposableMiffy

24 Juni 2016, 20:25:50 #840 Letzte Bearbeitung: 25 Juni 2016, 18:54:12 von DisposableMiffy
Zitat von: krakrax nach 24 Juni 2016, 19:22:05
Es ist keine Grafikdatei, sondern die Adresse einer ganzen Seite, so wie ich das sehe.


Wenn ich den selben Link hier rein setze, wird die Grafik angezeigt und keine komplette Seite. Wo ist mein Denkfehler?

letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

-----

Wo setzt Du ihn rein? Und wo wird er angezeigt? Hier seh ich nichts.

Künftig bitte nicht Deinen Beitrag ändern, sondern einen zusätzlichen Beitrag schreiben (außer es handelt sich z.B. um eine kleine Rechtschreibkorrektur). Wenn Du aber eine inhaltliche Veränderung vornimmst, wird das Thema nicht erneut bei den ungelesenen angezeigt, und so bekommt man nicht mit, daß Du etwas Neues geschrieben hast.

DisposableMiffy

Zitat von: krakrax nach  6 August 2016, 12:13:30
Wo setzt Du ihn rein? Und wo wird er angezeigt? Hier seh ich nichts.


Mit hier meinte ich meinen Forumsbeitrag. und da wird mir die Grafik angezeigt (siehe Anhang).
letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

-----

9 August 2016, 21:00:32 #843 Letzte Bearbeitung: 10 August 2016, 19:14:22 von krakrax
Zitat von: krakrax nach  6 August 2016, 12:13:30
Wo setzt Du ihn rein? ... Hier seh ich nichts.

Ich werd verrückt! Es ist ein Browser-Problem!

Mit Opera seh ich das Bild im Forenbeitrag nicht, aber dafür das Bild im Anhang.
Mit dem Internet-Explorer dagegen seh ich sowohl das Bild im Forenbeitrag als auch den Anhang.

Edit: Unwichtiges entfernt

-----

9 August 2016, 21:13:01 #844 Letzte Bearbeitung: 10 August 2016, 19:15:04 von krakrax
Edit: Unwichtiges entfernt

-----

9 August 2016, 21:19:20 #845 Letzte Bearbeitung: 10 August 2016, 19:15:17 von krakrax
Edit: Unwichtiges entfernt

-----

Zitat von: DisposableMiffy nach 24 Juni 2016, 18:32:02
Hat jemand eine Idee, wieso der Link zu dieser Grafik nicht akzeptiert wird, wenn ich bei Meine Filmsammlung als Cover-URL eingebe? Als Fehlermeldung kommt dann: "Der Link zur externen Abbildung verweist nicht auf eine gültige Grafikdatei."
http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3_zpsucddxats.jpg

Um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen:
Ich kann mir das Phänomen nicht erklären, ich weiß aber, daß ich schon öfter Probleme damit hatte, wenn ich auf verschiedenen Netzseiten eingebundene Bilder von Photobucket ansehen wollte.

Du könntest einmal prüfen, ob es einen Unterschied für Deine Filmsammlung macht, welchen der folgenden Links Du einsetzt:
http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3.jpg
http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3_zpsucddxats.jpg

pm.diebelshausen

9 August 2016, 21:49:53 #847 Letzte Bearbeitung: 9 August 2016, 21:53:31 von pm.diebelshausen
Oder probier mal diesen Link: http://i34.photobucket.com/albums/d108/Elendsfreund/ODFb/TheRoadWarrior3.jpg~original

Das ist die url, wenn Du bei der oben verlinkten photobucket-Seite rechts neben dem Bild auf das Lupen-Symbol klickst und auf der sich öffnenden Seite mit Rechtsklick auf das Bild "Grafik anzeigen" wählst (gleiches Ansicht-Ergebnis wie bei Krakrax' erstem Link.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

DisposableMiffy

Keiner der anderen Links funktioniert, es kommt immer die gleiche Fehlermeldung.

Zitat von: krakrax nach  9 August 2016, 21:42:42Ich kann mir das Phänomen nicht erklären, ich weiß aber, daß ich schon öfter Probleme damit hatte, wenn ich auf verschiedenen Netzseiten eingebundene Bilder von Photobucket ansehen wollte.


Gut zu wissen. Dann ist das wohl einfach Pech. Ich habe die Grafik anderweitig hoch geladen, das hat dann geklappt.

Danke Euch beiden für die Hilfe.


letterboxd.com

Dumm geboren, nichts dazu gelernt und die Hälfte davon vergessen.

Hearing only what you wanna hear and knowing only what you've heard.

GastonV

Hallo (ui, mein erster Post hier),

könnte man nicht für die DVD-Fassung von "Invasion U.S.A." (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3903&vid=344531)
das gleiche Coverbild nehmen wie für die Shop-Fassung (http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=3903&vid=38565) ?


Gruß,
Gaston

-----

Beim Vorabeintrag genügt das Bild der Vorderseite, für den regulären Fassungseintrag sind jedoch nur Vorder- und Rückseite gemeinsam möglich. Sobald jemand von seiner Fassung diese Bilder erstellt, kann er sie hier einreichen und wenn sie eine annehmbare Qualität haben, werden sie hochgeladen.

ETE-89

Sind für das Freischalten von den kleinen Front- und Backcovern und den Galeriebildern eigentlich unterschiedliche Nutzer verantwortlich?
Frage nur, weil es mich wundert, dass Front- und Backcover bei meinen aktuellen Fassungseintragen bereits "da" sind, die Galeriebilder hingegen fast eine Woche "in der Luft hängen".  :unknown:

Mayoko

Stimmt, das habe ich bei meinen Fassungseintragungen auch schon festgestellt.  :unknown:
Kann es sein das ihr aktuell im Adminbereich Personalmangel habt, oder laufen bereits interne Tests für die OFDb 2.0? Zweites wäre natürlich super. :D

Don´t worry, be happy!

pm.diebelshausen

3 November 2016, 13:40:37 #853 Letzte Bearbeitung: 3 November 2016, 14:11:31 von pm.diebelshausen
Zitat von: ETE-89 nach  2 November 2016, 20:01:01
Sind für das Freischalten von den kleinen Front- und Backcovern und den Galeriebildern eigentlich unterschiedliche Nutzer verantwortlich?


Das nicht, aber im Adminbereich sind das zwei unterschiedliche Listen auf zwei unterschiedlichen Seiten. Wer die neuen Cover durchgeht, geht nicht zwingend danach auch die Galerieuploads durch und umgekehrt. Deshalb kann es zu Differenzen beim Zeitpunkt der Freischaltung kommen.

Zitat von: Mayoko nach  3 November 2016, 09:16:43
Stimmt, das habe ich bei meinen Fassungseintragungen auch schon festgestellt.  :unknown:
Kann es sein das ihr aktuell im Adminbereich Personalmangel habt, oder laufen bereits interne Tests für die OFDb 2.0?


Leider eher ersteres, denke ich. Ich bekomme aber selber abgesehen von denen, die im Forum präsent sind nicht unbedingt mit, wer was macht. Die Scan-Uploads sind viel, insbesondere was die Galerie betrifft: jedes einzelne Bild muss freigeschaltet werden, sowas wie eine gesammelte Freischaltung aller Scans zu einem Fassungseintrag oder wenigstens Markierungen der freizuschaltenden Galerieuploads zu einem Eintrag gibt es nicht. Das ist dann vor allem bei Usern, die bekanntermaßen stets einwandfreie Scans erstellen, reine Fleißarbeit, jedes einzelne Bild durchzuklicken. Da hoffe ich auch auf eine andere Verfahrensweise der 2.0...
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

ETE-89

Danke für die Antwort  :respekt:
Ich hoffe dann auch mal auf ein optimiertes Verfahren bei der OFDb 2.0.

Mayoko

@pm.diebelshausen:
Danke für die ausführliche Antwort.  :respekt:
Vielleicht ändert ja das neue Berechtigungs-System der OFDb 2.0 auch etwas an diesem Umstand. Da war ja was geplant...  :icon_smile:

Don´t worry, be happy!

Tele5

Aufgrund aktuellem Anlasses mal eine Frage:
Grundsätzlich soll ja das Cover mit dem FSK-Logo als Frontcover hochgeladen werden. Soweit mache ich das bisher auch immer. Nur: Was, wenn man z. B. ein Mediabook hat, welches das Logo nur als Sticker auf dem Cover hatte - und die Folie schon weg ist? Hatte heute eben dann nur die Frontseite ohne Cover hochgeladen und es kam eine Ablehnungsmail. Klar, könnte einen FSK-Sticker hervorkramen, mühselig justieren und dann halt mit Logo einscannen - aber: muss das so sein? Falls ja, wäre hierzu eine einheitliche Vorgabe wünschenswert. Allerdings finde ich es halt in dem Fall dann, dass es schon ein wenig kleinlich wäre - so vergrault man sich u. U. gar den ein oder anderen Uploader (und das nur, weil das Logo fehlt). Eine Angabe z. b. "FSK-Logo ist nur ein Sticker auf der Folie" sollte da doch dann ausreichen - oder?   :unknown:

pm.diebelshausen

26 November 2016, 10:47:04 #857 Letzte Bearbeitung: 26 November 2016, 10:50:40 von pm.diebelshausen
Bei den Stickern handelt es sich um gesetzliche Kennzeichen und sie "müssen bei allen Veröffentlichungen von Bildträgern mit Filmprogrammen, die Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden sollen, verwendet werden". Das ist in der OFDb mit ihrem Shop der Fall. Vergleich: auch im Media Markt entfernen die Mitarbeiter nicht die FSK-Sticker und stellen eine Hinweistafel "ab 12" neben die DVDs. https://www.fsk.de/media_content/1023.pdf

Zitat von: Tele5 nach 26 November 2016, 01:00:57Falls ja, wäre hierzu eine einheitliche Vorgabe wünschenswert.


Die gibt es doch: FSK-Freigaben müssen mit auf den Scan.

"Es ist zu beachten, dass jeweils das "äußerste" Cover hochzuladen ist. Die Veröffentlichung sollte so abgebildet werden, dass die Scans das ungeöffnete Erscheinungsbild wiedergeben (so, wie die Fassung im Laden liegt). [...] Mit zu beachten sind dabei aber relevante Banderolen, Aufkleber etc., die sich ggf. auf dem Case oder der Verpackungsfolie befinden - insbesondere bei deutschen Veröffentlichungen das FSK-Logo. Diese gehören mit zum Coverscan." (http://www.gemeinschaftsforum.com/forum/index.php/topic,128402.0.html)

Coveruploads ohne FSK-Kennzeichen schalten wir gar nicht erst frei.

Zitat von: Tele5 nach 26 November 2016, 01:00:57könnte einen FSK-Sticker hervorkramen, mühselig justieren und dann halt mit Logo einscannen


Kenne das "Problem" natürlich selber auch, nur sehe ich kein Problem darin. Was meinst Du mit "mühselig justieren"? Sticker an eine Stelle pappen, wo er nicht übermäßig das Artwork beeinträchtigt - fertig. Der einfache Weg ist natürlich, bis zur Erstellung des Eintrags in der OFDb, die Fassung mit Sticker zu belassen, bevor man nachträglich einen suchen muss (oder sie im 20er- oder 50er-Pack kauft), bzw. mit Folie zu scannen, sofern das nicht zu unschöne Reflektionen gibt.

Das mit dem "Vergraulen" von Usern: sorry, andersherum - wenn User schon an einem kleinen Sticker scheitern oder da nicht mitmachen, dann können sie meiner Meinung nach auch ruhig vergault sein. Bis auf bestimmte Ausnahmen sind Coveruploads nicht zwingend notwendig und wenn man sie macht, dann bitte richtig: ja, die FSK-Sticker müssen mit auf den Scan.
Es gibt viele, die nicht reden, wenn sie verstummen sollten, und andere, die nicht fragen, wenn sie geantwortet haben.

-----

Man kann auch die verschiedenen Kleber für FSK-Freigaben gesondert einscannen und als Reserve abspeichern. Bei Bedarf kann man dann den passenden in dasjenige Bild einkopieren, bei dem keiner mehr vorhanden ist. Weil die FSK-Kleber untereinander etwas abweichen, ist das Ergebnis zwar nicht zu 100% originalgetreu, aber man genügt damit zumindest den Anforderungen.

Wer mit dem nachträglichen Zufügen von FSK-Freigaben aus irgendeinem Grund Probleme hat, kann aber immerhin das Bild ohne Freigabe in die Galerie einreichen.

Max Blank

https://www.fsk.de/media_content/1023.pdf
Soweit ich das verstanden habe muß ein Sticker oder Aufdruck
auf der Hülle oder Cover sein es sei denn man hat eine Sondergenehmigung.
Also könnte man hier vllt. eine Ausnahme machen da es sich
um so einen Sonderfall handelt wenn der Sticker nur auf dem Cellophan pappt? :icon_lol:

Tele5

Gut, meist lasse ich die Sachen auch zu - hier halt mal eben nicht und weg war der Sticker. Sooo mühselig ist es nun auch wieder nicht, einen Sticker zu justieren - aber da ich hin und wieder auch Cover entdeckt hatte die ohne das Logo wohl freigeschaltet wurden dachte ich es wird nicht so ganz eng gesehen. Aber nun weiß ich Bescheid und in Zukunft werde ich dann auch entsprechend drauf achten.   :icon_smile:

RICOinBERLIN

Kann es sein, dass in der Upload Galerie keine Scans von Booklets erlaubt sind? Ich hatte versucht ein booklet (Vorher-und Rückseite) zu einer BD hochzuladen, aber scheinbar ohne Erfolg. Scan war hochwertig und innerhalb der 2 MB Grenze und wurde auch als hochgeladen angezeigt.

Gruß
:00000109:

Peter2013

Zitat von: RICOinBERLIN nach 13 Dezember 2016, 19:29:45
Kann es sein, dass in der Upload Galerie keine Scans von Booklets erlaubt sind? Ich hatte versucht ein booklet (Vorher-und Rückseite) zu einer BD hochzuladen, aber scheinbar ohne Erfolg. Scan war hochwertig und innerhalb der 2 MB Grenze und wurde auch als hochgeladen angezeigt.


Vielleicht nur noch nicht freigeschaltet?
Wenn ich das richtig mitgelesen habe, handelt es sich bei Covern und Galerie um zwei intern voneinander getrennte Bereiche. Kann also sein, dass ein Admin Coverscans freischaltet, aber dann nicht zwingend auch den anderen Uploadbereich zeitnah bedient (je nach Priorität oder verfügbarer Zeit).

RICOinBERLIN

Zitat von: Peter2013 nach 13 Dezember 2016, 19:53:53
Zitat von: RICOinBERLIN nach 13 Dezember 2016, 19:29:45
Kann es sein, dass in der Upload Galerie keine Scans von Booklets erlaubt sind? Ich hatte versucht ein booklet (Vorher-und Rückseite) zu einer BD hochzuladen, aber scheinbar ohne Erfolg. Scan war hochwertig und innerhalb der 2 MB Grenze und wurde auch als hochgeladen angezeigt.


Vielleicht nur noch nicht freigeschaltet?
Wenn ich das richtig mitgelesen habe, handelt es sich bei Covern und Galerie um zwei intern voneinander getrennte Bereiche. Kann also sein, dass ein Admin Coverscans freischaltet, aber dann nicht zwingend auch den anderen Uploadbereich zeitnah bedient (je nach Priorität oder verfügbarer Zeit).


Nein, die wurden bereits bearbeitet. Das kann man auch sehen. Solange die noch nicht bearbeitet sind, kann man die im Uploadbereich sehen, was man upgeloaded hat. Wenn das bearbeitet wurde, sind die hochgeladenen Cover nicht mehr zu sehen.

Da Core

wie hoch war wenn die auflösung?
hatte auch mal was hocgeladen aber hab nicht drauf geachtet das das das bild über 1950 pixel hatte. da verstehe ich es wann man sich dann tot scrollt. ich mache seid dem nicht größer als 1000x

RICOinBERLIN

Zitat von: Da Core nach 14 Dezember 2016, 21:47:45
wie hoch war wenn die auflösung?
hatte auch mal was hocgeladen aber hab nicht drauf geachtet das das das bild über 1950 pixel hatte. da verstehe ich es wann man sich dann tot scrollt. ich mache seid dem nicht größer als 1000x


Nein, die Auflösung stimmt. Irgendwie scheint es an den Moderatoren zu liegen. Habe auch Coverscans vom 12.12. die noch nicht mal freigegeben wurden bzw immer noch darauf warten. In Beiträgen zuvor wurde auch schon geschrieben, dass mal der und mal der die Bilder die upgeloaded werden freischaltet. Das ist natürlich insofern blöd, dass es keinen konkreten Ansprechpartner gibt.

Hier mal ein Beispiel:
http://abload.de/img/bildschirmfoto2016-12drspm.png

Den Upload habe ich am 12.12. getätigt. Bis jetzt nix.
Naja vielleicht passiert ja noch was.  :bawling:

Mayoko

Da passiert mit Sicherheit bald was.  ;)
Ab und zu dauert es halt mal länger bis die Cover hochgeladen werden. Das hängt damit zusammen, dass es nur wenige Admins gibt die dieses Feld beackern. Also nur ein wenig Geduld.  smoking

Don´t worry, be happy!

Da Core

wird zeit das ein paar neue dazu kommen, das es nicht so schleift  :gamer:

Mayoko

Zitat von: Da Core nach 15 Dezember 2016, 19:23:32
wird zeit das ein paar neue dazu kommen, das es nicht so schleift  :gamer:


Wäre eventuell mal eine Anregung für die OFDb 2.0...   :animerespekt:

Don´t worry, be happy!

-----

Zitat von: RICOinBERLIN nach 14 Dezember 2016, 23:56:48

Hier mal ein Beispiel:
http://abload.de/img/bildschirmfoto2016-12drspm.png
Den Upload habe ich am 12.12. getätigt. Bis jetzt nix.
Naja vielleicht passiert ja noch was.  :bawling:

Das Bild ist eine PNG-Datei, es sind aber nur JPG-Dateien erlaubt.